Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    875


    Standard PC2-8000U OCZ XTC oder GSKILL ?

    Fragen über Fragen bzgl dieser 2 Ram Kits:

    http://geizhals.at/deutschland/a306025.html OCZ
    http://geizhals.at/deutschland/a286178.html GSKILL

    1. Welche sind besser?
    2. Welche Chips?
    3. Welche gehen besser zum OC?

    Das wärs fürs 1.
    Geändert von bigred (14.04.08 um 22:00 Uhr)
    Intel i7 3930k@6x4.0@1.116v@TS140P (0.648v idle) :: Gigabyte X79-UD3 :: NV 1060 GTX Phoenix@2100@0.975v :: Eizo FS2333 :: 24 GB TridentX RAM@2133@CL9@1.55v :: INTEL 320 SSD / SAMSUNG Evo 850 :: 8 tb WD RED :: bQ E9-CM 480w :: R4 Black PCGH-E :: ASUS XONAR DX :: Beyerdynamic)))) DT880 :: Yamaha RX-V473 :: Magnat Quantum 603

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See Avatar von Krollorama
    Registriert seit
    09.06.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.123


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 5
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231 v3
      • Systemname:
      • Kiste
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Brocken 2
      • Gehäuse:
      • Corsair 600t
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GTX 970 Gaming 4G
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB, Samsung F4 320, 2TB WD Red
      • Monitor:
      • BenQ V2410 Eco @1920x1080
      • Sound:
      • Asus Xonar D2 @ Canton LE 109 @ Yamaha RXV-640
      • Netzteil:
      • NesteQ X-Strike 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Roccat Kone XTD, CM Storm Trigger, X-Box 360 Wireless Controller
      • Handy:
      • Sony Xperia Z1 Compact

    Standard

    Welche Chips auf den Rams verbaut sind, kannst du in den meisten Fällen in dieser Liste nachlesen:

    http://ramlist.ath.cx/ddr2/

  4. #3
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    875
    Themenstarter


    Standard

    danke, aber ich glaube diese Liste ist nicht sonderlich aktuell, dort haben Ballistix noch D9Gmh drauf, was sie definitiv nicht mehr haben
    Intel i7 3930k@6x4.0@1.116v@TS140P (0.648v idle) :: Gigabyte X79-UD3 :: NV 1060 GTX Phoenix@2100@0.975v :: Eizo FS2333 :: 24 GB TridentX RAM@2133@CL9@1.55v :: INTEL 320 SSD / SAMSUNG Evo 850 :: 8 tb WD RED :: bQ E9-CM 480w :: R4 Black PCGH-E :: ASUS XONAR DX :: Beyerdynamic)))) DT880 :: Yamaha RX-V473 :: Magnat Quantum 603

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von szeiger
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    3.253


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z68X-UD7 B3
      • CPU:
      • Intel Core i7-2600@4,5GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Benchetto 101
      • RAM:
      • 8GB G.Skill Rip-X DDR3 1600CL7
      • Grafik:
      • MSI GTX680 Lightning
      • Storage:
      • 120GB Vertex3 MaxIOPS/500GB Seagate Barracuda 7200
      • Monitor:
      • HP w2408h
      • Sound:
      • ASUS Xonar DX@Shure SRH840
      • Netzteil:
      • Cougar GX G800 800W
      • Betriebssystem:
      • W7 Home Premium 64Bit

    Standard

    Ich kann dir das Kit von G.Skill empfehlen.Hab es selber gehabt und war sehr zufrieden mit ihm.Liefen bei mir auf einem EVGA 680i mit 533MHz 5-4-4-12@2,06V und auf einem ASUS Maximus Formula X38 550MHz 5-5-5-15@2,2V. http://www.forumdeluxx.de/forum/show...20&postcount=1

  6. #5
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    875
    Themenstarter


    Standard

    Die Gskills haben also Powerchips drunter, und was haben dann die OCZ?
    Intel i7 3930k@6x4.0@1.116v@TS140P (0.648v idle) :: Gigabyte X79-UD3 :: NV 1060 GTX Phoenix@2100@0.975v :: Eizo FS2333 :: 24 GB TridentX RAM@2133@CL9@1.55v :: INTEL 320 SSD / SAMSUNG Evo 850 :: 8 tb WD RED :: bQ E9-CM 480w :: R4 Black PCGH-E :: ASUS XONAR DX :: Beyerdynamic)))) DT880 :: Yamaha RX-V473 :: Magnat Quantum 603

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von szeiger
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    3.253


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z68X-UD7 B3
      • CPU:
      • Intel Core i7-2600@4,5GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Benchetto 101
      • RAM:
      • 8GB G.Skill Rip-X DDR3 1600CL7
      • Grafik:
      • MSI GTX680 Lightning
      • Storage:
      • 120GB Vertex3 MaxIOPS/500GB Seagate Barracuda 7200
      • Monitor:
      • HP w2408h
      • Sound:
      • ASUS Xonar DX@Shure SRH840
      • Netzteil:
      • Cougar GX G800 800W
      • Betriebssystem:
      • W7 Home Premium 64Bit

    Standard

    Da sollten auch Powerchips oder was ähnliches drauf sein aber auf keinen Fall Microns.

  8. #7
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    875
    Themenstarter


    Standard

    OK, glaub 2x2Gb gibts noch gar keine mit Microns oder zumindest keine erwähnenswerten

    Kann ein Besitzer der OCZ Rams mal nachschaun was nun drauf ist? Möchte 100% Sicherheit, bevor ich mich entscheide
    Geändert von bigred (14.04.08 um 22:23 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!
    Intel i7 3930k@6x4.0@1.116v@TS140P (0.648v idle) :: Gigabyte X79-UD3 :: NV 1060 GTX Phoenix@2100@0.975v :: Eizo FS2333 :: 24 GB TridentX RAM@2133@CL9@1.55v :: INTEL 320 SSD / SAMSUNG Evo 850 :: 8 tb WD RED :: bQ E9-CM 480w :: R4 Black PCGH-E :: ASUS XONAR DX :: Beyerdynamic)))) DT880 :: Yamaha RX-V473 :: Magnat Quantum 603

  9. #8
    Kapitän zur See Avatar von szeiger
    Registriert seit
    06.05.2006
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    3.253


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z68X-UD7 B3
      • CPU:
      • Intel Core i7-2600@4,5GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • Benchetto 101
      • RAM:
      • 8GB G.Skill Rip-X DDR3 1600CL7
      • Grafik:
      • MSI GTX680 Lightning
      • Storage:
      • 120GB Vertex3 MaxIOPS/500GB Seagate Barracuda 7200
      • Monitor:
      • HP w2408h
      • Sound:
      • ASUS Xonar DX@Shure SRH840
      • Netzteil:
      • Cougar GX G800 800W
      • Betriebssystem:
      • W7 Home Premium 64Bit

    Standard

    Glaube kaum das jemand extra seine HS für dich entfernt um nachzusehen was für Chips verbaut sind.Geh deshalb mal von Powerchips aus.

  10. #9
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    15.01.2007
    Beiträge
    875
    Themenstarter


    Standard

    Nicht nur für mich, sondern fürs Wissen der Menschheit
    Intel i7 3930k@6x4.0@1.116v@TS140P (0.648v idle) :: Gigabyte X79-UD3 :: NV 1060 GTX Phoenix@2100@0.975v :: Eizo FS2333 :: 24 GB TridentX RAM@2133@CL9@1.55v :: INTEL 320 SSD / SAMSUNG Evo 850 :: 8 tb WD RED :: bQ E9-CM 480w :: R4 Black PCGH-E :: ASUS XONAR DX :: Beyerdynamic)))) DT880 :: Yamaha RX-V473 :: Magnat Quantum 603

  11. #10
    Mr. Phenom Avatar von ataridelta9
    Registriert seit
    15.05.2006
    Ort
    Heaven
    Beiträge
    19.986


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus A88X-Pro
      • CPU:
      • AMD A8 7600@45W
      • Kühlung:
      • Thermalright AXP120@Noctua ULN
      • Gehäuse:
      • Cooltek Antiphon Airflow
      • RAM:
      • 2x4GB G.Skill Ripjaws
      • Grafik:
      • AMD Radeon R7 (APU)
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB
      • Monitor:
      • Asus VN289H
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • REGA DAC // Marantz PM16 // ASW Genius 310
      • Netzteil:
      • Antec TruePower@NoctuaMod
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10 x64
      • Notebook:
      • Lenovo T440S
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 58 + Tamron 17-50mm f2.8
      • Handy:
      • HTC One 32GB

    Standard

    ich würde dir auch zu dem G.Skill Kit raten.


    sehr gute Teile zum erschwinglichen Preis.
    "Denn wer sein Leben erhalten will, der wird's verlieren; wer aber sein Leben verliert um meinetwillen, der wird's finden." Matthaeus 16:25

  12. #11
    Flottillenadmiral Avatar von iNpaniC
    Registriert seit
    15.05.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.552


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • 2600k
      • Kühlung:
      • Kokü (Single Stage)/ Wakü
      • Gehäuse:
      • Benchetto
      • RAM:
      • 8 GB Gskill Ripchar
      • Grafik:
      • 580 GTX (ab und zu SLI)
      • Storage:
      • Vertex 3
      • Monitor:
      • 47" Bravia
      • Netzteil:
      • 1 KW Corsair
      • Betriebssystem:
      • Win7+XP
      • Handy:
      • Iphone 3GS

    Standard

    Bei den OCZ sind powerchips drauf, hab zwar die 1066er aber die sollten genauso sein.

    Ehrlich gesagt lassen sie sich nicht sehr gut ocen, dafür untervoltbar wie sau (533@5-5-5-15 mit 1.9-2.0V).

  13. #12
    Flottillenadmiral Avatar von eSp!s0
    Registriert seit
    09.07.2006
    Beiträge
    6.079


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X470-Pro
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600 @ 4.1Ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 5 PCGH Edition
      • Gehäuse:
      • Antec P280
      • RAM:
      • 2x 8GB Corsair 3200 @3333Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX 1070 Phoenix GS
      • Storage:
      • 1x Samsung SSD 850 EVO 512GB, 1x HDD 1TB
      • Monitor:
      • ASUS VG248QG
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows10 Pro x64

    Standard

    Auf den 2x2GB Modellen sind momentan nur Powerchips verbaut, wenn sich das nicht in den letzten 3 Wochen geändert hat.

    Ich habe die G.Skill 2x2GB 1066 und bin sehr zufrieden. Von den 1000Mhz habe ich bisher auch nur Gutes gehört, also würde ich die G.Skill nehmen.
    Hier der G.Skill 2x2GB 1000Mhz ST: http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=418798

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •