Seite 8 von 37 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte
Ergebnis 176 bis 200 von 922
  1. #176
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    15.02.2003
    Beiträge
    354


    Standard

    Ich hab 3 Stück vom Dell U2412M hier stehen. Die unterscheiden so gut wie gar nicht voneinander. Der Dell ist absolut gamingtauglich ! Kein spürbares Lag, keine Schlieren. Bei schnellen Bewegungen ist das Bild vielleicht nicht ganz so scharf wie mit einem 120Hz Monitor. Für mich aber völlig irrelevant. Im Gegenzug bekommt man ein sehr schönes, farbenfrohes Bild geliefert.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #177
    REJ
    REJ ist offline
    Leutnant zur See Avatar von REJ
    Registriert seit
    21.01.2009
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.110


    Standard

    Zitat Zitat von Shariela Beitrag anzeigen
    Wird bei Dell nur ein Panel verbaut von LG glaube ich Pro Modelreihe oder gibts da auch 4 oder 5 stück und so eine art lotterie wie bei HP und co ?!
    Soweit ich weiß wird ja bei HP, LG, Samsung usw verbaut.


    MFG
    Sharie
    Ohne mich zu weit aus dem Fenster lehnen zu wollen, aber soweit ich das abgespeichert habe sind alle IPS_Panels von LG mit der 3H (Anti-GLARE) Beschichtung.
    Deswegen ja auch der Versuch von Samsung mit dem PLS Panel.

  4. #178
    Moderatorin
    Frauenbeauftragte
    Avatar von cerubis
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    11.558


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170I GAMING PRO AC
      • CPU:
      • Intel i7-6700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9x65
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 silber
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill TridentZ 3200C16
      • Grafik:
      • EVGA GTX1070 SC Black Edition
      • Storage:
      • Crucial M500 480 GB
      • Monitor:
      • 1x Dell U2518D, 1x Dell U2515H
      • Netzwerk:
      • -
      • Sound:
      • Beyer DT1770 an Yulong U100 + Rode Podcaster
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Sonstiges:
      • Ich grüße alle die mich kennen!
      • Notebook:
      • Acer Nitro V15
      • Photoequipment:
      • Sony RX100 Mark I
      • Handy:
      • Lenovo Moto G5 Plus

    Standard

    Zitat Zitat von Shariela Beitrag anzeigen
    Ich wollte mal fragen ob der Monitor wirklich 100% zum Gamen tauglich ist oder doch lieber einen TN+ 120Hrz nehmen?! Was würdet ihr mir empfehlen, wie gesagt Bildbearbeitung usw mache ich nicht, wird 95% zum Gamen genutzt und die anderen 5% fürs Internet ;-)
    Und wofür dann den Dell?
    Fürs rumsurfen und zocken reicht ein normales TN-Panel (auch ohne den 120 Hz Kram...) doch völlig aus und ist noch dazu günstiger.
    Ein IPS Panel wäre erst dann im Vorteil, wenn du von einer höheren Blickwinkelstabilität bzw. der Farbtreue profitieren würdest. Das ist aber weder fürs Spielen, was ja direkt am Monitor geschieht, oder fürs Surfen groß relevant.
    Wenn du manchmal von der Couch/vom Bett oder whatever aus auf dem Monitor Filme schauen willst, oder mehrere hast, so dass ein schlechte horizontaler Blickwinkel stören würde, dann sieht das anders aus.

    Das war für mich der Umstiegsgrund TN -> IPS. Ich konnte Serien im Bett nur schauen, wenn ich meinen alten Monitor auf Büchern passend gekippt hab.. sonst gabs nur graue Suppe. Jetzt geht das ohne großes Rumkippeln.

  5. #179
    Flottillenadmiral Avatar von Shariela
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    5.337


    Standard

    Zitat Zitat von cerubis Beitrag anzeigen
    Und wofür dann den Dell?
    Fürs rumsurfen und zocken reicht ein normales TN-Panel (auch ohne den 120 Hz Kram...) doch völlig aus und ist noch dazu günstiger.
    Ein IPS Panel wäre erst dann im Vorteil, wenn du von einer höheren Blickwinkelstabilität bzw. der Farbtreue profitieren würdest. Das ist aber weder fürs Spielen, was ja direkt am Monitor geschieht, oder fürs Surfen groß relevant.
    Wenn du manchmal von der Couch/vom Bett oder whatever aus auf dem Monitor Filme schauen willst, oder mehrere hast, so dass ein schlechte horizontaler Blickwinkel stören würde, dann sieht das anders aus.

    Das war für mich der Umstiegsgrund TN -> IPS. Ich konnte Serien im Bett nur schauen, wenn ich meinen alten Monitor auf Büchern passend gekippt hab.. sonst gabs nur graue Suppe. Jetzt geht das ohne großes Rumkippeln.
    Naja habe mir mal bei youtube videos angeschaut und die Farben sehen auch viel besser bzw kräftiger auf einen IPS aus zumindest in allen Videos -)

    PS: UPS sollte gleich bei mir klingeln falls er mir doch net gefällt kommt wohl der Benq 120hrz ins haus aba ich hoffe der Dell macht schon seine Arbeit denn Rage wartet schon drauf *hoffhoff*



    MFG
    Sharie

    EDIT:
    So, die nette Post war da

    Der Monitor ist nun auch schon ausgepackt und angeschlossen.
    Ein kurzes Wort vorweg, ich habe ihn für 278.- bei Redcoon bekommen.

    Monitor angeschlossen, und erstmal die Einstellungen vorgenommen so wie sich das gehört.
    Ich muss sagen ich habe schon einige Monitore und LCD TVs gehabt, angefangen damals beim Samsung 226BW, HP 2207, HP 2309M und als letzes einen Asus VG236hm 120hrz.
    Alles kein vergleich zum Dell U2412M das Bild ist top, viel bessere Farben als jedes TN Panel was ich bin jetzt gesehen habe und das sind so einige. Das Bild ist einfach total scharf, sehr klar und die Farben sehen um längen besser aus. Der schwarzwert ist auch okay, habe bis jetzt keine Pixelfehler oder Wolken an den seiten gefunden.
    Werde mir wohl keinen TN in zukunft mehr kaufen auch wenn ich meine Monitore zu 95% nur zum Zocken nutze, es lohnt sich aufjedenfall.
    So jetzt wird noch BF 3 Beta getestet und morgen nacht dann Rage, wenn der Monitor genau so seinen Dienst macht wie auf dem Desktop und co dann ist es ein Super teil und ich kann es nur jedem empfehlen. Die 120 hrz vermisse ich uach überhaupt nicht, da der unterschied beim Bild einfach alles raushaut beim Dell ;-)

    Nur ein Problem habe ich, ich kann irgendwie keine Dell Monitor treiber Installieren, er sagt immer die sind aktuell aber ich habe nur welche von MS von 2006 drauf, PnP Monitor Standart. Jemand einen tipp?! *liebfragt* <3

    EDIT2:


    So BF3 läuft auch wie ne1, das Bild ist perfekt und total ruhig, keine schlieren etc vorhanden und ich spiele schon mit einer Mamba bei 6000 DPS ;-)

    Bis später!

    Grüße
    Sharie
    Geändert von Shariela (05.10.11 um 13:00 Uhr)
    Asus Strix X570-E || Ryzen 3700X || HyperX Predator DDR4 || EVGA RTX 2080 Super|| AOC Agon AG271QG - GSYNC

  6. #180
    Kapitänleutnant Avatar von dietzi
    Registriert seit
    06.08.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.883


    Standard

    Würdet ihr den empfehlen wenn man hauptsächlich surft, ein bischen Anno zockt und mal ein paar Serien schaut? Od reicht da einer für 160€?


  7. #181
    Bootsmann Avatar von deer
    Registriert seit
    15.07.2009
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    609


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z77 Extreme6
      • CPU:
      • Core i5 2500K
      • Kühlung:
      • LuKü
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-60FN
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 TeamGroup Elite
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070
      • Storage:
      • 750 GB Crucial MX300 + 18 TB Brutto
      • Monitor:
      • Dell U2415 + U2412M
      • Netzwerk:
      • FTTH 100
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 87+ 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MBP 2015 13&quot; 512 GB
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 500D, Fuji Finepix F30
      • Handy:
      • iPhone 7 Plus 256 GB

    Standard

    der kleinere Dell ist immer eine tolle Alternative wenn man nicht unbedingt 16:10 braucht
    kostet knapp über 200€ hat Full HD und IPS

    Dell UltraSharp U2312HM schwarz, 23" &#124; Geizhals.at Deutschland

  8. #182
    Oberleutnant zur See Avatar von madpenguin
    Registriert seit
    13.12.2009
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    1.415


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Gene VI
      • CPU:
      • Intel 4770K
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems black
      • Gehäuse:
      • Corsair Osidian 350D
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Platinum 2133 Cl9
      • Grafik:
      • XFX 280X DD
      • Storage:
      • Plextor M5Pro 256Gb
      • Monitor:
      • Asus VN279QLB
      • Sound:
      • Marantz 6004, Klipsch RF63, Essence STX, DT880 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic P-660
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 Pro
      • Sonstiges:
      • Nuforce Icon uDac 2 KHV
      • Notebook:
      • Dell Vostro 15r- New 7000
      • Photoequipment:
      • Nikon D-90

    Standard

    Zitat Zitat von Shariela Beitrag anzeigen
    Naja habe mir mal bei youtube videos angeschaut und die Farben sehen auch viel besser bzw kräftiger auf einen IPS aus zumindest in allen Videos -)

    PS: UPS sollte gleich bei mir klingeln falls er mir doch net gefällt kommt wohl der Benq 120hrz ins haus aba ich hoffe der Dell macht schon seine Arbeit denn Rage wartet schon drauf *hoffhoff*



    MFG
    Sharie

    EDIT:
    So, die nette Post war da

    Der Monitor ist nun auch schon ausgepackt und angeschlossen.
    Ein kurzes Wort vorweg, ich habe ihn für 278.- bei Redcoon bekommen.

    Monitor angeschlossen, und erstmal die Einstellungen vorgenommen so wie sich das gehört.
    Ich muss sagen ich habe schon einige Monitore und LCD TVs gehabt, angefangen damals beim Samsung 226BW, HP 2207, HP 2309M und als letzes einen Asus VG236hm 120hrz.
    Alles kein vergleich zum Dell U2412M das Bild ist top, viel bessere Farben als jedes TN Panel was ich bin jetzt gesehen habe und das sind so einige. Das Bild ist einfach total scharf, sehr klar und die Farben sehen um längen besser aus. Der schwarzwert ist auch okay, habe bis jetzt keine Pixelfehler oder Wolken an den seiten gefunden.
    Werde mir wohl keinen TN in zukunft mehr kaufen auch wenn ich meine Monitore zu 95% nur zum Zocken nutze, es lohnt sich aufjedenfall.
    So jetzt wird noch BF 3 Beta getestet und morgen nacht dann Rage, wenn der Monitor genau so seinen Dienst macht wie auf dem Desktop und co dann ist es ein Super teil und ich kann es nur jedem empfehlen. Die 120 hrz vermisse ich uach überhaupt nicht, da der unterschied beim Bild einfach alles raushaut beim Dell ;-)

    Nur ein Problem habe ich, ich kann irgendwie keine Dell Monitor treiber Installieren, er sagt immer die sind aktuell aber ich habe nur welche von MS von 2006 drauf, PnP Monitor Standart. Jemand einen tipp?! *liebfragt* <3

    EDIT2:


    So BF3 läuft auch wie ne1, das Bild ist perfekt und total ruhig, keine schlieren etc vorhanden und ich spiele schon mit einer Mamba bei 6000 DPS ;-)

    Bis später!

    Grüße
    Sharie
    Gratuliere! Bin wirklich froh, daß er dir gefällt. Viel Spaß damit. Von der CD kannst du dir bei Bedarf die Monitor *.inf runterholen (Profil für den Monitor)

    LG

  9. #183
    Flottillenadmiral Avatar von ernsthaft
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    5.702


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG STRIX Z370-F Gaming
      • CPU:
      • i5 8600k 5Ghz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define XL
      • RAM:
      • Corsair 16GB 3600 CL17
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1070 FE
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO 250 GB , Crucial BX200 500 GB
      • Monitor:
      • Samsung LS27E591CS, Acer Predator XB240H
      • Netzwerk:
      • VDSL2 100 ( G.Vector)
      • Sound:
      • Nvidia HD Audio 7.1 LPCM + Asus Xonar
      • Netzteil:
      • SF Leadex 80 Plus Platinum 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • PS50B850 + Denon 2310 + Jamo S606 HCS 3
      • Notebook:
      • Lapbook 14.1 Apollo Lake
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 edge

    Standard

    Zitat Zitat von Shariela Beitrag anzeigen
    Alles kein vergleich zum Dell U2412M das Bild ist top, viel bessere Farben als jedes TN Panel was ich bin jetzt gesehen habe und das sind so einige. Das Bild ist einfach total scharf, sehr klar und die Farben sehen um längen besser aus.
    Werde mir wohl keinen TN in zukunft mehr kaufen auch wenn ich meine Monitore zu 95% nur zum Zocken nutze, es lohnt sich aufjedenfall.
    Hm, dann hast du aber noch keinen wirklich gescheiten TN Bildschirm gesehen.
    Beide Paneltypen auf sRGB kalibriert sehen die Farben im Idealfall nahezu identisch aus. So etwas wie "bessere" Farben gibt es nicht. Man kann eigentlich grundsätzlich nicht damit argumentieren, dass der u2412m bessere Farben als ein TN darstellt, damit wäre ich etwas vorsichtig. Unerfahrene User denken dann meist wirklich, dass die Farben dann irgendwie bunter, kräftiger oder echter, was auch immer sind. Die Vorteile des IPS Panels liegen auf anderen Ebenen, wie Blinkwinkelstabiltät, Graustufenauflösung, etc..
    Geändert von ernsthaft (05.10.11 um 21:01 Uhr)
    i7-8700k 5Ghz delid | ROG STRIX Z370-F GAMING | Corsair LPX DDR4 @ 3600CL17
    ASUS AREZ Strix Vega 56 ghetto mod @ 1590Mhz/512GB/s Bandwidth | AOC Q3279VWF | HP E243

  10. #184
    Flottillenadmiral Avatar von Shariela
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    5.337


    Standard

    Hmm, also schau dir mal auf youtube einige IPS vs TN vergleiche an, jeder wirklich jeder video zeigt das die Farben um einiges Bunter und kräftiger sind und ich selbst habe es auch festgestellt.

    Ähm, ich denke 200.- / 350.- TN Monitore sind schon gut, zudem ist der Asus VG236H bei den 120hrz Monitoren ziemlich oft Testsieger...


    MFG
    Sharie
    Asus Strix X570-E || Ryzen 3700X || HyperX Predator DDR4 || EVGA RTX 2080 Super|| AOC Agon AG271QG - GSYNC

  11. #185
    Vizeadmiral Avatar von Mr.Wifi
    Registriert seit
    17.04.2008
    Beiträge
    8.052


    Standard

    Zitat Zitat von dietzi Beitrag anzeigen
    Würdet ihr den empfehlen wenn man hauptsächlich surft, ein bischen Anno zockt und mal ein paar Serien schaut? Od reicht da einer für 160€?
    Da würde ich mein Hauptaugenmerk auf möglichst guten statischen Kontrast richten, guck dir den hier mal an https://www.hardwareluxx.de/community...ro-765800.html

  12. #186
    Obergefreiter Avatar von Wafer
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    bei mir
    Beiträge
    67


    Standard

    @Shariela:

    Das Farbempfinden ist bei jedem anders. Habe eine Schwester, die mag es gerne Bunt und ich stelle mir die Farben eher so ein, wie ich sie auch in meiner Umwelt/Umgebung vorfinde. So grelle Farben sind völlig an der Realität vorbei, schaut euch mal um ...
    Wer zum Geier hat meine Signatur geklaut

  13. #187
    Flottillenadmiral Avatar von ernsthaft
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    5.702


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG STRIX Z370-F Gaming
      • CPU:
      • i5 8600k 5Ghz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define XL
      • RAM:
      • Corsair 16GB 3600 CL17
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1070 FE
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO 250 GB , Crucial BX200 500 GB
      • Monitor:
      • Samsung LS27E591CS, Acer Predator XB240H
      • Netzwerk:
      • VDSL2 100 ( G.Vector)
      • Sound:
      • Nvidia HD Audio 7.1 LPCM + Asus Xonar
      • Netzteil:
      • SF Leadex 80 Plus Platinum 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • PS50B850 + Denon 2310 + Jamo S606 HCS 3
      • Notebook:
      • Lapbook 14.1 Apollo Lake
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 edge

    Standard

    ja das meine ich "bunter kräftiger", dann ist dein TN einfach nur anders eingestellt wenn die Farben so blass sind, mehr nicht. Ich kann dir Fotos zeigen wo korrekt eingestellte TFTs, egal ob IPS oder TN von den Farben nahezu identisch aussehen, den Blickwinkel natürlich gerade zur Mitte.
    Geändert von ernsthaft (05.10.11 um 21:17 Uhr)
    i7-8700k 5Ghz delid | ROG STRIX Z370-F GAMING | Corsair LPX DDR4 @ 3600CL17
    ASUS AREZ Strix Vega 56 ghetto mod @ 1590Mhz/512GB/s Bandwidth | AOC Q3279VWF | HP E243

  14. #188
    Obergefreiter Avatar von Wafer
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    bei mir
    Beiträge
    67


    Standard

    Das habe ich nie bestritten, nur sollte man sich doch an die reale Umgebung halten, ist zumindest meine Meinung. Wer gerne strahlende Farben möchte, wo in der Realität keine sind, dann bitte, ich habe nichts dagegen .
    Wer zum Geier hat meine Signatur geklaut

  15. #189
    Flottillenadmiral Avatar von ernsthaft
    Registriert seit
    13.09.2011
    Beiträge
    5.702


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG STRIX Z370-F Gaming
      • CPU:
      • i5 8600k 5Ghz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define XL
      • RAM:
      • Corsair 16GB 3600 CL17
      • Grafik:
      • ASUS GTX 1070 FE
      • Storage:
      • Samsung 840 EVO 250 GB , Crucial BX200 500 GB
      • Monitor:
      • Samsung LS27E591CS, Acer Predator XB240H
      • Netzwerk:
      • VDSL2 100 ( G.Vector)
      • Sound:
      • Nvidia HD Audio 7.1 LPCM + Asus Xonar
      • Netzteil:
      • SF Leadex 80 Plus Platinum 550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • PS50B850 + Denon 2310 + Jamo S606 HCS 3
      • Notebook:
      • Lapbook 14.1 Apollo Lake
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S7 edge

    Standard

    ich meinte Shariela
    i7-8700k 5Ghz delid | ROG STRIX Z370-F GAMING | Corsair LPX DDR4 @ 3600CL17
    ASUS AREZ Strix Vega 56 ghetto mod @ 1590Mhz/512GB/s Bandwidth | AOC Q3279VWF | HP E243

  16. #190
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    23.11.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    438


    Standard

    Ein IPS Panel wäre erst dann im Vorteil, wenn du von einer höheren Blickwinkelstabilität bzw. der Farbtreue profitieren würdest. Das ist aber weder fürs Spielen, was ja direkt am Monitor geschieht, oder fürs Surfen groß relevant.
    Natürlich sind die Punkte relevant. Die Farben verfälschen sich schon beim gerade vor einem TN sitzend, zu den Rändern stark. Bei den kleinsten Kopfbewegungen ändert sich der Kontrast und die Farbwiedergabe.
    Ich kenne viele Leute die den Unterschied nicht erkennen und denen die Bildqualtät auch egal ist. Wer aber einmal vor einem gescheiten Monitor gesessen hat, kauft sich nicht freiwillig ein TN-Gerät.

  17. #191
    Obergefreiter Avatar von Wafer
    Registriert seit
    20.01.2007
    Ort
    bei mir
    Beiträge
    67


    Standard

    Hm ... also wenn ich ca. 60cm von meinem 24" TN Monitor entfernt sitze (Augenabstand zur Bildfläche), dann kann ich meinen Kopf in alle Richtungen bewegen, soweit es dieser zulässt und es ändert sich weder Farbe noch Kontrast noch irgend etwas. Du sitzt zu dicht vor dem Monitor.
    Wer zum Geier hat meine Signatur geklaut

  18. #192
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    23.11.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    438


    Standard

    Wie gesagt, manche Menschen erkennen dies nicht.

  19. #193
    Flottillenadmiral Avatar von xyz123
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Hinterm Mond
    Beiträge
    4.818


    Standard

    Ist bei dem Monitor ein DVI Kabel dabei?
    Meiner sollte morgen ankommen. Mal sehen wie er sich dann gegen meinen alten Monitor mit PVA Panel schlägt.

  20. #194
    Vizeadmiral Avatar von tzyn
    Registriert seit
    27.03.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.799


    Standard

    DVI- sowie VGA-Kabel liegen bei. Siehe dazu zB auch den Test von prad.de.

    Laptop: Dell XPS 13 (2015) | i5-5200U | 8GB Ram | 256GB SSD | 13,3" FullHD IPS Panel
    Home-Server: Intel Core i3-6100 | MSI B150I ITX | 16GB DDR4 | LianLi Q07B | Crucial M4 128GB | WD Red 4TB | Hitachi 5K3000 2TB

    TV: Panasonic TX-P55SWT50 Remote: Logitech Harmony One Sound: Yamaha RX-V379 + Heco Victa 500
    MediaPlayer: Raspberry Pi3 (OpenELEC) + Amazon FireTV Stick Receiver: Coolstream Zee² Hybrid (DVB-S2/C)

  21. #195
    Oberstabsgefreiter Avatar von PMaff
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    418


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z68 Extreme4 Gen3
      • CPU:
      • Intel Core i5-2500K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D14
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A70F
      • RAM:
      • TeamGroup Elite,16G,1600
      • Grafik:
      • ASUS ENGTX570 DCII
      • Storage:
      • Hitachi Ultrastar A7K3000 2TB, Crucial m4 SSD 128G
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2412M
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Betriebssystem:
      • Dual Boot Linux/Windows 7
      • Sonstiges:
      • Nexus 7, 16GB
      • Handy:
      • N900

    Standard

    Zitat Zitat von Wafer Beitrag anzeigen
    @Shariela:

    Das Farbempfinden ist bei jedem anders. Habe eine Schwester, die mag es gerne Bunt und ich stelle mir die Farben eher so ein, wie ich sie auch in meiner Umwelt/Umgebung vorfinde. So grelle Farben sind völlig an der Realität vorbei, schaut euch mal um ...
    Imho ist das die beste Vorgehensweise: wie schaut das draussen in der
    Realität aus und so stelle ich es mir ein.
    Wenn ich ein Foto in der Natur mache, soll es am Schirm möglichst nahe
    am Original sein.
    Klar, dass man dabei eine Kette beurteilt:
    Kameralinse -> Kamerachip -> Kamera-SW-> Bild-Software -> Grafikkarte -> Bildschirm

    In meinem Fall ist das beim alten Rechner und meinen Kameras momentan genau richtig.
    Mal sehen, wie das beim neuen Rechner wird.
    Geändert von PMaff (06.10.11 um 16:43 Uhr)

  22. #196
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    13.09.2007
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.160


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370D P3
      • CPU:
      • i7 8700
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Lian Li Tyr PC-X500
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaW DDR4 3200
      • Grafik:
      • Zotac GTX 1070 AMP!
      • Storage:
      • 525GB SSD
      • Monitor:
      • LG 27UD68-W 4K
      • Sound:
      • Asus Xonar DGX
      • Netzteil:
      • be quiet Straight Power 10 500
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64bit
      • Photoequipment:
      • Handy
      • Handy:
      • Moto Z 64GB

    Standard

    Hat der 2412M einen Audioausgang (bspw. für Kopfhörer), an dem man ein per Displayport (HDMI) übertragenes Audiosignal durchschleifen kann?

  23. #197
    Matrose
    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    14


    Standard

    Habe lange mit einem Eizo S1931 gearbeitet und mir nun auch den Dell U2412M zugelegt.

    Eventuell bin ich hier ja zu übermütig - aber sollte der Dell bzgl. Nachzieheffekten nicht deutlich besser sein. Habe auch beim Dell (z.B. beim normal schnellem Ziehen eines Textfenster) gewisse Nachzieheffekte - die Schrift ist halt nicht mehr scharf, sondern verwischt (je nach Schnelligkeit des Ziehens) mehr oder weniger stark.

  24. #198
    Flottillenadmiral Avatar von mitcharts
    Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    6.028


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350 PC MATE
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 2600X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12P
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define C
      • RAM:
      • Ballistix Sport 16GB 2400MHz
      • Grafik:
      • EVGA GeForce GTX 1070
      • Storage:
      • Crucial MX500 250GB, Crucial MX500 500GB
      • Monitor:
      • DELL U2412M
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax D.F. 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Home 64-Bit

    Standard

    @Farel
    Ha, ich hab auch noch meinen S1931!

    Der Dell kommt demnächst auch bei mir an.

    Berichte bitte!

    EDIT: Verdammt, jetzt ist der PLS-Monitor von Samsung (SyncMaster S24A850DW) lieferbar. Was mach ich nur ... :/
    Geändert von mitcharts (06.10.11 um 22:40 Uhr)

  25. #199
    Flottillenadmiral Avatar von Shariela
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    5.337


    Standard

    Zitat Zitat von Farel Beitrag anzeigen
    Habe lange mit einem Eizo S1931 gearbeitet und mir nun auch den Dell U2412M zugelegt.

    Eventuell bin ich hier ja zu übermütig - aber sollte der Dell bzgl. Nachzieheffekten nicht deutlich besser sein. Habe auch beim Dell (z.B. beim normal schnellem Ziehen eines Textfenster) gewisse Nachzieheffekte - die Schrift ist halt nicht mehr scharf, sondern verwischt (je nach Schnelligkeit des Ziehens) mehr oder weniger stark.

    Das liegt aba net daran, ich zocke grade Rage mit 60 FPS und 6000DPS und merke nix, das was du meinst nennt sich, nur 60 hrz ;-)
    Würde der LCD nun 120 hrz haben, könntest du die schrifft lesen


    MFG
    Sharie
    Asus Strix X570-E || Ryzen 3700X || HyperX Predator DDR4 || EVGA RTX 2080 Super|| AOC Agon AG271QG - GSYNC

  26. #200
    Flottillenadmiral Avatar von xyz123
    Registriert seit
    15.08.2004
    Ort
    Hinterm Mond
    Beiträge
    4.818


    Standard

    Mal ne doofe Frage, wie groß ist ca. der Karton von dem Monitor?
    Der Postmann war wieder zu blöd den bei den Nachbarn abzugeben und ich kann ihn mir jetzt inner Postfiliale abholen. Nur da ist Parken fürn Arsch und ich hatte überlegt den mit Fahrrad abzuholen.

Seite 8 von 37 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 18 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •