Seite 50 von 70 ErsteErste ... 40 46 47 48 49 50 51 52 53 54 60 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.226 bis 1.250 von 1744
  1. #1226
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    7.467


    Standard

    AE ist eh toll
    R7 1800X @4,00Ghz 1,425Vcore w/ kryos NEXT | PRIME B350M-A | 1080 TI @2,05GHz w/ HK IV | 16GB TridentZ RGB @3066MHz CL14 | 1TB 850 EVO SSD
    WaKü: MCP35X w/ Barrow Full Metall Top + EK Heatsink | HK-Tube | HWlabs Black Ice N. GTX 360 extern, Airplex Radical 2/240 intern | Aquaero 6 + HighFlow DFM | Noctua NF-F12+A12x25
    Asus Xonar U7 & Phillips Fidelio X2


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #1227
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    22.01.2014
    Beiträge
    3.270


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth 990FX R2.0
      • CPU:
      • AMD [email protected],2GHz
      • Kühlung:
      • H2O
      • Gehäuse:
      • CM 690 III
      • RAM:
      • [email protected]@9-10-9-28
      • Grafik:
      • AMD R9 290
      • Monitor:
      • 27" WQHD
      • Sound:
      • ESI Prodigy N-RG
      • Netzteil:
      • bq E10-CM 600W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • Lenovo L470 @ 16GB RAM

    Standard

    komm auf die dunkle Seite der Macht....
    Wenn man eh ne WaKü hat macht das nemme viel aus und ist sehr praktisch
    MfG,
    fanatiXalpha
    |
    Verkaufsthread für WaKü-Sach

  4. #1228
    Hauptgefreiter Avatar von Retro92
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    143


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z270 Extreme4
      • CPU:
      • i7-7700K geköpft/delidded
      • Systemname:
      • Kaby
      • Kühlung:
      • @Watercool, Aquacomputer
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • G.Skill F4-3200C14D-16GVR
      • Grafik:
      • MSI Aero GTX1080 OC
      • Storage:
      • Samsung PM961, 256GB
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Seaconic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Hallo und einen guten Abend zusammen Ich plane z.Zt. meine erste Wasserkühlung und die gleich mit einem Mora 360. Ich würde gerne wissen, ob ich mit der optionalen AGB-Halterung auch andere AGB neben dem Heatkiller Tube befestigen kann, wie bspw. den Eisbecher von Alphacool.
    Davon abgesehen, kann ich in der Heatkiller Tube D5-Variante auch eine Aquacomputer D5 (Aquabus) montieren? Meine letzte Frage: Wie schaut es mit der Verschlauchung aus, mir ist Design nicht wichtig und möchte daher die gesalzenen Fitting-Preise der 16/10-Branche vermeiden und eine preiswertere 11/8er verbauen. Gibt es da bedenken (Länge, Knicken etc.). Ich würde vom Rechner max. 50cm Schlauch zum Mora verwenden. Schlauchtyp wäre Tygon R6010 Norprene.
    Geändert von Retro92 (07.01.18 um 20:19 Uhr)

  5. #1229
    Bootsmann
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    714


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z87MX-D3H
      • CPU:
      • Intel Xeon E3 1230-v3
      • Systemname:
      • Der Namenlose? :D
      • Kühlung:
      • Custom Loop(EKWB,alphacool,AT)
      • Gehäuse:
      • InWIN 303 White
      • RAM:
      • 8GB Gskill Ripjaws 1333
      • Grafik:
      • Evga GTX 970 SC
      • Storage:
      • 2x Samsung SSD, 1x WD Elements 1Tb
      • Monitor:
      • Acer 24"
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7390
      • Sound:
      • Fiio E10+Beyerdynamic DT990 Pro
      • Netzteil:
      • Corsair RMX750W White
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Razer Naga /Gigabyte Aivia Osmium Tastatur
      • Notebook:
      • Surface Pro M3 (2017)
      • Photoequipment:
      • EOS 70D + EF-S 18-55mm STM
      • Handy:
      • iPhone 7 128 Gb Silber

    Standard Der offizielle MO-RA3 Sammelthread

    Hi. Also zu der Frage ob an die Halterung auch nen Eisbecher passt weiß ich leider nicht. Aber nimm lieber die Heatkiller Tube. Hab meinen Eisbecher heute dagegen ersetzt (D5 Variante ) da dort schon durch keine Ahnung was 2 AGB-Rohre kaputtgegangen sind.

    Und ja die aquacomputer d5 passt in die heatkiller Tube d5 ( selber vorhin verbaut )


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk Pro

  6. #1230
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    14.12.2015
    Beiträge
    1.729


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z370 ITX Gaming
      • CPU:
      • i7 [email protected]
      • Kühlung:
      • MoRa3
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv
      • RAM:
      • G.Skill 16GB CL17
      • Grafik:
      • EVGA 1080Ti
      • Monitor:
      • AOC 165Hz G-Sync
      • Netzteil:
      • BQ DPP10

    Standard

    Zitat Zitat von Retro92 Beitrag anzeigen
    Hallo und einen guten Abend zusammen Ich plane z.Zt. meine erste Wasserkühlung und die gleich mit einem Mora 360. Ich würde gerne wissen, ob ich mit der optionalen AGB-Halterung auch andere AGB neben dem Heatkiller Tube befestigen kann, wie bspw. den Eisbecher von Alphacool.
    Davon abgesehen, kann ich in der Heatkiller Tube D5-Variante auch eine Aquacomputer D5 (Aquabus) montieren? Meine letzte Frage: Wie schaut es mit der Verschlauchung aus, mir ist Design nicht wichtig und möchte daher die gesalzenen Fitting-Preise der 16/10-Branche vermeiden und eine preiswertere 11/8er verbauen. Gibt es da bedenken (Länge, Knicken etc.). Ich würde vom Rechner max. 50cm Schlauch zum Mora verwenden. Schlauchtyp wäre Tygon R6010 Norprene.
    Also extern würde ich 11/8 wegen der Stabilität vermeiden. Ich hatte das auch schon zum MORA und war nicht so zufrieden damit. Intern geht das, hab ich auch. Falls du noch 11/8er Fittinge brauchst schreib mir ne PN..

  7. #1231
    Oberstabsgefreiter Avatar von AlterMannLbyd
    Registriert seit
    17.07.2014
    Ort
    MKK
    Beiträge
    421


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix Z370-F
      • CPU:
      • 7i 8700K
      • Systemname:
      • Marvin
      • Kühlung:
      • Ekwb, 2x MO-RA, Heatkiller IV
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • Corsair 32GB 3200Mhz
      • Grafik:
      • 2x Titan X Pascal+ EKWB
      • Storage:
      • M2 250+SSD 2x500
      • Monitor:
      • Acer 31" 4K
      • Netzteil:
      • Corsair
      • Betriebssystem:
      • win 10

    Standard

    Genau wie Housejunky habe ich die D5 von Aqua Computer in den Heatkiller AGB verbaut.
    Außerhalb vom Gehäuse würde ich was dickwandiges verwenden und versuche ohne drehbare Winkel auszukommen die werden alle früher oder später undicht.
    Geändert von AlterMannLbyd (07.01.18 um 22:40 Uhr)

  8. #1232
    Bootsmann Avatar von Shutterfly
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    671


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AORUS GA-Z270X-Gaming 7
      • CPU:
      • i7-7700K delidded
      • Kühlung:
      • H2O with MO-RA3 420
      • Gehäuse:
      • Enthoo Evolv ATX Glass modded
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3200
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO Series - 500GB PCIe NVMe + 6TB NAS
      • Netzteil:
      • DARK POWER PRO 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux, Windows 10 VM

    Standard

    Zitat Zitat von thaurial Beitrag anzeigen
    Also extern würde ich 11/8 wegen der Stabilität vermeiden. Ich hatte das auch schon zum MORA und war nicht so zufrieden damit.
    Ich habe derzeit 12/10er Norprene extern. Geht eigentlich ganz gut.

  9. #1233
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    14.12.2015
    Beiträge
    1.729


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z370 ITX Gaming
      • CPU:
      • i7 [email protected]
      • Kühlung:
      • MoRa3
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv
      • RAM:
      • G.Skill 16GB CL17
      • Grafik:
      • EVGA 1080Ti
      • Monitor:
      • AOC 165Hz G-Sync
      • Netzteil:
      • BQ DPP10

    Standard

    Zitat Zitat von Shutterfly Beitrag anzeigen
    Ich habe derzeit 12/10er Norprene extern. Geht eigentlich ganz gut.
    Ja geht schon. Je nachdem wie sehr man eben wert auf knickstabilität legt.

    Hatte es ja auch, auch 16/10 ist einfach etwas robuster. Brauchen natürlich auch etwas mehr Platz und lassen sich nicht so leicht biegen. Die sind halt störrisch


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  10. #1234
    Hauptgefreiter Avatar von Retro92
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    143


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z270 Extreme4
      • CPU:
      • i7-7700K geköpft/delidded
      • Systemname:
      • Kaby
      • Kühlung:
      • @Watercool, Aquacomputer
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • G.Skill F4-3200C14D-16GVR
      • Grafik:
      • MSI Aero GTX1080 OC
      • Storage:
      • Samsung PM961, 256GB
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Seaconic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Habe mich noch bei google durchgearbeitet und ich werde dann mit 16/10 weiterarbeiten, dort dann aber no-name-Fittings von Aquatuning kaufen. Danke für die Auskunft mit der Aquacomputer D5 am Heatkiller, mich würde nun noch interessieren, wie gut die Entkopplung der Pumpe am Heatkiller/Mora ist. Auf Seite 25 wurde die Frage zwar beantwortet, aber vlt. hat noch jemand anderes eine Meinung dazu. Intern würde ich die Aquacomputer-Möglichkeiten nutzen und die D5 auf einen Shoggy stellen + den AGB von der Pumpe trennen. Ich empfinde momentan den Gedanken als sehr reizvoll, Radiator/AGB/Pumpe extern zu betreiben (das Auge isst mit ). Wenn es in einem Define S bspw. intern jedoch leiser wäre, lasse ich das. Der Watercool-AGB ist sowieso nicht sehr preiswert (mMn.).

    Hat jemand Erfahrung mit PCI-Gehäusedurchführungen gemacht?

    Ich danke euch herzlich für die bisherige Hilfe
    Geändert von Retro92 (07.01.18 um 23:27 Uhr)

  11. #1235
    Bootsmann Avatar von Shutterfly
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    671


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AORUS GA-Z270X-Gaming 7
      • CPU:
      • i7-7700K delidded
      • Kühlung:
      • H2O with MO-RA3 420
      • Gehäuse:
      • Enthoo Evolv ATX Glass modded
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3200
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO Series - 500GB PCIe NVMe + 6TB NAS
      • Netzteil:
      • DARK POWER PRO 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux, Windows 10 VM

    Standard

    Zitat Zitat von thaurial Beitrag anzeigen
    Ja geht schon. Je nachdem wie sehr man eben wert auf knickstabilität legt.
    Persönliche Meinung: Mein PC steht da, wo er steht. Der bewegt sich nicht von alleine, wo soll da was knicken? Die Schläuche werden einmal entsprechend verlegt und dann liegen die vor sich rum. Schnell-Trenner dazu und du hast keine Probleme damit.

    Wenn man Sorge hat, kann man ja noch an den schlimmsten Stellen einen Knickschutz dran machen.

  12. #1236
    Kapitän zur See Avatar von MS1988
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    4.077


    Standard

    Zitat Zitat von Retro92 Beitrag anzeigen
    Habe mich noch bei google durchgearbeitet und ich werde dann mit 16/10 weiterarbeiten, dort dann aber no-name-Fittings von Aquatuning kaufen. Danke für die Auskunft mit der Aquacomputer D5 am Heatkiller, mich würde nun noch interessieren, wie gut die Entkopplung der Pumpe am Heatkiller/Mora ist. Auf Seite 25 wurde die Frage zwar beantwortet, aber vlt. hat noch jemand anderes eine Meinung dazu. Intern würde ich die Aquacomputer-Möglichkeiten nutzen und die D5 auf einen Shoggy stellen + den AGB von der Pumpe trennen. Ich empfinde momentan den Gedanken als sehr reizvoll, Radiator/AGB/Pumpe extern zu betreiben (das Auge isst mit ). Wenn es in einem Define S bspw. intern jedoch leiser wäre, lasse ich das. Der Watercool-AGB ist sowieso nicht sehr preiswert (mMn.).

    Hat jemand Erfahrung mit PCI-Gehäusedurchführungen gemacht?

    Ich danke euch herzlich für die bisherige Hilfe
    So bin mal gerade für dich unter den Tisch gekrabbelt und habe dir mal ein Bild davon gemacht.
    Also es ist optimal entkoppelt kann ich dir sagen

    Den Mora und Halterung und den Tube am besten direkt bei Watercool.de bestellen.
    Beim Mora würde ich sofort den 420er nehmen und entweder mit 4x 200mm Noctua PWM Lüfter verbauen (habe ich selber) oder
    halt 9x 140er Noctua Chromax oder NB Eloops , wenn die optik enorm wichtig ist.

    Beim bestellen des HK Tubes den alternativen Deckel auswählen welcher auch ein Steigrohr beinhaltet , damit es nicht plätschert wie hier im Bild den Schlauch von oben angeschlossen.

    Geändert von MS1988 (08.01.18 um 07:51 Uhr)
    6900K|4x8 GB Corsair LPX 3000|Asrock x99 Extreme 6 3.1|Samsung M2 950 Pro 256 GB |Samsung 840 EVO 1TB|Seagate Baracuda 2TB|Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti Waterforce WB Xtreme Edition|Bequiet Dark Power Pro 11 650W|Wasserkühlung, Mora 420 @ Noctua A 20, HK Pro 4.0 , Laing D5 @ HK Tube 200 D5

  13. #1237
    Bootsmann Avatar von Shutterfly
    Registriert seit
    30.01.2016
    Beiträge
    671


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AORUS GA-Z270X-Gaming 7
      • CPU:
      • i7-7700K delidded
      • Kühlung:
      • H2O with MO-RA3 420
      • Gehäuse:
      • Enthoo Evolv ATX Glass modded
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3200
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO Series - 500GB PCIe NVMe + 6TB NAS
      • Netzteil:
      • DARK POWER PRO 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Arch Linux, Windows 10 VM

    Standard

    Wenn es schwarze Lüfter sein sollen, dann tuen die Silent Wings 3 auch einen super Job.

    Wundert aber, dass Wandhalterung und Tube am MO-RA gleichzeitig geht. Ich hatte damals extra im Watercool-Forum nachgefragt, da für mich das auch eine mögliche Option gewesen wäre. Dort hieß es dann nur, dass es nicht ginge, meh -.-

  14. #1238
    Hauptgefreiter Avatar von Retro92
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    143


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z270 Extreme4
      • CPU:
      • i7-7700K geköpft/delidded
      • Systemname:
      • Kaby
      • Kühlung:
      • @Watercool, Aquacomputer
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • G.Skill F4-3200C14D-16GVR
      • Grafik:
      • MSI Aero GTX1080 OC
      • Storage:
      • Samsung PM961, 256GB
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • Seaconic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Danke für die weiteren Antworten (und das Foto ). Ich werde allerdings beim 360 LT bleiben, diesen dann aber direkt bei Watercool bestellen, wie angeraten. Jetzt müsste ich nur noch wissen, wie groß beim Nanoxia Deep Silent 2 die rückwärtigen Schlauchdurchführungen in mm sind, um ermittteln zu können, welche Schottverschraubungen ich benötigen werde. Die Alphacool HF-Teile haben bspw. 21mm im Durchmesser (Montagebohrung).

  15. #1239
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    05.04.2017
    Beiträge
    407


    Standard

    Ich würde dir auch eher zu einem MO-RA 420 raten, denn die Leistung in Verbindung mit den Noctua NF-A20 soll wirklich gut sein. Ich habe einen MO-RA 360 und hätte jetzt lieber die größere Version, denn es gibt nur wenige bzw. keine leisen und zugleich ebenso leistungsstarken 180mm Lüfter. Wenn du 12 anständige 120er Lüfter á la Noctua oder Noiseblocker kaufst sind die zum einen teurer als 4 Noctua NF-A20 und zugleich haben sie einen geringeren Luftdurchsatz, was sich in einem gewissen Maß auch in einer etwas geringeren Kühlleistung niederschlägt.
    Geändert von Nightmare09 (09.01.18 um 18:24 Uhr)

  16. #1240
    Korvettenkapitän Avatar von MacZweifel
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.383


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel I7 8700K @5GHz
      • Systemname:
      • MacZweifel
      • Kühlung:
      • Custom WaKü @Mora3 420Pro
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R6
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill TridentZ 3600
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080Ti Sea Hawk AiO
      • Storage:
      • 250GB 960EVO M.2 // 1TB 850EVO // 2TB HDD
      • Monitor:
      • AOC AG271QG
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13" 2015
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 7M2
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A3 2016

    Standard

    Hi Leute
    Ich hätte mal ne Frage.. ich werde in absehbarer Zeit auf eine Custom Wasserkühlung umsteigen und hätte gerne ein Gehäuse in der Grösse eines Phanteks Evolv oder NZXT Source 340 d.H. ich brauche einen Mo-Ra für ordentliche Kühlleistung bei angenehmer Lautstärke. Wie ich in den letzten Posts gelesen habe, werde ich definitiv wohl zum 420er greifen. Reicht dieser aus um eine CPU (aktuell 8700K geköpft) und eine 1080 Ti zu kühlen mit ordentlichen Temperaturen?

  17. #1241
    Oberleutnant zur See Avatar von JanV
    Registriert seit
    03.03.2015
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    1.414


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock 990fx Extreme 9
      • CPU:
      • AMD FX 9370 @ 4,73GHz
      • Kühlung:
      • Custom-Wakü Dual MoRa
      • Gehäuse:
      • Raijintek Thetis
      • RAM:
      • 2x 8GB G.Skill Sniper 1866 CL9
      • Grafik:
      • EVGA GTX 970 @ 1557MHz
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 256GB, 1TB WD Black
      • Monitor:
      • Samsung 244T
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • BeQuiet! Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro
      • Sonstiges:
      • Haus, Auto, geiles Leben :)

    Standard

    Jo.

  18. #1242
    Oberstabsgefreiter Avatar von AlterMannLbyd
    Registriert seit
    17.07.2014
    Ort
    MKK
    Beiträge
    421


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix Z370-F
      • CPU:
      • 7i 8700K
      • Systemname:
      • Marvin
      • Kühlung:
      • Ekwb, 2x MO-RA, Heatkiller IV
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • Corsair 32GB 3200Mhz
      • Grafik:
      • 2x Titan X Pascal+ EKWB
      • Storage:
      • M2 250+SSD 2x500
      • Monitor:
      • Acer 31" 4K
      • Netzteil:
      • Corsair
      • Betriebssystem:
      • win 10

    Standard

    Rein von den Papierwerten haben 9 Noiseblocker PL1 mit je 68m³/h bei 900U/min gesamt 612m³/h und damit bisschen mehr Durchsatz als 4 Noctua NF-A20 mit ~150m³/h bei 800 U/min, Klugscheissermodus aus.
    Wie die Durchsatzwert bei runter geregelten Lüftern sind ? Und wahrscheinlich sind 4 Lüfter auch nochmal leiser als 9.
    Wobei die Überlegungen ja eh zu nix führenie 120 passen nicht auf einen 420Mora und die dicken Noctua gehen nicht auf einen 360 jedenfalls nicht einfach malschnell.

    Ich habe die NB PL1 vorne und hinten auf zwei Moras, die langweilen sich alle bei 300-400U/min und hören kann ich sie (36Lüfter) auch nicht.
    180 ist richtig, da gibt es kaum was gutes habe mal die Phobya mit den roten Leds probiert: zu hohe Grunddrehzahl und Schleifgeräusche im Lager.
    Geändert von AlterMannLbyd (09.01.18 um 21:23 Uhr)

  19. #1243
    offizieller Watercool-Support Avatar von Jakob [WATERCOOL]
    Registriert seit
    06.11.2017
    Ort
    Köln
    Beiträge
    134


    Standard

    Ich hab auf meinem privaten System die Silverstone Air Penetrator Ap181. Bis 32°C Wassertemperatur bleiben die komplett aus, von 32° bis 39° werden die dann entsprechend hochgeregelt. Das heißt, im Desktop/Browser Modus ist das System passiv. Die Lüfter finde ich persönlich supergenial: Anlaufgewschwindigkeit von ~250rpm, bis ~700rpm sind die noch super leise, und nach oben haben sie noch ohne Ende leistungsreserven. Aber schneller als 800 sind die bei mir noch nie gelaufen, hart übertakteter i5 6600k, MAximus VIII Ranger und 1070FTW bringen die Wassertemp nicht über 36°C.
    Quatscht mit mir im offiziellen WATERCOOL Support Thread im Luxx

    Checkt die Heatkiller-Kompatibilität zu eurer GPU | Motherboard

    Folgt WATERCOOL auf Twitter | facebook | instagram

    Alle infos zu unseren Produkten auch auf

  20. #1244
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    14.735


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X370-I Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9a AM4
      • Gehäuse:
      • DAN A4-SFX V2
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 Pro 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Jakob, die Lüfter sind mit Verlaub eher Müll silent sind die nicht, bei den Lagergeräuschen. Vergleich die mal mit den Noctuas.... *sabber*

    Bei den Phobya muss man auch stark selektieren. Für 4 180er ohne Geräusche habe ich damals glaube ich nahezu 20 Fans geordert und musste nochmal nachbestellen

  21. #1245
    Korvettenkapitän Avatar von immortuos
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2.297


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z170 mOCF
      • CPU:
      • i5 8600k @5,2 GHz
      • Kühlung:
      • 2xMoRa-Customloop CPU + GPU
      • Gehäuse:
      • Caselabs Bullet BH7, Evolv ATX
      • RAM:
      • 16 GB 4000 CL16
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti Xtreme @1550/2100
      • Storage:
      • SSD only 500 GB, 240 GB 850 Evo & TR150
      • Monitor:
      • Philips BDM4350UC
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Heco Music Colors 200
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • W10Pro & W7Pro & Mac OS Sierra
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T430
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Deshalb beim 360er lieber gleich 9 Eloops


  22. #1246
    Gefreiter
    Registriert seit
    24.09.2017
    Beiträge
    43


    Standard

    Falls es im Quatsch Thread unter geht, hier auch nochmal:

    Bekommt man in einem Mo-Ra420 mit Classic Fan Grill einen AC Splitty9 unter?

    Wenn ja, wo und wie? Vielleicht mit Bildern? Hat sicher schon mal wer probiert

  23. #1247
    Korvettenkapitän Avatar von screama
    Registriert seit
    09.01.2008
    Ort
    926**
    Beiträge
    2.396


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8Z77-M Pro
      • CPU:
      • Intel Core i7 3770k delid
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung (MoRa3)
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • 16GB DDR3-2400
      • Grafik:
      • Asus GTX 1080Ti @ [email protected] WaKü
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 Pro (256GB)
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC (40", UHD)
      • Netzteil:
      • Silverstone SST-ST85F-P (850W)
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 Pro. x64
      • Handy:
      • Galaxy Nexus 5X (32GB, black)

    Standard

    Zitat Zitat von JtotheK Beitrag anzeigen
    Jakob, die Lüfter sind mit Verlaub eher Müll silent sind die nicht, bei den Lagergeräuschen. Vergleich die mal mit den Noctuas.... *sabber*
    ...
    Also ich hab hier auch die AP181. Lüfter sind bis 500rpm unhörbar. Wenn ich die Lüfter höher drehen lasse wird aber der Lärm eher von der Blende verursacht. Lagergeräusche habe ich hier absolut null. Vielleicht hab ich hier aber auch nur sehr viel Glück gehabt. Bei 2,0V (starten ab 1,8V) zeigt mir der Aquaero irgendwas zwischen 80 und 130rpm an, ich kann den Lüfterblättern zusehen, aber höre immernoch keine Lagergeräusche


    Meine bisherigen Noctuas (NF-F12) waren zwar auch schön ruhig. Aber sobald irgendwas auf der saugenden Seite gestört hat, war es vorbei. Unerträglich.
    Bei den Phobyas gebe ich dir recht. Vier Stück angeschlossen, vier mal Lagergeräusche, weg damit.
    [___PC___] CPU: Intel Core i7-3770K @ 4500MHz delid, RAM: 2x8 Kingston HyperX Beast 2400MHz, MB: ASUS P8Z77-M Pro, GFX: ASUS Geforce GTX1080Ti @ 2.0GHz @ Wakü, SSD: 1xSamsung SSD 840 Pro (256GB), 1x Samsung 850 Pro (128GB)

  24. #1248
    Oberstabsgefreiter Avatar von AlterMannLbyd
    Registriert seit
    17.07.2014
    Ort
    MKK
    Beiträge
    421


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix Z370-F
      • CPU:
      • 7i 8700K
      • Systemname:
      • Marvin
      • Kühlung:
      • Ekwb, 2x MO-RA, Heatkiller IV
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • Corsair 32GB 3200Mhz
      • Grafik:
      • 2x Titan X Pascal+ EKWB
      • Storage:
      • M2 250+SSD 2x500
      • Monitor:
      • Acer 31" 4K
      • Netzteil:
      • Corsair
      • Betriebssystem:
      • win 10

    Standard

    @flegl: classic ist der wo nur 25mm dicke Lüfter reinpassen? In die Hohe Variante beim 360 geht der Splitty auf der Seite mit der Kabelaussparung mittig wo die Falz schmal bzw. nicht vorhanden ist rein. Ich glaube bei der flachen Version ist es vllt auch ganz knapp möglich:
    die schmale Seite des Splitty ist so breit wie Lüfter.
    Wenn der Splitty irgendwie sauber befestigt wird und die Lüfter Kabel sehr ordentlich verlegt werden.
    Geändert von AlterMannLbyd (12.01.18 um 23:28 Uhr)

  25. #1249
    Gefreiter
    Registriert seit
    24.09.2017
    Beiträge
    43


    Standard

    Hm..., danke!
    Werd ich wohl einfach probieren müssen. Und wenn es nicht passt, einen hohen Grill besorgen müssen^^

  26. #1250
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    19.04.2012
    Beiträge
    2.886


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty Z370 Gaming-ITX
      • CPU:
      • Intel i5-8600K @ 5 Ghz
      • Kühlung:
      • WaKü (CPU+GPU @ MO-RA3 420)
      • Gehäuse:
      • Ncase M1 v5
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill DDR4-4133 CL17
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 @ 2.1/4.5 Ghz
      • Storage:
      • 500 GB Samsung 960 EVO
      • Monitor:
      • LG 27MP59G-P
      • Netzwerk:
      • Vodafone Cable @ 200/12 Mbit/s
      • Netzteil:
      • Corsair SF450 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro
      • Sonstiges:
      • Kobo Glo eReader
      • Notebook:
      • Tablets: HP Omni 10 und Amazon Fire HD 8
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 + AF-P VR DX 18-55mm
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    Bin nun endlich auch Mo-Ra3 Besitzer, was für ein schickes hochwertiges Teil.




    Habe bisher die 4 Lüfter mit einem 4x 4-Pin PWM auf 1x 4-Pin PWM Adapter vorbereitet, ich suche jetzt nur noch ein etwa ~ 1,5m langes 4-Pin PWM Verlängerungskabel, ich habe Zuhause nur 60cm langes 4-Pin PWM Verlängerungskabel gefunden, ich könnte zwar noch ein Paar davon zusammenstecken, aber mir wäre ein Kabel an einem Stück lieber, gibt es so etwas Exotisches fertig zu kaufen (habe nichts zum Löten falls DIY die einzige Lösung wäre)?
    ZFS Fileserver - OmniOS + napp-it: HP MicroServer N54L | 16 GB ECC RAM | 32 GB SLC SSD | 4x2 TB Seagate Constellation @ Striped Mirror (RAID 10) | 3 TB Seagate Constellation @ 5,25" Caddy | HP RAC | 150 W Passiv PSU

    Verkauf: Noctua NH-C14, Geek Out V2+

Seite 50 von 70 ErsteErste ... 40 46 47 48 49 50 51 52 53 54 60 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •