Seite 91 von 111 ErsteErste ... 41 81 87 88 89 90 91 92 93 94 95 101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.251 bis 2.275 von 2752
  1. #2251
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    26.707


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • I7 8700K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • 32 GB GSKill Trident Z
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 1 TB 850 EVO SSD
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Logitech Z623;DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    80 wäre mir viel zu hell. Selbst auf 50 war das schon grell

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2252
    Flottillenadmiral Avatar von TheOpenfield
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,8 GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA3
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 32 GB Patriot Viper 3 @2133MHz
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti @ 1500/4050 MHz
      • Storage:
      • 830 128GB / 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC 40 Zoll UHD @ 60 Hz
      • Sound:
      • DT 880 Ed. 600 Ohm + ModMic 5 @ FiiO E17
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 850 T2
      • Betriebssystem:
      • Windows: 8.1 Pro / 10 Pro
      • Sonstiges:
      • G500 / Quickfire TK
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad X1 Carbon
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3

    Standard

    Bin ich der einzige, der bei mittagssonne immer 100% aufdreht und nachts, je nachdem ob ich Spiel, arbeite oder Filmschaue auf 0% wechselt? Mit konstanter Helligkeit würde ich nicht klar kommen. Natürlich nehm ich auch was dazwischen, wenn die raumhelligkeit dazwischen ist

  4. #2253
    Oberleutnant zur See Avatar von unich
    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    1.535


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • LG 24EA53V
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Thinkpad L520
      • Handy:
      • Nokia 301

    Standard Dell UltraSharp U2515H mit IPS-Panel vorgestellt

    Hab konstant 7%. Rollos sind immer unten ^^

    Handy und Tablet sind auch immer auf Minimum. Bei mehr tun mir die Augen weh.
    Partywürfel: i7 7700, MSI GTX 1070 Quicksilver, 32gb Corsair Vengeance LPX, Asus H270i, 250gb+500gb 960 Evo m.2,Fractal Core 500, Corsair SF450, 1x bequiet Silent Wings 2, Cryorig H7
    Laptop: Lenovo Thinkpad L520 (i5 2450M, 6gb RAM, Samsung 850 Evo 250gb)
    Konsole: Playstation 4 Slim 1tb weiß, Nintendo Switch

  5. #2254
    Stabsgefreiter Avatar von NixName
    Registriert seit
    25.08.2010
    Ort
    SL
    Beiträge
    259


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte...
      • Systemname:
      • V.I.N.C.E.N.T
      • Betriebssystem:
      • Windows
      • Notebook:
      • Acer 1810 TZ, Dell E6410, Clevo P650RP6-G
      • Handy:
      • Redmi Note 4 mit Qualcomm 3GB

    Standard

    Helligkeit bei mir: Normal 27-30, Filme 50-60. Sehr zufrieden mit dem Teil.
    Voll die Hardware: Intel 2500K - Scythe Mugen 2 - Gigabyte GA-P67A UD4 B3 rev1.1, 32GB Geil Dragon 1333 CL9
    System: SSD Samsung EVO 850 250GB - Daten: Viele... - GraKa Gainward 1070 GS @ GLH BIOS
    DELL E6410, 8GB RAM - Intel GraKa - 1440x900 - Geiles Teil. Ich liebe es. Clevo P650RP6-G, 32GB RAM - Laptop mit GTX 1060, 6GB VRAM - Extrem Geil.

  6. #2255
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    8


    Standard

    Habe nun gelesen, dass man mit Switchresx die Auflösung umstellen kann. Hat das von Euch jemand gemacht?

    Laut dieser Seite soll ja die Auflösung 2558x1440 ganz gut sein - allerdings schaffe ich es nicht, dass mir das Programm diese Auflösung als HiDPi anzeigt

    Kann mir jemand weiterhelfen? Angeschlossen habe ich den Monitor an einem MacBook Air 13" 2013 über DP (am Monitor ist DP 1.2 aktiviert).

  7. #2256
    Korvettenkapitän Avatar von P4LL3R
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Österreich/Steiermark
    Beiträge
    2.189


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X370 Gaming-ITX
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12S SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Fractal Node 304
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC2
      • Storage:
      • Mehr als Gott
      • Monitor:
      • iiyama X4071
      • Sound:
      • Fiio E10K + DT 880 Pro + BeoPlay A1
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8470w
      • Photoequipment:
      • Sony A7 II
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    Ich hab meinem Onkel den U2515H einreden können und da er an meine Adresse geliefert wurde, hab ich ihn gleich ausprobiert. Im Hochformat neben meinem 32er würde er gut hinpassen
    2015-12-09_8348.jpg
    ---------

  8. #2257
    Flottillenadmiral Avatar von TheOpenfield
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,8 GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA3
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 32 GB Patriot Viper 3 @2133MHz
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti @ 1500/4050 MHz
      • Storage:
      • 830 128GB / 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC 40 Zoll UHD @ 60 Hz
      • Sound:
      • DT 880 Ed. 600 Ohm + ModMic 5 @ FiiO E17
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 850 T2
      • Betriebssystem:
      • Windows: 8.1 Pro / 10 Pro
      • Sonstiges:
      • G500 / Quickfire TK
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad X1 Carbon
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3

    Standard

    Und, wie ist der Eindruck so im Vergleich (zum VA?)?

  9. #2258
    Korvettenkapitän Avatar von P4LL3R
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Österreich/Steiermark
    Beiträge
    2.189


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X370 Gaming-ITX
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12S SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Fractal Node 304
      • RAM:
      • 16GB Corsair Vengeance LPX
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC2
      • Storage:
      • Mehr als Gott
      • Monitor:
      • iiyama X4071
      • Sound:
      • Fiio E10K + DT 880 Pro + BeoPlay A1
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Sonstiges:
      • iPad Pro 9.7
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8470w
      • Photoequipment:
      • Sony A7 II
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    Nach dem kalibrieren kann ich kaum noch Unterschiede feststellen. Beide sind sehr Blickwinkelstabil und die Farben sind sehr ähnlich. Die höhere Pixeldichte des U2515H merkt man halt deutlich (gleiche Auflösung auf 32" und 25").
    Der schmale Rand des Dells ist aber sehr geil
    Geändert von P4LL3R (09.12.15 um 19:13 Uhr)
    ---------

  10. #2259
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.07.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    202


    Standard

    Zitat Zitat von BleedingMe Beitrag anzeigen
    Ich nutzte Photoshop. Was würde das denn genau bedeuten, wenn es bei solchen Programmen nicht skaliert wird? Dann werden wohlmöglich die ganzen Symbole/Texte IM Programm (also hier Photoshop) sehr klein angezeigt?

    Hab hier mal einen Vergleich gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=WbyEcQScldU
    Richtig!

    Windows Symbole und Ordner sind dann zwar hochskaliert (größer), aber die Menüfelder/Buttons/Regler etc. in anderen Programmen bleiben meist auf der standard skalierung (sind kleiner)
    Board: Gigabyte z68x
    CPU: i7 2600k
    GPU: 980 GTX
    RAM: 8GB G.Skill Ripjaws
    Powersupply: Enermax Revolution 1050Watt

  11. #2260
    Matrose
    Registriert seit
    04.12.2015
    Beiträge
    8


    Standard

    Ich bin auch zur Zeit etwas am schwanken, ob ich den Monitor tatsächlich behalten möchte. Mir gefällt das Arbeiten bei einer so hohen Auflösung nicht allzu gut. Klar kommt man zurecht, aber diese kleinen Schriften manchmal machen es eher anstrengender, als es ist eh schon ist

    Habe daher nun SwitchResX installiert, womit ich die Auflösung auf Full HD - HiDPI runterschrauben konnte. Ein Nutzer hat mir auch geschrieben, dass er die Auflösung auf 2048 x 1152 HiDPI einstellen konnte - bei mir wird diese Auflösung leider nicht akzeptiert. Kann dies daran liegen, dass er ein MacBook Pro Retina verwendet und ich den Monitor an einem MacBook Air 2013 angeschlossen habe?

    Ansonsten wäre ich für andere Tipps sehr dankbar - ich denke, dass ich den Monitor sonst wieder zurückschicken werde

  12. #2261
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    551


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Notebook:
      • Clevo W230SS
      • Handy:
      • Nokia Lumia 730

    Standard

    Zitat Zitat von BleedingMe Beitrag anzeigen
    Ich bin auch zur Zeit etwas am schwanken, ob ich den Monitor tatsächlich behalten möchte. Mir gefällt das Arbeiten bei einer so hohen Auflösung nicht allzu gut. Klar kommt man zurecht, aber diese kleinen Schriften manchmal machen es eher anstrengender, als es ist eh schon ist

    Habe daher nun SwitchResX installiert, womit ich die Auflösung auf Full HD - HiDPI runterschrauben konnte. Ein Nutzer hat mir auch geschrieben, dass er die Auflösung auf 2048 x 1152 HiDPI einstellen konnte - bei mir wird diese Auflösung leider nicht akzeptiert. Kann dies daran liegen, dass er ein MacBook Pro Retina verwendet und ich den Monitor an einem MacBook Air 2013 angeschlossen habe?

    Ansonsten wäre ich für andere Tipps sehr dankbar - ich denke, dass ich den Monitor sonst wieder zurückschicken werde
    Also ich muss sagen, dass ich gerade die hohe Auflösung beim arbeiten super finde. Aber das ist wohl Geschmackssache und hängt auch von der Art der Arbeit ab.
    Falls es hilft, zur Not zoome ich halt. Das mache ich eigentlich ständig.

  13. #2262
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    507


    Standard

    Vorallem da die Monitor ihre beste Leistung abliefern wenn sie in ihre Native Auflösung gefahren werden.
    Ich kann mich nur wiederholen, selbst kleinste Schrift ist auf dem u2515h sehrgut lesebar,
    und keine spur von Augenermüdung.

  14. #2263
    Oberstabsgefreiter Avatar von Carbon912
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    461


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170i Pro Gaming
      • CPU:
      • Intel i7-6700k
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Raijintek Metis
      • RAM:
      • 32GB @2400MHz
      • Storage:
      • 2x 256Gb SSD
      • Monitor:
      • Benq PD3200U
      • Sound:
      • Beyerdynamics DT990 Pro
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon D7200

    Standard

    Wenn man den Monitor direkt nach dem Einschalten betrachtet, ist es schon ungewohnt, dass alles etwas kleiner ist.
    Aber ich muss sagen, ich hab mich recht schnell daran gewöhnt und nichts an der Skalierung verändert, schon gar keine andere Auflösung ausprobiert.
    Die Darstellung ist nun mal in der nativen Auflösung am besten, wie Kartenlehrling schon sagt.

    Wozu kauf ich mir einen 1440p Monitor nur um dann 1080p darzustellen? Da spar ich mir lieber das Geld und kauf mir den kleinen Bruder (2414h)
    Geändert von Carbon912 (10.12.15 um 15:13 Uhr)

  15. #2264
    Modaretor
    Luxus Luxxer
    Hardware Hans-Peter
    Avatar von m@tti
    Registriert seit
    07.04.2008
    Beiträge
    26.707


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus X Hero
      • CPU:
      • I7 8700K
      • Systemname:
      • Gertrude
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U14S
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Meshify C
      • RAM:
      • 32 GB GSKill Trident Z
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 Gaming X
      • Storage:
      • 256GB 960 Evo; 1 TB 850 EVO SSD
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Sound:
      • Soundblaster ZxR;Logitech Z623;DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Galaxy S7

    Standard

    seh ich auch so. Probiere grad mit 50 Helligkeit rum und ich muss sagen, auch dieses wird nur eine Frage der Gewöhnung sein.

  16. #2265
    Flottillenadmiral Avatar von TheOpenfield
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,8 GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA3
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 32 GB Patriot Viper 3 @2133MHz
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti @ 1500/4050 MHz
      • Storage:
      • 830 128GB / 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC 40 Zoll UHD @ 60 Hz
      • Sound:
      • DT 880 Ed. 600 Ohm + ModMic 5 @ FiiO E17
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 850 T2
      • Betriebssystem:
      • Windows: 8.1 Pro / 10 Pro
      • Sonstiges:
      • G500 / Quickfire TK
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad X1 Carbon
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3

    Standard

    Definitiv, dafür sind unsere Augen ja ausgelegt

  17. #2266
    Admiral
    Registriert seit
    23.10.2005
    Beiträge
    11.007


    Standard

    120cd/m² ist der empfohlene wert wenn man langer davor sitzt

  18. #2267
    Oberleutnant zur See Avatar von M4jaeger
    Registriert seit
    26.06.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.505


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • 2x Dell U2515H
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Thinkpad T430
      • Photoequipment:
      • Canon Eos 7D
      • Handy:
      • LG G2

    Standard

    Ich hoffe man kann es auf dem Foto erkennen, weiß jemand, was das für helle Flecken auf meinem Monitor sind? Ich sehe sie nur auf relativ Hellem Hintergrund, wie Pixelfehler sehen sie finde ich aber auch nicht aus.
    mitkreisen.jpg

  19. #2268
    Flottillenadmiral Avatar von TheOpenfield
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.016


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,8 GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA3
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 32 GB Patriot Viper 3 @2133MHz
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti @ 1500/4050 MHz
      • Storage:
      • 830 128GB / 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC 40 Zoll UHD @ 60 Hz
      • Sound:
      • DT 880 Ed. 600 Ohm + ModMic 5 @ FiiO E17
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 850 T2
      • Betriebssystem:
      • Windows: 8.1 Pro / 10 Pro
      • Sonstiges:
      • G500 / Quickfire TK
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad X1 Carbon
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3

    Standard

    Zitat Zitat von JojoTheMaster Beitrag anzeigen
    120cd/m² ist der empfohlene wert wenn man langer davor sitzt
    Naja, hängt eigentlich nur von der Übermüdung der Augen ab. Und das ist ja von Person und UmgebungsHelligkeit abhängig. Zum Beispiel ist es für mich gerade bei der tiefen Sonne deutlich anstrengender mit einer Helligkeit von ~120cd/m^2 zu arbeiten, als mit knapp unter 300. Überanstrengung funktioniert in beide Richtungen

  20. #2269
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.07.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    202


    Standard

    Zitat Zitat von Willi92 Beitrag anzeigen
    Also ich muss sagen, dass ich gerade die hohe Auflösung beim arbeiten super finde. Aber das ist wohl Geschmackssache und hängt auch von der Art der Arbeit ab.
    Falls es hilft, zur Not zoome ich halt. Das mache ich eigentlich ständig.
    Ich denke es hängt außerdem auch vom Anwender ab. Menschen sind ja in Ihrer Wahrnehmung so unterschiedlich wie es nur sein kann :-). Bestes Beispiel sind da die "Audiophielen" Fanatiker bei denen die Klangunterschiede verschiedener Soundsysteme religiöse Züge annehmen :-P

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Carbon912 Beitrag anzeigen
    Wozu kauf ich mir einen 1440p Monitor nur um dann 1080p darzustellen? Da spar ich mir lieber das Geld und kauf mir den kleinen Bruder (2414h)
    Ein Grund kann die fehlende Hardware Leistung sein. Die Dell Modelle haben durch ihren sehr dünnen Rand optimale Vorraussetzungen für ein Multi-Monitor Setup. Bei 3 WQHD Monitoren ergibt sich eine native Auflösung von 7680x1440 (mehr als 4k). Toms Hardware hat Benchmarks von Crysis 3 mit dieser Auflösung und Hohen Einstellungen veröffentlicht. 2 GTX Titan SLI schaffen "gerade mal" 27 FPS.

    Wenn nun also meine Hardware nicht ausreicht um diese Auflösung in Spielen zu betreiben, ich aber in Windows gerne diese Auflösung hätte, gäbe es die Möglichkeit die 3 Monitore in spielen eben interpoliert auf 1080p laufen zu lassen und im Windows auf nativen 1440p. Die Frage ist eben wie sieht 1080p auf einem nativ 1440p Monitor aus, wenn er nur 25 Zoll hat! Auf 27 Zoll habe ich das schon getestet und es wirkt leider etwas verwaschen. Bei 25 Zoll könnte das aber vielleicht nicht so auffallen.
    Board: Gigabyte z68x
    CPU: i7 2600k
    GPU: 980 GTX
    RAM: 8GB G.Skill Ripjaws
    Powersupply: Enermax Revolution 1050Watt

  21. #2270
    Bootsmann
    Registriert seit
    06.08.2014
    Beiträge
    551


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Notebook:
      • Clevo W230SS
      • Handy:
      • Nokia Lumia 730

    Standard

    Zitat Zitat von parricida Beitrag anzeigen
    Ich denke es hängt außerdem auch vom Anwender ab. Menschen sind ja in Ihrer Wahrnehmung so unterschiedlich wie es nur sein kann :-). Bestes Beispiel sind da die "Audiophielen" Fanatiker bei denen die Klangunterschiede verschiedener Soundsysteme religiöse Züge annehmen :-P

    - - - Updated - - -



    Ein Grund kann die fehlende Hardware Leistung sein. Die Dell Modelle haben durch ihren sehr dünnen Rand optimale Vorraussetzungen für ein Multi-Monitor Setup. Bei 3 WQHD Monitoren ergibt sich eine native Auflösung von 7680x1440 (mehr als 4k). Toms Hardware hat Benchmarks von Crysis 3 mit dieser Auflösung und Hohen Einstellungen veröffentlicht. 2 GTX Titan SLI schaffen "gerade mal" 27 FPS.

    Wenn nun also meine Hardware nicht ausreicht um diese Auflösung in Spielen zu betreiben, ich aber in Windows gerne diese Auflösung hätte, gäbe es die Möglichkeit die 3 Monitore in spielen eben interpoliert auf 1080p laufen zu lassen und im Windows auf nativen 1440p. Die Frage ist eben wie sieht 1080p auf einem nativ 1440p Monitor aus, wenn er nur 25 Zoll hat! Auf 27 Zoll habe ich das schon getestet und es wirkt leider etwas verwaschen. Bei 25 Zoll könnte das aber vielleicht nicht so auffallen.

    Mache ich genau so. Beim Dell klappt das für mich super. Ich bin aber auch nicht der typ der mit irgendwelchen test bildern den Bildschirm nach Fehlern absucht.

  22. #2271
    Oberstabsgefreiter Avatar von Carbon912
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    461


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170i Pro Gaming
      • CPU:
      • Intel i7-6700k
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Raijintek Metis
      • RAM:
      • 32GB @2400MHz
      • Storage:
      • 2x 256Gb SSD
      • Monitor:
      • Benq PD3200U
      • Sound:
      • Beyerdynamics DT990 Pro
      • Netzteil:
      • be quiet! E9 580W CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Nikon D7200

    Standard

    Zitat Zitat von parricida Beitrag anzeigen

    Ein Grund kann die fehlende Hardware Leistung sein. Die Dell Modelle haben durch ihren sehr dünnen Rand optimale Vorraussetzungen für ein Multi-Monitor Setup. Bei 3 WQHD Monitoren ergibt sich eine native Auflösung von 7680x1440 (mehr als 4k). Toms Hardware hat Benchmarks von Crysis 3 mit dieser Auflösung und Hohen Einstellungen veröffentlicht. 2 GTX Titan SLI schaffen "gerade mal" 27 FPS.

    Wenn nun also meine Hardware nicht ausreicht um diese Auflösung in Spielen zu betreiben, ich aber in Windows gerne diese Auflösung hätte, gäbe es die Möglichkeit die 3 Monitore in spielen eben interpoliert auf 1080p laufen zu lassen und im Windows auf nativen 1440p. Die Frage ist eben wie sieht 1080p auf einem nativ 1440p Monitor aus, wenn er nur 25 Zoll hat! Auf 27 Zoll habe ich das schon getestet und es wirkt leider etwas verwaschen. Bei 25 Zoll könnte das aber vielleicht nicht so auffallen.
    Mein Post mit der niedrigeren Auflösung war auf BleedingMe bezogen. Ihm stört ja die Auflösungs bereits während des Arbeitens, da war nie die Rede von Gaming oder gar Multimonitoring. Wenn einem hier bereits die Auflösung stört bzw. die Darstellung zu klein ist, kann man ja versuchen das durch eine Skalierung zu beheben. Die Auflösung würde ich persönlich nicht anfassen, schon gar nicht wenn ich bis runter auf 1080p müsste. In diesem Fall würde ich mir die 60€ Aufpreis vom 2414h zum 2515h sparen und den kleineren kaufen.
    Beim Gaming ist meine persönliche Meinung, wenn die Leistung nicht reicht, schraube ich zu allererst die Details runter, bevor ich mich an die Auflösung mache.

    Just my 2 cents

  23. #2272
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    06.12.2010
    Beiträge
    507


    Standard

    Zitat Zitat von parricida Beitrag anzeigen

    Wenn nun also meine Hardware nicht ausreicht um diese Auflösung in Spielen zu betreiben, ich aber in Windows gerne diese Auflösung hätte, gäbe es die Möglichkeit die 3 Monitore in spielen eben interpoliert auf 1080p laufen zu lassen und im Windows auf nativen 1440p. Die Frage ist eben wie sieht 1080p auf einem nativ 1440p Monitor aus, wenn er nur 25 Zoll hat! Auf 27 Zoll habe ich das schon getestet und es wirkt leider etwas verwaschen. Bei 25 Zoll könnte das aber vielleicht nicht so auffallen.

    Ich hatte Monate lang auch eine zu schwache Grafikkarte und bei einem 2560x1440 Monitor wie es der Dell u2515h ist,
    kann man wunderbar in 2560x1080 spielen, das mach gleich 10-25fps mehr aus wenn man vorher bei 30fps rumgekrebst ist.
    Und das Bild hat kein typischen skalierungsproblem als wenn man in Bildfullende 1920x1080 spielt.

    2560x1440
    2560x1080
    1800x1440

    Bei einer AMD Karte ist das in 2min in der RegEdit oder mit dem RadeonMod ein zu richten, bei Nvidia wird das genauso leicht gehen.

  24. #2273
    Flottillenadmiral Avatar von Supermax2003
    Registriert seit
    04.12.2003
    Beiträge
    5.898


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X99S SLI Plus
      • CPU:
      • [email protected],1ghz
      • Kühlung:
      • Vergessen, müsst ich guckn
      • Gehäuse:
      • Irgenden Coolermaster
      • RAM:
      • 2x8gb DDR4 Corsair 2666er
      • Grafik:
      • KFA2 GTX 1070 @ 2012mhz
      • Monitor:
      • Dell 25er IPS 1440p Mühle
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Is wirklich en angenehmer Monitor man kann nicht meckern. Frisches Teil.

  25. #2274
    Moderator Avatar von WulleWuu
    Registriert seit
    14.05.2005
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    17.537


    Standard

    Kann man denn sagen, dass er dem 2414H überlegen ist? Zum Arbeiten und Surfen sollte es der 2414 doch auch locker tun, hm?

  26. #2275
    Bootsmann
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    NRW
    Beiträge
    580


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M Gaming
      • CPU:
      • i5 4690k
      • Kühlung:
      • Brocken ECO
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 4
      • RAM:
      • 8GB Crucial Tactical LP
      • Grafik:
      • Gainward GTX 970 Phoenix
      • Storage:
      • Plextor M5Pro 128GB + SAmsung EVO 850 500GB
      • Monitor:
      • Dell U2515H
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 10 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Kommt auf deine Arbeit an
    Ich finde es praktisch, dass man durch die zusätzliche Größe zwei Dokumente nebeneinander offen haben kann. Das geht mit dem 2414 natürlich auch, aber es ist jetzt schon angenehmer als mit meinem alten FullHD Bildschirm

    Ob das den Aufpreis wert ist steht natürlich auf einem anderen Blatt

Seite 91 von 111 ErsteErste ... 41 81 87 88 89 90 91 92 93 94 95 101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •