Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    272


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Pro4
      • CPU:
      • I5 9600K @ 4,7 Ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 5
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4
      • RAM:
      • G-Skill Aegis 16 Gb, 3000
      • Grafik:
      • Gigabyte Gaming RTX2070
      • Storage:
      • Samsung 830 256gb, WD red 3TB
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Sound:
      • Asus Xonar DG, Sennheiser HD598
      • Netzteil:
      • BQ Pure Power 10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64 bit

    Standard Neuer WQHD Monitor gesucht

    Hallo Luxxer,

    Ich nutze seit 2012 einen Dell U2711 (27 Zoll, WQHD, IPS-Panel) und war größtenteils sehr zufrieden damit.
    Da er nun aber schon sehr in die Jahre kommt, mir die 60 Hz zu langsam geworden sind (ich habe wegen Tearing in den allermeisten Spielen mit V-Sync gespielt) und vorallem der horrende Stromverbrauch von ca. 110 W in Greta-Zeiten nicht mehr vertretbar ist, möchte ich mir gerne einen neuen anschaffen. Ich spiele eigentlich alles Querbeet von Rollenspielen, über Shooter bis zu Strategiespielen.
    Schön wäre eine Art von G-sync oder G-sync compatible, da ich Tearing absolut nicht haben kann. Ich habe eine RTX2070.

    Gab es in den Jahren seitdem bei IPS-Panels deutliche Geschwindigkeitsverbesserungen oder muss ich dann doch eher wieder bei den TN-Panels schauen?

    Anforderungen:
    - Größe ~27 Zoll, nicht gebogen
    - Auflösung: 1440p
    - Preis: Maximal 600 €(gerne günstiger)
    - schneller und sparsamer als mein alter
    - non-glare
    - höhenverstellbar + drehbar wäre schön, aber kein absolutes Muss

    Danke für eure Beratung

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    33.707


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    wenn du kein competetive cs go zockst um damit Geld zu verdienen sind IPS Panel völlig ausreichend.

    für die höheverstellbarkeit etc. empfehle ich dir den ergotron LX, den es bei Amazon in schwarz für ca. 90 euro gibt. das ist derselbe arm nur hübscher und günstiger

  4. #3
    Bootsmann
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    645


    Standard

    LG 27GL850, Acer XB271HU oder Asus VG27AQ.

  5. #4
    Oberbootsmann Avatar von Hyrasch
    Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    935


    Standard

    https://www.hardwareluxx.de/communit...a-1247041.html
    Habe da was geschrieben, hast bestimmt schon gelesen?

  6. #5
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    272
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Pro4
      • CPU:
      • I5 9600K @ 4,7 Ghz
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 5
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4
      • RAM:
      • G-Skill Aegis 16 Gb, 3000
      • Grafik:
      • Gigabyte Gaming RTX2070
      • Storage:
      • Samsung 830 256gb, WD red 3TB
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Sound:
      • Asus Xonar DG, Sennheiser HD598
      • Netzteil:
      • BQ Pure Power 10 CM 500W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64 bit

    Standard

    @ JoM79: Der Acer ist mir zu hässlich. Aber der LG klingt interessant.
    Habe wohl vergessen zu sagen, dass das Teil nicht so offensichtlich nach 14-jähriges Gamingkiddie aussehen soll ;-)

    @ Hyrasch: Danke für die Info

  7. #6
    Bootsmann
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    645


    Standard

    Ich nehme mal an, du meinst den Standfuss.
    Das Problem habe ich zB nicht und das Aussehen vom Monitor ist mir ziemlich egal, solange die Leistung stimmt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •