Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 43
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.321


    Standard ASUS ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi) im Test - Siebte Generation mit X470-FCH

    asus rog crosshair vii hero 004 logoNach etwas über einem Jahr folgen auf AMDs erste Zen-Generation die überarbeiteten Zen+-Prozessoren. So haben wir den Ryzen 7 2700X und den Ryzen 5 2600X auf den Zahn gefühlt. Gleichzeitig mit dem Launch erfolgte der Startschuss des X470-Chipsatzes, der auf vielen neuen AM4-Mainboards zum Einsatz kommen wird. Dies trifft auch auf ASUS' ROG Crosshair VII Hero zu.


    Im letzten Jahr hat ASUS mit dem ROG Crosshair VI Hero nach langer...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See Avatar von Tigerfox
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Bad Bentheim
    Beiträge
    3.114


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z87X-UD3H
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670K
      • Kühlung:
      • THermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • Lancool K9X
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill DDR3-2800
      • Grafik:
      • Gigabyte Geforce GTX670OC 2GB
      • Storage:
      • Corsair Performance Pro 128GB, WD40EZRX+2xWD30EZRX
      • Monitor:
      • Dell U2410 A04
      • Netzwerk:
      • 1x GB-LAN i217-V
      • Sound:
      • SB X-Fi Elite Pro
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9-CM
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha a5000
      • Handy:
      • Sony Xperia V

    Standard

    Könntet Ihr mal nachhaken, warum bei Gigabyte, Asrock und Asus so flächendeckend die neuen Boards nur 6xSATA vom Chipsatz haben, wo die Vorgänger 8xSATA hatten?

  4. #3
    Bootsmann Avatar von M.t.B.
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    600


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 360mm
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GiB G.Skill DDR4-3266 C14-13
      • Grafik:
      • ASUS Strix 1080Ti OC @ 2000MHz
      • Storage:
      • Samsung m2-SSD 970 Pro 1TB + 12TB NAS
      • Monitor:
      • Alienware AW2310 (23 TN) + 2x Dell U2515H (25 IPS)
      • Netzwerk:
      • Fritz 7590 + ubnt UAP-AC-Pro
      • Sound:
      • ASUS Essence STX II @ Z-2300 + Sennheiser PC 350
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Linux Mint & Windoof 10
      • Sonstiges:
      • 5x Noiseblocker eLoop B14
      • Notebook:
      • Samsung NC10 • 2 GiB OCZ RAM • OCZ Equalizer Go
      • Handy:
      • Oppo Find 7 + 128GB mSDXC

    Standard

    Ausgangslage: 1x GPU, 1x Soundkarte (PCIe), 1x m2-SSD.

    In welchen m2-Slot stecke ich den Riegel? M.2_1 oder M.2_2.

    Das Handbuch empfiehlt M.2_1 zwecks vollen 16 Lanes für die GPU, jedoch hat der M.2_2 Slot einen Kühlkörper.

    PS: Handbuch ist mittlerweile auch online:
    http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/mb/...ERO_UM_WEB.pdf
    throw new HardwareLuxxSignatureNotFoundException();

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von Tigerfox
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Bad Bentheim
    Beiträge
    3.114


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z87X-UD3H
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670K
      • Kühlung:
      • THermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • Lancool K9X
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill DDR3-2800
      • Grafik:
      • Gigabyte Geforce GTX670OC 2GB
      • Storage:
      • Corsair Performance Pro 128GB, WD40EZRX+2xWD30EZRX
      • Monitor:
      • Dell U2410 A04
      • Netzwerk:
      • 1x GB-LAN i217-V
      • Sound:
      • SB X-Fi Elite Pro
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9-CM
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha a5000
      • Handy:
      • Sony Xperia V

    Standard

    Kann man den M.2-Kühler nicht umstecken? Ich würde bei nur einem SSD auf jeden Fall auch den M.2-Slot wählen, der nicht die Anbindung der GPU beeinträchtigt.

  6. #5
    Obergefreiter
    Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    126


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • msi X99S GAMING 7
      • CPU:
      • AMD R7 2700X ca 4GHz
      • Kühlung:
      • Bequiet silent Loop
      • Gehäuse:
      • inwin 101C
      • RAM:
      • Hyper X, 8gb
      • Grafik:
      • Sapphire Nitro+ RX580 SE
      • Netzteil:
      • Power Zone 770
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Surface 3
      • Handy:
      • Iphone8

    Standard

    Ich habe die selbe Frage, laut der Anleitung der nicht wifi Wariante kann man den kühler auch auf m2 mit bis zu 8 cm unten anbringen.
    Hat der m2 Anschluss unten auch pci Express? Das war für mich nicht 100 Prozentig verständlich.

  7. #6
    Bootsmann Avatar von M.t.B.
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    600


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 360mm
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GiB G.Skill DDR4-3266 C14-13
      • Grafik:
      • ASUS Strix 1080Ti OC @ 2000MHz
      • Storage:
      • Samsung m2-SSD 970 Pro 1TB + 12TB NAS
      • Monitor:
      • Alienware AW2310 (23 TN) + 2x Dell U2515H (25 IPS)
      • Netzwerk:
      • Fritz 7590 + ubnt UAP-AC-Pro
      • Sound:
      • ASUS Essence STX II @ Z-2300 + Sennheiser PC 350
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Linux Mint & Windoof 10
      • Sonstiges:
      • 5x Noiseblocker eLoop B14
      • Notebook:
      • Samsung NC10 • 2 GiB OCZ RAM • OCZ Equalizer Go
      • Handy:
      • Oppo Find 7 + 128GB mSDXC

    Standard

    Zitat Zitat von Lightfreezer Beitrag anzeigen
    Ich habe die selbe Frage, laut der Anleitung der nicht wifi Wariante kann man den kühler auch auf m2 mit bis zu 8 cm unten anbringen.
    Seite bitte.

    Zitat Zitat von Lightfreezer Beitrag anzeigen
    Hat der m2 Anschluss unten auch pci Express?
    Ja er hat PCIe 3.0. Haben beide, aber der obere Anschluss teilt sich die Lanes (shared).
    throw new HardwareLuxxSignatureNotFoundException();

  8. #7
    its_a_me
    Guest

    Standard

    Zitat Zitat von Tigerfox Beitrag anzeigen
    Könntet Ihr mal nachhaken, warum bei Gigabyte, Asrock und Asus so flächendeckend die neuen Boards nur 6xSATA vom Chipsatz haben, wo die Vorgänger 8xSATA hatten?
    Vielleicht weil die Nachfrage nach 8x Sata zu gering war, jetzt hat man die PCIe Lanes für was anderes verwendet.

  9. #8
    Kapitän zur See Avatar von Tigerfox
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Bad Bentheim
    Beiträge
    3.114


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z87X-UD3H
      • CPU:
      • Intel Core i5-4670K
      • Kühlung:
      • THermalright HR-02 Macho Rev.B
      • Gehäuse:
      • Lancool K9X
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill DDR3-2800
      • Grafik:
      • Gigabyte Geforce GTX670OC 2GB
      • Storage:
      • Corsair Performance Pro 128GB, WD40EZRX+2xWD30EZRX
      • Monitor:
      • Dell U2410 A04
      • Netzwerk:
      • 1x GB-LAN i217-V
      • Sound:
      • SB X-Fi Elite Pro
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9-CM
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha a5000
      • Handy:
      • Sony Xperia V

    Standard

    Um es konkreter zu sagen: der untere (M2_1) hat PCIe3.0x4 oder SATA direkt von der CPU, die extra dafür vorgesehen sind und für nichts anderes benutzt werden. Der obere zwackt sich auch 4xPCIe3.0 von der CPU ab, aber von den 16 PCIe-Lanes, die für die Grafikkarte vorgesehen sind. Normalerweise wird der oberste PCIex16-Slot mit PCIe3.0x16 betrieben, wenn der M2_2 aber belegt ist, nur mit x8 und er zweite x16-Slot mit x4. Das ist clever gelöst, um zwei M.2-SSD gut anzubinden, da x8 für die Graka ausreicht, aber wenn nur ein SSD verwendet wird, sollte schon der untere Slot benutzt werden.

    EDIT: @its_a_me: Schön wärs, aber ich entdecke bei keinem der neuen Boards irgendwelche Anzeichen für mehr PCIe-Lanes. Das funktioniert nicht wie bei Intel. Die sind scheinbar ersatz- und nutzlos entfallen. Ich sehe da einfach keinen Grund, die Einsparung kann nicht so groß sein. Asrock hat sogar bei den Taichis den Asmedia-Controller beibehalten und bietet so statt vorher 10xSATA (totaler Overkill) nun 8xSATA. Da fragt man sich, warum nicht eher der Zusatzchip entfallen ist.
    Geändert von Tigerfox (19.04.18 um 22:26 Uhr)
    Suche: Lian-Li T-LM24B-2/LM25B-1; DDR3 2-4x8GB Kit TridentX DDR3-2800/2933 von G.Skill

  10. #9
    Bootsmann Avatar von Grainger
    Registriert seit
    26.07.2002
    Ort
    Odenwald
    Beiträge
    583


    • Systeminfo
      • Netzteil:
      • Corsair CMPSU-520HX
      • Notebook:
      • Compaq Mini 110c

    Standard

    Warum zum Teufel der PS/2-Anschluss?
    Die Technik dürfte inzwischen doch antiquiert sein?

  11. #10
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    33.157


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von Grainger Beitrag anzeigen
    Warum zum Teufel der PS/2-Anschluss? Die Technik dürfte inzwischen doch antiquiert sein?
    Weil Bencher den für Legacy-Kram brauchen und man ihn nicht nachrüsten kann.

  12. #11
    Obergefreiter
    Registriert seit
    13.08.2015
    Beiträge
    126


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • msi X99S GAMING 7
      • CPU:
      • AMD R7 2700X ca 4GHz
      • Kühlung:
      • Bequiet silent Loop
      • Gehäuse:
      • inwin 101C
      • RAM:
      • Hyper X, 8gb
      • Grafik:
      • Sapphire Nitro+ RX580 SE
      • Netzteil:
      • Power Zone 770
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Surface 3
      • Handy:
      • Iphone8

    Standard

    Hoffe der Link funktioniert :)
    http://dlcdnet.asus.com/pub/ASUS/mb/...107.1504001793
    Seite 54 :)
    Geändert von Lightfreezer (20.04.18 um 08:09 Uhr)

  13. #12
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.545


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Der M.2-Kühler kann auch unten angebracht werden. Habe es eben ausprobiert. Sieht man auch an dem Bestigungsgewinde neben der M.2-Schnittstelle.

  14. #13
    Fregattenkapitän Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    2.793


    Standard

    Kurze Frage: Wenn ich die NVMe-SSD oben einsetze läuft dann automatisch meine Grafikkarte auf halber Geschwindigkeit?
    Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel![/SIZE][/CENTER]

  15. #14
    Super Moderator Avatar von thom_cat
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    Hessen\LDK
    Beiträge
    41.758


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Strix Z270E Gaming
      • CPU:
      • I7 6700k
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Pro
      • RAM:
      • G.Skill Trident Z 16GB 2800
      • Grafik:
      • ASUS ROG Strix GTX1080
      • Storage:
      • Samsung 950 Pro 512GB+256GB
      • Monitor:
      • LG 27UD68P
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Home 64bit
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13
      • Handy:
      • IPhone 7

    Standard

    die grafikkarte läuft sicher nicht auf halber geschwindigkeit.
    maximal wird der pcie slot nur 8x angebunden.

  16. #15
    Fregattenkapitän Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    2.793


    Standard

    Das meine ich ja. Merkt man davon was? Ich spiele mit maximal 60 FPS / 4K.
    Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel![/SIZE][/CENTER]

  17. #16
    BannedForEveR Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    8.837


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z370 X Hero
      • CPU:
      • Intel 8086K @5.1/1.344v
      • Kühlung:
      • AIO Corsair 115i pro rgb
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • 16GB TridentZ RGB [email protected]/16
      • Grafik:
      • AMD Vega 64 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 950 pro
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Enermax Digifanless 550W Titan
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von shaderfetischGTxXx Beitrag anzeigen
    Das meine ich ja. Merkt man davon was? Ich spiele mit maximal 60 FPS / 4K.
    Merken nein, Messen ja




    [Sammelthread] AMD RX VEGA Sammelthread + FAQ

    [Sammelthread] ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
    Klar pro Intel, klar pro Nvidia und klar pro Kleinkredit.
    Gruß

  18. #17
    Fregattenkapitän Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    2.793


    Standard

    Für mich zählt jeder FPS. Meist spielt sich alles im Bereich von 50 - 60 ab. Die SSD unten einzubauen wäre nur eine Option wenn der Kühler dann passt und das Ganze optisch ansprechend bleibt. Andernfalls wäre es eine klare Fehlkonstruktion.
    Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel![/SIZE][/CENTER]

  19. #18
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    12.02.2012
    Beiträge
    169


    Standard

    Holzmann hatt sich evtl falsch ausgedrückt... mit deiner lahmen Grafikkarte wirst du nichts merken zwischen 16x und 8x .

    Edit: Bevor das falsch verstanden wird...selbst die nächsten 2 Generationen an Grafikkarten kommen vermutlich noch mit 8x aus...
    Geändert von Twister1234 (23.04.18 um 23:01 Uhr)
    Asrock Extreme 4
    [email protected],5 Waku
    Powercolor Myst Ed.
    840 Pro Sys Platte
    2 tb hdd

  20. #19
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.545


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Optimale Lösung: M.2-SSD einfach unten verbauen, dann bekommt die Grafikkarte auch die vollen 16 Lanes.

  21. #20
    Bootsmann Avatar von M.t.B.
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    600


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 2700X
      • Kühlung:
      • be quiet! Silent Loop 360mm
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 32GiB G.Skill DDR4-3266 C14-13
      • Grafik:
      • ASUS Strix 1080Ti OC @ 2000MHz
      • Storage:
      • Samsung m2-SSD 970 Pro 1TB + 12TB NAS
      • Monitor:
      • Alienware AW2310 (23 TN) + 2x Dell U2515H (25 IPS)
      • Netzwerk:
      • Fritz 7590 + ubnt UAP-AC-Pro
      • Sound:
      • ASUS Essence STX II @ Z-2300 + Sennheiser PC 350
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 650W
      • Betriebssystem:
      • Linux Mint & Windoof 10
      • Sonstiges:
      • 5x Noiseblocker eLoop B14
      • Notebook:
      • Samsung NC10 • 2 GiB OCZ RAM • OCZ Equalizer Go
      • Handy:
      • Oppo Find 7 + 128GB mSDXC

    Standard

    Zitat Zitat von shaderfetischGTxXx Beitrag anzeigen
    Die SSD unten einzubauen wäre nur eine Option wenn der Kühler dann passt und das Ganze optisch ansprechend bleibt.
    Mach's wie ich und bau die SSD und den SSD-Kühler unten ein, die M2 ist mit 4 Lanes angebunden, die Grafikkarte im oberen PCIe-Slot mit 16 Lanes.

    PS: Kann man den m2-Kühler nachkaufen?
    throw new HardwareLuxxSignatureNotFoundException();

  22. #21
    Fregattenkapitän Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    2.793


    Standard

    Habe ich jetzt so gemacht. Nur was, wenn jetzt bezahlbare 2 TB kommen, dann würde ich mir nämlich eine zweite NVMe kaufen. Dann muss ich mit der halbierten PCIe-Bandbreite leben?
    Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel![/SIZE][/CENTER]

  23. #22
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.545


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Ja, da bliebe dir dann keine Wahl. Der Unterschied zwischen PCIe 3.0 x16 und x8 ist allerdings nicht sonderbar spürbar, sondern viel mehr messbar.

  24. #23
    Fregattenkapitän Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    2.793


    Standard

    Was heißt das, gehen da überhaupt FPS verloren? 20 3DMark Punkte interessieren mich nicht, 2000 hingegen schon.
    Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel![/SIZE][/CENTER]

  25. #24
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.545


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 970 Evo 250GB, 860 Evo 1TB, 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Telekom VDSL 50, FritzBox 7590
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/BD DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • HP Probook 450 G5, Core i5-8250U, 16GB RAM, 256GB NVMe SSD, Full-HD, Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S9+

    Standard

    Zitat Zitat von shaderfetischGTxXx Beitrag anzeigen
    Was heißt das, gehen da überhaupt FPS verloren? 20 3DMark Punkte interessieren mich nicht, 2000 hingegen schon.
    Kann man so pauschal nicht sagen, da das auch vom verwendeten Spiel abhängt. Lass es vielleicht 2-5 FPS sein.

  26. #25
    Fregattenkapitän Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    2.793


    Standard

    iGPU auf dem Crosshair? Das hat meines Wissens nicht mal Displayausgänge.

    Es sollte jemand mal einen machen.
    Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel![/SIZE][/CENTER]

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •