Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 33
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.571


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard Plant Intel womöglich auch einen Core i7-995X?

    intel3Mit dem Intel Core i7-990X steht uns demnächst ein weiterer Sechskern-Prozessor ins Haus. Doch wenn Intel Anfang 2011 sein neues Flaggschiff offiziell in den Dienst stellen wird, könnte es womöglich schon nach kurzer Zeit wieder zum alten Eisen gehören. Wie man nun im Forum von Xtremesystems.org in Erfahrung bringen konnte, könnte demnächst wohl auch ein Intel Core i7-995X das Licht der Welt erblicken. Standardmäßig soll die neue "Gulftown"-CPU mit Taktraten von 3,6 GHz aufwarten können, was noch einmal 133 MHz mehr als beim Core i7-990X wären. Ansonsten zählen auch zu diesem Modell die...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.016


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Ich frage mich ja immer wo diese CPUs immer rausfallen um dann auf Xstremesystems aufzutauchen

  4. #3
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    310


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P55 GD65
      • CPU:
      • Q6700 @3600Mhz
      • Kühlung:
      • Wasser
      • Gehäuse:
      • Chieftec Mesh Bigtower
      • RAM:
      • 8GB Golden Sample
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD5870
      • Storage:
      • ca. 5TB
      • Monitor:
      • Acer B273HU
      • Netzteil:
      • Enermax Liberty
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64 Bit
      • Notebook:
      • Sony Vaio VGN-FW46M
      • Handy:
      • Nokia N97

    Standard

    Die frage stellt sich eher, wie sinnfrei solche Prozessoren sind, wenn sie für 30% Mehrleistung 300% Mehrkosten verursachen...

  5. #4
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    5.676


    Standard

    Wenn die TDP es hergibt, macht solch ein Modell imho durchaus Sinn, sollte es zeitnah erscheinen. Der Grund dafür ist einfach der, dass man ab Januar mit dem i7 2600K ein sehr viel billigeres, aber kaum langsameres Modell der Nachfolgegeneration bekommt - das in einigen Punkten, wie der Singlethread bzw. Spieleleistung, sogar an den teuren Extreme Editions vorbeiziehen könnte. Um diese dennoch "attraktiv" zu halten, zumindest für die kleine Schicht der Käufer dieser Preisregionen, muss man das vorhandene Taktpotential soweit wie möglich ausschöpfen, um dennoch zumindest einen kleinen Mehrwert bieten zu können.

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von Gani
    Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    1.581


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P35 Neo2-FR
      • CPU:
      • Q6600 @ 3.2GHz
      • Kühlung:
      • Gross-Clock'ner
      • Gehäuse:
      • Antec P180
      • RAM:
      • 8GB DDR2-800
      • Grafik:
      • Sapphire HD6850
      • Storage:
      • X25-M G2 160GB, WD 2x640GB, 1x1000GB, 1x500GB
      • Monitor:
      • Eizo SX2461W / S2100
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82+ 425W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7

    Standard

    Zitat Zitat von trendsetter_1981 Beitrag anzeigen
    Die frage stellt sich eher, wie sinnfrei solche Prozessoren sind, wenn sie für 30% Mehrleistung 300% Mehrkosten verursachen...
    Na für Intel sind sie nicht sinnfrei, da es offenbar genügend Kunden gibt die mit Geld nicht besonders gut umgehen können.

    Mit den Erlösen kann Intel dann sicher den Jahres Bonus eines Managers in gehobener Position finanzieren.
    ๏̯͡๏)

  7. #6
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    5.676


    Standard

    CPUs dieser Preisklasse sind wohl weniger relevant für den Umsatz, als vielmehr für das Prestige.

  8. #7
    Admiral Avatar von UHJJ36
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Thüringen/Erfurt
    Beiträge
    18.795


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected]
      • Kühlung:
      • EK HF Acetal, EK-FC980 GTX Ti
      • Gehäuse:
      • LianLi V2120 Hardwareluxx Case
      • RAM:
      • 16GB TeamGroup Xtreem 2600MHz
      • Grafik:
      • ASUS STRIX GTX980Ti [email protected]
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB, C300 128GB, V-Raptor 300GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE 144Hz 1ms
      • Sound:
      • Teufel Concept E 450 Digital 5.1-Set
      • Netzteil:
      • Cougar GX 1050W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G900 + K810
      • Notebook:
      • Nvidia Shield Tablet
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5 Compact

    Standard

    Genau die machen am ende 0,01% des Umsatzes aus welches Intel im Jahr erwirtschaftet.
    Bei den CPU´s gehts Intel auch wahrscheinlich nicht so sehr um den Gewinn sonst würden sie sie 500€ billiger machen und die zwanzigfache menge davon verkaufen. Es geht um Prestige

  9. #8
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    1.254


    Standard

    Naja, das hat auch etwas mit Wahrnehmung zu tun...wenn der 995x die schnellste erhältliche CPU ist, dann müssen ja alle anderen Angebote auch automatisch schneller sein als jedes Konkurrenzprodukt....ist bei den Grafikkarten auch so...die wenigsten kaufen sich die Dualkarten...aber der MARKETING- und PR-EFFEKT ist gewaltig und reicht aus, damit sich so eine Karte für die kleineren Modelle lohnt...die einen kaufen Bilder für Millionen, die anderen kaufen alte Grafikkarten für über 1000 Euro (Muss den Namen ja nicht nennen-.-), die anderen kaufen nen Bugatti Veyron, auch wenn man mit nem Polo ebenfalls durch die gassen kommt...es geht also um Prestige und Marketing und PR....und das sollte jedem selber überlassen sein. Wer darüber urteilt, ist nur neidisch-.-
    Volvo S60R Handschalter:http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/451976.html
    Main: (F2A75M-d3h, [email protected], 8GB) ->Gekauft f. 90Euro:-) + HD6870
    TV: J&W890GX, 955BE, 8GB; Ser: MS-9105, 2xP3-S1.52GHz, 3GB RAM, FX3000
    F1: Prescott 3.4GHz G1 @1.05V, S478, SB75G2, 2GB, HD3850AGP; F2: Dual P-MMX 200MHz, GB DX586, 128MB RAM, Voodoo3 PCI, Win NT4/95; F3: 939A790GMH, X2 3800+ @2x2.8GHz, 1.5GB RAM WinXP; F4: AsRock 4CoreDual SATA R2.0, [email protected], GF470GTX, 4GB

  10. #9
    Gefreiter
    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    60


    Standard

    Es geht doch immer nur darum wer den Längsten hat.
    Es ist halt toll sich auf die Fahne zu schreiben, dass man \"der Schnellste\", \"der Effektivste\", \"der Scalierbarste\" oder \"der wasauchimmerste\" ist.

    Sicher gibt es auch irgendwem der die Dinger kauft um sich eben auch mit genau diesen Titeln zu brüsten oder einfach nur das Maximum an Leistung nutzen zu können. Ich würde aber meinen, dass Intel/AMD/etc. mit solchen Boliden sogar rote Zahlen schreiben und die Teile sogar buchhalterisch unter Werbung laufen.

  11. #10
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    1.254


    Standard

    Zitat Zitat von haxbox Beitrag anzeigen
    Es geht doch immer nur darum wer den Längsten hat.
    Es ist halt toll sich auf die Fahne zu schreiben, dass man \"der Schnellste\", \"der Effektivste\", \"der Scalierbarste\" oder \"der wasauchimmerste\" ist.

    Sicher gibt es auch irgendwem der die Dinger kauft um sich eben auch mit genau diesen Titeln zu brüsten oder einfach nur das Maximum an Leistung nutzen zu können. Ich würde aber meinen, dass Intel/AMD/etc. mit solchen Boliden sogar rote Zahlen schreiben und die Teile sogar buchhalterisch unter Werbung laufen.
    Dafür haben sie dann wieder den schnellsten, effektivsten und skalierbarsten und was auch immersten...das reicht, um die anderen Produkte zu beflügeln und somit schrieben sie höchstens indirekt rot damit.

    Und das ist gut so. Sonst wären wir immer noch bei 2D-Spielen. 3DFX hatte auch lange die längsten, schnellsten, effektivsten und skalierbarsten ... Wer braucht schon Festplatten und DVDs, wenns Disketten gibt...
    Volvo S60R Handschalter:http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/451976.html
    Main: (F2A75M-d3h, [email protected], 8GB) ->Gekauft f. 90Euro:-) + HD6870
    TV: J&W890GX, 955BE, 8GB; Ser: MS-9105, 2xP3-S1.52GHz, 3GB RAM, FX3000
    F1: Prescott 3.4GHz G1 @1.05V, S478, SB75G2, 2GB, HD3850AGP; F2: Dual P-MMX 200MHz, GB DX586, 128MB RAM, Voodoo3 PCI, Win NT4/95; F3: 939A790GMH, X2 3800+ @2x2.8GHz, 1.5GB RAM WinXP; F4: AsRock 4CoreDual SATA R2.0, [email protected], GF470GTX, 4GB

  12. #11
    Flottillenadmiral Avatar von BulliT
    Registriert seit
    07.09.2006
    Ort
    Hamburg-Havana-Cuba
    Beiträge
    4.353


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Formula
      • CPU:
      • Sandy E 3960X @ 5 Ghz
      • Systemname:
      • G-Machine
      • Kühlung:
      • Chiller-HaileaUltraTitan 1500
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF X RC-942-KKN
      • RAM:
      • Domi GTX8 2400Mhz Cl 9
      • Grafik:
      • 2xEVGA 580 [email protected]
      • Storage:
      • 2x Intel Postville 80GB @ Raid 0
      • Monitor:
      • Dell U2711 2.560 x 1.440
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7390
      • Netzteil:
      • Antec TruePower Quattro 1200 W
      • Betriebssystem:
      • Win. 7 Ultimate 64 Bit
      • Notebook:
      • 17"Sony Vaio VGN-AR51J
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S III LTE

    Standard

    @Haxbox, eben nicht!!!!

    Es gibt auch Leute die diese Cpu`s bis ans Limit treiben,schon mal was von Extrem Overclocking gehört???

    Hier ist das HWL und nicht Computerbase oder Computer Bild Forum......

  13. #12
    Vizeadmiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    7.806


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen 1600X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Wasser!!
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ 07 (White!)
      • RAM:
      • Klevv Cras 16GB 2800
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 [email protected]/4201MHz
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Samsung 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • ASUS PB278Q
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7490
      • Sound:
      • Corsair VOIP
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • Samsung ATIV Book 7 740U3E-X01DE
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Das das Argument \"Längenvergleich\" mal wieder kommt, war ja klar. Leider kommt es immer nur von denen, die sich so ein Teil nicht leisten können!! Schon auffällig...............

  14. #13
    Admiral Avatar von UHJJ36
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Thüringen/Erfurt
    Beiträge
    18.795


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected]
      • Kühlung:
      • EK HF Acetal, EK-FC980 GTX Ti
      • Gehäuse:
      • LianLi V2120 Hardwareluxx Case
      • RAM:
      • 16GB TeamGroup Xtreem 2600MHz
      • Grafik:
      • ASUS STRIX GTX980Ti [email protected]
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB, C300 128GB, V-Raptor 300GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE 144Hz 1ms
      • Sound:
      • Teufel Concept E 450 Digital 5.1-Set
      • Netzteil:
      • Cougar GX 1050W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G900 + K810
      • Notebook:
      • Nvidia Shield Tablet
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5 Compact

    Standard

    Leisten können und leisten wollen ist ein kleiner Unterscheid ElBlindo

  15. #14
    Vizeadmiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    7.806


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen 1600X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Wasser!!
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ 07 (White!)
      • RAM:
      • Klevv Cras 16GB 2800
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 [email protected]/4201MHz
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Samsung 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • ASUS PB278Q
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7490
      • Sound:
      • Corsair VOIP
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • Samsung ATIV Book 7 740U3E-X01DE
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Vor allem lässt sich immer im anonymen Internet sagen, man \"könne\" ihn sich eigendlich leisten!!^^ Aber lieber BTT............sonst atet das wieder aus!!^^
    Geändert von ElBlindo (26.11.10 um 13:42 Uhr)

  16. #15
    Banned
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    299


    Standard

    ElBlindo, du bis völlig am Thema vorbei. Unterstellst jedem deine Fantasie und zeigst auch noch deinen Schw...vergleich, also jeder soll sofort sehen, dass du einen 980 hast, mit dem du dann hier andere Leute angreifst. Wusste nicht das man für so ein infantiles Verhalten einen 980 braucht.
    Geändert von Fatima (26.11.10 um 14:18 Uhr)

  17. #16
    Vizeadmiral Avatar von ElBlindo
    Registriert seit
    31.01.2009
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    7.806


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen 1600X
      • Systemname:
      • Gamer
      • Kühlung:
      • Wasser!!
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ 07 (White!)
      • RAM:
      • Klevv Cras 16GB 2800
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 [email protected]/4201MHz
      • Storage:
      • Samsung 850 EVO 120GB+Samsung 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • ASUS PB278Q
      • Netzwerk:
      • Fritz Box 7490
      • Sound:
      • Corsair VOIP
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro
      • Notebook:
      • Samsung ATIV Book 7 740U3E-X01DE
      • Handy:
      • Samsung S7

    Standard

    Was das jetzt mit meinem Prozi zu tun hat verstehe ich nicht.

  18. #17
    Kapitänleutnant Avatar von Gani
    Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    1.581


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI P35 Neo2-FR
      • CPU:
      • Q6600 @ 3.2GHz
      • Kühlung:
      • Gross-Clock'ner
      • Gehäuse:
      • Antec P180
      • RAM:
      • 8GB DDR2-800
      • Grafik:
      • Sapphire HD6850
      • Storage:
      • X25-M G2 160GB, WD 2x640GB, 1x1000GB, 1x500GB
      • Monitor:
      • Eizo SX2461W / S2100
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Enermax Modu82+ 425W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7

    Standard

    Zitat Zitat von Undertaker 1 Beitrag anzeigen
    CPUs dieser Preisklasse sind wohl weniger relevant für den Umsatz, als vielmehr für das Prestige.
    Keiner spricht von Umsatz. Es geht alleine um die Marge und die ist bei keiner anderen CPU mit vernünftigem P/L Verhältnis so hoch. Und deshalb lohnt sich der Aufwand auch für Intel, selbst bei kleinen Stückzahlen.

    Prestige ist der Bonus, denn auch da gibts genug Orgelpfeifen die glauben, nur weil ein Hersteller die schnellste CPU hat (die sie sich ohnehin nicht leisten können oder wollen), ist automatisch alles darunter genau so überlegen.
    ๏̯͡๏)

  19. #18
    Admiral Avatar von UHJJ36
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Thüringen/Erfurt
    Beiträge
    18.795


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected]
      • Kühlung:
      • EK HF Acetal, EK-FC980 GTX Ti
      • Gehäuse:
      • LianLi V2120 Hardwareluxx Case
      • RAM:
      • 16GB TeamGroup Xtreem 2600MHz
      • Grafik:
      • ASUS STRIX GTX980Ti [email protected]
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB, C300 128GB, V-Raptor 300GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE 144Hz 1ms
      • Sound:
      • Teufel Concept E 450 Digital 5.1-Set
      • Netzteil:
      • Cougar GX 1050W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G900 + K810
      • Notebook:
      • Nvidia Shield Tablet
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von ElBlindo Beitrag anzeigen
    Vor allem lässt sich immer im anonymen Internet sagen, man \"könne\" ihn sich eigendlich leisten!!^^ Aber lieber BTT............sonst atet das wieder aus!!^^
    Ja einiger hier könnten sich durchaus mal schnell so einen CPU kaufen glaube ich
    Was sind schon 1000€, ich hab sonst fast jedes Jahr allein für 800€ Sommerreifen gebraucht aber

  20. #19
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    23.08.2004
    Beiträge
    5.676


    Standard

    Zitat Zitat von Gani Beitrag anzeigen
    Keiner spricht von Umsatz. Es geht alleine um die Marge und die ist bei keiner anderen CPU mit vernünftigem P/L Verhältnis so hoch. Und deshalb lohnt sich der Aufwand auch für Intel, selbst bei kleinen Stückzahlen.
    Die Marge ist völlig unbedeutend, wenn die Stückzahlen extrem niedrig bleiben - wovon man in diesem Fall sicherlich ausgehen darf. Ganz im Gegenteil hat man auf einmal auch Kostenfaktoren (wie die Entwicklung des passenden Kühlers oder den entstehenden Verwaltungsaufwand), die bei einer Brot-und-Butter CPU z.B. der i3-Serie in Bezug auf die dort verkauften Stückzahlen einfach untergehen.
    Insofern bezweifle ich weiterhin stark, dass sich die Extreme Editions in direkter wirtschaftlicher Sicht auszahlen. Indirekt sicher zweifelsohne.

  21. #20
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    927


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X99 Extreme4
      • CPU:
      • i7-5960X
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Aquaduct 360 eco+ mark II
      • Gehäuse:
      • Fractal Design - Arc Midi R2
      • RAM:
      • 4 x 4GB Corsair 2400
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 750 ZONE
      • Storage:
      • Intel 750, Samsung 951
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp UP2716D
      • Netzteil:
      • Seasonic X-400 FL
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64
      • Handy:
      • Mate 9

    Standard

    Macht doch immer wieder Spaß, diese Diskussionen zu lesen ! Ich selbst wollte mir auch einmal im Leben den Top-Prozessor gönnen und habe mir den 975X für 820€ gekauft. Es war nie mein Ziel, diesen zu übertakten und es ist auch nicht nötig. Ich wollte einen Prozzi, der auch ohne dranrumzuschrauben richtig Schub macht, ohne dabei das gesamte Haus zu heizen. Ärgerlich ist jedoch, daß man für so viel Geld nicht lange das Top-Modell hat, sondern daß da in relativ kurzer Zeit schon was Neues nachgeschoben wird. Ich finde, Intel sollte die Modelle alle einmal festlegen und dann Schluß und Ende ! Ansonsten fühlt sich der Käufer nach kurzer Zeit total verarscht. Ich hatte schon mit dem 990X geliebäugelt und jetzt, noch bevor dieser erscheint, wird schon wieder was Stärkeres angekündigt - bei den Preisen ist das ein NoGo !

    Sicherlich kann man über den Sinn oder Unsinn, sich eine solche CPU zu kaufen debattieren, aber Fakt ist meiner Meinung nach definitiv, daß die allermeisten der Gegenstimmen aus dem Lager der Neider kommen, die keine Sekunde zögern würden, das Ding selber zu kaufen, wenn sie denn die Kohle dafür hätten.
    Liebe Neider - es gibt Leute, die für einen solchen Prozzi auf andere Dinge verzichten und darauf sparen. Einfach, weil PCs ihr Hobby sind. Angeln gehen oder zum Schützenverein ist teurer. Jede Woche saufen auch. Ich war zum Beispiel seit Jahren nicht im Urlaub, weil andere Dinge nunmal vorgingen. Ich bin kein Idiot, der keine Ahnung hat, nur weil ich mir etwas leisten kann, was der Neider nicht kann. Ein jeder ist seines eigenen Glückes Schmied und wenn Du Neider keine Kohle fürn 995X aufbringen kannst, dann könnte es durchaus daran liegen, daß Du selber irgend etwas falsch gemacht hast im Leben.
    Manchen geht es wiklich darum, den Lä.... zu haben und manche brauchen ein iPhone, andere einen 3er BMW.... Ich habe immer so den Eindruck: Je ärmer, desto neidischer und intoleranter.
    Geändert von crackett (26.11.10 um 20:27 Uhr)
    Wer nicht mit mir klar kommt, muß an sich arbeiten!

  22. #21
    Korvettenkapitän Avatar von Katao
    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Freistaat Bayern
    Beiträge
    2.174


    Standard

    sehe ich auch so...
    wollte mir auch den 990x kaufen und warte nun schon über ein halbes Jahr darauf, dass der endlich erschein
    und jetzt lesen zu müssen, dass der schon wieder veraltet sein soll, wenn er dann mal rauskommt, ist das letzte...

    da kommt man aus dem warten echt nicht mehr raus!
    Aber ich hoffe echt, dass dieser dann wirklich die letzte Ausbaustufe des s1366 ist - sonst werd ich echt noch wahnsinnig...

  23. #22
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    927


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X99 Extreme4
      • CPU:
      • i7-5960X
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Aquaduct 360 eco+ mark II
      • Gehäuse:
      • Fractal Design - Arc Midi R2
      • RAM:
      • 4 x 4GB Corsair 2400
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 750 ZONE
      • Storage:
      • Intel 750, Samsung 951
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp UP2716D
      • Netzteil:
      • Seasonic X-400 FL
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64
      • Handy:
      • Mate 9

    Standard

    Für die Kohle bekommt man wahrscheinlich auch ein komplettes 8-Kern Bulldozer-System, was auch nativ 6xSATA3 mitbringt. Wenn die Leistung des Bulldozers stimmt, bekommt das eben auf Grund der SATA3 Spezifikation eh den Vorzug. Mit SATA3-SSD-Leistung läßt sich wesentlich mehr reißen, als mit reiner CPU-Power und genau das hat Intel total verpennt !
    Wer nicht mit mir klar kommt, muß an sich arbeiten!

  24. #23
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    6.548


    Standard

    Weil sequentielle Lese- und Schreibraten ja auch sooooo wichtig sind. Heult doch

  25. #24
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    927


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X99 Extreme4
      • CPU:
      • i7-5960X
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Aquaduct 360 eco+ mark II
      • Gehäuse:
      • Fractal Design - Arc Midi R2
      • RAM:
      • 4 x 4GB Corsair 2400
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 750 ZONE
      • Storage:
      • Intel 750, Samsung 951
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp UP2716D
      • Netzteil:
      • Seasonic X-400 FL
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64
      • Handy:
      • Mate 9

    Thumbs Up

    Weil sequentielle Lese- und Schreibraten ja auch sooooo wichtig sind.
    Na Du scheinst ja echt die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben boxleitnerb!

    Wenn Du nicht weiter als von der Wand bis zur Tapete denken kannst, ist das Dein Problem - ich muxe jede Woche ca. 6 BDs und da ist es sehr wohl ein Unterschied, ob ich 100MB/s Kopierleistung habe, oder 250MB/s.

    Wenn ich einen solch eingeschränkten Horizont hätte wie Du, würde ich mich mal bei meinen Eltern beschweren und nicht andere vermeintlich ironisch als Dummköpfe hinstellen.
    Wer nicht mit mir klar kommt, muß an sich arbeiten!

  26. #25
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    6.548


    Standard

    Das bei dir ist ja auch ein absoluter Sonderfall. Im Allgemeinen ist die Bedeutung der sequentiellen Transferraten eher gering. Das weißt du aber auch. Also motz hier nicht rum

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •