Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von mhab
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    1.731


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Fatal1ty
      • CPU:
      • Intel 2500K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • RAM:
      • TeamGroup 12 GB
      • Grafik:
      • [email protected]ü
      • Storage:
      • 120 GB SSD
      • Monitor:
      • Samsung 22"
      • Netzteil:
      • Seasonic
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard Sempron X2 190 von AMD gesichtet

    AMDDer Chipentwickler AMD hat mit dem Sempron X2 190 still und heimlich einen neuen Low-Cost-Prozessor in den Handel gebracht. Die CPU ist in Japan bereits für rund 4000 Yen erhältlich und wird wohl aller Voraussicht nach in Europa für umgerechnet etwa 40 Euro verkauft werden. Im Gegensatz zu den beiden kleinen Brüdern Sempron 140 und 145 bietet der Sempron X2 190 nicht nur einen Rechenkern, sondern geht als Dual-Core-Porzessor an den Start. Die Taktrate hingegen wurde gegenüber den kleinen Brüdern etwas gesenkt und liegt bei 2,5 GHz. Natürlich wird die CPU auf dem Sockel AM3 passen und zudem eine TDP von 45 Watt besitzen. Der Cache wird laut Verpackung auf 1,0 MB...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    13.06.2006
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    3.320


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • M5A97 LE R2.0 | X8DTL-iF
      • CPU:
      • FX-6300 | Xeon X5677
      • Systemname:
      • Karl | Gut(t)enberg
      • Kühlung:
      • T-Spirit 120/2x80 | pasv/5x80
      • Gehäuse:
      • Chenbro RM413 | Supermicro 836
      • RAM:
      • 2x 8GB ECC | 3x 16GB reg ECC
      • Grafik:
      • 380 4GB | G200eW + IPMI
      • Storage:
      • 128GB | 40GB + 8x2000GB (Z2)
      • Monitor:
      • EX3501R | SSH?
      • Netzwerk:
      • Fritz 7362SL, MikroTik wAP ac
      • Sound:
      • ReVox Evolution und DRECKIGER ONBOARDSOUND :))
      • Netzteil:
      • Focus 450 | Fractal 450 + USV
      • Betriebssystem:
      • Ubuntu 18.04 | Solaris 11.3
      • Sonstiges:
      • janz viele ESP8266!
      • Notebook:
      • ThinkPad T400 / P9700 / 2x4GB / 256+128+2x32 GB / WXGA+ LED / GMA + 2503 Grakadock / 3x3abgn-ac+UTMS
      • Photoequipment:
      • Canon S100
      • Handy:
      • Galaxy S5, N900

    Standard

    Aber nicht für 40€, da sitzt schon ein kleiner Athlon mit ein paar MHz mehr...

  4. #3
    ʇuɐuʇnǝluäʇıdɐʞ Avatar von 3-De-Ef-Iks
    Registriert seit
    19.09.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.216


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Tyan Thunder K7 (S2462)
      • CPU:
      • 2x AMD [email protected] 1900+
      • Kühlung:
      • 2x Spire WhisperRock III
      • Gehäuse:
      • ATX Big Tower
      • RAM:
      • 4x 256MB Registered DDR266
      • Grafik:
      • PoV GeForce 6800 128MB AGP8x
      • Storage:
      • WD 40GB IDE, 2x IBM 10GB SCSI
      • Monitor:
      • Videoseven 17zoll TFT
      • Netzwerk:
      • 2x 3Com 10/100 onboard
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster 16 PCI
      • Netzteil:
      • Enermax 365 Watt
      • Betriebssystem:
      • WindowsXP SP3
      • Sonstiges:
      • DVD-ROM LW
      • Notebook:
      • Dell XPS 13 (9350)
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 80D und EOS 1100Da
      • Handy:
      • ZUK Z2 Pro 128GB

    Standard

    20€ wären fein.

  5. #4
    Flottillenadmiral Avatar von Olaf16
    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    5.111


    Standard

    Stellt euch vor die Umrechnung wäre wie $ zu €, wie üblich im Hardwarebereich.

    ... 4000 € f*ck yeah :fresse:

    @ Topic
    Weiß ja nicht, aber nen Sempron Dual Core? Irgendwie vergleiche ich das im Kopf mit den alten Pentium Dual Cores alá E5200... :D

  6. #5
    Oberleutnant zur See Avatar von Wirti
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.515


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty H97 Performance Intel H97 So.1150
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231v3
      • Systemname:
      • FuHard
      • Kühlung:
      • Lüftkühlung
      • Gehäuse:
      • PHANTEKS Enthoo Primo
      • RAM:
      • 24gig DDRIII-1600
      • Grafik:
      • Sapphire Radeon R9 295X2
      • Monitor:
      • YAMAKASI M280PU Achieva Shimian 27" IPS Zero-G
      • Netzwerk:
      • Fritz!box
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X + Edifier S550
      • Netzteil:
      • 860 Watt Seasonic Platinum
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 PRO 64bit
      • Notebook:
      • Dell Precision M4700, Fujitsu Stylistic Q550
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5

    Standard

    A4-3300 bekommt man schon für 46€.. Sinn sehe ich im sempron für 40 gar keinen

  7. #6
    Leutnant zur See Avatar von Devil Ag
    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    1.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z77-GD65
      • CPU:
      • I7 3770K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12P SE2
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Stacker 810
      • RAM:
      • 32GB Corsair XMS3-1600
      • Storage:
      • Samsung 830 (512GB)
      • Sound:
      • ASUS Xonar D2 7.1
      • Betriebssystem:
      • Win8 64Bit
      • Notebook:
      • Lenovo S205

    Standard

    Zitat Zitat von Olaf16 Beitrag anzeigen
    Irgendwie vergleiche ich das im Kopf mit den alten Pentium Dual Cores alá E5200...
    Wohl eher Celeron ;-) die gibt's auch zu dem Preis.

  8. #7
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Muc
    Beiträge
    3.688


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z77X-UD3H
      • CPU:
      • i7-3770k
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • Coolermaster CM 690 II Advance
      • RAM:
      • 16GB Corsair XMS3
      • Grafik:
      • Asus Strix GTX970
      • Storage:
      • diverse SSD
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2713HM
      • Sound:
      • Audioengine A2
      • Netzteil:
      • Nexus RX-8500
      • Betriebssystem:
      • Win 7 HP 64bit / Ubuntu 14.04
      • Sonstiges:
      • MacMini 2012, i7, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive
      • Notebook:
      • Macbook Air 13" 2013
      • Handy:
      • iPhone 5c und Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von Wirti Beitrag anzeigen
    A4-3300 bekommt man schon für 46€.. Sinn sehe ich im sempron für 40 gar keinen
    45W vs. 65W TDP. Gibt auch sinnvolle Anwendungsfälle, z.b. wenn man vorhandene AM3 boards die man mit nem X4 oder X6 betrieben hat zb. als file/homeserver oder HTPC zweitverwerten will... Für 35€ wäre das ne Runde Sache und für diese Anwendungsfälle auch auf Augenhöhe mit nem Celeron...

  9. #8
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.03.2005
    Beiträge
    2.726


    Standard

    Wobei der Celeron wohl ein wenig mehr power hat und ebenfalls für lockere 40€ zu haben ist.

  10. #9
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    09.06.2011
    Ort
    Muc
    Beiträge
    3.688


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-Z77X-UD3H
      • CPU:
      • i7-3770k
      • Kühlung:
      • Corsair H100
      • Gehäuse:
      • Coolermaster CM 690 II Advance
      • RAM:
      • 16GB Corsair XMS3
      • Grafik:
      • Asus Strix GTX970
      • Storage:
      • diverse SSD
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2713HM
      • Sound:
      • Audioengine A2
      • Netzteil:
      • Nexus RX-8500
      • Betriebssystem:
      • Win 7 HP 64bit / Ubuntu 14.04
      • Sonstiges:
      • MacMini 2012, i7, 16GB RAM, 1TB Fusion Drive
      • Notebook:
      • Macbook Air 13" 2013
      • Handy:
      • iPhone 5c und Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von dandeman Beitrag anzeigen
    Wobei der Celeron wohl ein wenig mehr power hat und ebenfalls für lockere 40€ zu haben ist.
    Klar, wobei halt beide für die genannten anwendungsfälle locker ausreiche, bei komplettem neukauf aller komponenten würde ich auch zum celeron greifen... Aber wenn man halt noch was rumliegen hat...

  11. #10
    Oberbootsmann Avatar von Schicksal
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    790


    Standard

    Hmm, wie ist der Vergleich zu einem Athlon X2 240?
    Einsatzbereich: HTPC (MediaPortal)+Fileserver und so ein paar Kleinigkeiten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •