Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.557


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard MSI Z170A Gaming Pro Carbon im Test - Gelungenes Facelift mit RGB-Beleuchtung

    MSI Z170A Gaming Pro Carbon 4 logoAbseits der Enthusiast-Gaming-Serie von MSI existieren auch noch die beiden preislich attraktiveren Serien "Arsenal-Gaming" für den Einstieg sowie "Performance-Gaming" mit einigen Platinen. Aus der Enthusiast-Gaming-Produktpalette hatten wir bereits das Z170A Gaming M7 und das Z170A Gaming M9 ACK im Test. Mit dem Z170A Gaming Pro Carbon steht nun ein Modell...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    19.10.2011
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    472


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Black Edition
      • CPU:
      • Intel i7 3930K
      • Kühlung:
      • EK Full Motherboard
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Primo
      • RAM:
      • Corsair Dom.Platinum 2133 32GB
      • Grafik:
      • 2x Evga GTX Titan Superclocked
      • Storage:
      • 500 GB Samsung SSD Evo
      • Monitor:
      • Asus PB287Q 4K
      • Sound:
      • Bose Companion 5 Multimedia Speaker
      • Netzteil:
      • Corsair AX 1200i
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • MORA 3 + Cosair Link Commander
      • Photoequipment:
      • Canon 5D Mark II

    Standard

    Unser Büro-Rechner hat nach einem Netzteildeffekt auch das Mainboard erwischt, da musste was schnelles und zuverlässiges her. Mein erstes MSI Produkt dazu gab es ein i5 6600k und ich bin Mega zufrieden mit dem Z170A Carbon. Bin Stark am Überlegen für das MKII PURPLE Project zum X99A Godlike Carbon zu greifen. Mal sehen wie sich das Z179A auf die Dauer so schlägt!

  4. #3
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    5.296


    Standard

    Die Position mancher Anschlüsse finde ich etwas komisch. Außerdem wäre ein DisplayPort-Anschluss auch gut.
    Dennoch scheint das ein gutes Board zu sein und ich konnte bisher nichts negatives lesen.

  5. #4
    Fotomaster
    Dezember '07
    & April ´10
    Avatar von anti-T-kom
    Registriert seit
    18.03.2005
    Beiträge
    6.082


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Gaming 7 WiFi
      • CPU:
      • Ryzen 2600
      • Systemname:
      • anti-PC
      • Kühlung:
      • AIO
      • Gehäuse:
      • Corsair Crystal 460
      • RAM:
      • 2x 8GB G.Skill Trident Z 3600
      • Grafik:
      • Gigabyte Aorus 1080Ti Extreme
      • Storage:
      • 2x Nvme, 2x SSD, 2x HDD
      • Monitor:
      • 2x Dell UP 3216Q
      • Netzwerk:
      • 500Mbit
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Gold 850W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Olympus OM-D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    Und welchen Vollpfosten soll die tolle "Carbon" Bezeichnung anlocken?
    Muss man wegen 2 oder 3 lächerlichen Bebbern gleich das ganze Board danach benennen? Aber...komische Marketing Abteilungen hat es ja Hersteller übergreifend ...

  6. #5
    Hauptgefreiter Avatar von Rayken
    Registriert seit
    10.12.2015
    Beiträge
    246


    Standard

    Zitat Zitat von GermanJohnQ Beitrag anzeigen
    Unser Büro-Rechner hat nach einem Netzteildeffekt auch das Mainboard erwischt, da musste was schnelles und zuverlässiges her. Mein erstes MSI Produkt dazu gab es ein i5 6600k und ich bin Mega zufrieden mit dem Z170A Carbon. Bin Stark am Überlegen für das MKII PURPLE Project zum X99A Godlike Carbon zu greifen. Mal sehen wie sich das Z179A auf die Dauer so schlägt!
    Bißchen Overkill für einen Bürorechner ein gaming Mainboard zu kaufen.
    Aber wenn man es eh hat Zahlt ja eh die Firma

  7. #6
    Großadmiral Avatar von Thrawn.
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    18.798


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Kabel 400K, Netg. Orbi AC2200
      • Sound:
      • ASUS SupremeFX-S1220 @ Razer Mako 2.1
      • Sonstiges:
      • Logitech G403 Prodigy, G19
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A5 2017

    Standard

    Hab mir das Teil für den 2. Rechner geholt, läuft 1A.
    Geändert von Thrawn. (29.07.18 um 22:39 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •