Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von mhab
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    1.731


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Fatal1ty
      • CPU:
      • Intel 2500K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • RAM:
      • TeamGroup 12 GB
      • Grafik:
      • GTX460@WaKü
      • Storage:
      • 120 GB SSD
      • Monitor:
      • Samsung 22"
      • Netzteil:
      • Seasonic
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard Erste Mainboards mit Sockel LGA2011 im Preisvergleich gelistet

    hardwareluxx_news_newBisher ist noch nicht bekannt, zu welchem Zeitpunkt der Chipriese Intel seine kommenden High-End-Prozessoren aus der "Sandy-Bridge-E"-Baureihe veröffentlichen wird. Laut Spekulationen wird lediglich als Monat der November gehandelt aber auf einen festen Tag wollte sich das Unternehmen noch nicht festlegen. Trotzdem benötigen diese CPUs natürlich den passenden Untersatz und so sind in unserem Preisvergleich inzwischen die ersten passenden Mainboards zu finden. Den Anfang macht dabei der Hersteller ASRock mit drei...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberstabsgefreiter Avatar von Para27
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Münchner Umland
    Beiträge
    464


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • i9 9900K@Kryos Next
      • Systemname:
      • Para
      • Kühlung:
      • Mora 360LT + 360 Intern
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 Black
      • RAM:
      • 16GB B-Die Gskill 4000mhz
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1080 Ti Strix 2k/6k
      • Storage:
      • SSDs 120/240 | HDD 6TB
      • Monitor:
      • BenQ XL2410T 120Hz
      • Netzwerk:
      • Vodafone 100k
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • 850 Watt be quiet 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Photoequipment:
      • OLYMPUS EM1+12-40 Pro
      • Handy:
      • Iphone xs Max

    Standard

    Da sag ich nur geile sache

  4. #3
    Oberleutnant zur See Avatar von SaKuLification
    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    1.381


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-H55N-USB3
      • CPU:
      • Intel Core i5-760
      • Kühlung:
      • Prolimatech Super Mega
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Array R2 modded
      • RAM:
      • G.Skill Ares, 16GB
      • Grafik:
      • GTX680
      • Storage:
      • Crucial m4 512GB
      • Monitor:
      • 3x U2312HM

    Standard

    Die Preise, auch wenn es "nur" ASRock ist, gefallen mir auf jeden Fall um einiges besser als beim 1366er.
    Das kann eigentlich nur ein positives Zeichen sein.
    Zitat Zitat von scully1234 Beitrag anzeigen
    Colorful GeForce GTX 670 iGame Flame Ares X van de maiglöckches
    er war Jurist und auch sonst von mässigem Verstand

  5. #4
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.332


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M5A97 LE R2.0 | X8DTL-iF
      • CPU:
      • FX-6300 | Xeon X5677
      • Systemname:
      • Karl | Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • T-Spirit 120/2x80 | pasv/5x80
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 | Supermicro 836
      • RAM:
      • 2x 8GB ECC | 3x 16GB reg ECC
      • Grafik:
      • 380 4GB | G200eW + IPMI
      • Storage:
      • 128GB | 40GB + 8x2000GB (Z2)
      • Monitor:
      • EX3501R | SSH?
      • Netzwerk:
      • Fritz 7362SL, MikroTik wAP ac
      • Sound:
      • ReVox Evolution und DRECKIGER ONBOARDSOUND :))
      • Netzteil:
      • Focus 450 | Fractal 450 + USV
      • Betriebssystem:
      • Ubuntu 18.04 | Solaris 11.3
      • Sonstiges:
      • janz viele ESP8266!
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / 3x3abgn-ac+UTMS
      • Photoequipment:
      • Canon S100
      • Handy:
      • Galaxy S5, N900

    Standard

    Im Unterschied zu AM3+ hats aber wenig Sinn, sich ein Board auf Vorrat zu bestellen, wenn die CPUs noch nicht da sind. Es sei denn, jemand kann zwei 1366er kunstvoll zusammensägen

  6. #5
    Flottillenadmiral Avatar von Neurosphere
    Registriert seit
    06.11.2008
    Beiträge
    4.311


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Extreme
      • CPU:
      • Core i7 3930K
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • HAF-X
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws
      • Grafik:
      • EVGA Geforce GTX 580 3GB @EKWB
      • Storage:
      • Samsung 830 256GB + 2xSpinPoint F1 DT 250 GB
      • Monitor:
      • 22" LG
      • Netzteil:
      • SilverStone ST85F-P 850W

    Standard

    Bei den Preisen kann man sich nicht beschweren, vor allem da normalerweise noch die "Anfangspreiswut" dazukommt.

    Da der X79 aber auch günstiger als der X58 sein soll wars irgendwie zu erwarten.

  7. #6
    Oberstabsgefreiter Avatar von Para27
    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    Münchner Umland
    Beiträge
    464


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • i9 9900K@Kryos Next
      • Systemname:
      • Para
      • Kühlung:
      • Mora 360LT + 360 Intern
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 Black
      • RAM:
      • 16GB B-Die Gskill 4000mhz
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1080 Ti Strix 2k/6k
      • Storage:
      • SSDs 120/240 | HDD 6TB
      • Monitor:
      • BenQ XL2410T 120Hz
      • Netzwerk:
      • Vodafone 100k
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • 850 Watt be quiet 80+ Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Photoequipment:
      • OLYMPUS EM1+12-40 Pro
      • Handy:
      • Iphone xs Max

    Standard

    und die leistung stimmt ja dann auch mit SANDY BRIDGE E

  8. #7
    Banned
    Registriert seit
    21.01.2008
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    16.333


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA Classified SR2
      • CPU:
      • Xeon DP X5680 x 2
      • Kühlung:
      • Wakü u Chiller
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • Corsair DominatorGT 12GBKit x2
      • Grafik:
      • 480 GTX 4Way SLI
      • Storage:
      • 256Gb Samsung SSD
      • Monitor:
      • Acer 27" 3D Ready
      • Sound:
      • Creative XFI Fatality PCie
      • Netzteil:
      • Enermax MaxRevo 1500Watt x 2
      • Betriebssystem:
      • Win Vista Ultimate 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von Neurosphere Beitrag anzeigen

    Da der X79 aber auch günstiger als der X58 sein soll wars irgendwie zu erwarten.
    Oder Intel hat seit Sandy dazugelernt das man auch mit humanen Preisen aber dafür deutlich gesteigerten abverkauften Einheiten akzeptable Margen erziehlen kann und deckelt deshalb die Preise nach oben hin ein wenig

  9. #8
    Lumpensammler
    Guest

    Standard

    Zitat Zitat von Para27 Beitrag anzeigen
    und die leistung stimmt ja dann auch mit SANDY BRIDGE E
    Kennst du den schon Benchmarks?

  10. #9
    Flottillenadmiral Avatar von Athlon-64
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.121


    Standard

    Sehr interessant, die Preise sind also in etwa auf S1366 Niveau als dieser rauskam.

    Das "M" beim ASRock X79 Extreme4-M könnte auf ein yATX Boards hindeuten - wäre sehr erfreulich

    mfg
    Geändert von Athlon-64 (22.10.11 um 08:53 Uhr)
    i7 3930k - ASUS Rampage IV Extreme - 8GB Corsair Dominator GT @ 2133MHz - Inno3D GTX780 - Silverstone Strider Gold 750W - TJ07 @ Murdermod









  11. #10
    Bootsmann Avatar von Elementarteilchen
    Registriert seit
    19.08.2010
    Beiträge
    736


    Standard

    Zitat Zitat von Bzzz Beitrag anzeigen
    Im Unterschied zu AM3+ hats aber wenig Sinn, sich ein Board auf Vorrat zu bestellen, wenn die CPUs noch nicht da sind. Es sei denn, jemand kann zwei 1366er kunstvoll zusammensägen
    Das macht nie Sinn und Bulldozer ist das beste Beispiel dafür. Wer nicht unbedingt ein Board brauchte und sich damit unnötig festgelegt hat, der hat in den meisten Fällen auf das falsche Pferd gesetzt und das völlig unnötig.
    Animals should be rewarded for not being people. I hate people.

  12. #11
    Obergefreiter
    Registriert seit
    21.05.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    127


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte 890GPA-UD3H
      • CPU:
      • AMD Phenom II X4 965 BE
      • Systemname:
      • Devil- Phenom II X4
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Brocken
      • RAM:
      • GEIL DDR3 1333 2X 2GB
      • Grafik:
      • ATI HD 5770
      • Storage:
      • Seagate Barracuda 500 GB
      • Monitor:
      • Phillips 26" Zoll
      • Netzwerk:
      • Intel Wireless controller
      • Netzteil:
      • Coolermaster Silent Pro 600W
      • Betriebssystem:
      • Win Vista 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Cpu Übertaktet auf 4X 4,2
      • Notebook:
      • ASUS

    Standard

    Zitat Zitat von Elementarteilchen Beitrag anzeigen
    Das macht nie Sinn und Bulldozer ist das beste Beispiel dafür. Wer nicht unbedingt ein Board brauchte und sich damit unnötig festgelegt hat, der hat in den meisten Fällen auf das falsche Pferd gesetzt und das völlig unnötig.
    Stimmt und wenn sich jemand nen gaming pc zusammenstellen will, dann ist er doppelt benachteiligt, wenn er auf den falschen sockel gesetzt hat.

  13. #12
    Kapitänleutnant Avatar von mr_miraculix
    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    Out of Rosenheim
    Beiträge
    1.755


    Standard

    ASRock hat schon bei Sockel 1155 die beste Modellauswahl mit unterschiedlichesten Layouts und Designs, also nicht alles im Einheitsblau wie bei ASUS. Werde mir wohl auch ein S2011 System zusammenbauen und ASRock im Auge behalten. Es sei denn Asus lässt sich dieses Mal optisch etwas einfallen.

  14. #13
    Der mit SeLecT tanzt Avatar von Felix the Cat
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    20.987


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Pro Carbon AC
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock PRO 4
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 230T
      • RAM:
      • G.Skill F4-3000C16D-16GISB
      • Grafik:
      • XFX Radeon RX 5700 XT 8GB
      • Storage:
      • 480GB Crucial BX500
      • Monitor:
      • Acer KG271UAbmiipx

    Standard

    Zitat Zitat von Lumpensammler Beitrag anzeigen
    Kennst du den schon Benchmarks?
    Gibt doch schon einige Benchmarks
    AwardFabrik - a tribute to hardware
    Follow us: AwardFabrik @ Facebook


    Verkaufe: MSI B350 Tomahawk (AM4-Mainboard für Ryzen)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •