Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Kapitänleutnant Avatar von AliManali
    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    1.626


    Standard DDR 3 UDIMM statt DIMM bekommen

    Hi

    Ich habe folgenden DDR 3 Speicher bestellt:

    Kingston Value RAM (2x, 4GB, DDR3-1600, DIMM 240) - digitec


    Bekommen habe ich folgendes Kit:

    20170519_151020.jpg

    Da steht aber was von UDIMM auf der Packung, die Speicher sehen auch nicht so aus, wie ich erwartet habe. Ist das jetzt "normaler" DDR3, oder habe ich da was falsch geliefert bekommen? Die Nummer auf Verpackung und Bestellung ist die selbe: KVR16N11S8K2/8.

    Eingebaut werden soll das Kit in einen HP Office Rechner mit Sandy i5 2500, S. 1155.

    Kann ich den Speicher jetzt nehmen, oder muss ich den zurück bringen?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See Avatar von h00bi
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    1.043


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z170
      • CPU:
      • 6600k @ 4,3
      • Systemname:
      • zoggibär
      • Kühlung:
      • Delid + Luft
      • Gehäuse:
      • Antec OneHundered V1.1
      • RAM:
      • 16GB 2133 @ 3000
      • Grafik:
      • RX470 4GB
      • Storage:
      • 256GB NVMe + 1TB SATA
      • Monitor:
      • 27 Zoll Acer S271HLAbid
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Sharkoon SHA600A
      • Betriebssystem:
      • W10 64bit UEFI Mode
      • Notebook:
      • Lenovo S205
      • Handy:
      • Moto G 8GB

    Standard

    UDIMM ist ein sog. unbuffered DIMM, also genau das was du willst.
    Die sehen anders aus weil sie VLP (very low profile) sind, also nur 17,85mm hoch statt 30mm

    Mit einem i5 2500 sollten die problemlos laufen, ggf. vorher BIOS/UEFI updaten.
    <---- mein blauer Liebling

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von AliManali
    Registriert seit
    07.03.2012
    Beiträge
    1.626
    Themenstarter


    Standard

    Cool, danke! Ich dachte schon, ich muss nochmals in die Stadt düsen.

  5. #4
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    02.09.2009
    Beiträge
    5.508


    Standard

    Die Artikelbeschreibung beim Händler ist eher "WischiWaschi"!
    "Vorteil" für den Händler - er kann dir theoretisch auch RDIMM in die Hand drücken - die natürlich nicht mit einem i5 laufen würden.
    (gibt es sogar: Kingston ValueRAM DIMM Kit 8GB, DDR3-1600, CL11, reg ECC (KVR16R11S8K2/8) | heise online Preisvergleich / Deutschland )

    DIMM (Dual Inline Memory Module) ist nur der obere Sammelbegriff für UDIMM, RDIMM, LRDIMM

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •