Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.644


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard BenQ BL2711U: 27-Zöller mit IPS-Panel und UHD-Auflösung für 799 Euro

    benqIn den letzten Wochen und Monaten stellten etliche Monitor-Hersteller preisgünstigere UHD-Monitore vor, die sich teils deutlich unterhalb der 800-Euro-Marke ansiedelten. Doch die meist 27 Zoll großen Displays mussten noch mit einem TN-Panel auskommen. Mit dem BenQ BL2711U stellte man nun einen 27-Zöller mit UHD-Auflösung und IPS-Panel vor.


    Der BL2711U löst damit mit 3.840 x 2.160 Bildpunkten auf, soll laut Hersteller 100 Prozent des sRGB-Farbraumes abdecken und mit einem dynamischen Kontrastverhältnis von 20 Millionen zu 1 aufwarten können. Dank IPS-Technologie und LED-Hintergrundbeleuchtung, die sich dynamisch an die Umgebung anpassen kann, soll das Display...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Luckysh0t
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    875


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG STRIX B350-F GAMING
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence 1 Rev. B
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill FlareX DDR4-3200
      • Grafik:
      • PowerColor Go Green 6570
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 512 GB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp 21,5
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 550 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Und jetzt dürfen die Preise fallen ^^

    Gibt es eigentlich keine Monitore wo das Panel bündig zum Rahmen ist ? - Was sich da immer an Staub sammelt, vor allem an dem übergangs Spalt...
    Am besten wie die Thunderbolt Displays - nur ohne Apple.
    Geändert von Luckysh0t (23.01.15 um 14:15 Uhr)
    Solaris,Filer,vBox Host: Chenbro SR30169 - AMD Athlon 5350 - AC M1 - ASRock AM1B-ITX - 16 GB DDR 3 1600 - Crucial SSD (Rpool) - SanDisk SSD (VM Pool) - Seagate Ironwolf (Datenpool) - BQ PP 9 300W - Dual 10 Gbit CNA SFP+
    Pi 3B+,DietPi: RAID1-iSCSI auf dem ESXi durch VMWare Workstation installiert ist
    Infra:UBNT UniFi USG, UBNT UniFi AP-AC-LR, MT CSS326-24G-2S+RM
    vBoxVM on Solaris: DietPi (PiHole), Ubuntu Server (UniFi Controller), Win7 (itunes Airplay Server)
    D3-Profil

  4. #3
    Bootsmann Avatar von FaBiAn267
    Registriert seit
    03.09.2008
    Ort
    Mal hier, mal da, aber eher hier!
    Beiträge
    616


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA-AB350N-Gaming WIFI
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Systemname:
      • Matrix
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3 und XSPC + Radi
      • Gehäuse:
      • BitFenix Prodigy ITX
      • RAM:
      • Corsair DIMM 16 GB DDR4-3000
      • Grafik:
      • Palit GTX 980ti SuperJetstream
      • Storage:
      • Samsung Evo 960 M.2, Crucial SSD, 2x HDD
      • Monitor:
      • Acer Predator XB241H, Eizo Foris 2434
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster X-Fi HD, USB 2.0
      • Netzteil:
      • SilverStone Strider 650Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64Bit Pro
      • Sonstiges:
      • Sind wir nicht alle ein bisschen wirr in der Birne?! Denkt mal nach! :D
      • Notebook:
      • Alienware m11x r3
      • Photoequipment:
      • Leider nur die Handykamera...
      • Handy:
      • HTC One Mini & Sony Xperia Z5C

    Standard

    Schau dir mal den EIZO FS2434 an ;)
    Könnte sein, dass das Panel deinem Bedürfnis entspreechend bündig zum Rahmen ist?!

  5. #4
    A glorious mess! Avatar von Brainorg
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.845


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X99X Killer
      • CPU:
      • i7 [email protected] 4,2Ghz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 900D
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws DDR4-2400
      • Grafik:
      • 2x GTX 780Ti @1.300/3800Mhz
      • Storage:
      • 2x 256GB Samsung SSD 840 Pro 1x 500GB Samsung 840
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG27AQ
      • Netzwerk:
      • 200/20Mbit/s Fritz!Box 6490
      • Sound:
      • X-Fi Titanium Fatal1ty Pro Series / AKG 701
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 87+ 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 600D
      • Handy:
      • Galaxy 7 edge

    Standard

    Sehr schön das immer mehr Hersteller interessante Monitore auf den Markt werfen.
    Wenn dann noch die ganzen, auf der CES vorgestellten, eintrudeln, werden die Preise richtig purzeln und es gibt für jeden Geschmack das richtige Gerät
    Einfach sehr schön zu sehen wie vielfältig die Monitore langsam sind/werden.
    Wenn man sich die letzen 10 Jahre ansieht, wo quasi Stillstand herrschte, wird das auch endlich mal Zeit.

  6. #5
    Flottillenadmiral Avatar von Hatstick
    Registriert seit
    29.04.2004
    Beiträge
    5.375


    Standard

    Wenn doch nur G-Sync mit dabei wäre, würde ich das Ding wohl für ca. 800€ mitnehmen. :-(
    i7-3770K // 16GB RAM // Zotac GTX 980 Ti AMP Extreme // Samsung 830 128GB + Crucial MX100 256GB SSD // X-Fi Music @ Edifier C3 // 25" Dell 2515H

  7. #6
    A glorious mess! Avatar von Brainorg
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.845


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X99X Killer
      • CPU:
      • i7 [email protected] 4,2Ghz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 900D
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws DDR4-2400
      • Grafik:
      • 2x GTX 780Ti @1.300/3800Mhz
      • Storage:
      • 2x 256GB Samsung SSD 840 Pro 1x 500GB Samsung 840
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG27AQ
      • Netzwerk:
      • 200/20Mbit/s Fritz!Box 6490
      • Sound:
      • X-Fi Titanium Fatal1ty Pro Series / AKG 701
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 87+ 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 600D
      • Handy:
      • Galaxy 7 edge

    Standard

    Dann musst du dir den PG27AQ ROG SWIFT ansehen
    Auf den habe ich auch ein ganz besonderes Auge!
    Geändert von Brainorg (23.01.15 um 21:06 Uhr)

  8. #7
    Stabsgefreiter Avatar von Sanek
    Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    266


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5W DH Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core2Duo E6700
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho HR-02
      • Gehäuse:
      • NZXT Zero
      • RAM:
      • Corsair XMS2 4x1 GB
      • Grafik:
      • Asus GeForce 8800 GTX
      • Storage:
      • Samsung SP2504C
      • Sound:
      • Superlux HD 681 B (Velour Pads)
      • Netzteil:
      • Thermaltake Toughpower 750W
      • Betriebssystem:
      • Win32 XP

    Standard

    Doch die meist 27 Zoll großen Displays mussten noch mit einem TN-Panel auskommen.
    Die Aussage stimmt so nicht!
    Alle UHD TN-Panels haben eine Displaygröße von 28 Zoll. Und die 27" UHD-Monitore sind mit IPS-Panels ausgestattet.
    Geändert von Sanek (24.01.15 um 03:27 Uhr)

  9. #8
    A glorious mess! Avatar von Brainorg
    Registriert seit
    24.03.2008
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    4.845


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X99X Killer
      • CPU:
      • i7 [email protected] 4,2Ghz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 900D
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws DDR4-2400
      • Grafik:
      • 2x GTX 780Ti @1.300/3800Mhz
      • Storage:
      • 2x 256GB Samsung SSD 840 Pro 1x 500GB Samsung 840
      • Monitor:
      • ASUS ROG SWIFT PG27AQ
      • Netzwerk:
      • 200/20Mbit/s Fritz!Box 6490
      • Sound:
      • X-Fi Titanium Fatal1ty Pro Series / AKG 701
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 87+ 850W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 600D
      • Handy:
      • Galaxy 7 edge

    Standard

    Richtig, 27" oder eben die teureren mit >32".

  10. #9
    Oberbootsmann Avatar von Lancer
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    Schwandorf
    Beiträge
    958


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte X79 UP4
      • CPU:
      • Intel I7 4930K 4Ghz
      • Systemname:
      • Blutsauger
      • Kühlung:
      • Noctua DH14
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • GSkill 4x4GiB 2400
      • Grafik:
      • Sapphire Fury X @1105Mhz
      • Storage:
      • 2x WD Black 2TB 2x SSD 512
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC - 40Zoll 4K 60Hz
      • Netzwerk:
      • AVM und ASUS
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X, Beyerdynamic DT 880 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic X650 Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit
      • Notebook:
      • LancetTec E0815
      • Photoequipment:
      • Sony A7II
      • Handy:
      • Oppo N1 Cyanogenmod

    Standard

    So und nun werden die UHD Monitore interessant. Angenehme Größe und IPS Panel. Die Lautsprecher sollten weg und das USB 3.0 Hub, braucht man eigentlich sowieso nicht. Bis ich eine neue Grafikkarte habe werden die ganzen UHD Monitore bestimmt in ein noch niedrigeres Preissegment fallen und dann hole ich mir einen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •