Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    HHF
    HHF ist offline
    Obergefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    79


    Standard Intel P35 Mainboards mit FSB/Memory Ratio kleiner 1??

    Hallo,

    ich habe folgendes "Problem" beim Übertakten:

    Mein Intel E6300 läuft stabil mit einem FSB von 450 MHz auf meinem MSI Neo2 Mainboard, macht also 3,15 GHz. Leider ist damit nun auch mein DDR-800 RAM übertaktet auf 900. Mehr möchte ich ihm definitiv nicht zumuten.

    Im BIOS kann ich die FSB/Memory Ratio z. B. auf 1:1.2 oder 1:1.25 einstellen usw. Interessanter wäre es hier jedoch genau anders herum, z. B. 1.2:1 oder 1.25:1. Leider geht das nicht.

    Somit wäre ich in der Lage den Prozessor noch höher zu takten und den Takt für das RAM etwas runter zu nehmen. Gibt es Boards, die so etwas können?

    Gruß
    HHF

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Everybody lies... Avatar von webwilli
    Registriert seit
    02.12.2001
    Ort
    Schwabenländle...
    Beiträge
    24.549


    Standard

    kein P35 oder auch X38/48 kann das.

    Da must Du entweder anderen RAM oder ein NVIDIA-Board kaufen. Ich würde RAM kaufen.
    AMD Ryzen 9 3900X | ASUS ROG Crosshair VIII Hero | 32GB G.Skill Trident Z (F4-3200C14D-32GTZ) | ASUS ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC
    DimasTech Benchtable EasyXL Spicy Red | Watercool MO-RA 3 420 Pro | Watercool Heatkiller CPU Rev. 4.0 Pro Copper AN | Seasonic Prime Titanium 850W
    Samsung SSD 970 PRO | Corsair Force Series MP510
    ASUS MG279Q | Logitech G910 Orion Spectrum | Logitech G903 | Logitech Powerplay

  4. #3
    HHF
    HHF ist offline
    Obergefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    79
    Themenstarter


    Standard

    Schade ...

    Vielen Dank für die Antwort!

    Gruß
    HHF

  5. #4
    Oberleutnant zur See Avatar von engling60
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    1.286


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P67A-UD4-B3@ F3d
      • CPU:
      • i5 2500k
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis/Blue Vorte
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Z60 @work
      • RAM:
      • G.Skill ECO
      • Grafik:
      • KFA² GTX275
      • Storage:
      • Intel SSD Postville 80 GB/WD6400AAKS
      • Monitor:
      • ViewSonic VX2235wm
      • Sound:
      • ASUS XONAR D2X + Skythe KroKraft
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 525W
      • Betriebssystem:
      • Win7/64

    Standard

    wieviel anläufe braucht dein rechner beim kaltstart?ab fsb 375 geht meiner zweimal aus wenn er vom netz war.

  6. #5
    Korvettenkapitän Avatar von Newfragger
    Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    2.194


    Standard

    Hab zwar nen DS4 aber meiner braucht immer 2x egal ob OCed oder nicht, stört aber nicht wirklich find ich...

  7. #6
    HHF
    HHF ist offline
    Obergefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    79
    Themenstarter


    Standard

    Mein Rechner läuft immer direkt hoch, da würde auch noch mehr als 450 MHz gehen, deshalb auch meine Frage.

    Wenn der Rechner zweimal braucht um hochzustarten, dann müsst Ihr was im BIOS umstellen. Irgendwo gibt es da eine PCI-Einstellung, die man von AUTO auf 4x umstellen muss. Das Problem ist also bekannt ...

    Gruß
    HHF

  8. #7
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    08.04.2007
    Beiträge
    3.374


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z170 Extreme4
      • CPU:
      • i5 7600K
      • Kühlung:
      • Custom WaKü
      • RAM:
      • 32GB DDR4-3000
      • Grafik:
      • 2x GTX680
      • Storage:
      • 4x Crucial MX100 512GB RAID 10
      • Monitor:
      • 6x LG IPS235
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X + AKG K701
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 87+ 700W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 Prof
      • Handy:
      • Elephone P8000

    Standard

    ja, aber ab fsb 370/371, hilft auch der trick nichtmehr, der pc macht trotzdem 2 extra versuche (jedenfalls wenn er stromlos war)

  9. #8
    TV-Serienjunkie Avatar von -= Berserker =-
    Registriert seit
    16.11.2003
    Ort
    Siegerland
    Beiträge
    4.498


    Standard

    @HHF: Oder du kaufs dir das DFI Lanparty ICFX3200 mit ATI RD600 Chipsatz,da kannst du den Ram total! unabhängig vom FSB einstellen.

  10. #9
    HHF
    HHF ist offline
    Obergefreiter
    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    79
    Themenstarter


    Standard

    @Berserker:
    Danke für den Tipp, aber ich bin heilfroh, dass das Mainboard eingebaut ist und alles läuft ... Fürs nächste halbe Jahr zumindest baue ich nichts mehr um ...

    Meint Ihr, dass man so etwas auch mit einem MOD-BIOS lösen könnte? Oder ist das über das BIOS generell nicht möglich ??

    Gruß
    HHF

  11. #10
    Oberleutnant zur See Avatar von engling60
    Registriert seit
    10.08.2006
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    1.286


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte P67A-UD4-B3@ F3d
      • CPU:
      • i5 2500k
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis/Blue Vorte
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Z60 @work
      • RAM:
      • G.Skill ECO
      • Grafik:
      • KFA² GTX275
      • Storage:
      • Intel SSD Postville 80 GB/WD6400AAKS
      • Monitor:
      • ViewSonic VX2235wm
      • Sound:
      • ASUS XONAR D2X + Skythe KroKraft
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 525W
      • Betriebssystem:
      • Win7/64

    Standard

    nicht möglich oder nicht gewollt,jedenfalls gehts nicht.
    deine bioseinstellungen würden mich schon interessieren,mich nervt das geboote
    sehr und für die hardware is auch nicht gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •