Ergebnis 1 bis 22 von 22
  1. #1
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.635


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard Kurztest: MSI Z77A-GD65 GAMING - Der Gaming-Unterbau schlechthin?

    IMG 5 logoAuch wenn es nicht mehr lange hin ist, bis die ersten Sockel 1150-Mainboards auf dem Markt eintrudeln, setzen einige Mainboard-Hersteller weiterhin auf den Sockel 1155 und bringen sogar noch neue Modelle auf den Markt. So wurde überraschend bekannt gegeben, dass MSI eine neue Modell-Reihe mit der Zusatzbezeichnung "GAMING" auf den Markt bringen möchte. Wir haben uns mit dem "Z77A-GD65 GAMING" das größte Modell geschnappt und es gründlich geprüft. Handelt es sich bei dem Mainboard um die Gaming-Platine schlechthin? Wir klären es auf.


    Für den Anfang...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Monster101stx
    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    974


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus VIII Ranger
      • CPU:
      • i7 6700K 4.2Ghz
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Clear 600C inv
      • RAM:
      • 16GB Corsair Venge 3000Mhz
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1070 GAMING X
      • Storage:
      • 500GB 850 Evo, 128 GB 830, 2GB HDD
      • Monitor:
      • ASUS 27 Full HD
      • Sound:
      • Sennheiser 363D
      • Netzteil:
      • 600w be quiet! Straight 10CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • IPhone 6

    Standard

    Der Drache ist out! Monster wäre cooler :D Achwas. Mir gefällts wenns schlichter ist.

  4. #3
    Stabsgefreiter Avatar von Sandwich
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    361


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock H77 Pro4/MVP
      • CPU:
      • Xeon 1230v2
      • Systemname:
      • Heizung
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 3
      • Gehäuse:
      • Xigmatek Utgard
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 12 gig @1600
      • Grafik:
      • Sapphire R9 290 Tri X
      • Storage:
      • Samsung Spinpoint F1, WD Blue, Samsung 840 SSD
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • Objective 2 + ODAC + DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Bequiet Straight Power CM
      • Betriebssystem:
      • Windoof 20 D:
      • Handy:
      • Nokia N8 & Xperia Z1

    Standard

    Die VRM-Kühler schaun ganz nett aus.

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von User6990
    Registriert seit
    31.12.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    4.388


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus p8p67 LE
      • CPU:
      • i7 2600K 4,8 Ghz
      • Systemname:
      • Sandschlampe
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence One
      • RAM:
      • 16 GB DDR3
      • Grafik:
      • R9 290X Lightning
      • Storage:
      • Samsung Spinpoint 5400rpm - Samsung 840 EVO 120 GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster P2450
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660 Platinum
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Handy:
      • Cubot H1

    Standard

    Ich würde mir das Board wohl allein wegen des Drachen nicht kaufen.

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von Cool Hand
    Registriert seit
    03.04.2010
    Beiträge
    1.954


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z170 OC Formula | Z87E-ITX
      • CPU:
      • i7-6700K | i7-4770S
      • Systemname:
      • Home PC | Car PC
      • Kühlung:
      • NH-D15 | NH-L9i
      • Gehäuse:
      • PC-8A | M350
      • RAM:
      • 16GB | 8GB
      • Grafik:
      • GTX 1070 | HD 4600
      • Storage:
      • 950 Pro 512GB | 840 Evo 500GB
      • Monitor:
      • U2312HM | 702GSH
      • Sound:
      • ALC1150 | ALC1150
      • Netzteil:
      • DP Pro 11 550W | DSATX 220W
      • Betriebssystem:
      • W10 | W8.1
      • Sonstiges:
      • Giga Ultra Hyper-Dämmung
      • Handy:
      • Honor 9

    Standard

    Ich hab mir auch schon öfter Autos nicht gekauft weil mir die Ventildeckel oder Schlauchfarben nicht gefallen haben.

  7. #6
    Flottillenadmiral Avatar von User6990
    Registriert seit
    31.12.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    4.388


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus p8p67 LE
      • CPU:
      • i7 2600K 4,8 Ghz
      • Systemname:
      • Sandschlampe
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence One
      • RAM:
      • 16 GB DDR3
      • Grafik:
      • R9 290X Lightning
      • Storage:
      • Samsung Spinpoint 5400rpm - Samsung 840 EVO 120 GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster P2450
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660 Platinum
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Handy:
      • Cubot H1

    Standard

    Das wäre bei dem Teil wohl eher die komplette Motorhaube ;)

  8. #7
    Oberbootsmann Avatar von Monster101stx
    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    974


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus VIII Ranger
      • CPU:
      • i7 6700K 4.2Ghz
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Clear 600C inv
      • RAM:
      • 16GB Corsair Venge 3000Mhz
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1070 GAMING X
      • Storage:
      • 500GB 850 Evo, 128 GB 830, 2GB HDD
      • Monitor:
      • ASUS 27 Full HD
      • Sound:
      • Sennheiser 363D
      • Netzteil:
      • 600w be quiet! Straight 10CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • IPhone 6

    Standard

    An isch ein gutes Board nur das Design und der Preis verscheucht allerdings einige Kunden. Schade.

  9. #8
    Oberbootsmann Avatar von XoXo
    Registriert seit
    21.12.2006
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    911


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Kühlung:
      • Thermaltake ARO M14G
      • Gehäuse:
      • Fractal Meshify C
      • RAM:
      • 2 x 8 GB Patriot 3200
      • Grafik:
      • Asus Vega 64 Strix
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro + WD 3 TB
      • Monitor:
      • Asus MG279Q
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard + HyperX Cloud
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Platinum 650 W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Sonstiges:
      • PS4
      • Notebook:
      • I pad 3
      • Handy:
      • Iphone 6s

    Standard

    Zitat Zitat von Monster101stx Beitrag anzeigen
    An isch ein gutes Board nur das Design und der Preis verscheucht allerdings einige Kunden. Schade.
    ich hatte kurzfristig das normale Z77A GD65
    es ist ansich ein gutes Board nur der fehlende Offset Modus war mir ein dorn im Auge. Ansonsten ist es ein sehr schickes Board

  10. #9
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    *kotz* ... kiddy-design ... ekelhaft!

  11. #10
    Kapitänleutnant Avatar von DeathShark
    Registriert seit
    20.03.2007
    Beiträge
    1.607


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170A Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Intel Core i7 6700K
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho
      • Gehäuse:
      • BQ! Dark Base Pro 900 White
      • RAM:
      • 2 x 8192 MB DDR4-3200 RAM
      • Grafik:
      • Gainward Geforce GTX 1070 GS
      • Storage:
      • Crucial MX100 512 GB / Seagate 7200.14 2000 GB
      • Monitor:
      • BenQ XL2730Z (2560x1440, 144 Hz, TN-Panel)
      • Netzwerk:
      • Killer E2400
      • Sound:
      • O2ODAC + BD DT 880 Edition
      • Netzteil:
      • BQ! Dark Power 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 (64 Bit)
      • Sonstiges:
      • Corsair K95 Platinum RGB / Corsair Glaive RGB (PMW3367)
      • Notebook:
      • Dell Inspiron 15 7537 (i7 4500U)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8

    Standard

    "Kiddy-Design" ... das ist alles Geschmackssache. Mir sagt es zu, vor allem farblich. Nicht, dass das Design eines Mainboards für mich das absoluteste aller Kriterien wäre, Fenster im Gehäuse hin oder her.

    Eventuell werde ich den Nachfolger für LGA1150 im Rechner meines Bruders verbauen, die aktuellen MSI-Mainboards sind jedenfalls recht attraktiv. Mit dem Z87X OC hat aber auch Gigabyte ein heißes Eisen im Feuer, das wohl angeblich auch "aggressively priced" werden soll (Zitat TTL auf Youtube) und somit interessant sein könnte.

    Wir werden sehen, Haswell wird keinen riesigen Fortschritt darstellen, aber ich freue mich dennoch immer, wenn HWLUXX, CB und co. ihre großen Tests veröffentlichen und man etwas zum schmökern hat :P
    Intel Core i7 6700K | Corsair Vengeance 16 GB DDR4-3200 RAM | Z170A Gaming Pro Carbon | Gainward Geforce GTX 1070 GS | BQ! Dark Base Pro 900 White Edition

    Corsair Glaive RGB (PWM3367) | Corsair K95 Platinum RGB (MX-Speed) | Beyerdynamic DT 880 + Sennheiser HD 598 | BenQ XL2730Z (2560x1440) | Mayflower O2ODAC + Asus Xonar Essence STX II

  12. #11
    Bootsmann Avatar von Bitmaschine
    Registriert seit
    01.03.2013
    Beiträge
    585


    Standard

    Zitat Zitat von DeathShark Beitrag anzeigen
    "Kiddy-Design" ... das ist alles Geschmackssache. Mir sagt es zu, vor allem farblich. Nicht, dass das Design eines Mainboards für mich das absoluteste aller Kriterien wäre, Fenster im Gehäuse hin oder her.
    ... Hauptsache die Leistung stimmt. Die Werte sind gar nicht so schlecht.

    Was ich mir aber allgemein bei allen Boards für die nahe Zukunft wünschen würde: die Anschlüsse für das Frontpanel (On/Reset/LED usw.) sind schon recht fitzelig bei so kleinen Pins anzubringen. Ups, hab eins verbogen ... Ich tu mir etwas schwer mit den kleinen Anschlüssen und wenn das Board auch noch schwarz ist, das wird's richtig schwierig, richtig zu treffen. Noch kniffliger wird es, wenn die Kante des Boards auch noch recht nah am Gehäuseboden ist.

  13. #12
    Flottillenadmiral Avatar von c00LhaNd
    Registriert seit
    28.02.2006
    Ort
    24983
    Beiträge
    5.958


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77 MPower @ NVMe Mod BIOS
      • CPU:
      • i5-3570k @ 4,8GHz
      • Kühlung:
      • watercooled
      • Gehäuse:
      • Lian Li V1000 Plus II black
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX DDR3-1600
      • Grafik:
      • MSI GTX1070 Sea Hawk EK X
      • Storage:
      • 250GB Samsung 960 Evo
      • Monitor:
      • LG 23EA63 IPS
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7390 @ 50k 1und1
      • Sound:
      • Asus Xonar DX PCIe
      • Netzteil:
      • Corsair RM750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Schenker XMG P502 Pro (i7-3610QM|HD7970m|8GB DDR3-1600|120GB Intel SSD 330 Series|Glossy @ 1080p)
      • Photoequipment:
      • siehe Handy ^^
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Zitat Zitat von Bitmaschine Beitrag anzeigen
    Ich tu mir etwas schwer mit den kleinen Anschlüssen und wenn das Board auch noch schwarz ist, das wird's richtig schwierig, richtig zu treffen. Noch kniffliger wird es, wenn die Kante des Boards auch noch recht nah am Gehäuseboden ist.
    Auch wenn ich kein Fan von ASUS bin, aber die haben da ja schon vor langer Zeit Abhilfe mit dem Zusatz-/Zwischenconnector gefunden. Sowas in der Art sollten andere Hersteller evtl auch machen.
    Home: i5-3570k @ 4,8GHz | MSI Z77 MPower @ NVMe Mod-Bios | 16GB Kit - Kingston HyperX DDR3-1600 | MSI GTX 1070 SEA HAWK EK X | 250GB Samsung 960 Evo M.2 | Corsair RM750 | Lian Li V1000 Plus II b
    watercooled by AF Soleil 01, Laing D5, EK GTX10X0 Sea Hawk X Watercool Mora 2 Pro
    Mobil: Schenker XMG P502 PRO | i7-3610QM @ 2,3GHz (3,30GHz Turbo) | 2 x 4GB DDR3-1600 | AMD HD 7970M | 120GB Intel 330 Series SSD III + 1TB Samsung Spinpoint M8


  14. #13
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.635
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Zitat Zitat von Bitmaschine Beitrag anzeigen
    ... Hauptsache die Leistung stimmt. Die Werte sind gar nicht so schlecht.

    Was ich mir aber allgemein bei allen Boards für die nahe Zukunft wünschen würde: die Anschlüsse für das Frontpanel (On/Reset/LED usw.) sind schon recht fitzelig bei so kleinen Pins anzubringen. Ups, hab eins verbogen ... Ich tu mir etwas schwer mit den kleinen Anschlüssen und wenn das Board auch noch schwarz ist, das wird's richtig schwierig, richtig zu treffen. Noch kniffliger wird es, wenn die Kante des Boards auch noch recht nah am Gehäuseboden ist.
    Zitat Zitat von c00LhaNd Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich kein Fan von ASUS bin, aber die haben da ja schon vor langer Zeit Abhilfe mit dem Zusatz-/Zwischenconnector gefunden. Sowas in der Art sollten andere Hersteller evtl auch machen.
    Genau das ist bei den MSI-Mainboards in Form mit den M-Konnektoren ähnlich gelöst.

  15. #14
    Oberbootsmann Avatar von Splater
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    Franken
    Beiträge
    969


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Grafik:
      • RX 480 GTR Black Edition
      • Storage:
      • 840 Pro 256gb + 850 Evo 500gb
      • Sound:
      • Asus ROG Xonar Phoebus
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Photoequipment:
      • Alpha 7 II
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Richtig schönes Board!

  16. #15
    Kapitänleutnant Avatar von FeuerToifel
    Registriert seit
    29.04.2013
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.861


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170-A Pro
      • CPU:
      • Intel Core i3-6100
      • Kühlung:
      • Custom-WaKü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 2* 8GB 2133MHz DDR4 G.Skill
      • Grafik:
      • R9 290 Tri-X OC
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4 + 2TB WD Green
      • Monitor:
      • LG 27" IPS FullHD
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard + Creative 2.1 Soundsystem
      • Netzteil:
      • Antec Edge 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FZ30
      • Handy:
      • HTC One M7

    Standard

    sieht schick aus. aber wie bereits im test angemerkt ist der aufpreis gegenüber der standart-variante doch etwas hoch. 10-20euro unterschied wären ok.

  17. #16
    Korvettenkapitän Avatar von Tavvix
    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    2.331


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370M Mortar Gaming
      • CPU:
      • Intel i5-8600k
      • Kühlung:
      • Alphacool Liquid Cooling
      • Gehäuse:
      • In Win 301C
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4 2133Mhz
      • Grafik:
      • Sapphire RX Vega64 LC
      • Storage:
      • M.2 Samsung Evo970,Samsung SSD 850,SanDisk
      • Monitor:
      • AOC G2770PF
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 11 650
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Sony Vaio
      • Photoequipment:
      • Samsung NV15
      • Handy:
      • HTC U11

    Standard

    Das Board kostet aktuell um die 160,- und hat noch nie 190 gekostet,wie kommt ihr auf diesen Preis?

    Wer es noch nicht gesehen hat,es gibt ein Sammelthread für die Gaming Mainboard Serie.
    https://www.hardwareluxx.de/community...65-954423.html
    Geändert von Tavvix (14.05.13 um 10:02 Uhr)

  18. #17
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.635
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Bei Amazon hat es sehr wohl um die 190 Euro gekostet. Aktuell kostet es dort 184 Euro. Dass man das Board über andere Quellen günstiger beziehen kann, ist natürlich die andere Sache.

  19. #18
    Korvettenkapitän Avatar von Tavvix
    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    2.331


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370M Mortar Gaming
      • CPU:
      • Intel i5-8600k
      • Kühlung:
      • Alphacool Liquid Cooling
      • Gehäuse:
      • In Win 301C
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4 2133Mhz
      • Grafik:
      • Sapphire RX Vega64 LC
      • Storage:
      • M.2 Samsung Evo970,Samsung SSD 850,SanDisk
      • Monitor:
      • AOC G2770PF
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 11 650
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Sony Vaio
      • Photoequipment:
      • Samsung NV15
      • Handy:
      • HTC U11

    Standard

    Zitat Zitat von FM4E Beitrag anzeigen
    Bei Amazon hat es sehr wohl um die 190 Euro gekostet. Aktuell kostet es dort 184 Euro. Dass man das Board über andere Quellen günstiger beziehen kann, ist natürlich die andere Sache.
    Dann Frag ich mich wieso ihr Amazon als Preis Quelle nehmt.Wenn dann nimmt man einen Mittelwert und nicht den teuersten.
    oder zb. Board ist ab ca. 160,- euro gelistet bei diversen Online Händler.

  20. #19
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.635
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Ich habe einen Satz zu diesem Thema hinzugefügt.

  21. #20
    Korvettenkapitän Avatar von Tavvix
    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    2.331


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370M Mortar Gaming
      • CPU:
      • Intel i5-8600k
      • Kühlung:
      • Alphacool Liquid Cooling
      • Gehäuse:
      • In Win 301C
      • RAM:
      • 16GB Crucial DDR4 2133Mhz
      • Grafik:
      • Sapphire RX Vega64 LC
      • Storage:
      • M.2 Samsung Evo970,Samsung SSD 850,SanDisk
      • Monitor:
      • AOC G2770PF
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 11 650
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Sony Vaio
      • Photoequipment:
      • Samsung NV15
      • Handy:
      • HTC U11

    Standard

    Gut gemacht,Danke

  22. #21
    Korvettenkapitän Avatar von eXtremist
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    localhost
    Beiträge
    2.549


    Standard

    Zitat Zitat von FM4E Beitrag anzeigen
    Genau das ist bei den MSI-Mainboards in Form mit den M-Konnektoren ähnlich gelöst.
    Bei den besseren, Ja. Eine Nummer kleiner - hier also das G45 GAMING - darf gefummelt werden.
    asrock fatal1ty gaming gear x470 gaming k4 | amd ryzen 7 2700x @h2o | ballistix tactical tracer rgb | nvidia geforce rtx 2080 founders edition | samsung 970 evo | seagate barracuda ssd | toshiba x300 | enermax digifanless | lian li pc-o11 dynamic


  23. #22
    Bootsmann Avatar von sabrehawk2
    Registriert seit
    20.07.2009
    Beiträge
    677


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ALIENWARE 17 R3 Lieferdatum 28.12.2015
      • CPU:
      • SKYLAKE 6700HQ
      • Systemname:
      • Polytox
      • Kühlung:
      • Laptop Aircooled
      • Gehäuse:
      • ALIENWARE 17
      • RAM:
      • 2133 DDR4 16 GB
      • Grafik:
      • Nvidia 980 GTX M 8 GB
      • Storage:
      • 256GB PCIe SSD (Boot) + 1TB 7200RPM SATA 6Gb/s
      • Monitor:
      • ALIENWARE UHD 17" 4K
      • Netzwerk:
      • Killer 1535 802.11ac 2x2 WiFi
      • Sound:
      • Creative Core 3D EX
      • Betriebssystem:
      • W10 X64
      • Sonstiges:
      • USB 3.1
      • Notebook:
      • Alter Notebook bis 28.12.2015 , Medion Erazer 680 GTX M

    Standard

    Killer LAN ...fashion feature ohne mehrwert...dafür 30-40€ über dem was normal wäre für die klasse... na ja

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •