Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.378


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • Crucial MX200 250GB, Samsung 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490, Telekom VDSL 50
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad E550
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard ASUS-Mainboards für 'Skylake-S' wurden geleakt

    asusJe näher der Launch der "Skylake-S"-Plattform rückt, desto mehr Informationen sickern auch in Sachen Mainboards durch. So hat Biostar gestern mit dem "Z170X4 Gaming" ein erstes Z170-Mainboard gezeigt. Auf benchlife.info sind nun zahlreiche Modellbezeichnungen aufgetaucht, die auf das Portfolio von ASUS schließen lassen. Darunter befinden sich Platinen, die den Intel-Z170-, H170- und...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitänleutnant Avatar von Chiller3333
    Registriert seit
    09.11.2009
    Ort
    (Nord-)Baden
    Beiträge
    1.721


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS RAMPAGE III GENE
      • CPU:
      • Intel Xeon W3570 @4.2GHz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-V750WX
      • RAM:
      • 18GB Corsair Dominator GT
      • Grafik:
      • MSI N770 Gaming
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 Pro 256GB
      • Monitor:
      • DELL U2311H
      • Sound:
      • Logitech Z5500 und G35
      • Netzteil:
      • Antec High Current Pro 1200W
      • Betriebssystem:
      • Win Server 2012 R2 Datacenter
      • Notebook:
      • MacBook C2D 2.4GHz 8GB RAM 1TB HDD

    Standard

    Interessant, dass nun wieder ein Maximus Extreme geben wird. Gehe aber stark davon aus, dass es von der Ausstattung her dem aktuellen Formula entspricht.

  4. #3
    Stabsgefreiter Avatar von skyscraper006
    Registriert seit
    06.07.2014
    Beiträge
    370


    Standard

    Ob wohl wieder so ein schönes weißes TUF Board rauskommen wird?

  5. #4
    Moderator
    Samurai Champloo
    Sir Walk-a-lot
    Der mit dem Feuer spielt...
    Avatar von -Revo-
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    in Trauer um den LTDW * 17.02.2003, 19:41 † 26.10.2004, 18:08
    Beiträge
    12.621


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 Deluxe II
      • CPU:
      • Intel Core i7-5960X
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define C
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws 3000
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 Ti SC+ ACX 2.0+
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 250GB + Samsung 850 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HU
      • Netzteil:
      • BeQuiet SP E10 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Prof 64bit

    Standard

    das nächste Gene für Papa :)

  6. #5
    Obergefreiter
    Registriert seit
    30.01.2015
    Beiträge
    87


    Standard

    Kann mir einer erklären, wie die 20 PCIe 3.0 Lanes bei diesen neuen Z170 Chipsatz an die CPU angebunden sind?
    Diese hat doch nur 16 Lanes, wie kann der Chipsatz dann 20 Lanes liefern?

    Da gibt es doch wieder den typischen Flaschhals oder?

  7. #6
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    6.979


    Standard

    Kein Gryphon?


    Ich hatte ja sehr auf ein Z170-Mainboard im FlexATX Format gehofft (3 PCI Slot Plätze) welches perfekt in das NCASE M1 passt und man ohne Probleme GPU + Soundkarte in dem winzigen Case nutzen kann.


    @DITer wenn ich das richtig verstanden habe, ist das die Verbindung zwischen CPU und Southbridge, an der z.B. SATA, NVMe, M2, USB usw. hängt.
    Die 16 Lanes für GPU sind getrennt davon relativ direkt zwischen CPU und den PCIe Slots

    Bisher war oft das Problem das diese CPU zu Southbridge Verbindung ein starker Flaschenhals war. mit 20 PCIe Lanes gehört das der Vergangenheit an.
    Geändert von NasaGTR (24.05.15 um 00:02 Uhr)

  8. #7
    Redakteur
    Serial-Killer
    Avatar von FM4E
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    13.378
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Core i7-8700K @ 4,7 GHz
      • Kühlung:
      • bequiet Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4 black
      • RAM:
      • 32GB Corsair LPX DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • Crucial MX200 250GB, Samsung 850 Evo 500GB + HDDs
      • Monitor:
      • 1x BenQ BL2410PT,1x BenQ GW2460HM,1x Dell U2312HM
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490, Telekom VDSL 50
      • Sound:
      • Essence STX, Klipsch R-15PM/DT 770 Pro 250 Ohm
      • Netzteil:
      • bequiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad E550
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Die 16 PCIe-3.0-Lanes von der Skylake-S-CPU und die 20 PCIe-3.0-Lanes vom Z170-Chipsatz sind in der Tat getrennt voneinander zu unterscheiden. Die 16 CPU-seitigen PCIe-3.0-Lanes werden für die mechanischen PCIe-3.0-x16-Steckplätze bereitgestellt. Die 20 PCIe-3.0-Lanes hingegen können individuell eingesetzt werden, z.B. für mehrere M.2-Slots mit 32 GBit/s-Anbindung. Die Verbindung zwischen CPU und Chipsatz erfolgt erstmals über das Direct-Media-Interface in der Version 3.0, wodurch maximal 8 Gigatransfers pro Sekunde ermöglicht werden. Bis zur Haswell(-Refresh)-Plattform wurde noch DMI in Version 2.0 eingesetzt.
    Geändert von FM4E (24.05.15 um 00:20 Uhr)

  9. #8
    Leutnant zur See Avatar von jrs77
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    1.144


    Standard

    mITX-boards von Anfang an. Geht doch.

    Komisch ist nur, daß die das Top-Model unter den mITX-board jetzt nicht mehr Maximus nennen, sondern Pro Gaming. Und auch sonst hat es von Asus soweit ich weiß noch nie ein Board mit der Bezeichnung Gaming gegeben.
    Geändert von jrs77 (24.05.15 um 01:20 Uhr)
    Cooltek/Jonsbo U1 | Silverstone SX500-LG | Noctua NF-R8 Redux 1200
    Gigabyte H97N-WiFi | intel i7-5775C | Noctua NH-D9L | Crucial Ballistix 16GB DDR3L1600 | Crucial MX200 250GB | 2.5" WD AV 1TB

  10. #9
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    31.467


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • F2A88X-UP4 FS1r2A75 ZT-Z77CROWN-U1D
      • CPU:
      • A10-5800K A10-5750M 3770K
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • HR-22 Mega Shadow TRUE Black
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • HD8570 HD7670 HD6760
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • Funkwerk AVM Cisco HP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Gold / Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von jrs77 Beitrag anzeigen
    Komisch ist nur, daß die das Top-Model unter den mITX-board jetzt nicht mehr Maximus nennen, sondern Pro Gaming. Und auch sonst hat es von Asus soweit ich weiß noch nie ein Board mit der Bezeichnung Gaming gegeben.
    In der Tat hießen die Modelle bisher Pro Gamer (1), aber bei einem solchen Leak sind ein paar "Ungenauigkeiten" ja durchaus möglich.

    Weitere Modelle z.B. das Impact werden, sofern es denn wieder eines gibt, vermutlich wie schon die Generationen zuvor mit etwas Verspätung vorgestellt.

    Edit, wer sie noch immer nicht entdeckt hat, hier geht es zur Übersicht: https://www.hardwareluxx.de/community...0-1071457.html

  11. #10
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    1.286


    Standard

    wer ist der whistleblower der geleakt hat.
    oder wurden die chipsätze enthüllt
    oder vlt. ganz klassisch veröffentlich?

  12. #11
    marcusT
    Guest

    Standard

    Zitat Zitat von -Revo- Beitrag anzeigen
    das nächste Gene für Papa

    wem sagst du das da wird keines ausgelassen.

  13. #12
    Moderator
    BIOS Bernhard
    Lutz
    Avatar von Reaver1988
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    33.765


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z97M OC Formula
      • CPU:
      • Intel Core I5 4570
      • Kühlung:
      • TR Macho Zero
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Prodigy M (Grün)
      • RAM:
      • 16gb DDR3 RipjawsX Blue
      • Grafik:
      • -
      • Storage:
      • 1x Samsung 128gb|1x Crucial 512gb| HP N54L
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Teufel Concept E Magnum 5.1
      • Netzteil:
      • Seasonic x650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Prof. 64bit
      • Sonstiges:
      • Teufel Concept E Magnum Silber, Wii U Prem (Zelda Edition)
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D incl SIGMA DC 18-200mm
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6 Edge 64gb

    Standard

    Zitat Zitat von skyscraper006 Beitrag anzeigen
    Ob wohl wieder so ein schönes weißes TUF Board rauskommen wird?
    Das fände ich als Mark S Besitzer richtig gut :-) Aber notfalls geht auch ein schwarzes. Ich bin von den TUF Boards komplett überzeugt und lege dafür auch gerne mal ein paar Euronen mehr auf die Ladentheke :-)

  14. #13
    Vizeadmiral Avatar von Narbennarr
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    6.427


    Standard

    Ich hatte beim Mark 2 voll die Störgeräusche beim Onboard Sound, hoffe das fixen die .
    Ansonsten freue ich mich auf das Pro Gaming,
    i7 5820k @ Megahalems+SW3| ASUS X99 Strix | Gainward 1070 Phoenix GS | 4x 4GB Corsair Vengance 2133Mhz | Dark Base Pro 900 | BeQuiet Dark Power Pro 11 650W | 2x Samsung EVO 850 500GB

  15. #14
    Moderator
    BIOS Bernhard
    Lutz
    Avatar von Reaver1988
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    33.765


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z97M OC Formula
      • CPU:
      • Intel Core I5 4570
      • Kühlung:
      • TR Macho Zero
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Prodigy M (Grün)
      • RAM:
      • 16gb DDR3 RipjawsX Blue
      • Grafik:
      • -
      • Storage:
      • 1x Samsung 128gb|1x Crucial 512gb| HP N54L
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Teufel Concept E Magnum 5.1
      • Netzteil:
      • Seasonic x650 KM3
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Prof. 64bit
      • Sonstiges:
      • Teufel Concept E Magnum Silber, Wii U Prem (Zelda Edition)
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D incl SIGMA DC 18-200mm
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6 Edge 64gb

    Standard

    Nutze ihn auch (Teufel Concept E Magnum) und habe keinerlei Störgeräusche. Das Mark S sollte ja quasi identisch sein, bis auf die Farbe?

  16. #15
    Vizeadmiral Avatar von NasaGTR
    Registriert seit
    12.05.2013
    Beiträge
    6.979


    Standard

    Ich fände es ja toll wenn die das Sabertooth auf 40mm statt 35mm Lüfter auslegen, sodass man beide durch die Noctua 40mm Lüfter ersetzen kann.

    Naja Skylake geht an mir wahrscheinlich vorbei, es sei den HS ist verlötet und alle packen ohne Probleme 5GHz :D
    Geändert von NasaGTR (24.05.15 um 16:58 Uhr)

  17. #16
    Leutnant zur See Avatar von jrs77
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    1.144


    Standard

    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    In der Tat hießen die Modelle bisher Pro Gamer (1)...
    Komisch. Sind mir noch nie irgendwo untergekommen.
    Cooltek/Jonsbo U1 | Silverstone SX500-LG | Noctua NF-R8 Redux 1200
    Gigabyte H97N-WiFi | intel i7-5775C | Noctua NH-D9L | Crucial Ballistix 16GB DDR3L1600 | Crucial MX200 250GB | 2.5" WD AV 1TB

  18. #17
    Moderator
    Samurai Champloo
    Sir Walk-a-lot
    Der mit dem Feuer spielt...
    Avatar von -Revo-
    Registriert seit
    26.10.2003
    Ort
    in Trauer um den LTDW * 17.02.2003, 19:41 † 26.10.2004, 18:08
    Beiträge
    12.621


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99 Deluxe II
      • CPU:
      • Intel Core i7-5960X
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define C
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws 3000
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 Ti SC+ ACX 2.0+
      • Storage:
      • Samsung 850 Pro 250GB + Samsung 850 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Acer Predator XB271HU
      • Netzteil:
      • BeQuiet SP E10 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Prof 64bit

    Standard

    Zitat Zitat von marcusT Beitrag anzeigen
    wem sagst du das da wird keines ausgelassen.
    die Dinger sind immer genau meins.
    #1: Intel Core i5 3570K @ 5000MHz @ 1,26V - ASUS Maximus V Gene - 16GB G.Skill A.R.E.S Serie - EVGA GTX 980 Ti SC+ ACX 2.0+
    #2: Intel Core i7-5960X @ 4000MHz - ASUS X99 Deluxe II - 16GB G.Skill RipJaws 3000 - EVGA GTX 980 Ti SC+ ACX 2.0+


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •