Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    6


    Standard AMD K6 II 500mhz auf Tekram TRM P5MVP A4

    Hi ich weiß ich komme jetzt mit dem ganz alten Schätzchen! Aber vielleicht könnt ihr weiterhelfen das System läuft soweit aber leider nur auf 400mhz mit dem BIOS Build V1.01 kann das Board nicht mehr! Alle Jumper Versuche blieben erfolglos. Also wollte ich heute in guter alter Manier mein Altes Super Sockel 7 Board flashen damit der AMD K6 mit 500mhz erkannt wird.. nur leider ist die BIOS Datei fehlerhaft die ich von irgendein russischen Seite bekommen habe... 🙈🤦🏼*♂ nen altes funktionierendes Diskettenlaufwerk gesucht ne Startdiskette erstellt, awdflash heruntergeladen und dann liegt es nur an der fehlerhaften datei.. 😭
    Ich suche für das oben genannte Board die BIOS V1.07 ist das letzte build von 2000 ...

    Danke im voraus
    Gruß

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von BUG.
    Registriert seit
    22.01.2005
    Beiträge
    835


    Standard

    The Unofficial AMD K6-2+ / K6-III+ page

    Vielleicht findest du hier fündig wenn du nach dem P5MVP-A4 suchst.

    Gruß
    BUG
    Desktop: Intel i7 3770K @ 4.5GHz | Asrock Z77 Extreme4 | nVidia GTX 970 3.5GB + 0.5GB
    Notebook: HP EliteBook 8470W | Intel i7 3630 2.4GHz | ATI HD7600m 1GB | 8GB DDR3
    Server: HP Microserver Gen8 | Intel Xeon E3 1230 V2 | ATI HD5450 512MB | 8GB DDR3

  4. #3
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    72


    Standard

    hi,
    mit Super Sockel 7 meinst du ein Board welches bereits einen 100mhz Bustakt hat ?
    Die K6-2 (und 3) hatten das Feature, dass der Multiplikator 2 als 6 interpretiert wurde. Bis 5,5 sollte aber die die Konfiguration mittels der Dipschalter/Jumper hergeben.

    Hier sind doch die Jumperstellungen abgebildet ...
    Gruß
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg k6.jpg (340,0 KB, 15x aufgerufen)

  5. #4
    Matrose
    Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    6
    Themenstarter


    Standard

    Ich hatte nicht erwähnt daß alle Jumper Versuche erfolglos blieben! Es kann mit dem BIOS einfach nicht mehr.. die oben genannte Seite hat leider nur das BIOS für ein 2mbyte BIOS ich habe nur ein 1Mb BIOS...

    Ja es hat 100 MHz Bustakt ich kann auch 95mhz zb. 433 466 oder dergleichen auch das ist nicht drin stur die 400mhz
    Geändert von Masmat21 (06.12.18 um 22:55 Uhr)

  6. #5
    Matrose
    Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    6
    Themenstarter


    Standard

    Ich muss mich korrigieren beim booten zeigt er nur 400mhz an habe mal cpuz laufen lassen in win Me das zeigt er bei Takt die 500 MHz an! Genau 501,1Mhz (100x5)

  7. #6
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    72


    Standard

    Dein bios kennt praktisch den 500er nicht und zegt im Post / beim Booten den 400er. Schon komisch weil es zumindest den 450er kennen sollte. Aber egal, das tut bzgl. Der Funktion nichts.
    Ps: wenn es ein AFX Modell mit 2,2v ist sollte der auch mit 550 oder gar 600mhz laufen :-)

  8. #7
    Matrose
    Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    6
    Themenstarter


    Standard

    Ja es ist ein AFX mit 2,2V aber er will nicht mit 550 bzw er bootet aber im Hochfahren von Win Me kommt ein Kernl Fehler.. habe auch schon die Spannung um 0.2V erhöht also auf 2,4 V ohne Erfolg...

  9. #8
    Obergefreiter
    Registriert seit
    03.11.2017
    Beiträge
    72


    Standard

    schade, mein 450'er lief damals astrein mit 550, und da wurde beim Bios-Postscreen 531mhz angezeigt

  10. #9
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.341


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97-Pro Gamer
      • CPU:
      • i7 4790k geköpft 4,80 GHz
      • Systemname:
      • i7-4790k-Streaming-Capture-PC
      • Kühlung:
      • Phobya UC1 E. /Alphacool GPX
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 6 Rev B
      • RAM:
      • G.Skill Ares 32GB DDR3/2400
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 SC ACX2.0 @ WaKü
      • Storage:
      • WD Blue 1TB, Samsung 860 Evo 250GB
      • Monitor:
      • Asus VS247HR
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1150 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Bequiet StraightPower11 650
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 3 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000, LG E430
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S; LG E430

    Standard

    @Masmat21: Versuch es damit mal= http://home.hccnet.nl/j.steunebrink/P5mvp_j3.zip
    Intel-System:[email protected],80GHz@Phobya-UC1-Extreme; 32GB DDR3-2400 G.Skill-Ares; Asus-Z97-Pro-Gamer; Evga-GTX970-SC @ Alphacool-NexXxos-GPX-GTX970-M02; BeQuiet-StraightPower-11-650Watt; 250GB 2,5" Samsung 860 Evo; 1TB WD-Green; Aquastream-XT-Ultimate; 2 Alphacool-NexXxos-ST30-280mm @ Noctua-NF-A14-PWM-Lüfter; Nanoxia-DeepSilence6-Rev_B-Black
    RyZEN-System:R5 [email protected]@Alphacool_Eisbär_240; 16GB DDR4-3000 Corsair-Vengeance-LPX; Asrock-X470-Taichi; Sapphire-RX580-Nitro+; BeQuiet-DarkPower-Pro-11-550Watt; 250GB Samsung 960 Evo; 1TB 2,5" Samsung 860 Evo; Fractal Design Define R5 [email protected] Design Seitenteil mit Glasfenster

  11. #10
    Matrose
    Registriert seit
    06.12.2018
    Beiträge
    6
    Themenstarter


    Standard

    Also ich habe mehrere BIOS Version jetzt ausprobiert ob 2Mb oder 1mb Version und ich bekomm es nicht hin komme nur soweit das ich mein Eigenes BIOS sichern kann das habe ich auch gemacht und wenn er dann loslegen soll bricht er jedesmal ab.. so ein scheiß wüsste aber auch nicht was ich falsch mach...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •