Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    XY38
    Guest

    Standard Welcher Luftkühler für den I7 8700K ?

    Hallo Freunde,

    ich Suche ein Luftkühler der mein geköpftes I7 8700K Prozessor kühlt. Ich dachte da an den Be Quiet Dark Rock Pro 4. Gibt es bessere ?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von RAZ0RLIGHT
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    13.560


    Standard

    Bei den Luftkühlern wäre da eigentlich nurnoch der Noctua NH-D15.
    Verkaufe: Nix
    Founders Edition
    Intels Erfolgsgeheimnis

    Rest in Peace Stephen Hawking

  4. #3
    XY38
    Guest

    Standard

    Die Farbe ist aber extrem hässlich

  5. #4
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    7.450


    Standard

    dann bleibt fast nur der drp4. unterschiede sind eh gering.
    i7 5820k stock @ Dark Rock 4| ASUS X99 Strix | Gainward 1070 Phoenix GS | 4x 4GB Corsair Vengance 2133Mhz | Define S2 | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

    Verkaufe: Yamaha AVR RX-V475, Blue Yeticaster Bundle uvm.

  6. #5
    Nostalgiker Avatar von Badrig
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.905


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS WS C246M Pro
      • CPU:
      • Xeon E-2176G
      • Systemname:
      • Bombus
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • NZXT H400
      • RAM:
      • 32GB Samsung DDR4-2133 ECC
      • Grafik:
      • GTX1070Ti
      • Storage:
      • Samsung EVO 970 512GB/WD Red 6TB
      • Monitor:
      • 2x Dell U2518D
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400 Fanless
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad S440
      • Photoequipment:
      • Sony a65
      • Handy:
      • iPhone 6S

    Standard

    Ich hab den Noctua NH-D14 auf dem nahezu gleichen E-2176G mit einem Noctua Industrial drin.
    Bei kurzzeit Max Power (Turbo auf allen Kernen 4,3GHz, ca. 100W) knackt die Temperatur kurzzeitig die 80°C. Egal wie hoch die Lüfter drehen.
    Langzeit Max Power (Turbo auf allen Kernen 4,1GHz, ca. 80W) packt er aber wunderbar.
    Für OC ist da keinerlei Spielraum.
    Workstation: Xeon E-2176G | ASUS WS C246M Pro | 32GB DDR4 ECC | GTX 1070 Ti | 512GB NVMe SSD + 6TB HDD | 2x Dell U2518D
    Homeserver: Pentium G4560 | Asrock Rack C236 WSI | 8GB DDR4 ECC | 4x3TB HDD @ 3ware 9750 Raid 5
    Mobil: Thinkpad S440 | i3-4010U | 8GB DDR3 | 256GB SSD

  7. #6
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    ^^ Blägg Forrescht ^^
    Beiträge
    26.304


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Z170 OC FORMULA
      • CPU:
      • Core i7 6700K @ 4.8 GHz
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • RAM:
      • 16GB Ripjaws V DDR4-3600C16
      • Grafik:
      • GW Phoenix GTX1080 @ 2152/5556
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Mit was für einer Last ... non FMA3/AVX2 oder mit ? vermutlich.

    Und dass die Intel Pampe unter dem HS nicht das beste Wärmeleitmittel ist sollte auch bekannt sein.

    Da sind also gute 10-15 Grad geringere Temps drin wenn man es richtig macht.

    Ich kühle hier einen ungeköpften 7820x @ 4.8 GHz non-AVX auf ~80 Grad mit einem Noctua NH-D15s, also mit einem Lüfter.

    Und der ist dem Dark Rock Pro 4 dürfte in etwa die selbe Leistung bieten, den NH-D15s würde ich aber wegen Montage & Kompatibilität bevorzugen.

    Was übrigens auch noch ein sehr guter Twin Tower mit guter Kompatibilität ist der Silverstone Heligon HE01.

    Spielt in einer Liga mit den Noctuas was die Kühlleistung angeht und zeichnet sich auch durch sehr gute Kompatibilität aus.

    SilverStone SST-HE01 Intel/AMD 162 mm CPU-K Zubehör

  8. #7
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    17.044


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Zitat Zitat von Badrig Beitrag anzeigen
    Für OC ist da keinerlei Spielraum.
    Wenn sein 8700K für 5,0Ghz nur 1,20V braucht dann ist da genau 700Mhz Spielraum.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •