Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.478


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • Crucial MX200 250GB, Samsung 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad E550
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard Gigabyte GA-Z97X-SOC Force im Test

    IMG 4 logoInnerhalb der letzten Monate wurden von uns, egal ob mit Intels Z97- oder X99-Chipsatz, einige Overclocking-Bretter auf die Probe gestellt. Einen Mainboard-Hersteller haben wir aber bislang mit seinem neuen GA-Z97X-SOC Force vermisst: Gigabyte. Auch dieses taiwanische Unternehmen hat für beide Plattformen diverse Overclocking-Platinen in ihrem Portfolio. In diesem Artikel werden wir das GA-Z97X-SOC Force durch den Testparcours schicken, das mit Z97-Chipsatz aus aktuellen Haswell- und Broadwell-H-Prozessoren das Maximum herauskitzeln möchte.


    Genau genommen bietet Gigabyte zwei...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    2.073


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X79 UD5
      • CPU:
      • I7 3930K
      • Systemname:
      • Lightning
      • Kühlung:
      • Luft, Prolimatech Megahalems
      • Gehäuse:
      • FT02
      • RAM:
      • 16GB Corsair
      • Grafik:
      • R9 290 Gaming
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB + WD Red 2TB
      • Monitor:
      • Dell U2717 *2
      • Sound:
      • Teufel Concept C200USB
      • Netzteil:
      • Enermax Platinmax 750W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit
      • Sonstiges:
      • Nexus 7, Tab S 10.5
      • Notebook:
      • DELL XPS 12
      • Photoequipment:
      • Eos 600D
      • Handy:
      • Xiaomi Note 4 Global

    Standard

    Bei Alternativen:
    Eine andere Möglichkeit wäre auch das MSI Z97 MPower für geeignet.

    Ansonsten schöner Test. Hatte ich auch mal selbst das Mainboard echt ein schönes Teil.

  4. #3
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    32.466


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    und es gibt auch einen Sammelthread dazu: https://www.hardwareluxx.de/community...e-1045548.html

  5. #4
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    3.100


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87-G45
      • CPU:
      • i5-4690k
      • Kühlung:
      • Ständig wechselnd
      • Gehäuse:
      • Aerocool P7-C1
      • RAM:
      • Corsair Vengence LP
      • Grafik:
      • XFX R9 270
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • LG W2268L
      • Netzteil:
      • Xilence A+ 430W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640LTE

    Standard

    Die Optik erinnert an die DFI Lanparty Bretter. Gefällt mir.

  6. #5
    Hauptgefreiter Avatar von MrSchmelzer
    Registriert seit
    10.05.2001
    Ort
    Hamburch
    Beiträge
    227


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • P8Z77-V Deluxe
      • CPU:
      • Intel i2600k
      • Kühlung:
      • Thermalright Tru Spirit 140
      • RAM:
      • DDR3, Crucial PC-1600, 16384GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 980 Ti Gaming
      • Monitor:
      • SAMSUNG 223BW
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro 64bit

    Standard

    Ich mache mal den Lektor :

    Einen kleinen Fehler gibt es hier:
    Gigabyte GA-Z97X-SOC Force im Test

    Dort steht
    Als kleine Ergänzung hat ASRock auch noch einen mechanischen PCIe-2.0-x16-Steckplatz, vier SATA-6GBit/s-Ports, eine SATA-Express-Schnittstelle, dazu sechs USB-3.0- und acht USB-2.0-Anschlüsse für das GA-Z97X-SOC Force vorgesehen.
    Da sollte bestimmt Gigabyte stehen...

  7. #6
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.478
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • Crucial MX200 250GB, Samsung 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad E550
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Danke für den Hinweis. Habe ich soeben korrigiert.

  8. #7
    Gefreiter
    Registriert seit
    28.03.2013
    Beiträge
    51


    Standard

    Mich erinnert das Design mit dem Kühlkörper irgendwie an Duracell

  9. #8
    Fregattenkapitän Avatar von Larkin
    Registriert seit
    25.05.2008
    Ort
    Regensburg/Bayern
    Beiträge
    3.028


    Standard

    @ Autor:

    Wegen der neuen CPU lässt sich das Ergebnis schlecht mit den anderen Mainboards vergleichen. Wir gehen allerdings davon aus....
    Könnt ihr wegen eurem "technischen" Unfall mit dem neuen 4770k nicht nochmal auf nem alten bekannten Brett das OC testen um damit auch mal endlich und wirklich begründenen zu können, dass das "schlechte" OC-Verhalten von der CPU kommt und nicht vom Board ?

    Das Thema ist bei nem teuren OC Board ja quasi der Hauptkaufgrund.
    Lieber 4 geile Kerne als 8 heizende Luschen !
    ->i7 4960k@X Ghz@H2O
    Lieber 8GB zuviel RAM als 8 zu wenig !
    ->16GB DDR1866 Corsair
    Asus Z97 Deluxe, Xonar Sound
    GeForce GTX 980 OC @ 27" 2560x1440 IPS LED TFT
    Samsung 850 PRO SSDs, Corsair AX760 Platinum
    Notebooks: LG P310 Tarsia und LG P330 Xnote -Import-, das einzige in Deutschland

  10. #9
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    32.466


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Wenn ich mich nicht irre, steht keines der anderen getesteten MB mehr zur Verfügung. Dass das Z97X-SOC Force den Namen zurecht trägt, kann man in Vergleichstests wie diesem

    Intel Z97 OC-motherboard LN2 review: extreme boards, extreme tests - Final thoughts | Hardware.Info United Kingdom

    und den Ergebnissen damit hier im Forum oder bei HWBOT sehen

  11. #10
    Fregattenkapitän Avatar von Modbox
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Gotha im Herzen von Thüringen
    Beiträge
    2.810


    Standard

    Das Review kommt aber sehr spät, eigentlich schon eher überflüssig!
    Ich habe es selber schon ein halbes Jahr und es ist eines der besten OC Boards für den 1150.
    Nur das ASRock Z97 OC Formula ist was Speicher OC angeht besser, ansonsten sind beide ebenwürdig.
    Ich komme mit Gigabyte besser zurecht auch wenn das Bios hier und da mal ein Bug hat.
    Aber am meisten gefällt mir immer wieder die Farb-Kombination orange/schwarz.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •