Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 59
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.330


    Standard be quiet! Dark Rock Pro 4: Flaggschiff-Kühler mit optimierter Montage

    be quiet logo 2017Zur CES hat be quiet! etwas Großes mitgebracht – nämlich das neue Kühler-Flaggschiff Dark Rock Pro 4. 


    Dieser Kühler tritt in die Fußstapfen des Dark Rock Pro 3. Das machen bereits seine enormen Maße deutlich. Der obere Teil eines ATX-Mainboards wird weitgehend abgedeckt. Der Dark Rock Pro 4 ragt dabei so hoch, dass er bzw. ein Lüfter die Speicherslots überragen kann. Von oben zeigt der Kühler eine geschlossene Metallabdeckung. Doch aufgebaut ist er praktisch als Dual-Tower-Kühler mit gleich sieben Kupferheatpipes. Zum...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    2.158


    Standard

    Viel wichtiger ist die Frage, ob man diese neuen Kühler nun endlich auch auf AMD Mainboards "horizontal" verbauen kann und nicht wieder nur "vertikal".
    Das war nämlich bisher das totale NoGo bei den Dingern von bequiet und ein absolutes Armutszeugnis für eine Hersteller von "Premiumprodukten".

  4. #3
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    10.12.2013
    Ort
    Stainz
    Beiträge
    505


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z87X-D3H
      • CPU:
      • i7-4770K
      • Kühlung:
      • Be Quiet Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF X + 3x SW2
      • RAM:
      • Patriot Black Mamba, 16GB
      • Grafik:
      • KFA² GTX 670 OC 4 GB @ MK-26
      • Storage:
      • Samsung 840 Pro 256GB; WD Green 1TB; BX100 240GB
      • Monitor:
      • BenQ GL2450
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 10
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional 64 bit

    Standard

    Weiß man schon was er kosten wird?

  5. #4
    Admiral Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    FFM
    Beiträge
    28.438


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,4 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Be-Quiet SL 280
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv Tempered Glass
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 600w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    ich fass es nicht.

    sie haben die montage überarbeitet. :banana:

    jetzt wäre es noch interessant wie die backplate befestigt wird

  6. #5
    lll
    lll ist offline
    Fregattenkapitän Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    2.882


    • Systeminfo
      • CPU:
      • PC-Hardware in Signatur
      • Photoequipment:
      • Mobiltelefonkamera - völlig ausreichend für meine zwecke
      • Handy:
      • Lumia 950 XL und Galaxy S8+

    Standard

    Er ist größer, aber sind die Materialien gleich geblieben oder wurde der Kühler nur größer weil die verwendeten Materialien nicht mehr so gut die wärme weiterleiten?
    Wann kommt der Test?
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }

  7. #6
    Admiral Avatar von JtotheK
    Registriert seit
    28.11.2007
    Beiträge
    14.076


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Strix X370-I Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9a AM4
      • Gehäuse:
      • DAN A4-SFX V2
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 3600MHz
      • Grafik:
      • Asus ROG Strix GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 250GB | 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus ROG PG279Q | LG OLED55B6D
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7580 | 50/10 MBit
      • Sound:
      • Audioengine D1/A5+/AKG Q701
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10 Pro 64bit
      • Handy:
      • Google Pixel 2 XL Black&White

    Standard

    Zitat Zitat von Scrush Beitrag anzeigen
    ich fass es nicht.

    sie haben die montage überarbeitet.

    jetzt wäre es noch interessant wie die backplate befestigt wird
    Seien wir ehrlich - das hätte sonst auch zum Meuchelmord geführt

  8. #7
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.931


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard

    @lll: Noch ist kein Sample eingetroffen. Bis CES-Neuheiten auf den Markt kommen, können auch durchaus etliche Monate vergehen.

  9. #8
    OSL
    OSL ist offline
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    1.410


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime Z370-A
      • CPU:
      • I7- 8700
      • Kühlung:
      • DRP3 2x 140 +120 Silent Wings3
      • Gehäuse:
      • Fractal Define C
      • RAM:
      • Corsair LPX 16GB 3000 MHz CL15
      • Grafik:
      • MSI 1060 Gaming X 6G
      • Storage:
      • 2x Samsung SSD 960 EVO 500GB, M.2 NVMe
      • Monitor:
      • 3x LG 34UM95C-P, ASUS VX279 4x ACER X243H
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Bin auch auf die Größe und die Testwerte gespannt.

  10. #9
    Kapitänleutnant Avatar von gogoAustria
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-A 3.1
      • CPU:
      • 5820k @4,5GHz @1.185V
      • Kühlung:
      • NH-D15, 15 Fans im Case ;P
      • Gehäuse:
      • NZXT H440 - Super Silent
      • RAM:
      • GEIL Dragon 3200MHz 15-17-17
      • Grafik:
      • ASUS 1080Ti @1900/6000 @0.925V
      • Storage:
      • 512GB MX100 SSD, 750GB MX300 SSD
      • Monitor:
      • Asus VN247H - 1080p 60Hz
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    Zitat Zitat von OSL Beitrag anzeigen
    Bin auch auf die Größe und die Testwerte gespannt.
    Die 120er Lüfis enttäuschen mich etwas, dem NH-D15 wird er nicht das Wasser reichen können...
    Akustik-Schaumstoff unterm Tisch für weniger PC Lärm:
    KLICK

  11. #10
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    4.383


    Standard

    kannst Du das auch logisch erklären?

  12. #11
    Kapitänleutnant Avatar von gogoAustria
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-A 3.1
      • CPU:
      • 5820k @4,5GHz @1.185V
      • Kühlung:
      • NH-D15, 15 Fans im Case ;P
      • Gehäuse:
      • NZXT H440 - Super Silent
      • RAM:
      • GEIL Dragon 3200MHz 15-17-17
      • Grafik:
      • ASUS 1080Ti @1900/6000 @0.925V
      • Storage:
      • 512GB MX100 SSD, 750GB MX300 SSD
      • Monitor:
      • Asus VN247H - 1080p 60Hz
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    Zitat Zitat von Maexi Beitrag anzeigen
    kannst Du das auch logisch erklären?
    Naja, die Lüfterfläche der ohnehin kräftigeren Noctuas ist um 1/3 größer, der Finnenfläche des BeQuiets wirkt am Bild kleiner als jene vom NH-D15.
    So wird der DRP4 wohl maximal NH-D14 Leistung erreichen.
    Akustik-Schaumstoff unterm Tisch für weniger PC Lärm:
    KLICK

  13. #12
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    27.258


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • I7 8700K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho RT
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • 32 GB Corsair Vengeance RGB
      • Grafik:
      • ASUS Strix GeForce GTX 1080 Ti
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 1TB Crucial MX500 (Spiele,Daten)
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Logitech Z623;DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    die beste Montage bietet immer noch Noctua mit ihrem Secufirm.

  14. #13
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    4.383


    Standard

    also bei mir geht es nicht um die Montage, sondern um Leistung. Wenn die Leistung passt wird er nur einmal installiert und wenn nicht, kommt er nicht wieder drauf. Wie bei mir der D-15. Der wurde in den Himmel gehoben, hebt sich aber nicht sonderlich was Leistung betrifft, von den anderen ab. Dazu kommt, das er eine grottenhäßliche Farbe hat. Ich weiß über Geschmack kann man nicht streiten, aber über Leistung und Lärm und da reiht er sich unter den anderen ein, ohne das er irgendwie auffällig gut ist.
    Vielleicht sollte man einen Test abwarten, bevor man etwas verurteilt, was noch gar nicht da ist.

  15. #14
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    14.132


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 (Super)JetStream
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Also die Fotos sehen bedenklich aus und warum 120mm Lüfter ? Bei Tower Kühlern ist es doch wichtig, daß die Lüfter unten etwas überstehen
    und einen leichten Luftzug im Sockelbereich erzeugen damit die Kühlkörper der Spannungswandler etwas Luft abbekommen nicht überhitzen !
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  16. #15
    Oberbootsmann Avatar von Berserkus
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    990


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 990FXA-UD5 Rev. 3.0
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Coolermaster Saidon 120XL
      • Gehäuse:
      • LianLi PC-60FNW
      • RAM:
      • 4x2GB PC 1866MHz
      • Grafik:
      • ATI HD 7870XT @1150MHz GPU
      • Storage:
      • Toshiba Q-Pro 256GB
      • Sound:
      • X-Fi ExtremeMusic
      • Netzteil:
      • AeroCool 850W X-Strike
      • Betriebssystem:
      • Win7HP
      • Notebook:
      • MSI GX60 DESTROYER
      • Handy:
      • Sony Satio

    Standard

    Zitat Zitat von Maexi Beitrag anzeigen
    Dazu kommt, das er eine grottenhäßliche Farbe hat.

    Für die Noctuas gibts mittlerweile farbige Kits zum nachrüsten, auch schwarze Lüfter mit farbigen Akzenten.
    Produktlinie chromax - Produkte
    1.PC : Ryzen 1800X, MSI X370 XPower Gaming Titanium,2x8GB HyperY Savage PC2666, Sapphire R9 390X Nitro 8GB + R9 390 Nitro 8BG CF, Samsung PM961 256GB, Samsung 950Pro 512GB, Toshiba Q PRO 256GB ,Cruzial MX200 256GB, 3GB Seagate HD, 1TB Samsung F1
    2.PC: FX-9590,GA 990FX-Gaming, Plextor M2S 128GB SSD, Sapphire R9 270X Toxic, 250GB Seagate
    Notebook: MSI GX60 Destroyer 3CC A10 - 5750, 2x4GB Crucial PC1866, R9 M290X 2GB, Crucial MX100 256GB, 750GB 7200U/min, DVD-Brenner

  17. #16
    Kapitänleutnant Avatar von gogoAustria
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-A 3.1
      • CPU:
      • 5820k @4,5GHz @1.185V
      • Kühlung:
      • NH-D15, 15 Fans im Case ;P
      • Gehäuse:
      • NZXT H440 - Super Silent
      • RAM:
      • GEIL Dragon 3200MHz 15-17-17
      • Grafik:
      • ASUS 1080Ti @1900/6000 @0.925V
      • Storage:
      • 512GB MX100 SSD, 750GB MX300 SSD
      • Monitor:
      • Asus VN247H - 1080p 60Hz
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    Zitat Zitat von Maexi Beitrag anzeigen
    also bei mir geht es nicht um die Montage, sondern um Leistung. Wenn die Leistung passt wird er nur einmal installiert und wenn nicht, kommt er nicht wieder drauf. Wie bei mir der D-15. Der wurde in den Himmel gehoben, hebt sich aber nicht sonderlich was Leistung betrifft, von den anderen ab. Dazu kommt, das er eine grottenhäßliche Farbe hat. Ich weiß über Geschmack kann man nicht streiten, aber über Leistung und Lärm und da reiht er sich unter den anderen ein, ohne das er irgendwie auffällig gut ist.
    Vielleicht sollte man einen Test abwarten, bevor man etwas verurteilt, was noch gar nicht da ist.
    Der Noctua (verglichen mit den Original Lüftern der jeweiligen Kühler ist der beste erhältliche Towerkühler von der Kühlleistung her.
    Schraubt man die A15 Lüfis auf andere Kühler, kann man teilweise etwas bessere Ergebnisse erzielen (der DRP3 gehört da aber nicht dazu...)

    Ich teile dabei sogar deine Meinung mit der Montage.
    Geändert von gogoAustria (10.01.18 um 17:16 Uhr)
    Akustik-Schaumstoff unterm Tisch für weniger PC Lärm:
    KLICK

  18. #17
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.973


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87-G45
      • CPU:
      • i5-4690k
      • Kühlung:
      • Ständig wechselnd
      • Gehäuse:
      • Aerocool P7-C1
      • RAM:
      • Corsair Vengence LP
      • Grafik:
      • XFX R9 270
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • LG W2268L
      • Netzteil:
      • Xilence A+ 430W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640LTE

    Standard

    Zitat Zitat von Berserkus Beitrag anzeigen
    Für die Noctuas gibts mittlerweile farbige Kits zum nachrüsten, auch schwarze Lüfter mit farbigen Akzenten.
    Produktlinie chromax - Produkte

    Jo, und die super hübschen Chromax Blenden sind zudem auch super günstig...

  19. #18
    Kapitänleutnant Avatar von gogoAustria
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-A 3.1
      • CPU:
      • 5820k @4,5GHz @1.185V
      • Kühlung:
      • NH-D15, 15 Fans im Case ;P
      • Gehäuse:
      • NZXT H440 - Super Silent
      • RAM:
      • GEIL Dragon 3200MHz 15-17-17
      • Grafik:
      • ASUS 1080Ti @1900/6000 @0.925V
      • Storage:
      • 512GB MX100 SSD, 750GB MX300 SSD
      • Monitor:
      • Asus VN247H - 1080p 60Hz
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    Moment, die A15 gibts mit 1500RPM Retail? :O :O :O

  20. #19
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.931


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard

    Beide Kühler kommen übrigens Q2 auf den Markt. Wir haben die Angaben zur Lüfterbestückung eben korrigiert - beim Pro ist es außen zwar ein 120er, innen aber ein 135er.
    Geändert von Redphil (10.01.18 um 17:39 Uhr)

  21. #20
    Kapitänleutnant Avatar von gogoAustria
    Registriert seit
    03.01.2014
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    2.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-A 3.1
      • CPU:
      • 5820k @4,5GHz @1.185V
      • Kühlung:
      • NH-D15, 15 Fans im Case ;P
      • Gehäuse:
      • NZXT H440 - Super Silent
      • RAM:
      • GEIL Dragon 3200MHz 15-17-17
      • Grafik:
      • ASUS 1080Ti @1900/6000 @0.925V
      • Storage:
      • 512GB MX100 SSD, 750GB MX300 SSD
      • Monitor:
      • Asus VN247H - 1080p 60Hz
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power 10 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Handy:
      • Iphone 6

    Standard

    Zitat Zitat von Redphil Beitrag anzeigen
    Wir haben die Angaben zur Lüfterbestückung eben korrigiert - beim Pro ist es außen zwar ein 120er, innen aber ein 135er.
    Hab ich mir fast gedacht...
    Akustik-Schaumstoff unterm Tisch für weniger PC Lärm:
    KLICK

  22. #21
    Fregattenkapitän Avatar von Boogeyman1301
    Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    3.058


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix B350-F Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho RT
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • Corsair 16 GB DDR4-3000 CL15
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1060 Phoenix
      • Netzwerk:
      • 100/50 Mbit
      • Netzteil:
      • Straight Power 10 600W
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Notebook:
      • Acer Aspire V5-573G
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Zitat Zitat von gogoAustria Beitrag anzeigen
    Hab ich mir fast gedacht...
    Toll, also hat man vermutlich auch wieder unterschiedliche Drehzahlbereiche der zwei Lüfter, das hat mich beim DRP3 schon gestört.
    Und zu allen anderen die sagen, dass es den D15 ja jetzt auch in tollen Farben gibt...ihr wisst aber schon, was das dann kostet oder? Zum eigentlichen Kühler für ~80€ kommen nochmal ~70€ für Blende und zwei Lüfter dazu...70€, nur damit das Ding endlich gut aussieht

  23. #22
    OSL
    OSL ist offline
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    1.410


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime Z370-A
      • CPU:
      • I7- 8700
      • Kühlung:
      • DRP3 2x 140 +120 Silent Wings3
      • Gehäuse:
      • Fractal Define C
      • RAM:
      • Corsair LPX 16GB 3000 MHz CL15
      • Grafik:
      • MSI 1060 Gaming X 6G
      • Storage:
      • 2x Samsung SSD 960 EVO 500GB, M.2 NVMe
      • Monitor:
      • 3x LG 34UM95C-P, ASUS VX279 4x ACER X243H
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Also die Fotos sehen bedenklich aus und warum 120mm Lüfter ? Bei Tower Kühlern ist es doch wichtig, daß die Lüfter unten etwas überstehen
    und einen leichten Luftzug im Sockelbereich erzeugen damit die Kühlkörper der Spannungswandler etwas Luft abbekommen nicht überhitzen !
    Sehr guter Einwand, danke.

  24. #23
    Oberleutnant zur See Avatar von GorgTech
    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.451


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z270 Taichi
      • CPU:
      • Intel I7 7700K Kabylake
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Cooltek/Jonsbo W2 Black Window
      • RAM:
      • GOODRAM, 16 GB, 2400 Mhz CL15
      • Grafik:
      • Intel HD Graphics 530
      • Storage:
      • GOODRAM Iridium Pro 240GB
      • Sound:
      • Diverse selbstentwickelte DIY Röhrengeräte
      • Netzteil:
      • Coolermaster V550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10, Linux
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix B500
      • Handy:
      • Google Nexus 6P

    Standard

    Interessanter Kühler, ich bin auf erste Tests gespannt.

    Mich verwundert jedoch der 135er Lüfter, zumal man solche eigentlich häufiger in Netzteile findet?
    Meine aktuellen Projekte:

    Corrupted Gaming Operator (Hardwareluxx Modding Contest 2017)
    The Skull of Gul'dan
    The Punisher
    Oldtimer Reborn - ein antikes Gehäuse wird zu neuem Leben erweckt

    CPU zu heiß? Delid & Relid gewünscht? Machbar für Haswell/Broadwell/Devil´s Canyon/Skylake/Kabylake/Coffe Lake. PN!

  25. #24
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    04.08.2015
    Beiträge
    3.997


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Maximus VII Hero
      • CPU:
      • i7 4790k
      • Kühlung:
      • Corsair H115i
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • 16GB Hyper X Beast DDR3
      • Grafik:
      • ASUS 1080 Strix
      • Storage:
      • 3TB HDDs + 1 TB SSDs
      • Monitor:
      • ASUS PG279Q
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E10 600W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Ist schon seit je her im Dark Rock verbaut
    Hier stand etwas das den Mods nicht gefallen hat

  26. #25
    Oberleutnant zur See Avatar von GorgTech
    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.451


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z270 Taichi
      • CPU:
      • Intel I7 7700K Kabylake
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Cooltek/Jonsbo W2 Black Window
      • RAM:
      • GOODRAM, 16 GB, 2400 Mhz CL15
      • Grafik:
      • Intel HD Graphics 530
      • Storage:
      • GOODRAM Iridium Pro 240GB
      • Sound:
      • Diverse selbstentwickelte DIY Röhrengeräte
      • Netzteil:
      • Coolermaster V550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10, Linux
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix B500
      • Handy:
      • Google Nexus 6P

    Standard

    Gut, ich hab noch nie den dunken Stein verwendet Aber 140er Lüfter wären universeller, finde ich.
    Meine aktuellen Projekte:

    Corrupted Gaming Operator (Hardwareluxx Modding Contest 2017)
    The Skull of Gul'dan
    The Punisher
    Oldtimer Reborn - ein antikes Gehäuse wird zu neuem Leben erweckt

    CPU zu heiß? Delid & Relid gewünscht? Machbar für Haswell/Broadwell/Devil´s Canyon/Skylake/Kabylake/Coffe Lake. PN!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •