Seite 5 von 100 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 55 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 2484
  1. #101
    SuperModerator
    Märchenonkel
    Jar Jar Bings
    Avatar von pajaa
    Registriert seit
    19.05.2006
    Ort
    unterwegs
    Beiträge
    21.832


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • 1x NEC Multisync PA241w an Ergotron LX
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 (i7, 256GB)

    Standard

    Wenn der Sockel ähnlich lange hält wie bei LGA775 wäre das schön. Steckbare VRMs dazu wären noch cooler.
    Absorb what is useful. Discard what is not. Add what is uniquely your own.
    Bruce Lee

    post engine v5.24.0503 running on luxxOS 2.3.3 bugfix level 2

    Verkaufe: LSI MegaRAID 8888ELP

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #102
    Kapitän zur See Avatar von Xptweaker
    Registriert seit
    26.01.2003
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.827


    Standard

    Single 8GB DDR3 module running on Nehalem setup

    http://forums.vr-zone.com/showthread.php?t=258262

  4. #103
    Der mit SeLecT tanzt Avatar von Felix the Cat
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    An der schönen Nordsee.
    Beiträge
    21.220
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Strix X570-E Gaming
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3700X
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro RGB
      • Gehäuse:
      • NZXT H700 White
      • RAM:
      • 32GB G.Skill Trident Z 3600Mhz
      • Grafik:
      • Palit RTX 2070 Super GamerRock
      • Storage:
      • 1TB Corsair MP510 + 1TB Crucial P1
      • Monitor:
      • Acer KG271UAbmiipx
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift S

    Standard

    Danke für die Links Xptweaker, ich habe sie vorne wieder aufgenommen!

  5. #104
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    7.427


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen 3700X
      • Systemname:
      • Desktop
      • Kühlung:
      • Boxed / Referenz :D
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • 4*8gb Corsair LPX 3600Mhz CL18
      • Grafik:
      • Powercolor 5700XT Ref.
      • Storage:
      • Samsung 970 Evo 250gb / Sandisk Ultra II960gb
      • Monitor:
      • Dell U2713HM + 2* Dell U2412M
      • Netzwerk:
      • Intel I211
      • Sound:
      • Asus Xonar DGX + Superlux HD681 Evo
      • Netzteil:
      • bequiet Straightpower E10 500W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Lüfter: Noiseblocker B12-PS, PLPS
      • Notebook:
      • Dell Latitude E7240 @Win10 / Ubuntu
      • Handy:
      • OnePlus 5T + Nexus 4 16gb

    Standard

    Hätte da mal eine Frage: Ist mit TPM etwa das TMP gemeint? Gibts diesbezüglich schon irgendwelche Infos?
    HTPC | Celeron G1820 | Asus Q87T | 2x2GB | Digital Devices Cine C/T | WD Green 300GB | Pluse Eight internal CEC | Fractal Design Node 605 | LibreELEC 9@Kingston mS200 30gb | Panasonic TX-50ASW654 @Wand | Heco Victa 701/301/102 @Onkyo TX-SR444
    LiveTV-Client | Rasperry Pi2 | LibreELEC 9 | Samsung UE40ES5700 @Wand
    Storage | HP MicroServer Gen8 | Celeron G1610T | 8+4GB ECC | 4x WD Red 3TB @Raid-Z1 | FreeNAS @Sandisk Curzer Fit 32GB
    Mobile | OnePlus 5T | Nexus 4 16gb | Huawei MediaPad M5 8.4 LTE | iPad 4 LTE | Dell Venue 10Pro LTE

    Suche: DD Cine CT V6 od. Duoflex CT
    [Sammelthread] Asus Q87T

  6. #105
    Kapitän zur See Avatar von Ero Sennin
    Registriert seit
    13.04.2003
    Beiträge
    3.781


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1 Sniper M3
      • CPU:
      • Intel i7 3770K
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R4
      • RAM:
      • G.Skill Sniper DIMM Kit 4*4GB
      • Grafik:
      • Gainward 1070 Phoenix@GS
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 512GB
      • Monitor:
      • LG Electronics 34UC89G-B
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Enthalten eh schon CPUs ab dem G0 Stepping (also E6X50-Generation) also nix neues. Desweiteren hat sich dadurch noch nix geändert.
    aka Levithan300 (neues System siehe Systeminfo)
    //Q9550@3621Mhz 1,1V unter Thermalright Ultra 120 Extreme//Gigabyte P45 UD3R F13e//
    //Gigabyte GTX 460 (800/1600/2000)//2*2GB Kingston KHX8500D2K2//Corsair HX520//Asus Xonar DS//
    //Intel SSD 520 120GB//Samsung SpinPoint F1 1TB, 32MB HD103UJ//Seagate Barracuda 500GB 32MB ST3500320AS//

  7. #106
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    7.427


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • Ryzen 3700X
      • Systemname:
      • Desktop
      • Kühlung:
      • Boxed / Referenz :D
      • Gehäuse:
      • Antec P182
      • RAM:
      • 4*8gb Corsair LPX 3600Mhz CL18
      • Grafik:
      • Powercolor 5700XT Ref.
      • Storage:
      • Samsung 970 Evo 250gb / Sandisk Ultra II960gb
      • Monitor:
      • Dell U2713HM + 2* Dell U2412M
      • Netzwerk:
      • Intel I211
      • Sound:
      • Asus Xonar DGX + Superlux HD681 Evo
      • Netzteil:
      • bequiet Straightpower E10 500W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Lüfter: Noiseblocker B12-PS, PLPS
      • Notebook:
      • Dell Latitude E7240 @Win10 / Ubuntu
      • Handy:
      • OnePlus 5T + Nexus 4 16gb

    Standard

    Wieder was gelernt.
    Gibt es denn darüber Informationen?
    Und was könnte sich ändern?

    Bitte keinen großen Aufwand machen, aber kann ja auch sein, dass die Infos praktisch schon parat liegen.
    HTPC | Celeron G1820 | Asus Q87T | 2x2GB | Digital Devices Cine C/T | WD Green 300GB | Pluse Eight internal CEC | Fractal Design Node 605 | LibreELEC 9@Kingston mS200 30gb | Panasonic TX-50ASW654 @Wand | Heco Victa 701/301/102 @Onkyo TX-SR444
    LiveTV-Client | Rasperry Pi2 | LibreELEC 9 | Samsung UE40ES5700 @Wand
    Storage | HP MicroServer Gen8 | Celeron G1610T | 8+4GB ECC | 4x WD Red 3TB @Raid-Z1 | FreeNAS @Sandisk Curzer Fit 32GB
    Mobile | OnePlus 5T | Nexus 4 16gb | Huawei MediaPad M5 8.4 LTE | iPad 4 LTE | Dell Venue 10Pro LTE

    Suche: DD Cine CT V6 od. Duoflex CT
    [Sammelthread] Asus Q87T

  8. #107
    Vizeadmiral Avatar von Edgecrusher86
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Homberg (Hessen)
    Beiträge
    7.081


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Rampage V Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7-5960X OC
      • Kühlung:
      • WaKü - 2 Kreisläufe, intern ;)
      • Gehäuse:
      • CaseLabs MAGNUM TX10-V
      • RAM:
      • 64GB G.Skill DDR4-3200
      • Grafik:
      • NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti SLI
      • Storage:
      • Samsung SSD 840 PRO 256 + 512GB, 3000 GB HDD
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift G-SYNC + NVIDIA 3D Vision 2 Kit
      • Netzwerk:
      • Intel Gigabit
      • Sound:
      • ASUS ROG Xonar Phoebus | MMX 300
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax 1500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1 Pro x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G710+ | Razer Naga Molten
      • Notebook:
      • ASUS Transformer Pad TF300 32GB
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 700D
      • Handy:
      • Sony Xperia Z1

    Standard

    Hm, der Performancesprung wird sicher so groß wie vom P4 auf den Core 2 Duo.

    Ich finde es allerdings etwas dumm von Intel, dass sie nicht mal 1 x IDE (zumindest auf den LGA 1366) basteln - dann müssen die meisten Leute ja noch neue Laufwerke holen; Standard sind hier 6 x S-ATA seitens Intel.

    Mit Triple Channel wird zumindest am Anfang noch nicht soviel RAM möglich sein (6 GB) - LGA 1366 hat auf einem Intel Referenboard nur 4 Speicherbänke; 6 bräuchte man für 12 und später mehr GB bei aktiviertem Triple Channel, naja, wird für den Anfang schicken.

    Ich bin zwar vom Nehalem beeindruckt, werde ihn aber mit dem Kauf des Q9450 überspringen, der sollt die nächsten 2 Jahre noch einigermaßen aktuell sein.
    Geändert von Edgecrusher86 (05.04.08 um 06:17 Uhr)
    Intel Core i7-5960X @ 4300 MHz | NVIDIA GeForce GTX 1080 Ti FE SLI | ASUS ROG RAMPAGE V EXTREME | G.Skill Ripjaws V DDR4-3200 CL14-14-14-34 1T 64GB | ASUS ROG XONAR PHOEBUS
    Samsung SSD 840 PRO 256 + 512 GB | Seagate 3TB HDD | CaseLabs MAGNUM TX10V @ WaKü (2 Loops) | Enermax Platimax 1500W | ASUS ROG SWIFT PG348Q | Win 8.1 Pro Update 1 x64

  9. #108
    Kapitän zur See Avatar von Xptweaker
    Registriert seit
    26.01.2003
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.827


    Standard

    Nehalem's new CPU socket is bigger and more robust

    http://www.theinquirer.net/gb/inquir...es-nehalem-cpu

  10. #109
    Admiral Avatar von UHJJ36
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Thüringen/Erfurt
    Beiträge
    18.795


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 3770K@5000MHz
      • Kühlung:
      • EK HF Acetal, EK-FC980 GTX Ti
      • Gehäuse:
      • LianLi V2120 Hardwareluxx Case
      • RAM:
      • 16GB TeamGroup Xtreem 2600MHz
      • Grafik:
      • ASUS STRIX GTX980Ti OC@1540MHz
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB, C300 128GB, V-Raptor 300GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE 144Hz 1ms
      • Sound:
      • Teufel Concept E 450 Digital 5.1-Set
      • Netzteil:
      • Cougar GX 1050W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G900 + K810
      • Notebook:
      • Nvidia Shield Tablet
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5 Compact

    Standard

    LGA1366 wow 1366 Pins, Intel hat was vor glaube ich.

  11. #110
    Fregattenkapitän Avatar von mediafrost
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    Ulm, Germany
    Beiträge
    2.997


    Standard

    ... welche sich auch leicht verbiegen lassen; je größer die Fläche desto höher die Chance Pins zu verbiegen

  12. #111
    Admiral Avatar von UHJJ36
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    Thüringen/Erfurt
    Beiträge
    18.795


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 3770K@5000MHz
      • Kühlung:
      • EK HF Acetal, EK-FC980 GTX Ti
      • Gehäuse:
      • LianLi V2120 Hardwareluxx Case
      • RAM:
      • 16GB TeamGroup Xtreem 2600MHz
      • Grafik:
      • ASUS STRIX GTX980Ti OC@1540MHz
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB, C300 128GB, V-Raptor 300GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE 144Hz 1ms
      • Sound:
      • Teufel Concept E 450 Digital 5.1-Set
      • Netzteil:
      • Cougar GX 1050W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Logitech G900 + K810
      • Notebook:
      • Nvidia Shield Tablet
      • Handy:
      • Sony Xperia Z5 Compact

    Standard

    Da kann man nur hoffen das der Nehalem nicht zu Leistungstark wird , sonst sieht AMD kein Land mehr...

  13. #112
    Vizeadmiral Avatar von Spieluhr
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    7.581


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 3570K @ 4,8GHz
      • Systemname:
      • Knecht
      • Kühlung:
      • Phanteks PH-TC14PE
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF-X
      • RAM:
      • 2x 8192MB GEiL Dragon 1400MHz
      • Grafik:
      • GTX670 @ AC Extreme3
      • Storage:
      • 2x Samsung HD154UI / 2x Samsung840 EVO 250GB
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzwerk:
      • Unitymedia Kabel 100Mbit
      • Sound:
      • X-Fi Titanium + WaveMaster StaX
      • Netzteil:
      • beQuiet DPP10 650W.
      • Betriebssystem:
      • Windows 7

    Standard

    Das nenne ich mal gelungen. CPU-Socket mit schraubbarer Backplate aus Metal.

    @ mediafrost: Wenn man den Prozessor nicht wer weiß wie verkanntet in den Sockel einsetzt oder ein Honk ist und versucht den entgegen gesetzt der Markierung mit den Hammer "einzupassen" wird da, denke ich, nicht viel passieren. Ich finde die Prozessoren der LGA775 mit de Metalplättchen zb. viel "handlicher" als die alten 478er mit den Federbeinchen. Zum reinigen ideal und wer reinigt schon einen CPU-Sockel.
    Geändert von Spieluhr (07.04.08 um 11:05 Uhr)

  14. #113
    Kapitän zur See Avatar von CeeS
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Cuxhaven, am Wasser ;)
    Beiträge
    3.179


    Standard

    Was soll daran bitte toll sein?!
    Diese "Backplate" erziehlt zumindest nicht den gleichen Effekt wie es heutige Backplates tun, sie geht ja nicht bis zu den Löchern des CPU-Kühlers.
    Und dadurch wird jetzt noch schwieriger eine zusätzliche Backplate einzubauen, weil diese ja dann auf der anderen aufsitzt....

    Dann müsste man eine Backplate haben, die beide in einer integriert, also mit extra Löchern für den CPU Socket.

    Gruß
    DiedMatrix

  15. #114
    Kapitän zur See Avatar von vipbaby
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    3.078


    Unhappy

    würde auch gerne was zu sagen darf aber nicht
    „Ich verstehe nichts von Musik. In meinem Fach ist das nicht nötig.“
    Elvis Presley (1935-77), gen. "King of Rock 'n' Roll"

  16. #115
    Vizeadmiral Avatar von mr.dude
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    6.350


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M PRO-VDH
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600 @3,6 GHz
      • Kühlung:
      • Wraith Spire
      • RAM:
      • Crucial 2x 8 GB DDR4-2400
      • Grafik:
      • MSI Radeon RX 560 AERO ITX 4G
      • Storage:
      • Crucial 256G SSD, Samsung 128G SSD, Toshiba 2T HDD
      • Monitor:
      • LG W2361V
      • Netzteil:
      • be quiet! PURE POWER 9
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64-Bit

    Standard

    Zitat Zitat von Edgecrusher86 Beitrag anzeigen
    Hm, der Performancesprung wird sicher so groß wie vom P4 auf den Core 2 Duo.
    Nope. Eher wie von Core auf Core2. Nehalem hat immer noch die gleiche 4-fach superskalare Pipeline des Core2, wenn auch weiterentwickelt.
    blogs: Dresdenboy, abinstein (The IPC Myths)
    die richtige Metrik entscheidet: Performance/Watt/Preis

    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich Richthofen auf deiner Ignorier-Liste befindet.

  17. #116
    Vizeadmiral Avatar von Spieluhr
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    7.581


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 3570K @ 4,8GHz
      • Systemname:
      • Knecht
      • Kühlung:
      • Phanteks PH-TC14PE
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF-X
      • RAM:
      • 2x 8192MB GEiL Dragon 1400MHz
      • Grafik:
      • GTX670 @ AC Extreme3
      • Storage:
      • 2x Samsung HD154UI / 2x Samsung840 EVO 250GB
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzwerk:
      • Unitymedia Kabel 100Mbit
      • Sound:
      • X-Fi Titanium + WaveMaster StaX
      • Netzteil:
      • beQuiet DPP10 650W.
      • Betriebssystem:
      • Windows 7

    Standard

    Zitat Zitat von DiedMatrix Beitrag anzeigen
    Was soll daran bitte toll sein?!
    Diese "Backplate" erziehlt zumindest nicht den gleichen Effekt wie es heutige Backplates tun, sie geht ja nicht bis zu den Löchern des CPU-Kühlers.
    Das soll ja auch keine Kühlerbackplate sein sondern eine Socketbackplate.

  18. #117
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    432


    Standard

    Zitat Zitat von vipbaby Beitrag anzeigen
    würde auch gerne was zu sagen darf aber nicht
    Im Bezug auf ? Leistung des Nehalem ? oder diese Backplate-Geschichte ?

  19. #118
    Kapitän zur See Avatar von CeeS
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Cuxhaven, am Wasser ;)
    Beiträge
    3.179


    Standard

    Zitat Zitat von Spieluhr Beitrag anzeigen
    Das soll ja auch keine Kühlerbackplate sein sondern eine Socketbackplate.
    Und worin siehst du da einen Vorteil? Mir erschließt er sich noch nicht.

    Gruß
    DiedMatrix

  20. #119
    Vizeadmiral Avatar von Spieluhr
    Registriert seit
    17.03.2006
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    7.581


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i5 3570K @ 4,8GHz
      • Systemname:
      • Knecht
      • Kühlung:
      • Phanteks PH-TC14PE
      • Gehäuse:
      • Cooler Master HAF-X
      • RAM:
      • 2x 8192MB GEiL Dragon 1400MHz
      • Grafik:
      • GTX670 @ AC Extreme3
      • Storage:
      • 2x Samsung HD154UI / 2x Samsung840 EVO 250GB
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzwerk:
      • Unitymedia Kabel 100Mbit
      • Sound:
      • X-Fi Titanium + WaveMaster StaX
      • Netzteil:
      • beQuiet DPP10 650W.
      • Betriebssystem:
      • Windows 7

    Standard

    Zitat Zitat von Spieluhr Beitrag anzeigen
    Das nenne ich mal gelungen. CPU-Socket mit schraubbarer Backplate aus Metal.
    Zitat Zitat von DiedMatrix Beitrag anzeigen
    Und worin siehst du da einen Vorteil? Mir erschließt er sich noch nicht.
    Steht da irgendwo was von "Vorteil"? Ich erkenne zumindest keinen "Nachteil" in dieser Verarbeitungsform.
    Außerdem, neuer Sockel = neue Kühler. War und ist immer so, wird sich auch nicht ändern und Hersteller die Kühler mit Backplate verbauen (auch nicht die Masse) werden sich darauf einstellen.
    Geändert von Spieluhr (08.04.08 um 10:05 Uhr)

  21. #120
    Kapitän zur See Avatar von CeeS
    Registriert seit
    28.02.2003
    Ort
    Cuxhaven, am Wasser ;)
    Beiträge
    3.179


    Standard

    Frage ist halt ob es eine Backplate geben wird , die beide vereint und nicht auf der anderen aufliegt. Wir werden sehen

    Gruß
    DiedMatrix

  22. #121
    Kapitän zur See Avatar von vipbaby
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    3.078


    Standard

    Zitat Zitat von Wolla Beitrag anzeigen
    Im Bezug auf ? Leistung des Nehalem ? oder diese Backplate-Geschichte ?

    wieviel Jahre gabs eigentlich jetzt den Sockel 775 ???
    „Ich verstehe nichts von Musik. In meinem Fach ist das nicht nötig.“
    Elvis Presley (1935-77), gen. "King of Rock 'n' Roll"

  23. #122
    Admiral
    HarrydeLuxx
    Avatar von WHO CARES ??
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    Dark Side of the Moon
    Beiträge
    10.370


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • GA X58 UD7
      • CPU:
      • Gulftown Q3QP ES
      • Systemname:
      • Annapurna
      • Kühlung:
      • Chiller-Wakü (ex Mach2GT)
      • Gehäuse:
      • LianLi PC70 mit Mach2Mod
      • RAM:
      • 12GB Kingston 2133Mhz CL8
      • Grafik:
      • 2x HD5870 (H2O)
      • Storage:
      • VelociRaptor 2x300GB
      • Monitor:
      • Dell 24" WFP 2408
      • Netzwerk:
      • Netgear DG834NB
      • Sound:
      • X-Fi
      • Netzteil:
      • Corsair HX850W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64bit ultimate

    Standard

    Den gibt es seit Sommer 2004

  24. #123
    Kapitän zur See Avatar von vipbaby
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    3.078


    Thumbs Down

    Ich lass mich überraschen. Jetzt der neue Sockel und für 2010/2011 wird ja schon fleissig entwickelt, der nächste Sprung zu etwas neuem

    schnellwachsender markt, da kommste mit dem einkaufen gar nicht hinterher
    „Ich verstehe nichts von Musik. In meinem Fach ist das nicht nötig.“
    Elvis Presley (1935-77), gen. "King of Rock 'n' Roll"

  25. #124
    Kapitän zur See Avatar von SturmGhost
    Registriert seit
    18.01.2008
    Ort
    Mönchengladbach
    Beiträge
    3.519


    • Systeminfo
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Grafik:
      • Nvidia GeForce GTX 570 1,28 GB
      • Monitor:
      • Hanns.G HG281D
      • Sound:
      • Asus Xonar DX
      • Netzteil:
      • CoolerMaster RealPower M520
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64 Bit SP1
      • Notebook:
      • Samsung N510
      • Handy:
      • HTC Evo 3D

    Standard

    Zitat Zitat von vipbaby Beitrag anzeigen
    Ich lass mich überraschen. Jetzt der neue Sockel und für 2010/2011 wird ja schon fleissig entwickelt, der nächste Sprung zu etwas neuem

    schnellwachsender markt, da kommste mit dem einkaufen gar nicht hinterher
    Und es wir immer teurer...
    Prozessor: Intel Core i7 6700k Skylake @WaKü | Speicher: Kingston HyperX 16GB DDR4-2400 (2er Kit) | Mainboard: Asus Z170i Pro Gaming
    Grafikkarte: ZOTAC GTX 980Ti AMP! Omega ​@LuKü | Festplatte: Samsung SSD 840 Pro 128GB | Netzteil: Corsair SF600 SFX
    Gehäuse: IN WIN 303 Weiß | Monitor: 2x LG 27MP65 27.2" HDMI | Tastatur: Logitech G15 Old School @Red LED Mod | Maus: Logitech MX Revolution Drucker: Canon Pixma IP3000

  26. #125
    Vizeadmiral Avatar von Enigma256
    Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    7.291


    Standard

    Zitat Zitat von SturmGhost Beitrag anzeigen
    Und es wir immer teurer...
    weißt du noch was man in den 90ern für einen PC bezahlt hat?

    heutzutage kriegt man für 700-800€ schon einen PC der aktuelle Spiele in hohen Auflösungen problemlos schafft.

Seite 5 von 100 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 55 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •