Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 68
  1. #1
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39


    Standard Kaufempfehlung Monitor bis ca. 800€

    Hallo,

    ich suche einen Monitor.
    Nur weiß ich nicht welcher Monitor zu meinem Nutzerprofil passt.

    Der PC ist rein zum spielen.
    Spiele wie Prey, Fallout 4, Dead Space, The Evil Within, Metro Redux.

    Ich spiele keine online Shooter wie BF1, CSS o.Ä. keine ESL
    Online dann nur MMORPGs

    Spiele nur abends/nachts, mit wenig oder ohne Beleuchtung und oft gerne düstere Spiele.

    Grafikkarte soll die 1080 oder 1080Ti werden, eher die 1080, da meine Spiele nicht wirklich Anspruchsvoll sind.
    ( Würde auch einen 1080Ti kaufen sofern für den Monitor benötigt)

    Ab 27", G-Syn, ab WQHD

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    20.11.2006
    Beiträge
    151


    Standard

    Zitat Zitat von UndergroundSea Beitrag anzeigen

    Ab 27", G-Syn, ab WQHD
    Da ist die Auswahl nicht mehr so groß bis 800€. IPS oder TN?
    Kannst ja mal den in Augenschein nehmen, wo ich meine Eindrücke wieder gegeben hab. (Post über Dir)

  4. #3
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von torti Beitrag anzeigen
    Da ist die Auswahl nicht mehr so groß bis 800€. IPS oder TN?
    Kannst ja mal den in Augenschein nehmen, wo ich meine Eindrücke wieder gegeben hab. (Post über Dir)
    Danke.
    Könnte auch etwas mehr ausgeben.
    IPS
    Habe ja schon gefiltert, aber wer von den gelisteten ist am Besten, bzw. der mit den wenigsten Fehler ?

  5. #4
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    11.403


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4-3200Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 @2100/5600Mhz
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 500 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  6. #5
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard


    Haben die alle die selben Schwächen und Stärken ?

  7. #6
    Bootsmann
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    573


    Standard

    Die haben alle das gleiche Schrottpanel, bei dem man verdammt viel Glück braucht, dass AU-Optics keinen Dreck mit einlaminiert hat. Gibt genug Erfahrungsberichte, dazu. Hatte auch schonmal einen mit eingearbeitetem Staub da (Acer).
    6800LE -> 7600GT -> HD4870 -> 560Ti -> HD7950

    Die aktuelle Diskussion Intel vs AMD:

  8. #7
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    12.06.2015
    Beiträge
    1.029


    Standard

    Vor allem die selben schwächen jo^^

  9. #8
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von brometheus Beitrag anzeigen
    Die haben alle das gleiche Schrottpanel, bei dem man verdammt viel Glück braucht, dass AU-Optics keinen Dreck mit einlaminiert hat. Gibt genug Erfahrungsberichte, dazu. Hatte auch schonmal einen mit eingearbeitetem Staub da (Acer).
    Und was kann man da machen ?

    Wenn man da Glück haben muss und ich keine Lust auf Lotterie habe, gibt es dann da Alternativen ? TN Panel ? Oder wie ?

  10. #9
    Admiral Avatar von Scrush
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    FFM
    Beiträge
    25.509


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASrock z270 Extreme 4
      • CPU:
      • I7 6700K @ 4,5 Ghz
      • Systemname:
      • Schrottkiste
      • Kühlung:
      • Be-Quiet SL 280
      • Gehäuse:
      • Phanteks Evolv Tempered Glass
      • RAM:
      • 16Gb Corsair DDR4 3000Mhz
      • Grafik:
      • KFA² GTX 1080 HOF
      • Storage:
      • Samsung 960evo, 830, 840evo, WD Red 3 TB
      • Monitor:
      • Dell u2414h
      • Netzwerk:
      • Speedport 724v Type B
      • Sound:
      • Beyerdynamic DT990 Pro / Creative SB ZX / Fiio E10
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 600w
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Handy:
      • Motorola Moto G

    Standard

    ja. tn. aber auch die 1440p tn 144/165hz von dell haben soweit ich mitbekommen habe probleme.

  11. #10
    Vizeadmiral Avatar von H_M_Murdock
    Registriert seit
    29.10.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    6.165


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Formula
      • CPU:
      • Intel Core i7 3930k
      • Systemname:
      • Spe3dRay
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A71FB
      • RAM:
      • 16 GB Corsair Dom. Plat. 1866
      • Grafik:
      • 2x EVGA Geforce GTX 980 @Wakü
      • Storage:
      • Samsung SSD850 Pro 1 TB + WD Caviar Blue 640 GB
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • FritzBox 7490 + HP ProCurve
      • Sound:
      • Asus Xonar Essence One, Onkoy A-9377, KEF Q300
      • Netzteil:
      • Corsair AX750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Sonstiges:
      • Synology DS1515+
      • Photoequipment:
      • Nikon D90
      • Handy:
      • Google Nexus 5

    Standard

    Hab den Eindruck dass man in dem Bereich überhaupt nichts vernünftiges bekommt.
    Nen ViewSonic XG2703-GS hatte ich jetzt da, der wartet grad auf Rücksendung. Klassiker: tote Pixel und BLB.

    Der ASUS ROG Swift PG348Q soll mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben.
    Der HP Omen X 35 ist noch sehr neu und noch etwas teurer, das Panel ist hier ein PVA und kein IPS aber ebenfalls von AUO. Ich weiß nicht ob ich da was besseres erwarten soll.
    Hauptsys: Core i7 3930k @4,5 GHz, 16 GB Corsair Dominator Platinum, Asus Rampage IV Formula, 2x EVGA GTX 980 SLI @ Wakü, Samsung SSD 850 Pro 1 TB, TEAC BD-W512S-A, Corsair AX750, Dell U2515H @Wakü -> Worklog
    ZweitPC: Xeon W5580 3,2 GHz, 6 DDR3, MSI X58 PRO, EVGA GeForce GTX 680 SC Signature+, Samsung 830 512 GB, Pioneer DVR-216DBK, Be Quiet! Straight Power E9 450 Watt, Lian Li PC-7 SE III, Dell 2408WFP
    HIFI: Asus Xonar Essence One, Onkyo A-9377, KEF Q300
    TV: Samsung UE55F6500, Denon AVR-X4000, KEF R300, SVS SB-2000

    Verkaufe: Serverauflösung: Board, CPU, RAM 19 Zoll Gehäuse, HDDs, 19 Zoll Rack, RAID Controller

  12. #11
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von H_M_Murdock Beitrag anzeigen
    Hab den Eindruck dass man in dem Bereich überhaupt nichts vernünftiges bekommt.
    Nen ViewSonic XG2703-GS hatte ich jetzt da, der wartet grad auf Rücksendung. Klassiker: tote Pixel und BLB.

    Der ASUS ROG Swift PG348Q soll mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben.
    Der HP Omen X 35 ist noch sehr neu und noch etwas teurer, das Panel ist hier ein PVA und kein IPS aber ebenfalls von AUO. Ich weiß nicht ob ich da was besseres erwarten soll.

    Und was kann ich nun machen ?

    IPS = immer Lotterie ?
    Und TN hat was für Probleme ?

  13. #12
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    1.841


    Standard

    Zitat Zitat von UndergroundSea Beitrag anzeigen
    Und TN hat was für Probleme ?
    Immer vertical pixel inversion bei AUO 144 - 165 Hz WQHD TN's . Fliegengitter ftw.

  14. #13
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    Und was ist mit VA Panel ?

  15. #14
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    11.403


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4-3200Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 @2100/5600Mhz
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 500 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    VA würde zwar am besten zu deinem Nutzungsprofil passen weil die den besten Kontrast und Schwarzwert haben
    aber dunkle Objekte auf hellem Hintergrund schlieren leicht und mit WQHD gibt es da leider fast nichts am Markt.
    Bei genug Sitzabstand kannst du den Lenovo Y27G probieren aber erwarte keine Perfektion bei der Ausleuchtung.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  16. #15
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    VA würde zwar am besten zu deinem Nutzungsprofil passen weil die den besten Kontrast und Schwarzwert haben
    aber dunkle Objekte auf hellem Hintergrund schlieren leicht und mit WQHD gibt es da leider fast nichts am Markt.
    Bei genug Sitzabstand kannst du den Lenovo Y27G probieren aber erwarte keine Perfektion bei der Ausleuchtung.
    Das wäre der Sitzabstand ...
    DSC02063.jpg

    Der ist aber nur Full HD oder ?

    Was ist denn mit dem hier :
    Samsung C34F791WQU, 34" mit LED-VA Panel.
    Haben die auch Probleme ?
    Würde dann eine 1080Ti OC nehmen

    Da gibt es noch
    Philips 349X7FJEW, 34"
    ASUS Designo Curve MX34VQ, 34"

  17. #16
    Bootsmann
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    573


    Standard

    https://geizhals.de/eizo-foris-fs273...loc=at&hloc=de

    Ist das gleiche Panel. Allerdings gibt es bei Eizo eine echte Qualitätskontrolle, wo nicht jedes Gerät einfach durchgewinkt wird. Das Problem ist, dass der Monitor kein G-Sync sondern nur FreeSync hat. Momentan gibt es von Amd nichts, was den Monitor gescheit befeuern kann. Allerdings könnte das sich nächsten Monat ändern, who knows. Die 34", die du genannt hast haben auch alle FreeSync.

    Wenn du auf Qualität achtest würde ich sowohl um Asus, Acer als auch Philips einen Bogen machen.
    6800LE -> 7600GT -> HD4870 -> 560Ti -> HD7950

    Die aktuelle Diskussion Intel vs AMD:

  18. #17
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von brometheus Beitrag anzeigen
    https://geizhals.de/eizo-foris-fs273...loc=at&hloc=de

    Ist das gleiche Panel. Allerdings gibt es bei Eizo eine echte Qualitätskontrolle, wo nicht jedes Gerät einfach durchgewinkt wird. Das Problem ist, dass der Monitor kein G-Sync sondern nur FreeSync hat. Momentan gibt es von Amd nichts, was den Monitor gescheit befeuern kann. Allerdings könnte das sich nächsten Monat ändern, who knows. Die 34", die du genannt hast haben auch alle FreeSync.

    Wenn du auf Qualität achtest würde ich sowohl um Asus, Acer als auch Philips einen Bogen machen.
    Also Samsung C34F791WQU, 34" mit LED-VA Panel. wäre dann noch im Rennen.


    Wann kommt denn die Vega ungefähr ?

  19. #18
    Bootsmann
    Registriert seit
    11.01.2015
    Ort
    Siegen
    Beiträge
    573


    Standard

    Zitat Zitat von UndergroundSea Beitrag anzeigen
    Wann kommt denn die Vega ungefähr ?
    Das ist momentan nicht bekannt. Gibt Gerüchte, dass nächsten Monat was passieren soll. Aber leider nur Gerüchte.

    Der Samsung hat auch nur FreeSync.
    Da Nvidia entspannte 150-200€ für G-SYNC aufruft macht es für die Monitorhersteller nunmal keinen Sinn das zu verbauen, wenn das Gerät nicht primär als Gamingmonitor vermarktet wird. Deswegen gibt es da deutlich weniger Auswahl.
    6800LE -> 7600GT -> HD4870 -> 560Ti -> HD7950

    Die aktuelle Diskussion Intel vs AMD:

  20. #19
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von brometheus Beitrag anzeigen
    Das ist momentan nicht bekannt. Gibt Gerüchte, dass nächsten Monat was passieren soll. Aber leider nur Gerüchte.

    Der Samsung hat auch nur FreeSync.
    Da Nvidia entspannte 150-200€ für G-SYNC aufruft macht es für die Monitorhersteller nunmal keinen Sinn das zu verbauen, wenn das Gerät nicht primär als Gamingmonitor vermarktet wird. Deswegen gibt es da deutlich weniger Auswahl.

    Von Eizo gibt es nur mit Free-Syn und nicht mit G-Syn ?



    Weiß jemand wann AOC Agon AG352UCG, 35" auf dem Markt kommt ?

    Diagonale: 35"/​88.9cm • Auflösung: 3440x1440, 21:9 • Helligkeit: 300cd/​m² • Kontrast: 2.000:1 (statisch), keine Angabe (dynamisch) • Reaktionszeit: 4ms • Blickwinkel: 178°/​178° • Panel: VA (AMVA+) • Bildwiederholfrequenz: 100Hz • Anschlüsse: 1x HDMI 1.4, 1x DisplayPort 1.2 • Weitere Anschlüsse: 2x USB 3.0 • Ergonomie: höhenverstellbar (120mm), Swivel (±30°) • VESA: 100x100 (belegt) • Leistungsaufnahme: keine Angabe (maximal), 70W (typisch), 0.5W (Standby) • Farbraum: 100% sRGB • Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher (2x 2W), NVIDIA G-Sync (30-100Hz), flicker-free, gebogen (2000R/​2m) • Herstellergarantie: drei Jahre
    klingt doch nicht schlecht, dazu eine GTX1080Ti
    Geändert von UndergroundSea (21.04.17 um 20:55 Uhr)

  21. #20
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    1.841


    Standard

    Viele haben hier doch eh keine Ahnung und empfehlen einfach drauf los.

    Der Samsung C34F791 hat massives Flackern bei aktiviertem Free-Sync über die gesamte Range. Ich hatte 3 Stück um das Problem zu verifizieren . Ist definitiv ein Serienfehler. Und der Lenovo Y27G flackert auch .

    Es haben übrigens alle VA Panel Probleme mit Flackern bei adaptive sync. Auch der AOC AG352UCG/X35 Omen. Den X35 hatte ich selber. Erfahrungen können im entsprechenden Thread auf CB nachgelesen werden.

    Außerdem sind VA Panel beim Zocken ziemlich träge. Dagen ist selbst der X34A/PG348Q noch eine Rakete gegen. Schon alleine der Inputlag von 25 ms suckt bei den UWQHD Paneln enorm. Und dann kommen noch rund 50 ms Reaktionszeit bei gtb hinzu.
    Geändert von asus1889 (21.04.17 um 22:37 Uhr)

  22. #21
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    Viele haben hier doch eh keine Ahnung und empfehlen einfach drauf los.

    Der Samsung C34F791 hat massives Flackern bei aktiviertem Free-Sync über die gesamte Range. Ich hatte 3 Stück um das Problem zu verifizieren . Ist definitiv ein Serienfehler. Und der Lenovo Y27G flackert auch .

    Es haben übrigens alle VA Panel Probleme mit Flackern bei adaptive sync. Auch der AOC AG352UCG/X35 Omen. Den X35 hatte ich selber. Erfahrungen können im entsprechenden Thread auf CB nachgelesen werden.

    Außerdem sind VA Panel beim Zocken ziemlich träge. Dagen ist selbst der X34A/PG348Q noch eine Rakete gegen. Schon alleine der Inputlag von 25 ms suckt bei den UWQHD Paneln enorm. Und dann kommen noch rund 50 ms Reaktionszeit bei gtb hinzu.

    Und was ist dann zu emfehlen ? Der Eizo ?

  23. #22
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    1.841


    Standard

    Der Eizo FS2735 für Free-Sync ist zu empfehlen.

  24. #23
    Gefreiter
    Registriert seit
    18.04.2017
    Beiträge
    39
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    Der Eizo FS2735 für Free-Sync ist zu empfehlen.
    bekomme ich den mit irgendeiner Radeon Graka gehändelt damit ich den Übergang zur Vega packe ?

  25. #24
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    1.841


    Standard

    Ja mit niedrigeren FPS Raten mit einer RX580.

  26. #25
    Admiral Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    11.403


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4-3200Mhz
      • Grafik:
      • Palit GTX1080 @2100/5600Mhz
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Corsair Vengeance 500 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Zitat Zitat von asus1889 Beitrag anzeigen
    Und der Lenovo Y27G flackert auch
    Also der Y27G kann nicht mir FreeSync flackern.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •