Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.021


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard Prolimatech arbeitet an zwei innovativen LGA 2011-Kühler

    prolimatech logoProlimatech ist einer der mutigeren Akteure im Luftkühlungs-Segment und bietet dementsprechend auch einige Kühler an, die etwas ungewöhnlicher aufgebaut sind. Dazu gehört z.B. der Genesis, eine Mischung aus einem Tower- und Top-Flow-Kühler (zu unserem Test). Auf der chinesischsprachigen Seite expreview.com ist nun Bildmaterial zu zwei weiteren interessanten Prolimatech-Kühlern aufgetaucht.


    Die beiden unbenannten Kühler werden für Intels High-End-Sockel LGA 2011 entwickelt. Vom ersten Modell gibt es bereits richtige Fotos. Zu sehen ist...

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Bootsmann Avatar von Doerk
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Sauerland(NRW)
    Beiträge
    546


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • Intel i7 2600
      • Kühlung:
      • Noctua NH C14
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4
      • RAM:
      • 8GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • ASUS GTX 570 Direct CUII
      • Storage:
      • Corsair F120, Kingston HyperX 120GB
      • Monitor:
      • Acer GD245HQ 120 HZ
      • Netzwerk:
      • Onboard @ optimierter Registry
      • Sound:
      • BD DT 880 600 OHM
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium 64 bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G9X , Logitech G510
      • Notebook:
      • Guru Ice von Notebookguru
      • Photoequipment:
      • Handy :fresse:
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S2

    Standard

    Sehen irgendwie komisch aus
    Asus GTX 570 Direct CUII , i7 2600 , Fractal R4, Seasonic X-660 , Corsair F120, Kingston HyperX 120GB, Noctua NH C14 , ASUS P8P67, 8GB Corsair Vengeance , BD DT 880 Pro 600 OHM

  4. #3
    Oberbootsmann Avatar von dorndi
    Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    995


    Standard

    Ich würde mir einen leicht verbesserten Genesis mit geingfügig dickeren Radiatoren wünschen. Das Konzept des Genesis ist bei langsamen Drehzahlen noch immer unerreicht.
    Der obere Kühler sieht vielversprechend aus und beim unteren Modell gefällt mir die Idee, dass jede Heatpipe zweimal Kontakt zu jeder Lamelle hat, jedoch würde es mich sehr wundern, wenn nur so wenige Lamellen wie auf dem Bild zu sehen ist zum Einsatz kommen würden.

    mfg dorndi

  5. #4
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    310


    Standard

    Was ist denn aus dem Mammoth und Jericho geworden?
    http://www.abload.de/img/names-128036vm.jpg

    Der erste hier gezeigte Kühler geht ja in die Richtung "Mammoth". Einfach nen riesiger Top-Flow Kühler.
    Der zweite hier ist doch einfach nur dämlich!?
    Riesige Ausmaße, kaum Kühlfläche und elend lange Heatpipes. Da bin ich mehr als skeptisch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •