Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 382
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.282


    Standard LG zeigt weltweit erste Monitore mit IPS-Panel und 1 ms Reaktionszeit

    lg-newLG hat mit dem 27GL850 und 38GL950G gleich zwei neue Gaming-Monitore angekündigt. Beide Modelle werden auf ein IPS-Panel zurückgreifen und sollen trotzdem eine Reaktionszeit von gerade einmal einer Millisekunde bieten. Dies sei laut dem Hersteller aktuell einmalig und bei keinem anderen Modell zu finden. 

    Bei der Technik setzen die beiden Monitore aus der UltraGear-Serie auf Nano-IPS und unterstützen außerdem G-Sync von NVIDIA. Dadurch sollen selbst bei schnellen Spielszenen keine Ruckler entstehen, da die Frequenz mit der NVIDIA-GPU synchronisiert wird. Die maximale Bildwiederholungsfrequenz wird vom Hersteller für beide Monitore mit 144 Hz angegeben. Diese kann...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    1 ms Reaktionszeit, auch wieder Bauernfängerei. Jeder der nur ein Fünkchen Ahnung hat weiß das es sich dabei um black frame insertion handelt, sprich ein visueller Trick, der dem Auge vorgaukelt das wenig motion blur vorhanden ist. Und wenn man sich die LG Monitore mit Free-Sync so anschaut weiß auch das sie diese Implementierung jedes Mal verhauen haben. Denn es gibt starken Crosstalk und macht das Feature unbrauchbar.
    Geändert von asus1889 (12.06.19 um 09:24 Uhr)

  4. #3
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    1.663


    Standard

    Ach was, da braucht man nur eine gaming karte von mediamarkt mit 12gb speicher und "ultraschneller grafik"

  5. #4
    Vizeadmiral Avatar von JackA$$
    Registriert seit
    08.05.2006
    Ort
    Oberbayern
    Beiträge
    7.205


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B85M-Pro3
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1245 V3
      • Systemname:
      • Schnäuzelchen
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V21
      • RAM:
      • 16GB DDR3-1600
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB
      • Storage:
      • 1x 240GB, 1x 480GB SSD
      • Monitor:
      • 27 Zoll Lenovo Y27G
      • Netzwerk:
      • D-Lan
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Omnitronic SHP-600
      • Netzteil:
      • Thermaltake Smart SE 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Notebook:
      • Medion Akoya E7420
      • Photoequipment:
      • Fujifilm X-A2
      • Handy:
      • Doogee Y6

    Standard

    Die nächste Generation unbezahlbarer Monitore.
    nen Shooter auf Konsole ist wie ne Herz OP in Boxhandschuhen !!!
    Diablo 3 Profil / GTA V - Nookbart
    Microsoft Sidewinder X4 LED Mod
    Keysonic KSK-6001 UELX LED Mod

  6. #5
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.05.2014
    Beiträge
    517


    Standard

    Ich bin aktuell nicht mehr so in dem Monitorthema drin...
    Haben die auch das AOC Panel oder ist das von LG?

  7. #6
    lll
    Guest

    Standard

    Das sind genauso Werbeangaben wie bei Fertigungsgrößen bei CPU/GPU, interessiert auch nur uninformierten.

  8. #7
    Kapitän zur See Avatar von Nimrais
    Registriert seit
    29.01.2010
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.168


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock x370 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 7 1700
      • Systemname:
      • CDI 4.0
      • Kühlung:
      • Noctua NH15D
      • Gehäuse:
      • Fractal Define XL
      • RAM:
      • Trident Z 2x8GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX1080Ti Aourus
      • Storage:
      • Samsung P961 512GB M.2
      • Monitor:
      • Dell U2711
      • Netzwerk:
      • OnBoard WLAN
      • Sound:
      • FiiO K3II+Bayer&AKG
      • Netzteil:
      • SeaSonic Prime Titan 650W
      • Betriebssystem:
      • W10 Prof x64
      • Notebook:
      • Dell XPS15 9560
      • Photoequipment:
      • 5DIII/7DII 14-600mm f1.8-6.3
      • Handy:
      • Essential PH-1 grey

    Standard

    38", 3840x1600x 144Hz, G-Sync, IPS. Jetzt noch halbwegs "gute" Bildqualität/-genauigkeit und ich brauch schon wieder einen neuen Monitor :hmm:
    Mal erste Tests abwarten.

  9. #8
    Kapitän zur See Avatar von Blood1988
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    3.947


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 3600
      • Kühlung:
      • DeepCool Gammaxx L240 V2
      • Gehäuse:
      • DeepCool Matrexx 55 ADD-RGB
      • RAM:
      • 16GB DDR 4
      • Grafik:
      • KFA2 1070TI@1960Mhz
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 EVO 250GB
      • Monitor:
      • AOC Agon 271QG Lotto
      • Sound:
      • QPAD QH-85
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Gold 450W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Sonstiges:
      • Skiller Mech(RED)/G502
      • Handy:
      • Galaxy S8

    Standard

    Jetzt haben doch beide ein OC von 175Hz oder wie?

    Und der 38er hat richtiges G-Sync?
    Und der 27er dann nicht??

    Dacht HDR und G-Sync 1 geht nicht und es muss zweingsweise G-Sync HDR sein???


    Irgentwie wird man bei LG überhaupt nicht schlau hier.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Tohdgenahgt Beitrag anzeigen
    Ich bin aktuell nicht mehr so in dem Monitorthema drin...
    Haben die auch das AOC Panel oder ist das von LG?
    Das ist LG ihr eigenes Panel.
    Geändert von Blood1988 (12.06.19 um 13:22 Uhr)

  10. #9
    Bootsmann
    Registriert seit
    02.11.2013
    Beiträge
    663


    Standard

    AOC baut doch garkeine Panel.

    Mal gucken wie der 27" so wird, Konkurrenz ist immer gut.

  11. #10
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    @Blood

    Der 37.5" LG UWQHD Monitor mit G-Sync soll 1600 Euro kosten, da wird sicher das Arria 10 GX Modul mit Fan drin sein .

    Eine ziemliche Verschwendung für einen lachhaften global Dimmingmonitor. Das Arria10 Modul ist nur bei FALD sinnvoll, weil es für das in Echtzeit stattfindene Dimmen und Umschalten der Zonen verantwortlich ist.

    Bei HDR 400 und global dimming ist es: "Perlen vor die Säue werfen.".
    Geändert von asus1889 (12.06.19 um 14:10 Uhr)

  12. #11
    Kapitän zur See Avatar von Blood1988
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    3.947


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 3600
      • Kühlung:
      • DeepCool Gammaxx L240 V2
      • Gehäuse:
      • DeepCool Matrexx 55 ADD-RGB
      • RAM:
      • 16GB DDR 4
      • Grafik:
      • KFA2 1070TI@1960Mhz
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 EVO 250GB
      • Monitor:
      • AOC Agon 271QG Lotto
      • Sound:
      • QPAD QH-85
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Gold 450W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Sonstiges:
      • Skiller Mech(RED)/G502
      • Handy:
      • Galaxy S8

    Standard

    Na setzt G-Sync HDR nicht 1000Nits vorraus?

    War das nicht so das NV das so handhabt wenn HDR +G-Sync dann ab 1000Nits?
    Geändert von Blood1988 (12.06.19 um 15:09 Uhr)

  13. #12
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    Nein, warum auch ? Ist dem Modul doch egal .

    Der XB273K hat auch nur HDR400 und auch das Modul mit Fan. Ist für mich absolut unverständlich, denn niemand der noch klar denken kann, tut sich den Fan für verschlimmbesserndes "HDR" 400 an.

  14. #13
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    33.735


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    war der 38er dennoch brauchbar für das Geld?

    38" bei der Auflösung un 175hz sind ne ansage. wäre ein upgrade zum pg279 wenn auch ein sehr teures

  15. #14
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    175 Hz bei minimal 7-8 ms . Macht keinen Sinn. Genau wie der LG 34GK950F @ ~10 ms.

    Der 38er ist für 1600 Euro ein Witz. Insbesondere da das Ding einen Fan haben wird.

  16. #15
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    33.735


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    also langsamer als der asus?

  17. #16
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    Definitiv.

  18. #17
    Kapitän zur See Avatar von Blood1988
    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    3.947


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock B450 Pro4
      • CPU:
      • Ryzen 3600
      • Kühlung:
      • DeepCool Gammaxx L240 V2
      • Gehäuse:
      • DeepCool Matrexx 55 ADD-RGB
      • RAM:
      • 16GB DDR 4
      • Grafik:
      • KFA2 1070TI@1960Mhz
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 EVO 250GB
      • Monitor:
      • AOC Agon 271QG Lotto
      • Sound:
      • QPAD QH-85
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Gold 450W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit
      • Sonstiges:
      • Skiller Mech(RED)/G502
      • Handy:
      • Galaxy S8

    Standard

    Laut der Seite soll der Monitor zumindest in den USA am 1.7 vorbestellbar sein mal sehen wie lange es bei uns noch dauert.

    LG 27GL850 und 38GL950G: Gaming-Monitore mit IPS-Panel und 1 ms - Notebookcheck.com News

    Anscheinen geht auch nur der 38er auf 175Hz.

  19. #18
    Kackbratze Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    33.735


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • i9 9900K
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • LianLi O11-Dynamic White
      • RAM:
      • 32Gb Corsair 3200Mhz RGB Pro
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960, 850, 840, WD Red
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q & Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT1990Pro @ AUNE T1SE
      • Netzteil:
      • Be-Quiet SP11-650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S10

    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    Definitiv.

    wie wirkt sich dass denn aus?

    ich bin von einem dell u2414h 8ms 60hz Panel auf den asus gewechselt und bin zufrieden

  20. #19
    Kapitän zur See Avatar von Sweetangel1988
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    3.800


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64 Bit

    Standard

    Der Titel ist ne Leichte Lüge.

    Bzw die LG Monitore sind nicht die ersten IPS Monitore , Weltweit mit 1 ms reaktionszeit . Höchstens die ersten 1 ms Monitore mit ips von LG ^^.

    Verweise nur auf den Monitor von EIZO , der schon seit mindestens 2018 auf den Markt ist mit 1 MS , IPS Panel ,144 hz,2560x1440p

    https://www.eizo.de/foris/fs2735/

  21. #20
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    Wie oft noch ? Keiner von denen hat 1 ms . Das ist nur ein optischer Trick, den meistens nur Nvidia mit ULMB korrekt hinbekommt . Abgesehen davon wird das Bild viel zu dunkel und man bekommt auf Dauer Kopfschmerzen vom Geflacker.

    @Srush

    Dass das Bewegtbild unschärfer ist als bei weniger Hz .

  22. #21
    Kapitän zur See Avatar von Sweetangel1988
    Registriert seit
    11.10.2013
    Beiträge
    3.800


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64 Bit

    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    Wie oft noch ? Keiner von denen hat 1 ms . Das ist nur ein optischer Trick, den meistens nur Nvidia mit ULMB korrekt hinbekommt .

    Ich weiß das ich ich meine nur wegen titel bzw angaben .
    Die lG teilen werdens auch nicht hinkriegen.

  23. #22
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    27.01.2016
    Beiträge
    308


    Standard

    LG-Monitore: Preise und Termine für 27GL850G und 38GL950G - ComputerBase

    War kurz verwirrt, in der News hier es Q3 und ich dachte sofort "Oh nein, im Herbst!!", aber Juli ist ja auch Q3. Ich hoffe die Info von CB hat weiter Bestand (also Juli/699€ UVP).
    Ist eigentlich bekannt, ob LG eine FreeSync Variante des 27GL850G anbieten wird??

  24. #23
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    @Sweetangel1988

    Werden sie auch nicht, da sie das Overdrive wieder verbocken. Siehe MBR beim LG 34GK950F. Augenkrebs pur, dank massivem crosstalk.

    @LifadxD

    Es gibt nur eine FS Variante . G-Sync wurde gestrichen.
    Geändert von asus1889 (12.06.19 um 15:47 Uhr)

  25. #24
    AMD-Fanboy Avatar von Naennon
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Euskirchen, NRW
    Beiträge
    25.172


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ROG Maximus XI Hero
      • CPU:
      • Intel Core i9 9900k
      • Systemname:
      • Nexus
      • Kühlung:
      • EK WB Velocity
      • Gehäuse:
      • Coolermaster C700P
      • RAM:
      • 32GB DDR4 3600 G-Skill Trident
      • Grafik:
      • RTX 2080ti
      • Storage:
      • Samsung SSD 950 Pro
      • Monitor:
      • ROG PG35VQ
      • Netzwerk:
      • Unitymedia 400 MBit
      • Sound:
      • RME ADI 2 + DT 1990
      • Netzteil:
      • ROG Thor 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • iPad Air
      • Photoequipment:
      • Nikon 3100
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von Blood1988 Beitrag anzeigen
    Laut der Seite soll der Monitor zumindest in den USA am 1.7 vorbestellbar sein mal sehen wie lange es bei uns noch dauert.

    LG 27GL850 und 38GL950G: Gaming-Monitore mit IPS-Panel und 1 ms - Notebookcheck.com News

    Anscheinen geht auch nur der 38er auf 175Hz.
    den 27“ Mäusekino kann man bestellen ja
    wenn der 38er einen Fan hat dann eben nicht.....

  26. #25
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    4.016


    Standard

    Zitat Zitat von Scrush Beitrag anzeigen
    wie wirkt sich dass denn aus?

    ich bin von einem dell u2414h 8ms 60hz Panel auf den asus gewechselt und bin zufrieden
    Die LG werden ein besseres Bild haben als diese AUO Panels, Der PG279Q dürfte aber schneller sein, müsste man Tests abwarten

Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •