Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 51
  1. #1
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    24.12.2009
    Beiträge
    3.939


    Standard Welches Displayport-Kabel für 4k und 144Hz?

    Da ich nicht weiß, ob bei diesem Monitor ein DisplayPort-Kabel dabei ist, frag ich mal, welches DP-Kabel für 4K und 144Hz ich nehmen soll, falls nix beim Monitor dabei ist.

    Wenn ich nach dem passenden Kabel google, findet man einige Beiträge, dass man aufpassen muss, was man verkauft bekommt. Einige Hersteller und Shops verkaufen DP-Kabel mit Angabe von 144Hz, schaffen aber oft nur 100 oder 120Hz bzw. 144Hz, aber nur bis 2k (Full HD)
    Geändert von Dwayne_Johnson (25.06.19 um 17:41 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    19.08.2006
    Beiträge
    264


    Standard

    da ist eins dabei

  4. #3
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374


    Standard

    Da ist ein kurzes mit dabei. Wenn es nicht reicht von der Länge, dann Club3D DP 1.4 Kabel.
    Geändert von asus1889 (25.06.19 um 17:53 Uhr)

  5. #4
    Admiral
    Registriert seit
    31.07.2012
    Beiträge
    10.764



  6. #5
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    24.12.2009
    Beiträge
    3.939
    Themenstarter


    Standard

    Ok danke. Hab auf der Seite vom Shop geguckt, der den Moni verkauft. Da stand nix dabei...
    Wie lang ist dieses Kabel und wie lang darf es bei 4K 144Hz sein, wenn ich was längeres brauche?

  7. #6
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374


    Standard

    4 Meter bei Club 3D.
    Geändert von asus1889 (25.06.19 um 21:41 Uhr)

  8. #7
    Kapitän zur See Avatar von L_uk_e
    Registriert seit
    08.11.2007
    Beiträge
    3.956


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X @ 3,9Ghz
      • Kühlung:
      • Nactua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Jonsbo UMX4
      • RAM:
      • Corsair 16GB DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • Zotax GTX 1080 AMP! @ Morpheus
      • Storage:
      • Selbstbau NAS
      • Monitor:
      • Dell U2414H
      • Sound:
      • SMSL AD18, Avinity AHP-967, BS/FT9 DIY
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro N
      • Photoequipment:
      • Pentax K-50
      • Handy:
      • OnePlus 3t

    Standard

    Wartet mal...Display Port Kabel ist doch gleich Display Port Kabel. dAs muss doch nicht speziell für 144Hz und UHD spezifiziert sein. Hauptsache die GPU hat einen entsprechenden Anschluss der das kann.

  9. #8
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374


    Standard

    Nein, da liegst du falsch ab 2 Meter brauchst du eines mit der Beschaffenheit des DP 1.4 Kabels von Club3D . Und darunter auch kein billiges. Sondern eines mit guter Schirmung.

  10. #9
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    505


    Standard

    Mein 3 Meter DP1.2 Kabel hat das ohne Probleme geschafft, ist auch nicht von Club3D.

  11. #10
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374


    Standard

    Von welchem Produkt redest du denn ?

  12. #11
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    505


    Standard

    Einem 3 Meter DP Kabel von Lindy.

  13. #12
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374


    Standard

    Lindy ist auch sehr hochwertig. Die normalen DP 1.2 Kabel sind aber nicht so hochwertig. Und das Clube 3D DP 1.4 Kabel unterbietet Lindy preislich. Von daher lieber das Club 3D nehmen.

  14. #13
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    505


    Standard

    Ein DP 1.2 unterscheidet sich nicht vom DP 1.4 Kabel.
    Sind alles die gleichen Kabel, nur mit neuem Label.
    Bis 2 Meter hat man eh weniger Probleme und bei 1 Meter funktioniert fast jedes "Markenkabel".

  15. #14
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374


    Standard

    Es sind mit Sicherheit nicht die gleichen Kabel. Sie unterscheiden sich von den verwendeten Materialien sehr.

    Wie gesagt du kannst ein 35 Euro Lindy DP 1.2 Kabel nicht mit einem 0815 10 - 15 Euro DP 1.2 Kabel in einen Topf werfen.

  16. #15
    Kapitän zur See Avatar von Champloo
    Registriert seit
    05.02.2011
    Beiträge
    3.152


    Geändert von Champloo (25.06.19 um 22:42 Uhr)
    GeizLUXX

  17. #16
    Matrose
    Registriert seit
    28.02.2019
    Beiträge
    16


    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    Wie gesagt du kannst ein 35 Euro Lindy DP 1.2 Kabel nicht mit einem 0815 10 - 15 Euro DP 1.2 Kabel in einen Topf werfen.
    Doch, kannste, dann haste ein : 0815 Lindy DP 2.4 Kabel

    Aber umrühren nicht vergessen und nur mit einem Löffel, kein Mixstab

  18. #17
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    505


    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    Es sind mit Sicherheit nicht die gleichen Kabel. Sie unterscheiden sich von den verwendeten Materialien sehr.

    Wie gesagt du kannst ein 35 Euro Lindy DP 1.2 Kabel nicht mit einem 0815 10 - 15 Euro DP 1.2 Kabel in einen Topf werfen.
    Und wie immer verstehst du nicht, was andere Leute schreiben.
    Aber für dich nochmal genauer:
    Das Lindykabel mit DP1.4 ist genau das Gleiche, wie das mit DP1.2.
    Es hat nur eine neue Verpackung und sieht eventuell anders aus.
    Aber das Kabelinnenleben bleibt weiterhin dasselbe.
    Jetzt verstanden?

  19. #18
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374


    Standard

    Hast du es seziert oder woher willst du das wissen ?

    Ist aber auch Bullshit. DP 1.4 Kabel haben einen dickeren Aderquerschnitt. DP 1.2 Kabel haben statt 28 - 30 AWG, 34 AWG.
    Geändert von asus1889 (26.06.19 um 00:00 Uhr)

  20. #19
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    505


    Standard

    34AWG ist dünner, das weisst du schon?
    Aber stimmt, zumindest bei Lindy sind die Kabeldurchmesser dicker geworden.
    Laut Datenblatt, sollte mein Kabel auch kein UHD 120Hz 8bit schaffen, tut es aber.
    Geändert von JoM79 (26.06.19 um 00:02 Uhr)

  21. #20
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374


    Standard

    Ich habe den Satz nicht richtig ausformuliert, auf die Schnelle. Die billigen DP 1.2 Kabel sind sehr dünn und haben sehr dünne Adern. Und da liegt das Hauptproblem. Die Dämpfung ist höher.

  22. #21
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    505


    Standard

    Dagegen sag ich ja auch nix.
    Ein ordentliches Kabel ist wesentlich besser als ein 5€ Kabel vom Grabbeltisch.

  23. #22
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.374



  24. #23
    Oberleutnant zur See Avatar von BangerMV
    Registriert seit
    25.07.2014
    Ort
    Ehemals MV, jetzt NRW
    Beiträge
    1.309


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z370 K6
      • CPU:
      • 8700K @ 4,7GHz @ 1,264V
      • Systemname:
      • ---------
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • Gehäuse:
      • Corsair 600T
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4-3200
      • Grafik:
      • RTX2080GLH @ ~2000MHz @ ~975mV
      • Storage:
      • Crucial MX300 525GB + WD Caviar Black 1TB
      • Monitor:
      • Acer XB271HUB + Benq GW2760HM, Reserve: Acer B243W
      • Netzwerk:
      • die Onboard-Netwerkkarte
      • Sound:
      • Onboard-Soundkarte + Roccat Kave
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • WD Green 1TB extern
      • Notebook:
      • -------
      • Photoequipment:
      • Handy-Fotoapperat
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Kabel DisplayPort 1.3/1.4 St--> St schwarz, 2m, Goobay - - HiQ24

    Ich habe das hier. Ist das eher besser oder ist das Müll? Bei meinem Monitor war keins dabei und da musste ich kurzfristig eins kaufen.

    Mein Displayport-DVI-Adapter ist ein Lindy.

  25. #24
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    505


    Standard

    Naja, es stehen keine technischen Daten dabei.
    Aber wenn es für dich funktioniert, ist doch alles gut.

  26. #25
    Oberleutnant zur See Avatar von BangerMV
    Registriert seit
    25.07.2014
    Ort
    Ehemals MV, jetzt NRW
    Beiträge
    1.309


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z370 K6
      • CPU:
      • 8700K @ 4,7GHz @ 1,264V
      • Systemname:
      • ---------
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • Gehäuse:
      • Corsair 600T
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4-3200
      • Grafik:
      • RTX2080GLH @ ~2000MHz @ ~975mV
      • Storage:
      • Crucial MX300 525GB + WD Caviar Black 1TB
      • Monitor:
      • Acer XB271HUB + Benq GW2760HM, Reserve: Acer B243W
      • Netzwerk:
      • die Onboard-Netwerkkarte
      • Sound:
      • Onboard-Soundkarte + Roccat Kave
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • WD Green 1TB extern
      • Notebook:
      • -------
      • Photoequipment:
      • Handy-Fotoapperat
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Schlechter als das, was den Monitoren sonst beigelegt ist, ist es aber auch nicht?

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •