Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 53
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.298


    Standard Samsung C32JG50 im Test: Überzeugendes Gaming-Display

    samsung c32jg50 teaserDer Samsung C32JG50 kombiniert ein Curved-Panel im 32-Zoll-Format mit zahlreichen Gaming-Features und einer maximalen Wiederholfrequenz von 144 Hz. Noch dazu ist der Monitor nicht allzu teuer. Ob wir einen Preis-Leistungs-Tipp für Gamer auf dem Schreibtisch haben, klärt unser Review.

    Auch 2019 sind Gaming-Displays im Displaymarkt für Consumer sehr gefragt. Dabei sind viele dieser Geräte zwar echte Tech-Demos und bieten ein Feature-Set, bei dem vielen Usern das Wasser im Munde zusammenläuft, die aktuellen Speerspitzen der Gaming-Monitore haben aber auch einen Nachteil: Sie sind für viele Käufer schlicht unbezahlbar. Dass man aber nicht...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Coilwhine ist euch wohl entgangen. Das ist bei dem Monitor enorm.

  4. #3
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    18.520


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Dachte die JG haben kein Adaptive Sync !?
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  5. #4
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Haben sie auch nicht .

  6. #5
    Chefredakteur Avatar von Andi [HWLUXX]
    Registriert seit
    07.10.2003
    Ort
    Franken
    Beiträge
    9.256


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DFI X58 Jr.
      • CPU:
      • Intel Core i7-920
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahelms
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-B70
      • RAM:
      • 6 GB Corsair Dominator GT
      • Grafik:
      • XFX GeForce 6600 - 2x DVI
      • Storage:
      • 128 GB SSD + 300 GB Velociraptor
      • Monitor:
      • 2x Dell 2407 WFP-HC
      • Sound:
      • Auzentech X-Fi Prelude
      • Netzteil:
      • Silverstone Nightjar 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate
      • Notebook:
      • Apple MacBook Unibody Late 08
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D + Objektive
      • Handy:
      • Apple iPhone 3Gs

    Standard

    Adaptive Sync sollte natürlich nicht rein - das war mein Fehler.

    Coilwhine hatte mein Gerät hier aber wirklich nicht.

  7. #6
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Helle Inhalte getestet, wie das Forum hier ? Da gibt es häufig mit entsprechenden Monitoren Probleme.

    Außerdem sollte man das Ohr ggf. hinten dranhalten, um coilwhine gänzlich auszuschließen, wenn das Hörvermögen nicht mehr ganz so optimal ist.
    Geändert von asus1889 (18.03.19 um 15:59 Uhr)

  8. #7
    Chefredakteur Avatar von Andi [HWLUXX]
    Registriert seit
    07.10.2003
    Ort
    Franken
    Beiträge
    9.256


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DFI X58 Jr.
      • CPU:
      • Intel Core i7-920
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahelms
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-B70
      • RAM:
      • 6 GB Corsair Dominator GT
      • Grafik:
      • XFX GeForce 6600 - 2x DVI
      • Storage:
      • 128 GB SSD + 300 GB Velociraptor
      • Monitor:
      • 2x Dell 2407 WFP-HC
      • Sound:
      • Auzentech X-Fi Prelude
      • Netzteil:
      • Silverstone Nightjar 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate
      • Notebook:
      • Apple MacBook Unibody Late 08
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D + Objektive
      • Handy:
      • Apple iPhone 3Gs

    Standard

    Klar, inklusive einiger 100IRE Testbilder vollflächig. Ist nichts aufgefallen.
    ]

  9. #8
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Auch hinten dran gehorcht ?

  10. #9
    Chefredakteur Avatar von Andi [HWLUXX]
    Registriert seit
    07.10.2003
    Ort
    Franken
    Beiträge
    9.256


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DFI X58 Jr.
      • CPU:
      • Intel Core i7-920
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahelms
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-B70
      • RAM:
      • 6 GB Corsair Dominator GT
      • Grafik:
      • XFX GeForce 6600 - 2x DVI
      • Storage:
      • 128 GB SSD + 300 GB Velociraptor
      • Monitor:
      • 2x Dell 2407 WFP-HC
      • Sound:
      • Auzentech X-Fi Prelude
      • Netzteil:
      • Silverstone Nightjar 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate
      • Notebook:
      • Apple MacBook Unibody Late 08
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 5D + Objektive
      • Handy:
      • Apple iPhone 3Gs

    Standard

    Zumindest im normalen Abstand war nichts zu bemerken.
    ]

  11. #10
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Deswegen besser hinten horchen, damit man es ausschließen kann. Weil im Alter ist das Hörvermögen besonders bei höheren Frequenzen reduziert.

    Ich weiß noch wie viele Leute beim X34(A), PG348Q, XF270HUA und HG70 Serie behauptet haben das er kein coilwhine hat.
    Geändert von asus1889 (18.03.19 um 16:05 Uhr)

  12. #11
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    18.520


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Auch wenn man ohne Sync auf 144Hz sichtbar weniger Tearing hat als auf 60Hz, sollte fehlendes Adaptive Sync als Kritik ins Fazit, besonders weil es die Konkurrenz anbietet.
    Und so einen Monitor mit langsamen VA Panel würde ich auch nur als "Gaming Display" bezeichnen wenn eine Blur Reduction mit an Board ist. Für mich ist das ein Allrounder.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  13. #12
    ewig Unwissender Avatar von Ossi
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.716


    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    Deswegen besser hinten horchen, damit man es ausschließen kann. Weil im Alter ist das Hörvermögen besonders bei höheren Frequenzen reduziert.

    Ich weiß noch wie viele Leute beim X34(A), PG348Q, XF270HUA und HG70 Serie behauptet haben das er kein coilwhine hat.
    Coilwhine ist Serienstreuung und kein Feature. Hatte bisher bei keinem HG70 Coilwhine. Was aber nicht heißen muss das alle kein Coilwhine haben. Und mein Hörvermögen ist ausgezeichnet.

  14. #13
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    18.520


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Dachte es ist PWM bedingt und hängt mit dem Netzteil zusammen ? Kann also mit einer neuen Revision behoben werden und Pauschalisierungen sind falsch.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  15. #14
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    @Ossi

    Stimmt nicht, hatte 15 C27HG70. Alle hatten coil whine. Letzten hatte ich noch vor ein paar Monitoren. Denke die die es nicht hören haben schlechte Ohren in dem Frequenzbereich.

    Und es ist keine Serienstreuung, sondern bei X34(A), PG348Q, XF270HUA und HG70 konstruktionsbedingt.

    Zum Glück hatte ich von jedem etliche über Jahre, da kann mir niemand etwas vormachen.
    Geändert von asus1889 (18.03.19 um 17:52 Uhr)

  16. #15
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    18.520


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Aber du hattest es vermutlich nur solange Response Time (Overdrive) auf Standard stand denn bei Faster/Fastest wird eine Blur Reduction zugeschalten und die Helligkeit automatisch auf 100 gestellt,
    um den Helligkeitsverlust zu kompensieren und schon spielt PWM keine Rolle mehr und damit zusammenhängendes Spulenfiepen ebenfalls nicht. Warum hört man solche Fakten nie sondern immer nur

    Samsung ist Scheiße ?
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  17. #16
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Ne, das Ding hatte auch ohne PWM Spulenfiepen.

    Der hier getestet ebenfalls. Ein interessanter Bericht:

    ich hatte zunächst den c32jg50, dann zwei verschiedene c32jg52, bild war wirklich super. Auflösung bei der Größe war ausreichend, schlieren hatte ich keine, betrieben habe ich das Ganze mit ner rtx 2080. Eigentlich wäre es der perfekte Monitor für meine Bedürfnisse, leider hatten alle drei Monitore eines gemeinsam: Sehr lautes Spulenfiepen bzw. Brummen. Beim Zocken war das egal, da hatte ich Kopfhörer auf, außerdem war dann auch die Graka am fiepen. Aber wenn man mal in Ruhe am PC arbeiten wollte oder am surfen war, war es unerträglich, insbesondere wenn Farben wie Rot angezeigt wurden. Ich gehöre wahrscheinlich zu den Leuten die etwas empfindlicher sind was solche Geräusche angeht... Habe auch nen silent PC der außer beim Zocken halt völlig lautlos ist, das hat einfach alles kaputt gemacht. Mein alter Monitor, auch ein Samsung curved, 27 zoll, fhd 75hz war nicht am fiepen, denke daher es liegt nicht an der Stromzufuhr.
    Habe ich auch schon auf computerbase im Forum von gelesen.
    Geändert von asus1889 (18.03.19 um 18:03 Uhr)

  18. #17
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    18.520


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Und war die Frequenz bei Helligkeit 100 genauso wie bei einem geringeren Wert ? Wenn dann sollte man solche Sachen auch mal gründlich analysieren.
    Mag sein, dass alle fiepende Geräte zufällig das gleiche Netzteil verbaut hatten aber vielleicht lag es auch einfach nur an einer billigen Steckdosenleiste.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  19. #18
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Die Lautstärke war überall gleich laut und nervig. Genau analysiert habe ich das nicht, ging einem bei jeder Helligkeit auf den Senkel.

    Und an der Steckdosenleiste. Lol. Ich verwende nur hochwerte Steckdosenleisten und andere Monitore fiepen auch nicht. Also auch Bullshit.

  20. #19
    Leutnant zur See Avatar von BangerMV
    Registriert seit
    25.07.2014
    Ort
    Ehemals MV, jetzt NRW
    Beiträge
    1.168


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z370 K6
      • CPU:
      • 8700K @ 4,7GHz @ 1,264V
      • Systemname:
      • ---------
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • Gehäuse:
      • Corsair 600T &lt;3
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4-3200
      • Grafik:
      • RTX2080GLH @ ~2000MHz @ ~975mV
      • Storage:
      • Crucial MX300 525GB + WD Caviar Black 1TB
      • Monitor:
      • Benq GW2760HM + Acer B243WCYDR
      • Netzwerk:
      • die Onboard-Netwerkkarte
      • Sound:
      • Onboard-Soundkarte + Roccat Kave
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64 Bit
      • Sonstiges:
      • WD Green 1TB extern
      • Notebook:
      • -------
      • Photoequipment:
      • Handy-Fotoapperat
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Ich musste den C27JG50 wegen Abschattungen in den Rändern zurückschicken. Leidet der C32JG50 auch extrem darunter?

    Und bei diesen Kisten kann man auch Fast Sync im Treiber benutzen. Ist zwar nicht so geschmeidig wie Freesync/G-Sync, aber immer noch besser als vergleichsweise Geruckel auf 60Hz-Monitoren.

  21. #20
    Kapitänleutnant Avatar von mynx
    Registriert seit
    29.08.2006
    Ort
    Neubrandenburg
    Beiträge
    1.597


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Maximus XI Hero (Z390)
      • CPU:
      • i9-9900K @ 8 x 5,0 Ghz
      • Systemname:
      • OctaSimRig64
      • Kühlung:
      • AIO TT Floe Riing 360 RGB PE
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC O11 Air @ 18 Fans
      • RAM:
      • 32GB Trident Z RGB 3.200er C16
      • Grafik:
      • 11 GB Gainward RTX 2080 Ti GS
      • Storage:
      • Samsung Evo 850 - 500/500/250/250 GB
      • Monitor:
      • Acer Predator Z35P | Samsung C32JG50
      • Sound:
      • Onboard :)
      • Netzteil:
      • Seasonic 1.000 Watt Titanium
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10 64-Bit
      • Notebook:
      • ASUS G751JY - Q4710 | 24 GB| GTX980M 4 GB
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 8

    Standard

    Also ich bin mit ihm als Zweit-, LAN- und XBox One X-Monitor sehr zufrieden. Er macht die 1440p @ 120 Hz auf der XBox One X und das machen außer dem LG 32GK850G und dem Samsung C32HG70 nicht viele weitere 32er WQHD´s. Für ihn verkaufe ich meinen 4K-Schirm Benq EW3270U wieder.

    Erstaunt bin ich bei der Aussage zum Input-Lag. Hat HWLX auch mit der Option "Low Input Lag" on getestet? Dazu lese ich nichts. Ich kann jedenfalls keinen Unterschied zu meinem Acer Predator Z35P merken. Nicht in Wolfenstein II, nicht in Doom 4, nicht in Vermintide 2.

    Appropos Spulenfiepen / Brummen: Das habe ich ebenfalls noch nicht vernommen.
    Geändert von mynx (18.03.19 um 21:14 Uhr)

  22. #21
    ewig Unwissender Avatar von Ossi
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.716


    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    @Ossi

    Stimmt nicht, hatte 15 C27HG70. Alle hatten coil whine. Letzten hatte ich noch vor ein paar Monitoren. Denke die die es nicht hören haben schlechte Ohren in dem Frequenzbereich.

    Und es ist keine Serienstreuung, sondern bei X34(A), PG348Q, XF270HUA und HG70 konstruktionsbedingt.

    Zum Glück hatte ich von jedem etliche über Jahre, da kann mir niemand etwas vormachen.
    Wie konstruiert man denn Spulenfiepen? Weißt du überhaupt wie das entsteht?

    Vielleicht hast du auch einen Tinnitus. Ich habe jedenfalls ein ausgezeichnetes Gehör, höre ja auch das Fiepen meiner Graka, und der Samsung der hier steht hat keines.

  23. #22
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Bei helleren Inhalten hört man es besonders deutlich. Z.B. diesem Forum.

    Welchen Samsung hast du bitte ?

    Ich habe keinen Tinnitus und höre leider viel besser als viele andere hier. Keine Ahnung warum du mir so etwas unterstellst. Außerdem haben alle anderen Monitore auch kein Spulenfiepen. Also wieder mal eine haltlose Unterstellung.

    Je nachdem welchen Samsung du hast ist es viel wahrscheinlicher das deine Ohren taub in höheren Frequenzbereichen sind .

    Aber da bist du nicht der erste. Gibt ja einige die behaupten das o.g. Monitore kein Spulenfiepen haben. LOL.
    Geändert von asus1889 (19.03.19 um 11:14 Uhr)

  24. #23
    ewig Unwissender Avatar von Ossi
    Registriert seit
    17.07.2003
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    2.716


    Standard

    Hab den c32hg70 im Moment da. Vor der Weile auch den 27. Beide kein Fiepen. Nutze aber auch nicht die LED Beleuchtung die oft dafür verantwortlich gemacht wird.

    Oder es hat sich einfach der Zulieferer für Spule/Netzteil geändert.

    Denn selbst bei HDR oder ganz weißen Seiten hab ich bis jetzt nix wahrgenommen. Und erst Recht nicht solche Sachen wie im zitierten Kommentar.

  25. #24
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    5.367


    Standard

    Ich hatte noch vor ca. 1 - 2 Monaten einen C27HG70 neu und der hatte immer noch das Brummen ohne aktivierte LED Zierleiste (Arena Lightning) hinten.

    Hier auch wieder jemand der selbiges berichtet .

  26. #25
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    18.520


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Aber kurios denn er hat das Geräusch nur mit Blur Reduction also wenn die Helligkeit intern auf 100 gestellt wird und dann verursacht das Pulsieren vielleicht zu starke Stromschwankungen im Netzteil.

    Sprich wer Adaptive Sync nutzen möchte (wo keine Blur Reduction geht) der dürfte keine Probleme haben oder hat der HG PWM und das verursacht dann auch irgendwelche Störgeräusche wie Fiepen ?
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •