Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.322


    Standard Ryzens 1. Geburtstag: AMD bekräftigt Pläne und Ryzen Pro Mobile ab dem 2. Quartal

    amd ryzen teaser 100Der Ryzen-Prozessor von AMD feiert seinen ersten Geburtstag und in Kürze wird die zweite Generation als Zen+-Architektur in optimierter 12-nm-Fertigung auf den Markt kommen. Im Rahmen einer Investoren-Telefonkonferenz hat AMD die Pläne für die Ryzen-2000-Serie noch einmal bekräftigt.


    2017 sieht AMD rückblickend als das Jahr der Rückkehr in den Desktop-Markt und plant für 2018 ähnliches für den mobilen Bereich. Mit den Ryzen-Desktop-Prozessoren hat man sich Marktanteile von...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    2.345


    Standard

    Bisher sind gerade einmal 15 Modelle mit Raven Ridge APU überhaupt gelistet. Lieferbar sind davon nur eine handvoll.
    Außerdem sind einige dieser 15 Modelle auch wieder nur irgendwelche Hardwarekrüppel, die man schlicht vergessen kann.
    Also wie lange soll das noch so weitergehen? Wann habe ich denn endlich mal eine gescheite Auswahl an Geräten zur Verfügung?

    Wenn das was werden soll mit der Marktanteil-Steigerung, dann muss in dieser Richtung endlich mal deutlich mehr Angebot her.

    Aber wenn man Unternehmen wie Dell sieht, die absichtlich nur irgendwelche Alibigeräte mit beschnittener Ausstattung auf AMD Basis bringen, dann schwant mir auch für Raven Ridge Böses. Am Ende wird es wohl wieder auf ein paar wenige Geräte von HP, Lenovo und Acer rauslaufen, während der Rest weiterhin mit Intel bestückt wird.

    Die Branche will offenbar gar keine Vielfalt. Oder Intel hat weiterhin dick die Finger im Spiel und manipuliert die ganze Sache.

  4. #3
    Oberbootsmann Avatar von fp69
    Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    925


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Ist vorhanden
      • Kühlung:
      • Ohne geht es nicht
      • Gehäuse:
      • Sieht schön aus
      • RAM:
      • Der ackert sich einen Wolf
      • Grafik:
      • Ich bin doch kein Maler
      • Storage:
      • Die Daten merke ich mir auch so
      • Monitor:
      • Zeigt tatsächlich Bilder
      • Netzwerk:
      • Das Netz ist klebrig
      • Sound:
      • Tralala
      • Netzteil:
      • Ich habe eine Kurbel
      • Betriebssystem:
      • Jede Menge Betrieb
      • Sonstiges:
      • Noch mehr wissen wollen?

    Standard

    Wenn AMD die 20% anpeilt, sollten sie tunlichst auch PR unter W7 laufbar machen. In der jetzigen Phase die Nutzer, die noch W7 verwenden, womöglich an Intel zu verlieren, kann sich AMD wohl kaum erlauben. Ein gewisser Anteil derer, die bereits jetzt auf W10 wechseln würden/müssten, greifen zur schnelleren Konkurrenz.

    Das AMD bei RR W10 vorraussetzt, ist nicht besonders klug und es wurde nicht einmal im Vorfeld kommuniziert. Nicht wenige wundern sich trotz des aktuellen Uefis über einen schwarzen Bildschirm.
    Geändert von fp69 (13.03.18 um 11:43 Uhr)

  5. #4
    Hauptgefreiter Avatar von M4deman
    Registriert seit
    28.11.2012
    Beiträge
    244


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Biostar B350GT5
      • CPU:
      • R7 2700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-U12S
      • Gehäuse:
      • Cooler Master Force 500
      • RAM:
      • 2x8GB DDR4-2666
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080 GamingX
      • Storage:
      • 256GB Intel 600p , 960GB SanDisk Ultra II
      • Monitor:
      • Iiyama GB2760QSU-B1 + B2783QSU-B1
      • Sound:
      • Logitech Z623
      • Netzteil:
      • Corsair RM 550x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad E580
      • Handy:
      • HTC U Ultra

    Standard

    Zitat Zitat von Morrich Beitrag anzeigen
    Bisher sind gerade einmal 15 Modelle mit Raven Ridge APU überhaupt gelistet. Lieferbar sind davon nur eine handvoll.
    Außerdem sind einige dieser 15 Modelle auch wieder nur irgendwelche Hardwarekrüppel, die man schlicht vergessen kann.
    Also wie lange soll das noch so weitergehen? Wann habe ich denn endlich mal eine gescheite Auswahl an Geräten zur Verfügung?

    Wenn das was werden soll mit der Marktanteil-Steigerung, dann muss in dieser Richtung endlich mal deutlich mehr Angebot her.

    Aber wenn man Unternehmen wie Dell sieht, die absichtlich nur irgendwelche Alibigeräte mit beschnittener Ausstattung auf AMD Basis bringen, dann schwant mir auch für Raven Ridge Böses. Am Ende wird es wohl wieder auf ein paar wenige Geräte von HP, Lenovo und Acer rauslaufen, während der Rest weiterhin mit Intel bestückt wird.

    Die Branche will offenbar gar keine Vielfalt. Oder Intel hat weiterhin dick die Finger im Spiel und manipuliert die ganze Sache.
    Geht mir genau so. Ich hätte gerne ein Mittelklasse Notebook mit vernünftiger Ausstattung.
    Auch geil bei dem aktuellen Lenovo Gerät: Die Intel Version hat 15W TDP, die AMD Version 12W - obwohl das Gehäuse und Kühlung gleich ist. Wieso? Laut golem war die Antwort von Lenovo darauf "es hat 12W".



  6. #5
    Admiral Avatar von Nighteye
    Registriert seit
    07.03.2005
    Beiträge
    11.425


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS M5A97 Pro 970
      • CPU:
      • FX-8300 @ 4,1ghz (1,35v)
      • Systemname:
      • Baujahr 2011 System
      • Kühlung:
      • Thermalright HR-02 Macho
      • Gehäuse:
      • Enermax CS-721 Series
      • RAM:
      • 16GB Kingston Fury X 1866mhz
      • Grafik:
      • HIS Radeon RX 470 IceQ X² 4GB
      • Storage:
      • SanDisk SSD Plus 480GB
      • Monitor:
      • Asus VP278
      • Netzteil:
      • LC Power LC6650GP3 V2.3 Silver
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit Home
      • Sonstiges:
      • LC-KEY-MECH-1

    Standard

    Fein Fein
    Fehlen nur noch günstige Ram & GPU Preise und die 20% sind schnell drin.
    Seit dem Kauf meiner Brandneuen RX im Juli 2016 ist ihr wert von 199€ auf über 500€ angestiegen. Das ist Preis Leistungs Rückschritt wie er noch nie da war

  7. #6
    Oberbootsmann Avatar von Sonnenbluemchen
    Registriert seit
    17.01.2017
    Ort
    Berlin&Kurdistan
    Beiträge
    970


    Standard

    Über 500€ ist aber schon reichlich übertrieben, wenn man ne neue RX 580 8GB für ca 400€ bekommt.
    Sonderangebote im MindStar | Mindfactory.de - Hardware, Notebooks & Software bei Mindfactory.de
    PCIe mit Chiphersteller: AMD, GPU AMD (nach Serie): RX 580 (XTR, Speichergr Geizhals Deutschland)
    PCIe mit Chiphersteller: AMD, GPU AMD (nach Serie): RX 580 (XTX), Speichergr Geizhals Deutschland


    @Topic
    Schade, dass die Boardhersteller immer noch so wenig Wert auf AM4 legen, (siehe Mini ITX und µATX, bei ATX ist es nicht ganz so schlimm)
    Geändert von Sonnenbluemchen (13.03.18 um 12:45 Uhr)
    Berxwedan Jîyan e!

  8. #7
    OSL
    OSL ist offline
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    2.113


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime Z370-A
      • CPU:
      • I7- 8700
      • Kühlung:
      • DRP3 2x 140 +120 Silent Wings3
      • Gehäuse:
      • Fractal Define C
      • RAM:
      • Corsair LPX 16GB 3000 MHz CL15
      • Grafik:
      • MSI 1060 Gaming X 6G
      • Storage:
      • 2x Samsung SSD 960 EVO 500GB, M.2 NVMe
      • Monitor:
      • 3x LG 34UM95C-P
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Wünsche AMD alles Gute, schon mal wegen der Konkurrenzsituation.

  9. #8
    Fregattenkapitän Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.049


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Rift DK2 RIP, HTC Vive <3
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Schon wieder 1 Jahr vergangen und meinen 1800X habe ich auch längst wieder vergessen das ich den überhaupt mal hatte, nur mit Blick nach vorne auf den TR refresh.
    Krass!
    Geändert von REDFROG (13.03.18 um 20:35 Uhr)

  10. #9
    Kapitänleutnant Avatar von shaderfetischGTxXx
    Registriert seit
    13.02.2018
    Beiträge
    1.742


    Standard

    Der 2700 ist so gut wie gekauft. 2 x 8 Kerne, das klingt doch schon eher wie 2018...

    Die Sapphire kostet zum Beispiel 450 €. Die meisten sind deutlich über 400. Wir reden hier mal von einer Karte die maximal auf 300 lag.
    Genuss: Ryzen 2700X @4.25 (1.425 V) | H150i PRO RGB | ASUS Crosshair VII Hero | 16 GB DDR4-3600 CL14 | 2 TB SSD | EVGA GTX 1080 Ti FTW3 @2050 / 6150 | Crystal 570X | 4K Gsync
    HTPC: Ryzen 1700 @3.75 GHz (1.24 V) | H60 (2018) | ASUS Prime B350M-A | 16 GB DDR4-3000 CL18 | 250 GB SSD | 16 TB HDD | Sapphire RX 480 8 GB @? | Jonsbo C3 | 4K TV
    Beyerdynamic T1 | Magenta Hybrid S @4 - 16 / 2 - 4 MBit 40 €/m danke merkel!

  11. #10
    Fregattenkapitän Avatar von Kommando
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    2.821


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel® Z97 Express Chipset
      • CPU:
      • Core i5 4690K 4,[email protected],3V
      • Gehäuse:
      • Laptop
      • RAM:
      • 16GB HyperX @ 2200-11-11-11-1T
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 970M 6GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo (2 TB)
      • Monitor:
      • Dell 2709W
      • Netzwerk:
      • Killer Wireless-AC 1525
      • Netzteil:
      • 230 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Razer Orochi
      • Notebook:
      • Clevo P751ZM
      • Handy:
      • Nokia Lumia 950 XL

    Standard

    Zitat Zitat von M4deman Beitrag anzeigen
    Geht mir genau so. Ich hätte gerne ein Mittelklasse Notebook mit vernünftiger Ausstattung.
    Auch geil bei dem aktuellen Lenovo Gerät: Die Intel Version hat 15W TDP, die AMD Version 12W - obwohl das Gehäuse und Kühlung gleich ist. Wieso? Laut golem war die Antwort von Lenovo darauf "es hat 12W".
    Jupp, einfach nur traurig wie sie alle vor Intel katzbuckeln. Wahrscheinlich gibt es wieder weniger Rabatt wenn vernünftige AMD-Produkte entwickelt werden. Vielleicht müssen sie dann irgendwann eine "Rekordstrafe" zahlen, wenn es längst zu spät ist. Dabei wäre es so einfach ein Surface/X360/Lenovo soundso mit Ryzen heraus zu bringen. Diese wären günstiger und mehrfach leistungsfähiger bei Grafikanwendungen. Einfach nur traurig...

  12. #11
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Irgendwo hinter den blauen Bergen
    Beiträge
    1.566


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel i7 3960X @ 4,5Ghz
      • Systemname:
      • Helios V2
      • Kühlung:
      • Custom Waterloop
      • Gehäuse:
      • Casecon Schreibtisch
      • RAM:
      • GeiL [email protected] 9-10-9-28
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 980ti @ EK
      • Sound:
      • Superluxx HD 681 EVO WH
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • https://www.3dmark.com/fs/14867683
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Man muss aber auch bedenken das da stellenweise Uralte Verträge noch binden bzw die in der Form Vorteilhafter für die Firma sind.

    Eventuell erlebt man es ja noch das man sich mal wieder mit AMD zusammen setzt und daraus wieder mal was schmiedet

  13. #12
    Matrose Avatar von xXxXxXxXx
    Registriert seit
    31.01.2018
    Beiträge
    27


    • Systeminfo
      • CPU:
      • AMD FX 8350
      • Grafik:
      • Nvidia Gforce GTX 1070 HOF
      • Storage:
      • Samsung EVO 850 SSD 250GB
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6 Edge

    Standard

    Ich bin gespannt was noch in der Zukunft auf uns kommt ;)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •