Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 41
  1. #1
    Obergefreiter Avatar von goldmausie
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    77


    Standard ASUS P5K Deluxe *** Speicherkombalität ***SAMMELTHREAD***

    Hi

    Ich fange mal an für das ASUS
    P5K-Deluxe hier einen SPEICHERKOMPATIBILITÄTSLISTE zu erstellen.

    Da viele Leute hier doch schon Probleme hatten und immer wieder die Frage auftaucht , läuft der Speicher mit dem Bord !

    Tragt bitte den Speicher mit dem das Board zu 100 % läuft hier ein

    Es wäre SUPER wenn jeder der das Board hat sich hier eintragen würde


    a.) POSITIV-LISTE ( als Überschrift ) Punkt 1. bis 9. bantworten

    b.) NEGATIV-LISTE ( als Überschrift ) Punkt 1. bis 9. beantworten

    1. Speicher Hersteller.......................( OCZ )
    2. Genauer Typ / Größe ...................( DDR2-1066 / Dimm 2GB )
    3. Genaue Bezeichnung....................( OCZ2N1066SR2GK )
    4. Welche Latenzen.........................( 5-5-5-15 )
    5. Welche Spannung........................( 2,2 )
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN..........( bis 600 Mhz bei 555-15 )
    7. Was ist zu beachten....................( -- )
    8. Kleine Schwirigkeiten....................( -- )
    9. Erfahrungen mit dem Speicher.usw..( freier Text )



    Sooo , für alle Klügscheissser es heist --> SPEICHERKOMPATIBILITÄT

    MFG
    Geändert von goldmausie (20.05.07 um 23:16 Uhr)

  2. Die folgenden 5 User sagten Danke an goldmausie für diesen nützlichen Post:

    carebear (23.05.07), Jonock (07.08.07), Lasso (21.05.07), Mmichel (20.05.07), Nakamuro (07.09.07)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Stabsgefreiter Avatar von Lasso
    Registriert seit
    26.10.2004
    Beiträge
    348


    Standard

    Das erste Pärchen:

    1. Speicher Hersteller: Crucial Ballistikx
    2. Genauer Typ: 2048 MB (2x1024) Crucial Ballistix Kit DDR2-800 CL4 (4-4-4-12) RAM mit EPP
    3. Genaue Bezeichnung: BL2KIT12864AA804.16FD3
    4. Welche Latenzen: 4-4-4-12
    5. Welche Spannung: 2,1-2,2
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN: Nur bis FSB 400 gestestet --> OK
    7. Was ist zu beachten: nichts
    8. Kleine Schwierigkeiten: nein

    Das zweite Pärchen:

    1. Speicher Hersteller: Crucial Ballistikx
    2. Genauer Typ: 2048 MB (2x1024) Crucial Ballistix Kit DDR2-800 CL4 (4-4-4-12) RAM
    3. Genaue Bezeichnung: BL2KIT12864AA804.16FD
    4. Welche Latenzen: 4-4-4-12
    5. Welche Spannung: 2,1-2,2
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN: Nur bis FSB 400 gestestet --> OK
    7. Was ist zu beachten: nichts
    8. Kleine Schwierigkeiten: nein

    Das dritte Pärchen:

    1. Speicher Hersteller: OCZ
    2. Genauer Typ: 2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT XTC Platinum Rev2
    3. Genaue Bezeichnung: OCZ2P800R22GK
    4. Welche Latenzen: 4-4-4-15
    5. Welche Spannung: 2,1
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN: Nur bis FSB 400 gestestet --> OK
    7. Was ist zu beachten: nichts
    8. Kleine Schwierigkeiten: nein

    Im Moment läuft eine Mischbestückung mit 4 GB aus Pärchen 2 + 3 ohne Probleme bei FSB 400 mit 5-5-5-15

    Gruß

    Lasso
    Geändert von Lasso (21.05.07 um 03:50 Uhr)
    Asus Maximus Formula SE + E6850@8x450@1,27 V
    MSI 8800GTX@SilenX@Dell UltraSharp 2407WFP,1xWD Raptor 150 GB, 1x Samsung 501 1 x F1 1000 GB,
    Mushkin 4GB Kit DDR2-800 HP2-6400 @ 5/4/4/12 @960
    WaKü: HTF3 Tripple X; Silentstar-Dual; NexXxos Highflow, Laing DDC 12 V Ultra FOM-PRO; ehemals Silverstone TJ07 (liegt jetzt seit ca. 12 Monaten nutzlos rum), jetzt wieder Stacker STC01 + 6 120 mm Lüfter

  5. #3
    DonniPredi
    Guest

    Thumbs Down

    Ich fange mal an

    1. Speicher Hersteller : OCZ
    2. Genauer Typ : OCZ FlexXLC Edition DIMM Kit 2048MB PC2-6400U
    3. Genaue Bezeichnung : OCZ2FX800C32GK
    4. Welche Latenzen :CL3-4-4-15 (DDR2-800)
    5. Welche Spannung : 2.1V-2.4V
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN : 2,2v@800Mhz@3-4-4-15 , 2,2V@1080Mhz@5-5-5-15 alles andere hast du einstellen können aber es hat nie gestartet !
    7. Was ist zu beachten : super RAM der auf 680i MB wunderbar rennt bis 1200MHZ CL5 ohne Probleme , nur mit Intel chipsatze hat der Probleme !
    8. Kleine Schwirigkeiten : jetzt keine mehr , habs gegen OCZ 9200 getauscht mit D9GMH chips , laufen Perfekt

    mfg

    Donni

  6. #4
    Obergefreiter Avatar von goldmausie
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    77
    Themenstarter


    Standard

    @ DonniPredi

    Guter Vorschlag

    auch die nicht guten zu erwähnen

    Danke
    Geändert von goldmausie (20.05.07 um 23:14 Uhr)

  7. #5
    Flottillenadmiral Avatar von Dümpler
    Registriert seit
    07.10.2006
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    4.943


    Standard

    1. Speicher Hersteller: OCZ
    2. Genauer Typ: 2048 MB (2x1024) OCZ Kit Gold XTC 667 (4-4-4-12)
    3. Genaue Bezeichnung: OCZ26672048ELGEGXT-K
    4. Welche Latenzen: 4-4-4-12
    5. Welche Spannung: 1,9V
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN: 425Mhz - 4.4.4.12 - 2,15V
    7. Was ist zu beachten: -
    8. Kleine Schwierigkeiten: -

  8. #6
    Korvettenkapitän
    Imperialer Rekrutierer
    Avatar von tekniq
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    auf Balkonien
    Beiträge
    4.967


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z97X-UD3H
      • CPU:
      • i7-4790K @4.7 gh L4428260
      • Systemname:
      • simpleFred
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon IB-E X2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2080 TI XC 11GB
      • Storage:
      • SAMSUNG EVO M2
      • Monitor:
      • VP 2768
      • Netzwerk:
      • onboard LAN
      • Sound:
      • Focusrite Scarlett 2i4
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Yamaha HS80M
      • Notebook:
      • Surface Pro
      • Photoequipment:
      • A6000

    Standard

    Zitat Zitat von goldmausie Beitrag anzeigen
    @DonniPredi

    wenn der OCZ Flexx FX800 mit Intel Chips Probleme hat brauchst du Ihn auch nicht einzutragen

    Interessanter wäre der OCZ Flexx PC2-9200 gewesen Ihn genau einzutragen
    und den OCZ Flexx FX800 unter Punkt 9 und 10 zu vermerken

    Trotzdem , Danke
    Wieso eigentlich nicht? Wir könnten doch eine positive und negative Liste machen. Dann wäre man sich bei manchen eben sicher und bei anderen gäbe es noch keine Infos...

  9. #7
    Oberstabsgefreiter Avatar von geforcerocker
    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    496


    Standard

    Hiho,

    1. Speicher Hersteller: G.Skill
    2. Genauer Typ / Größe: DDR2-800 / Dimm 2GB Kit
    3. Genaue Bezeichnung: F2-6400CL5-1GBNQ
    4. Welche Latenzen: 5-5-15
    5. Welche Spannung: (AUTO)
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN: 500, 5-5-5, 2,20V (getestet mit 4GB)
    7. Was ist zu beachten: nix
    8. Kleine Schwirigkeiten: nix


    1. Speicher Hersteller: OCZ
    2. Genauer Typ / Größe: DDR2-800 / Dimm 2GB Kit
    3. Genaue Bezeichnung: OCZ2SOE8001G
    4. Welche Latenzen: 5-5-15
    5. Welche Spannung: (AUTO)
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN: 500, 5-5-5, 2,20V (getestet mit 4GB)
    7. Was ist zu beachten: nix
    8. Kleine Schwirigkeiten: nix

    Es laufen beide Kits, also 4* 1024MB Riegel zusammen im Dualchannel,
    ohne Probleme und auf Anhieb mit Auto Ram Spannung.


    MfG

  10. #8
    Vizeadmiral Avatar von Swp2000
    Registriert seit
    03.06.2006
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    6.919


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus Ranger VIII
      • CPU:
      • i7-6700K
      • Systemname:
      • Workstation
      • Kühlung:
      • Corsair H100i GTX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Silencer 6 REV. B
      • RAM:
      • 32GB Kingston HyperX DDR4-2666
      • Grafik:
      • iGPU
      • Storage:
      • 250GB MX200
      • Monitor:
      • Dell U2715H
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Cougar 800W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64

    Standard

    Wir hier für eine stabile Vcore auch der MOD fällig oder ist das nun korrigiert worden?
    Verkaufe:

  11. #9
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Porzellanthron
    Beiträge
    27.935


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 DARK
      • CPU:
      • i7-7820x
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Eisbaer 360
      • RAM:
      • 32GB TreamGroup 8Pack DARK Pro
      • Grafik:
      • Pissgeile GPU
      • Sound:
      • Hörgerät
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Das heisst übrigens SPEICHERKOMPATIBILITÄT. Korrigiere mal den Thread Titel ist ein bisserl peinlich.

  12. #10
    Flottillenadmiral Avatar von GrandMasterLW
    Registriert seit
    08.08.2006
    Ort
    50km nördlich von Hamburg =)
    Beiträge
    5.114


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X38-DS4
      • CPU:
      • E5200
      • Kühlung:
      • Sonic Tower
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Stacker
      • RAM:
      • 4x2048
      • Grafik:
      • 9600GT
      • Storage:
      • SSD & HDD @ Quiet Drive
      • Monitor:
      • BenQ G2400W
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400w
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Pro
      • Handy:
      • Iphone 4

    Standard

    1. Speicher Hersteller: A-Data
    2. Genauer Typ / Größe: Vitesta DIMM Kit 2048MB PC2-800
    3. Genaue Bezeichnung: ADQVE1A16
    4. Welche Latenzen: 5-5-5-18
    5. Welche Spannung: 1,7-1,9
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN: 500, 5-5-5, 2,1V (getestet mit 4GB)
    7. Was ist zu beachten: nix
    8. Kleine Schwirigkeiten: nix
    Wohnzimmer: B&W CDM 7NT | B&W CDM 1NT | B&W CDM CNT | AWM 12 (x2) | Samsung UE55D6500 | Onkyo TX-SR608 | Xbox 360

    Verkaufsthread:

  13. #11
    DonniPredi
    Guest

    Talking

    1. Speicher Hersteller.................( OCZ )
    2. Genauer Typ / Größe .............( DDR2-1150 / Dimm 2GB )
    3. Genaue Bezeichnung..............( OCZ2FX11502GK )
    4. Welche Latenzen...................( 5-5-5-18 )
    5. Welche Spannung..................( 2,35 )
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN....( bis 660 Mhz bei 5-5-5-15 )
    7. Was ist zu beachten..............( -- )
    8. Kleine Schwirigkeiten..............( -- )
    9. Erfahrungen mit ähnlichen........( OCZ FlexXLC Edition DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL3-4-4-15 )
    Speicher der PROBLEME machte
    10. Wie habt Ihr es in den Griff.....(gar nicht )
    bekommen .

  14. #12
    Obergefreiter Avatar von goldmausie
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    77
    Themenstarter


    Standard

    Guter Vorschlag



    Es gibt 2 Listen


    a.) POSITIV-LISTE Punkt 1. bis 9. bantworten

    b.) NEGATIV-LISTE Punkt 1. bis 9. beantworten


    Danke

  15. #13
    Korvettenkapitän
    Imperialer Rekrutierer
    Avatar von tekniq
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    auf Balkonien
    Beiträge
    4.967


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z97X-UD3H
      • CPU:
      • i7-4790K @4.7 gh L4428260
      • Systemname:
      • simpleFred
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon IB-E X2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2080 TI XC 11GB
      • Storage:
      • SAMSUNG EVO M2
      • Monitor:
      • VP 2768
      • Netzwerk:
      • onboard LAN
      • Sound:
      • Focusrite Scarlett 2i4
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Yamaha HS80M
      • Notebook:
      • Surface Pro
      • Photoequipment:
      • A6000

    Standard

    a) Positivliste

    1. Pärchen (jetzt single)
    1. Speicher Hersteller.......................( Kingston )
    2. Genauer Typ / Größe ...................( DDR2-800 / Dimm 2x1GB )
    3. Genaue Bezeichnung....................( KHX6400D2K2/2G )
    4. Welche Latenzen.........................( 5-5-5-15 )
    5. Welche Spannung........................( 2,1 )
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN..........( 400 Mhz bei 5-5-5-15 )
    7. Was ist zu beachten....................( SPD ist auf kompatibel eingestellt pc-5300 )
    8. Kleine Schwirigkeiten....................( -- )
    9. Erfahrungen mit dem Speicher.usw..( sind erstmal safe settings, overclockte folgen später. Habe in einem Bericht gelesen dass er 5-5-5-15 @ 450 MHz packt, ist noch der alte mit den Infineon Bausteinen. System läuft stabil und ruhig. )

    System machte auf einmal Probleme, war aber zu 100% der eine Rambaustein, habe nun auf 2.0 Volt. Der andere alleine funktioniert tadellos. Der defekte alleine verursacht Fehler (u.a. Bluescreens beim WinXP Setup).



    b) Negativliste
    ...more to come ^^ (Hopefully not)





    Bin auf der Suche nach einem 4x1 oder 2x2 Set für P5K und suche da etwas stabiles. Bitte PM.
    Geändert von tekniq (28.05.07 um 07:25 Uhr)

  16. #14
    Matrose
    Registriert seit
    22.05.2007
    Beiträge
    25


    Standard

    1. Pärchen getestet
    1. Speicher Hersteller.......................( Corsair )
    2. Genauer Typ / Größe ...................( DDR2-667 / 2x 1GB )
    3. Genaue Bezeichnung....................( CM2X1024-5400C4PRO )
    4. Welche Latenzen.........................( 4-4-4-12 )
    5. Welche Spannung........................( 1,9 )
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN..........( folgt noch mit Penry proz
    7. Was ist zu beachten....................( -- )
    8. Kleine Schwirigkeiten....................( -- )
    9. Erfahrungen mit dem Speicher.usw..( habe leider nur dieses pärchen, daher kann ich nicht sagen ob sie auch bei 4slots funktionieren )

    2. Pärchen getestet
    1. Speicher Hersteller.......................( Corsair )
    2. Genauer Typ / Größe ...................( DDR2-667 / 2x 512MB )
    3. Genaue Bezeichnung....................( CM2X512-5400C4PRO )
    4. Welche Latenzen.........................( 4-4-4-12 )
    5. Welche Spannung........................( 1,9 )
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN..........( -- )
    7. Was ist zu beachten....................( -- )
    8. Kleine Schwirigkeiten....................( -- )
    9. Erfahrungen mit dem Speicher.usw..( ebenso hier.. die beiden unterschiedlichen RAM-Pärchen sind leider nicht zu den 1GB-Pärchen kompatibel für 4Slots :/ )

  17. #15
    Stabsgefreiter Avatar von Lasso
    Registriert seit
    26.10.2004
    Beiträge
    348


    Standard

    Update:
    wie aus heiterem Himmel, hat dieses Pärchen (aus Post 2) vor 3 Tagen massive Fehler verursacht.

    Es lief ca. 4 Tage stabil. Am System wurde nichts verändert.

    Das Board läuft im Moment mit den Ballistixs.

    1. Speicher Hersteller: OCZ
    2. Genauer Typ: 2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT XTC Platinum Rev2
    3. Genaue Bezeichnung: OCZ2P800R22GK
    4. Welche Latenzen: 4-4-4-15
    5. Welche Spannung: 2,1
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN: Nur bis FSB 400 gestestet --> OK
    7. Was ist zu beachten: nichts
    8. Kleine Schwierigkeiten: nein
    Geändert von Lasso (27.05.07 um 14:36 Uhr)
    Asus Maximus Formula SE + E6850@8x450@1,27 V
    MSI 8800GTX@SilenX@Dell UltraSharp 2407WFP,1xWD Raptor 150 GB, 1x Samsung 501 1 x F1 1000 GB,
    Mushkin 4GB Kit DDR2-800 HP2-6400 @ 5/4/4/12 @960
    WaKü: HTF3 Tripple X; Silentstar-Dual; NexXxos Highflow, Laing DDC 12 V Ultra FOM-PRO; ehemals Silverstone TJ07 (liegt jetzt seit ca. 12 Monaten nutzlos rum), jetzt wieder Stacker STC01 + 6 120 mm Lüfter

  18. #16
    Korvettenkapitän
    Imperialer Rekrutierer
    Avatar von tekniq
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    auf Balkonien
    Beiträge
    4.967


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z97X-UD3H
      • CPU:
      • i7-4790K @4.7 gh L4428260
      • Systemname:
      • simpleFred
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon IB-E X2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2080 TI XC 11GB
      • Storage:
      • SAMSUNG EVO M2
      • Monitor:
      • VP 2768
      • Netzwerk:
      • onboard LAN
      • Sound:
      • Focusrite Scarlett 2i4
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Yamaha HS80M
      • Notebook:
      • Surface Pro
      • Photoequipment:
      • A6000

    Standard

    Hat jemand Erfahrung mit den Rams gemacht? http://www.alternate.de/html/product...ticleId=125804


    G.E.I.L. DIMM 2 GB DDR2-800 Kit (GX22GB6400DC)

    CAS Latency (CL) 5
    RAS-to-CAS-Delay (tRCD) 5
    RAS-Precharge-Time (tRP) 5
    Row-Active-Time (tRAS) 15
    Spannungsbereich ab 1,9 Volt bis 2,2 Volt

    sind grad so perverrrs billig ^^

  19. #17
    Oberstabsgefreiter Avatar von hanfy
    Registriert seit
    09.06.2005
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    451


    Standard

    hallo , fals es jemanden interessieren sollte
    habe gestern
    2x1gb corsair ddr800 cl4 ( mit ProMos drauf )
    + 2x1gb cellshock V2 ( mit Elpida )
    getestet , lief wunderbar flüssig ohne abstürze
    hatte zuvor ein p5w dh deluxe , auf diesem ging noch nich ma
    4x1gb corsair ( alle ProMos )
    sys1:
    P5K Deluxe /wifi
    Q6600@3,7ghz
    G.Skill 4GBPQ@554mhz
    8800gts(640)680/975
    4xspinpoint250gb
    550watt bequiet nt
    supported by laing ultra & mora
    ->13836 3Dmark06

  20. #18
    Korvettenkapitän
    Imperialer Rekrutierer
    Avatar von tekniq
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    auf Balkonien
    Beiträge
    4.967


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z97X-UD3H
      • CPU:
      • i7-4790K @4.7 gh L4428260
      • Systemname:
      • simpleFred
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon IB-E X2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2080 TI XC 11GB
      • Storage:
      • SAMSUNG EVO M2
      • Monitor:
      • VP 2768
      • Netzwerk:
      • onboard LAN
      • Sound:
      • Focusrite Scarlett 2i4
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Yamaha HS80M
      • Notebook:
      • Surface Pro
      • Photoequipment:
      • A6000

    Standard

    Wenn einer ein stabil laufendes 4 GB set oder sogar 8 GB Set hat kann er das biite posten. Ich würde mir gerne neuen RAM zulegen. Möchte aber was wo ich von vorneherein davon ausgehen kann dass es funktioniert..

    Oder gibt es eine neue Liste mit unterstützten Rams irgendwo?

  21. #19
    Stabsgefreiter Avatar von Lasso
    Registriert seit
    26.10.2004
    Beiträge
    348


    Standard

    @tekniq
    kann dir morgen mehr sagen. habe mir von alternate das 2 x2 GB Pärchen von OCZ bestellt, dass dort im angebot ist
    Asus Maximus Formula SE + E6850@8x450@1,27 V
    MSI 8800GTX@SilenX@Dell UltraSharp 2407WFP,1xWD Raptor 150 GB, 1x Samsung 501 1 x F1 1000 GB,
    Mushkin 4GB Kit DDR2-800 HP2-6400 @ 5/4/4/12 @960
    WaKü: HTF3 Tripple X; Silentstar-Dual; NexXxos Highflow, Laing DDC 12 V Ultra FOM-PRO; ehemals Silverstone TJ07 (liegt jetzt seit ca. 12 Monaten nutzlos rum), jetzt wieder Stacker STC01 + 6 120 mm Lüfter

  22. #20
    Korvettenkapitän
    Imperialer Rekrutierer
    Avatar von tekniq
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    auf Balkonien
    Beiträge
    4.967


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z97X-UD3H
      • CPU:
      • i7-4790K @4.7 gh L4428260
      • Systemname:
      • simpleFred
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon IB-E X2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2080 TI XC 11GB
      • Storage:
      • SAMSUNG EVO M2
      • Monitor:
      • VP 2768
      • Netzwerk:
      • onboard LAN
      • Sound:
      • Focusrite Scarlett 2i4
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Yamaha HS80M
      • Notebook:
      • Surface Pro
      • Photoequipment:
      • A6000

    Standard

    Super Danke! Ich bin nämlich schon ganz kaufgeil - -will auch gleich WIndows VIsta 64bit mitkaufen ^^

  23. #21
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    26.05.2007
    Beiträge
    145


    Standard

    4x 1GB Corsair 1024twinX 6400C4 (4-4-4-12) @ 2,1V
    laufen NICHT stabil! Ständig bluescreens oder Primefehler.
    Langsamere Timings oder 667er Setting hilft auch nicht.

    Riegel haben die Rev. 2.1. Board Bios 0311

    hat jemand vll. gegenteilige Erfahrungen mit den Riegeln gemacht?

    In 2GB Config läuft das System perfekt.
    Geändert von Atte (01.06.07 um 17:45 Uhr)

  24. #22
    Korvettenkapitän
    Imperialer Rekrutierer
    Avatar von tekniq
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    auf Balkonien
    Beiträge
    4.967


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z97X-UD3H
      • CPU:
      • i7-4790K @4.7 gh L4428260
      • Systemname:
      • simpleFred
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon IB-E X2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2080 TI XC 11GB
      • Storage:
      • SAMSUNG EVO M2
      • Monitor:
      • VP 2768
      • Netzwerk:
      • onboard LAN
      • Sound:
      • Focusrite Scarlett 2i4
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Yamaha HS80M
      • Notebook:
      • Surface Pro
      • Photoequipment:
      • A6000

    Standard

    ist ja interessant. Hat jemand noch die Liste von Asus parat für die unterstüzten RAMs?

  25. #23
    Stabsgefreiter Avatar von Lasso
    Registriert seit
    26.10.2004
    Beiträge
    348


    Standard

    Zitat Zitat von Lasso Beitrag anzeigen
    @tekniq
    kann dir morgen mehr sagen. habe mir von alternate das 2 x2 GB Pärchen von OCZ bestellt, dass dort im angebot ist
    Bei mir läuf dieses http://www.alternate.de/html/product...ticleId=194400 Paar bis jetzt stabil bei 8 x 400 @ 960
    Geändert von Lasso (01.06.07 um 23:21 Uhr)
    Asus Maximus Formula SE + E6850@8x450@1,27 V
    MSI 8800GTX@SilenX@Dell UltraSharp 2407WFP,1xWD Raptor 150 GB, 1x Samsung 501 1 x F1 1000 GB,
    Mushkin 4GB Kit DDR2-800 HP2-6400 @ 5/4/4/12 @960
    WaKü: HTF3 Tripple X; Silentstar-Dual; NexXxos Highflow, Laing DDC 12 V Ultra FOM-PRO; ehemals Silverstone TJ07 (liegt jetzt seit ca. 12 Monaten nutzlos rum), jetzt wieder Stacker STC01 + 6 120 mm Lüfter

  26. #24
    Korvettenkapitän
    Imperialer Rekrutierer
    Avatar von tekniq
    Registriert seit
    17.05.2007
    Ort
    auf Balkonien
    Beiträge
    4.967


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-Z97X-UD3H
      • CPU:
      • i7-4790K @4.7 gh L4428260
      • Systemname:
      • simpleFred
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon IB-E X2
      • Gehäuse:
      • NZXT Phantom
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • EVGA RTX 2080 TI XC 11GB
      • Storage:
      • SAMSUNG EVO M2
      • Monitor:
      • VP 2768
      • Netzwerk:
      • onboard LAN
      • Sound:
      • Focusrite Scarlett 2i4
      • Netzteil:
      • Super Flower Leadex Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Yamaha HS80M
      • Notebook:
      • Surface Pro
      • Photoequipment:
      • A6000

    Standard

    was haltet ihr von diesen? http://www.alternate.de/html/product...wTechData=true

    Aber gute Micron Chips haben die OCZ wohl erst in den teureren Regionen (so um die 8000er) oder?

  27. #25
    Gefreiter Avatar von the6thday
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    47


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z77-V Pro
      • CPU:
      • Core i7-3770, 3900 MHz
      • RAM:
      • Kingston HyperX 8GB DDR3-1333
      • Grafik:
      • 2x Sapphire Radeon HD 7970 OC
      • Monitor:
      • Dell U3011

    Standard

    a.) POSITIV-LISTE

    1. Speicher Hersteller.......................( Kingston HyperX )
    2. Genauer Typ / Größe ...................( DDR2-800 / Dimm 1GB (2GB KIT) )
    3. Genaue Bezeichnung....................( KHX6400D2LLK2/2GN )
    4. Welche Latenzen.........................( 4-4-4-12 )
    5. Welche Spannung........................( 2,0 )
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN..........( nicht getestet )
    7. Was ist zu beachten....................( SPD ist nur 5-5-5-16 )
    8. Kleine Schwirigkeiten....................( Keine)

    1. Speicher Hersteller.......................( Qimonda)
    2. Genauer Typ / Größe ...................( DDR2-667 / Dimm 1GB)
    3. Genaue Bezeichnung....................( 64T128020HU-3S-A )
    4. Welche Latenzen.........................( 5-5-5-12 )
    5. Welche Spannung........................( 1,8 )
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN..........( nicht getestet )
    7. Was ist zu beachten....................( nichts )
    8. Kleine Schwirigkeiten....................( Keine)

    b.) NEGATIV-LISTE

    1. Speicher Hersteller.......................( OCZ )
    2. Genauer Typ / Größe ...................( DDR2-800 / Dimm 1GB (2GB KIT) )
    3. Genaue Bezeichnung....................( OCZ2P800R22GK, XTC Platinum Rev. 2 )
    4. Welche Latenzen.........................( 4-4-4-15 )
    5. Welche Spannung........................( bis 2,2 )
    6. Wie hoch ging er zu TAKTEN..........( nicht getestet)
    7. Was ist zu beachten....................( -- )
    8. Kleine Schwirigkeiten....................( -- )
    9. Erfahrungen mit dem Speicher.usw..( Bluescreens beim windows setup, egal welche timings oder geschwindigkeiten, memtest findet jedoch keine fehler (1 durchlauf) )

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •