Seite 51 von 100 ErsteErste ... 41 47 48 49 50 51 52 53 54 55 61 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.251 bis 1.275 von 2500
  1. #1251
    Vizeadmiral Avatar von b|ank0r
    Registriert seit
    05.07.2005
    Beiträge
    6.285


    Standard

    Bei welcher Taktung? Dazu sollte sich dann auch mal wer äussern der selbiges Board hat...
    MSI GT72 6QD Dominator
    » i7-6700HQ » 16 GB » GTX 970M 3 GB » 250 GB & 500 GB M.2 SSD » 1 TB HDD » Windows 10

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #1252
    Admiral
    Quietsche-Entchen
    Avatar von Khorne
    Registriert seit
    22.12.2005
    Beiträge
    13.640


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus X370 Prime
      • CPU:
      • Ryzen 7 3700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv ATX
      • RAM:
      • DDR4 3200 MHz, 2x 16 GB
      • Grafik:
      • Asus Strix RTX 2080 Ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 960 Evo 1 TB
      • Monitor:
      • BenQ BL3201PT
      • Sound:
      • Yulong U100 + DT880
      • Netzteil:
      • be quiet! DPP 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Sonstiges:
      • Blaues Fell!

    Standard

    Zitat Zitat von -mxp- Beitrag anzeigen
    moin...

    ich zitiere mich nochmal selber, ich denke keiner von euch antwortet noch auf ne frage die 4 seiten zurück liegt...
    Ich hatte so n Kram auch mal,->BIOS reset->er hat immer wieder neu gestartet,gepiept,neugestartet,wieder dasselbe,Netzteilschalter an/aus/an ->Läuft einwandfrei und supertoll.
    Ka worans lag,Freund von mir hatte dasselbe mit seinem DS4.Muss wohl irgendein Bug oder eine Kontrollfunktion (zum abschrecken von OC Kiddys ) sein.
    Gigabyte mag sowas
    Geändert von Khorne (10.05.07 um 12:22 Uhr)

  4. #1253
    Kapitänleutnant Avatar von blade04
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    irgendwo in Deutschland ^^
    Beiträge
    1.883


    Standard

    egal ob 400 fsb oder 450 wird immer megaheiss

  5. #1254
    Vizeadmiral Avatar von Madschac
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Eutin.OH.SH
    Beiträge
    7.049


    Standard

    moin,

    ich stehe vor der entscheidung entweder
    1.
    -Crucial DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (Ballistix, BL2K12864AA804)
    -Gigabyte GA-965P-DS3

    2.
    -2048MB DDR2RAM A-DATA Vitesta Extreme Edition
    -Gigabyte GA-965P-DS4

    zu kaufen. eine der beiden kombos soll es definitiv werden und das in verbindung mit nem c2d 6420 und
    meiner 8800GTS 640mb.
    dazu noch ne frage, laufen die 8800er denn nun problemlos mit dem DS3/DS4?

    danke im vorraus für antworten
    Geändert von Madschac (10.05.07 um 12:46 Uhr)
    [i5 8600K@4800mhz@1,28v@Corsair H150iPRO 360mm][Asus PRIME Z370-A][Asus GTX 1070 Ti Cerberus][16GB Corsair Ven LPX@DDR4-3200]
    [250GB Samsung 960 Evo M.2+500GB Samsung 850 Evo][Corsair RM750i][be quiet! Dark Base Pro 900][Asus VC279H][win10 pro 64bit]


    [Acer Nitro 5 AN515-51 15,6zoll]Intel Core i7 7700HQ-16GB DDR4 2133-256GB Intel M.2 SSD-1TB HDD-GeForce GTX 1050Ti

    [Xbox One X] - [PS4 pro / PSVR] - [PS3 SuperSlim 500GB] - [Playstation Vita] @ [Samsung 55´ MU 7009]

  6. #1255
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    27.10.2005
    Beiträge
    863


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-P35-DS4 Rev.1
      • CPU:
      • Intel Core2Duo E6420
      • Systemname:
      • Zockerdose
      • Kühlung:
      • Scythe Mine Rev.B
      • Gehäuse:
      • LianLi - PC 6070A Plus II

    Standard

    Zitat Zitat von Khorne Beitrag anzeigen
    Ich hatte so n Kram auch mal,->BIOS reset->er hat immer wieder neu gestartet,gepiept,neugestartet,wieder dasselbe,Netzteilschalter an/aus/an ->Läuft einwandfrei und supertoll.
    Ka worans lag,Freund von mir hatte dasselbe mit seinem DS4.Muss wohl irgendein Bug oder eine Kontrollfunktion (zum abschrecken von OC Kiddys ) sein.
    Gigabyte mag sowas
    alter, ich hab das Problem seit gearde eben auch!
    Hatte was im Bios umgestellt aber is schon 2 TAGE her um der PC lief 9 std primestable!
    Ich hab eben Windows hochgefahren und dann auf "neustarten" geklickt und jetzt funzt nichts mehr! Der PC bootet immer nur 3 Sekunden und ist in einer Neustartschleife gefangen! Batterie is schon draußen -> keine Besserung!

    Bitte helft mir!

  7. #1256
    Fregattenkapitän Avatar von cHio
    Registriert seit
    10.09.2004
    Beiträge
    2.819


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Apex X
      • CPU:
      • Intel i9 9900k
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • be quiet! Dark Base Pro 900
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z RGB 4266Mhz
      • Grafik:
      • nVidia GeForce 1080 Ti
      • Storage:
      • Samsung 970 Pro NVMe
      • Sound:
      • Creative X-FI Titanium
      • Netzteil:
      • Be Quiet DPP 11 850Watt

    Standard

    @ Madschac

    Kannst bei beiden Varianten nichts falsch machen. Die 8800er laufen alle einwandfrei.

  8. #1257
    Oberstabsgefreiter Avatar von yilem76
    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    432


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Hero XI
      • CPU:
      • i9 9900k 5ghz @ Cuplex
      • Systemname:
      • yilem76
      • Kühlung:
      • 2x560 NexxoS Monsta
      • Gehäuse:
      • Thermaltake the Tower 900
      • RAM:
      • Corsair Dominator 32GB
      • Grafik:
      • RTX 2080ti@Kryo Next
      • Storage:
      • 2x 1TB 970 EVO Plus/5TB HDD
      • Monitor:
      • AOC AG352UCG gsync
      • Sound:
      • SoundblasterX AE-5 / MMX2 Headset
      • Netzteil:
      • BQ Dark P Pro P11 850W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    @runddl
    Mach mal Bios Reset.
    Nimm am besten ein Metall(Draht oder so was)
    Dann die 2 Pins gleich links unten neben Batterie kurzschließen , so ca. 5-10Sek. lang.
    Danach sollte es wieder gehen.

  9. #1258
    Vizeadmiral Avatar von Madschac
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Eutin.OH.SH
    Beiträge
    7.049


    Standard

    danke cHio
    [i5 8600K@4800mhz@1,28v@Corsair H150iPRO 360mm][Asus PRIME Z370-A][Asus GTX 1070 Ti Cerberus][16GB Corsair Ven LPX@DDR4-3200]
    [250GB Samsung 960 Evo M.2+500GB Samsung 850 Evo][Corsair RM750i][be quiet! Dark Base Pro 900][Asus VC279H][win10 pro 64bit]


    [Acer Nitro 5 AN515-51 15,6zoll]Intel Core i7 7700HQ-16GB DDR4 2133-256GB Intel M.2 SSD-1TB HDD-GeForce GTX 1050Ti

    [Xbox One X] - [PS4 pro / PSVR] - [PS3 SuperSlim 500GB] - [Playstation Vita] @ [Samsung 55´ MU 7009]

  10. #1259
    Vizeadmiral Avatar von BikerKS
    Registriert seit
    21.12.2004
    Beiträge
    6.265


    Standard

    Zitat Zitat von Madschac Beitrag anzeigen
    moin,

    ich stehe vor der entscheidung entweder
    1.
    -Crucial DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (Ballistix, BL2K12864AA804)
    -Gigabyte GA-965P-DS3

    2.
    -2048MB DDR2RAM A-DATA Vitesta Extreme Edition
    -Gigabyte GA-965P-DS4

    zu kaufen. eine der beiden kombos soll es definitiv werden und das in verbindung mit nem c2d 6420 und
    meiner 8800GTS 640mb.
    dazu noch ne frage, laufen die 8800er denn nun problemlos mit dem DS3/DS4?

    danke im vorraus für antworten
    Hab ein DS4 abzugeben. Siehe Signatur.
    PN?

  11. #1260
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    27.10.2005
    Beiträge
    863


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-P35-DS4 Rev.1
      • CPU:
      • Intel Core2Duo E6420
      • Systemname:
      • Zockerdose
      • Kühlung:
      • Scythe Mine Rev.B
      • Gehäuse:
      • LianLi - PC 6070A Plus II

    Standard

    Zitat Zitat von yilem76 Beitrag anzeigen
    @runddl
    Mach mal Bios Reset.
    Nimm am besten ein Metall(Draht oder so was)
    Dann die 2 Pins gleich links unten neben Batterie kurzschließen , so ca. 5-10Sek. lang.
    Danach sollte es wieder gehen.
    hab dazu nen Schraubenzieher genommen --> keine Wirkung!
    so langsam fang ich fast echt an zu flennen ! der pc is doch erst 3 Wochen alt.
    Ich habe schonmal dem Stecker aus der HDD gezogen damit dieses ganze neustarten nicht zuviel schaden anrichtet

  12. #1261
    Matrose Avatar von Sp§ku
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    1


    Standard Zalman CNPS 9700 LED + Extreme Spirit II

    hi, hätte da mal ne frage, da ich bis jetzt trotz google und suche im forum nicht fündig geworden bin:
    und zwar, ob einer von euch den CNPS 9700 auf dem DS3 zusammen mit nem Northbridge-Kühler (evtl. sogar dem Extreme Spirit II ) verbaut hat.
    Habe nämlich die Befürchtung, dass ich beide Komponenten nicht nebeneinander unterbringen kann.....

  13. #1262
    Matrose Avatar von imcs
    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    8


    Standard

    Zitat Zitat von blade04 Beitrag anzeigen
    die EIST option gibt es bei mir nicht!!! die wird schlichtweg nicht angezeigt!

    Hast du CPU Enhanced Halt (C1E) etwa auf disabled ???

    Wenn ja, dann wird CPU EIST Function nicht angezeigt.

    Check das mal, und bitte um Rückmeldung

  14. #1263
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    27.10.2005
    Beiträge
    863


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-P35-DS4 Rev.1
      • CPU:
      • Intel Core2Duo E6420
      • Systemname:
      • Zockerdose
      • Kühlung:
      • Scythe Mine Rev.B
      • Gehäuse:
      • LianLi - PC 6070A Plus II

    Standard

    Zitat Zitat von yilem76 Beitrag anzeigen
    @runddl
    Mach mal Bios Reset.
    Nimm am besten ein Metall(Draht oder so was)
    Dann die 2 Pins gleich links unten neben Batterie kurzschließen , so ca. 5-10Sek. lang.
    Danach sollte es wieder gehen.
    wie ist das mit dem kurzschließen? ich muss das machen während der windows bootet, oder? Aber das problem ist dass der Bildschirm schwarz bleibt während ich diese Pins überbrücke und wenn ich dann neustarte geht der PC iweder an/aus/an/aus etc...

    das darf doch echt nicht war sein

  15. #1264
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    3.956


    Standard

    Niemals (!!!) einen CMOS-Reset bei eingeschaltetem Rechner machen, damit kann man sich das Board zerschiessen! Den PC komplett ausschalten, also entweder Stecker ziehen oder den Schalter am Netz ausschalten. Dann ein paar mal die Powertaste drücken, damit sich die Kondensatoren auf dem Board und im NT entladen. Erst dann den CMOS-Clear-Jumper für 10-15 Sekunden überbrücken, z.B. mit einem Schraubendreher. Dann erst den Rechner wieder einschalten.

    Zitat Zitat von imcs Beitrag anzeigen
    Hast du CPU Enhanced Halt (C1E) etwa auf disabled ???

    Wenn ja, dann wird CPU EIST Function nicht angezeigt.
    Das ist nicht korrekt. C1E und EIST sind zwei separate Funktionen. EIST wird meistens dann nicht angezeigt, wenn man den Multi mal verstellt hat. Selbst wenn man ihn dann zurückstellt, bleibt EIST verschwunden. Da hilft nur das laden der "Optimized Settings" mit anschliessendem Speichern und Neustarten und alles wieder nach Wunsch einstellen.
    Geändert von matthschu (10.05.07 um 13:41 Uhr)

  16. #1265
    Vizeadmiral Avatar von Madschac
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Eutin.OH.SH
    Beiträge
    7.049


    Standard

    ahhh nein nicht wärend dem starten, sondern wenn der pc aus ist! vorher netzstecker ziehen und
    mehrmals an/aus schalter drücken...

    mmh wieder mal zu langsam
    [i5 8600K@4800mhz@1,28v@Corsair H150iPRO 360mm][Asus PRIME Z370-A][Asus GTX 1070 Ti Cerberus][16GB Corsair Ven LPX@DDR4-3200]
    [250GB Samsung 960 Evo M.2+500GB Samsung 850 Evo][Corsair RM750i][be quiet! Dark Base Pro 900][Asus VC279H][win10 pro 64bit]


    [Acer Nitro 5 AN515-51 15,6zoll]Intel Core i7 7700HQ-16GB DDR4 2133-256GB Intel M.2 SSD-1TB HDD-GeForce GTX 1050Ti

    [Xbox One X] - [PS4 pro / PSVR] - [PS3 SuperSlim 500GB] - [Playstation Vita] @ [Samsung 55´ MU 7009]

  17. #1266
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    27.10.2005
    Beiträge
    863


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-P35-DS4 Rev.1
      • CPU:
      • Intel Core2Duo E6420
      • Systemname:
      • Zockerdose
      • Kühlung:
      • Scythe Mine Rev.B
      • Gehäuse:
      • LianLi - PC 6070A Plus II

    Standard

    Zitat Zitat von matthschu Beitrag anzeigen
    Niemals (!!!) einen CMOS-Reset bei eingeschaltetem Rechner machen, damit kann man sich das Board zerschiessen! Den PC komplett ausschalten, also entweder Stecker ziehen oder den Schalter am Netz ausschalten. Dann ein paar mal die Powertaste drücken, damit sich die Kondensatoren auf dem Board und im NT entladen. Erst dann den CMOS-Clear-Jumper für 10-15 Sekunden überbrücken, z.B. mit einem Schraubendreher. Dann erst den Rechner wieder einschalten.
    Hilft alles nix, ich glaub das Mainboard is tot! SO ne scheiße ... was soll ich machen bei gigabyte anrufen und das Board einschicken? Das is echt totaler Mist! Ich dachte das DS4 hat son DualBios oder so falls mal eins ausfällt, aber da muss ich echt was falsch verstanden haben

    Ich habe jetzt alles aus dem Mainbaord ausgesteckt bis auf den CPU Lüfter und den Strom (1x8Pin;1x24PIN), dann hab ich das Bios resettet (einmal die Batterie 30 sek raus/ einmal den PC 20 sek gejumpert) und immer noch das AN /AUS/AN/AUS Problem.

    Wenn ich wenigstens vorher im Bios gespielt hätte oder so, dann könnte ich mit dem vermutl. kaputten DS4 leben, aber so is schon hart

  18. #1267
    Oberstabsgefreiter Avatar von Stev4n
    Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    387


    Standard

    Zitat Zitat von b|ank0r Beitrag anzeigen
    @Stev4n:

    Hier hast Du mal einen Vergleich zwischen x4 / x8 / x16 auf einem Mac Pro mit einer 1900XT. So klein ist der Unterschied nicht, und dann denk mal daran das der mit einer 8800 wohl noch deutlicher ausfallen würde: klick mich
    Es ging hier aber um Dual Lösungen weshalb die 1Slot lösung klar ins hinterraten fällt und bei diesem auflösungen erstrecht weil 4lanes ja nur 1GB haben. Allerdings bei Dual slot je nach chipsatz werden diese ebend geteilt oder addiert und dann ist praktisch kein unterschied auszumachen bzw. erst bei sehr hohen auflösungen wo dann wiederum mehr bandbreite gefordert ist.

    Grundsätzlich lässt sich aber sagen das es kein Unterschied gibt bzw. nicht so groß ist wie ausgelegt.

  19. #1268
    Kapitänleutnant Avatar von blade04
    Registriert seit
    09.01.2005
    Ort
    irgendwo in Deutschland ^^
    Beiträge
    1.883


    Standard

    Zitat Zitat von imcs Beitrag anzeigen
    Hast du CPU Enhanced Halt (C1E) etwa auf disabled ???

    Wenn ja, dann wird CPU EIST Function nicht angezeigt.

    Check das mal, und bitte um Rückmeldung
    hat sich schon erledigt das Problem durch das aufspielen des F11 Bios.

    kann mir jemand noch was zu meiner hitzeproblematik sagen? Ich kan den nb kühler nach ca 1 stunde betrieb unter hoher auslastung nicht mehr anfassen ohne das es wehtut. selbst im idle is er sau heiss.

    fsb is 400 oder 450 je nach dem was ich grad laufen lasse

    bzw. is es normal das das ds3 so stark dropped unter vollast. hab im bios 1,375 eingestellt bekomme real 1,65 naja gut 0,1 kann man mit leben. aber unter vollast fällt die vcore auf 1,328 also 1,33 gerundet. das is schon extrem krass das is ja nen drop von 0,45 !!!
    Geändert von blade04 (10.05.07 um 14:17 Uhr)

  20. #1269
    Admiral Avatar von TopAce888
    Registriert seit
    16.04.2006
    Beiträge
    13.924


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P55-GD65
      • CPU:
      • Core i5 @ 3,6GHz
      • Kühlung:
      • Megahalems
      • Gehäuse:
      • Sharkoon Rebel 9 Pro
      • RAM:
      • 8GB G.Skill DDR3-1600 RipjawsX
      • Grafik:
      • Sapphire HD6850 @ 900/1150
      • Storage:
      • OCZ Vertex 2 120GB | Seagate Barracuda 7200.12 1TB
      • Monitor:
      • Iiyama ProLite E2207HDS-B1
      • Netzwerk:
      • TP-Link TL-WN821NC
      • Sound:
      • Creative Audigy 2 ZS
      • Netzteil:
      • BeQuiet StraightPower E7-480CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Notebook:
      • HP 625
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix TZ8

    Standard

    Zitat Zitat von blade04 Beitrag anzeigen
    sagtmal isses normal das das ds3 so scheisse heiss wird ?

    Ich kann den nb kühler kaum anfassen.
    Der wird bei mir selbst mit FSB200 megaheiß. Ist also normal.
    Hinzugefügter Post:
    Zitat Zitat von Madschac Beitrag anzeigen
    moin,

    ich stehe vor der entscheidung entweder
    1.
    -Crucial DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (Ballistix, BL2K12864AA804)
    -Gigabyte GA-965P-DS3

    2.
    -2048MB DDR2RAM A-DATA Vitesta Extreme Edition
    -Gigabyte GA-965P-DS4

    zu kaufen. eine der beiden kombos soll es definitiv werden und das in verbindung mit nem c2d 6420 und
    meiner 8800GTS 640mb.
    dazu noch ne frage, laufen die 8800er denn nun problemlos mit dem DS3/DS4?

    danke im vorraus für antworten
    Mein Vorschlag:
    -2048MB DDR2RAM A-DATA Vitesta Extreme Edition
    -Gigabyte GA-965P-DS3

    Das Board läuft problemlos mit einer 8800er. Habe ich bei mir selber mit einem DS3 am Laufen.
    Geändert von TopAce888 (10.05.07 um 14:32 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!
    CPU: Core i7 6700K @ 4,2 GHz | CPU-Kühlung: Thermalright Le Grand Macho mit Thermalright TY-140 Black | Mainboard: Asus Maximus VII Ranger | RAM: 32GB Crucial Ballistix Sport DDR3-2400 | VGA: EVGA GTX1070 FTW | GPU-Kühlung: Stock | HDD: Samsung 950 Pro 512 GB | Sound: USB Creative Rage 3D Tactial | Monitor: Asus PB328Q | Gehäuse: Corsai Carbide 400C mit BeQuiet SilentWings 2 | Netzteil: Corsair RM650i
    Verkaufe: im Moment nichts | Suche: im Moment nichts

  21. #1270
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    25.01.2005
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    4.104


    Standard

    Also kann ich nichts falsch machen wenn ich mir ein DS3 Board hole?
    MfG
    ASUS G73J Series

  22. #1271
    Fregattenkapitän Avatar von seb74
    Registriert seit
    30.07.2006
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    2.906


    Standard

    Mit einer starken Nvidia sicher nicht, da es kein SLI unterstützt. Dafür hat es 3 PCI slots, wenn man noch TV, SOundkarte und sonstiges hat..
    [CPU] E6400@3.2 [MB] GB 965P-DS3 F12
    [RAM] 4x1GB Vitesta Extreme DDR²800
    [HDD] WesternDigital WD7500AAKS Sata²
    [SND] Audigy²ZS [COOL] Scythe INFINITY
    [GFX] Sapphire HD4850@80°c & Samsung 223BW 22"
    [NT] Seasonic S12 500HT[NB]R61 Thinkpad 7742

  23. #1272
    Korvettenkapitän Avatar von -mxp-
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    2.130


    Standard

    Schonmal einen Bios Reset durchgeführt, EIST und C1E im Bios deaktiviert bzw. die Spannungen testweise ein wenig erhöht?
    ja, dasselbe... sobald ich irgendetwas im bios umstelle das problem

    Ich hatte so n Kram auch mal,->BIOS reset->er hat immer wieder neu gestartet,gepiept,neugestartet,wieder dasselbe,Netzteilschalter an/aus/an ->Läuft einwandfrei und supertoll.
    Ka worans lag,Freund von mir hatte dasselbe mit seinem DS4.Muss wohl irgendein Bug oder eine Kontrollfunktion (zum abschrecken von OC Kiddys ) sein.
    bios reset& netzteil an/aus/an haben nichts gebracht. und solange man nichts ändert läufts auch...

    was würdet ihr sagen, einfach mal f11er bios draufjagen? und hoffen? ich bin echt überfragt...

  24. #1273
    Flottillenadmiral Avatar von qujck
    Registriert seit
    12.08.2005
    Ort
    Erftstadt
    Beiträge
    5.902


    Standard

    Hat jemand von euch irgendwelche Probs mit dem DS3 Rev3.3 bezüglich INet-Spielen?
    Seit dem ich das Board habe kann ich ekien TO mehr zocken da ich nen super scheiss ping bei dem Spiel habe, alle anderen Spiele wie z.B. CSS laufen wie Butter.
    Gibts da nen falschen Treiber oder ne falsche Einstellung?
    Ich habe das BS neu drauf....
    Mein Rig:

    CPU: 7700K@ 5000 Mhz @ Enermax Wakü @ 1,344V
    Mainboard: Asus ROG Maximus VIII Ranger Z170
    RAM: 32GB DDR4 2400 CL 15 G.Skill
    Grafik: EVGA 1080 GTX SC
    SSD's: Samsung 840 EVO 500 GB und Samsung 850 Pro 500GB

  25. #1274
    Gefreiter Avatar von *Bugbear*
    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    48


    Standard

    Bei mir taktet die CPU im Leerlauf runter - obohl ich EIST im BIOS disabled habe.
    Gibts da noch ne Einstellung ?
    Mainboard: Gigabyte GA-965P-DS4
    CPU: Intel C2D E6420@3Ghz
    Speicher: 2 x 1024MB OCZ Platinium DDR2 800
    Grafik: 8800GTS 320 MB
    Festplatten: 2x80 GB SATA II im Raid 0 + 1x SATA II 250 GB
    Netzteil: BeQuiet BQT P5 420W
    Laufwerke: Toshiba SD-1712, LG GSA-H10A

  26. #1275
    Vizeadmiral Avatar von Madschac
    Registriert seit
    02.12.2005
    Ort
    Eutin.OH.SH
    Beiträge
    7.049


    Standard

    gibs eigentlich nen unterschied zwischen dem Gigabyte GA-965P-DS3 und dem GA-965G-DS3?
    ausser der onboard grafik natürlich...
    [i5 8600K@4800mhz@1,28v@Corsair H150iPRO 360mm][Asus PRIME Z370-A][Asus GTX 1070 Ti Cerberus][16GB Corsair Ven LPX@DDR4-3200]
    [250GB Samsung 960 Evo M.2+500GB Samsung 850 Evo][Corsair RM750i][be quiet! Dark Base Pro 900][Asus VC279H][win10 pro 64bit]


    [Acer Nitro 5 AN515-51 15,6zoll]Intel Core i7 7700HQ-16GB DDR4 2133-256GB Intel M.2 SSD-1TB HDD-GeForce GTX 1050Ti

    [Xbox One X] - [PS4 pro / PSVR] - [PS3 SuperSlim 500GB] - [Playstation Vita] @ [Samsung 55´ MU 7009]

Seite 51 von 100 ErsteErste ... 41 47 48 49 50 51 52 53 54 55 61 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •