asus-maximus-extreme-logoMit dem Maximus IV Extreme hat ASUS sein Top-Mainboard für den kürzlich eingeführten P67-Chipsatz vorgestellt. Der Produktreihe „Republic of Gamers“ entsprechend ist das Maximus IV Extreme sehr gut ausgestattet und verfügt über viele Overclocking-Features. Satte zehn USB-3.0-Anschlüsse, insgesamt zehn SATA-Ports, vier davon mit SATA-6G-Geschwindigkeit, und Unterstützung von Triple-SLI sind für ein Mainboard, dessen P67-Chipsatz offiziell im Mainstream-Segment angesiedelt ist, eine beachtliche Ausgangslage. Ob auch die Performance im Zusammenspiel mit den neuen Sandy-Bridge-Prozessoren...

... weiterlesen