Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.281


    Standard EKWB plant Wasserkühler für das ROG Dominus Extreme

    ekwbDerzeit deutet alles daraufhin, dass Intels ambitionierte und extrem für eine Nische ausgerichtete Workstation-Plattform kurz vor dem Start steht. Eines der dazugehörigen Mainboards zeigt sich in Form des ASUS ROG Dominus Extreme bereits vor einiger Zeit. Der entsprechende Xeon W-3175X von Intel steht ebenfalls in den Startlöchern.


    Der Xeon W-3175X bietet 28...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von [W2k]Shadow
    Registriert seit
    23.09.2007
    Beiträge
    22.167


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • leider schon eATX ;)
      • CPU:
      • Hirn
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Dark Base 700
      • RAM:
      • Kühlschrank ;)
      • Grafik:
      • siehe Monitor
      • Storage:
      • Dachboden und Keller
      • Monitor:
      • Ich kann das ohne sehen ;)
      • Netzwerk:
      • Lagerfeuer für Rauchzeichen
      • Sound:
      • Braucht man das?
      • Netzteil:
      • Ja ist eins drin
      • Betriebssystem:
      • Erfahrung
      • Notebook:
      • Thinkpads und n paar andere "Schrottdinger"

    Standard

    Ahhja, also die "beste Basis" für den nächsten Luxxcompensator? :-P

  4. #3
    Admiral Avatar von MysteriousNap
    Registriert seit
    18.10.2012
    Beiträge
    10.512


    • Systeminfo
      • Sound:
      • JBL LSR 305
      • Notebook:
      • MacBook Air 2018
      • Handy:
      • Apple iPhone 11 Pro & AW 4

    Standard

    Wenn mir Geld scheis egal sein könnte - ich würd's einfach tun

  5. #4
    Vizeadmiral Avatar von karta03
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.517


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B450m Pro 4
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600 @ Supremacy
      • Kühlung:
      • 360x45 + 240x30 Radiatoren
      • Gehäuse:
      • CM MasterCase Pro 3
      • RAM:
      • 16 GB Corsair @ 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • Vega 56 @ Heatkiller UV/OC
      • Storage:
      • 500GB Samsung 970 + 1TB
      • Monitor:
      • AOC U3277FWQ
      • Netzwerk:
      • Devolo 1200 DLAN + WiFi AC
      • Sound:
      • W4-655F / Fidelio X2/ DT 770 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 Bit
      • Notebook:
      • Xiaomi Mi Air 13 i5 8th Gen + MX150
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1200D
      • Handy:
      • Xiaomi Mi Max 2

    Standard

    4000€ für die CPU geht ja noch, ich hätte da ehrlich gesagt mehr erwartet. Ich frage mich aber für wen die Plattform sein soll, Leute die so viele Kerne brauchen würden sich wohl auch mit dem deutlich günstigeren 2990WX zufrieden geben, oder gleich zwei Epyc Prozessoren mit insgesamt 64 Kernen.

  6. #5
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    01.08.2017
    Ort
    ganz im Westen
    Beiträge
    1.414


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Pro Carbon
      • CPU:
      • I5 8700K @5ghz
      • Kühlung:
      • CustomWakü CPU+Graka
      • Gehäuse:
      • InWin S-Frame
      • RAM:
      • TridentZ@3600
      • Grafik:
      • Gtx 1080ti
      • Storage:
      • 960pro 500Gb, DS218+ 6Tb
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • "
      • Netzteil:
      • BQ DarkPowerPro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10
      • Sonstiges:
      • Tevo Tarantula,
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha6000

    Standard

    Ich frage mich auch wieviele „wirkliche“ Interessenten einen Xeon nehmen und dann noch extrem OC damit machen wollen.
    Xeon und freier Multi, das wiederspricht sich doch. HEDT(viele kerne) und OC verstehe ich ja, aber Xeon + OC..... ?
    Niemand der die Vorzüge eines Xeon braucht (nämlich Datenintegrität) wird diese CPU übertakten.
    Geändert von Mo3Jo3 (20.12.18 um 16:17 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •