Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Kapitän zur See Avatar von VorauseilenderGehorsam
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Ubi bene, ibi patria
    Beiträge
    3.484


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 2400G
      • Kühlung:
      • Scythe - Kotetsu Mark II TUF
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 black
      • RAM:
      • Vengeance LPX DDR4 16GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Storage:
      • Samsung Evo 970 512GB, Sandisk Extr. Pro 960GB
      • Monitor:
      • Philips Momentum 43"
      • Sound:
      • SMSL SAD25 - gazza skye - BD DT1770/HD58x Jubilee
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Redmi 5 Plus

    Standard

    Lecker

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.281


    Standard Thermalright HR-22 Plus in Schwarz abgelichtet

    thermalrightDer Thermalright HR-22 hat schon einige Jahre auf dem Buckel. Nun scheint der Hersteller mit dem HR-22 Plus eine neue Variante ausliefern zu wollen, die komplett in der Farbe Schwarz daherkommt. Zumindest zeigen erste Fotos aus China den CPU-Kühler.


    Der HR-22 Plus soll ohne die Installation eines Lüfters eine CPU mit einer TDP von bis zu 65 W kühlen können. Sobald zwei Lüfter mit einem Durchmesser von jeweils 120 mm installiert werden, soll die Kühlleistung auf bis zu 200 W ansteigen. Die Black-Version kommt mit Aluminium-Lamellen daher und...

    ... weiterlesen


  4. #3
    Gefreiter
    Registriert seit
    31.01.2017
    Beiträge
    46


    Standard

    Vergleich mit dem le grand macho wäre da bei erscheinen interessant.

  5. #4
    Oberstabsgefreiter Avatar von stingray65
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    431


    Standard

    Ich hab den original HR-22 - der beste Kühler ever (abgesehen von dem Scythe Orochi) für semi-passive Kühlung. Eine neu-Auflage des HR-22 wäre eine schöne Sache!
    Eternal Tagebuch && Worklog:
    Prototyp2: Lautloser Rechner ohne Kompromisse bei der Leistung

    Wozu 64-Bit ? 36-Bit Physical Address Extension (PAE) reicht auch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •