Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.296


    Standard Gigabyte Z390 AORUS Xtreme Waterforce 5G: Inkl. Core i9-9900K bis 5,1 GHz (Update)

    gigabyte z390 aorus xtreme waterforce logoFür großes Aufsehen hat Gigabyte mit dem Z390 AORUS Xtreme Waterforce gesorgt, das mal eben mit 1.050 Euro ordentlich zu Buche schlägt. Einen entsprechenden Kommentar zu diesem Produkt konnten wir uns daher nicht verkneifen. Nun legt Gigabyte noch eine Schippe drauf und hat das Z390 AORUS Xtreme Waterforce 5G ins Portfolio aufgenommen.


    Dabei handelt es sich um ein Bundle, bestehend aus dem Gigabyte Z390 AORUS Xtreme Waterforce und einem...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    32.838


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    haha 5,1ghz fürn 1000 euro board ist eins und zwar schäbig bis es kracht

  4. #3
    Flottillenadmiral Avatar von riverdief
    Registriert seit
    01.03.2006
    Beiträge
    4.408


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 9900k
      • Grafik:
      • GTX 980
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Lieber im Forum eine getestete CPU kaufen :-)

  5. #4
    AMD-Fanboy Avatar von Naennon
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Euskirchen, NRW
    Beiträge
    24.799


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel Core i9 9900k
      • Systemname:
      • Nexus
      • Kühlung:
      • EK WB Velocity
      • Gehäuse:
      • Coolermaster C700P
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3600 G-Skill Trident
      • Grafik:
      • RTX 2080ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 950 Pro
      • Monitor:
      • Dell AW3418DW
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400 MBit
      • Sound:
      • RME ADI 2 + DT 1990
      • Netzteil:
      • ROG Thor 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • iPad Air
      • Photoequipment:
      • Nikon 3100
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von Scrush Beitrag anzeigen
    haha 5,1ghz fürn 1000 euro board ist eins und zwar schäbig bis es kracht
    nope.. das Aorus is eins der besten Z390

  6. #5
    Flottillenadmiral Avatar von Clonemaster
    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    4.789


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus XI Apex
      • CPU:
      • i9-9900K @5.3GHz
      • Kühlung:
      • 240+280+360+MoRa 420LT
      • Gehäuse:
      • LianLi V1000LA
      • RAM:
      • 16GB DDR4 4400 CL18
      • Grafik:
      • EVGA 2080Ti XC Ultra 2055/8000
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 500GB
      • Monitor:
      • XB273K, PG279Q
      • Netzwerk:
      • FTTH 500k/200k
      • Sound:
      • DT990pro, Qpad QH-90
      • Netzteil:
      • Enermax MaxTytan 800W
      • Notebook:
      • AW15 R3 7820HK/GTX1080/1080p120Hz LM mod

    Standard

    Es geht ja nicht nur bis 5.1

  7. #6
    Flottillenadmiral Avatar von dante`afk
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    New York
    Beiträge
    5.053


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • evga z390 dark
      • CPU:
      • i9 9900k 5.2ghz
      • Kühlung:
      • 2x mo-ra 3 420 / 8x NF A20
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11
      • RAM:
      • 16gb g.skill 4600 CL18
      • Grafik:
      • 2080Ti FE 2160/8100
      • Storage:
      • NVMe's only
      • Monitor:
      • PG279Q Gsync @165hz, 2x Qnix2710 @120hz
      • Netzwerk:
      • http://bit.ly/2AoWyc8
      • Sound:
      • asus xonar DX 7.1, klipsch promedia 2.1
      • Netzteil:
      • corsair ax1200i
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64 Pro
      • Sonstiges:
      • KS8000 65 Zoll 4k SUHD, HTC Vive, PS4 Pro, Xbone S, maxnomic classic office
      • Notebook:
      • MacBook Pro Touch 2018, Surface Pro 4
      • Photoequipment:
      • Nikon D3100
      • Handy:
      • OnePlus 6T

    Standard

    das aorus hat die besten vrms laut buildzoid.

    trotzdem, der preis geht mal garnicht. die 5g packt jede kruecke.
    28cm


  8. #7
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    32.838


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    Zitat Zitat von Naennon Beitrag anzeigen
    nope.. das Aorus is eins der besten Z390
    geht nicht um das board sondern dass gigabyte hier läppische 5.1 ghz verkaufen will.

    die die sich so ein board absichtlich holen, sind eher auf mehr als 5,1 ghz aus.

    5ghz packt auch ein 160 euro board.

    sieht komisch aus als wären 5.1 so schwer sodass es nur das 1000 euro board packt. sieht mehr aus wie ein aprilscherz^^
    Geändert von Scrush (21.05.19 um 21:29 Uhr)

  9. #8
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    7.014


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Integrierte Intel HD-4600
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Pure Power10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Und trotzdem wird es Leute geben die dieses Bundle Kaufen werden

  10. #9
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    5.133


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Gaming K6
      • CPU:
      • i7 8700k 5/4,7Ghz Cache
      • Systemname:
      • SilentSytem @max 600RPM
      • Kühlung:
      • Custom WAKÜ 2x420mm Alphacool
      • Gehäuse:
      • BQ Dark Base 900
      • RAM:
      • Corsair 32 GB DDR4 3866 CL16
      • Grafik:
      • RTX2080 Ti 1935/8200 912mv
      • Storage:
      • Sasmung M.2. 950pro 512 GB & Samsung 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • Acer 27Zoll 1440p 144Hz Gsync
      • Netzwerk:
      • FTTH 200/100Mbit Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster ZxR
      • Netzteil:
      • be quiet! DPP11 750Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • GPU: 39 Grad / CPU: 50 Grad
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 650d 15-85mm
      • Handy:
      • Iphone Xs

    Standard

    Mir gefällt das Board mit dem Monoblock schon sehr gut!
    Ich habe zuerst gedacht 1050€ inkl. Cpu und dachte ist eigentlich echt ok. Aber 1050€ nur für das Board ist ja nicht mehr normal.

  11. #10
    Kapitänleutnant Avatar von GorgTech
    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    2.034


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Cooltek/Jonsbo W2 Black Window
      • Sound:
      • Diverse selbstentwickelte DIY Röhrengeräte
      • Betriebssystem:
      • Windows 10, Linux

    Standard

    Über den Preis kann man sich sicher streiten, der ist durchaus heftig.

    Andererseits finde ich diese "All in One" Lösung sehr gut, zumal das Mainboard ab Werk mit einem aufwendigen Wasserkühler kommt (der noch optisch sehr gut aussieht) und die anderen, inneren Werte auch passen.

    Das Produkt ist eindeutig für Enthusiasten bestimmt und wohl weniger für den Massenmarkt.

  12. #11
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    32.838


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    es ist aber ziemlicher overkill. es gibt mainboards wie das aorus master welches für die 5ghz oder 5,1 eine ausreichend dimensionierte spawa kühlung mitbringt. man hat mit dem waterforce in der config wie sie kommt also praktisch keinen mehrwert

    da kann man auch eine 300 euro board kaufen und ne pretested cpu hier ausm forum oder bei ck direkt. ist immer noch günstiger.

    das das board dennoch gut ausgestattet ist ist natürlich klar und der dicke waterblock wird auch seine 200 euro kosten.

    600-750 euro hätten es auch getan rein für das board und selbst das ist immer noch ein brettharter preis für ein board
    Geändert von Scrush (22.05.19 um 18:54 Uhr)

  13. #12
    Flottillenadmiral Avatar von MS1988
    Registriert seit
    03.10.2009
    Beiträge
    4.677


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock x99 Extreme 6 3.1
      • CPU:
      • 6900K
      • Kühlung:
      • Mora 420 @ Noctua A 20
      • Gehäuse:
      • Phantek Enthoo Primo SE
      • RAM:
      • 4x8GB Corsair LPX 3000 CL15
      • Grafik:
      • GB 2080TI WB Extreme
      • Storage:
      • 950Pro 256GB + 840 EVO 1 TB , Seagate 2 TB HDD
      • Monitor:
      • Acer X34P
      • Sound:
      • K712Pro @ Extern DAC/KHV
      • Netzteil:
      • Dark Power PRO 11 650W
      • Sonstiges:
      • HK Pro 4.0 , Laing D5 @ HK Tube 200 D5

    Standard

    Also ich finde das Paket ganz cool.
    Noch ne aorus 2080ti wb extreme dabei mit fullcover waküblock. Cooles case mit Fenster.
    Mora an der Gehäuse Seitenwand geschraubt mit agb/Pumpe etc. Schwarz matte Schläuche. Paar noctua chromax mit phantek RGB Rahmen kombiniert.

    Joa aber wäre mit irgendwie die Kohle nicht wert , weil der 9900k ist ab nächstes Jahr eh schon altbacken

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •