Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von mhab
    Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    1.731


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Fatal1ty
      • CPU:
      • Intel 2500K
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • RAM:
      • TeamGroup 12 GB
      • Grafik:
      • [email protected]ü
      • Storage:
      • 120 GB SSD
      • Monitor:
      • Samsung 22"
      • Netzteil:
      • Seasonic
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Handy:
      • iPhone 4 16GB

    Standard Erste Informationen zu NVIDIAs Tegra 4 aufgetaucht

    nvidiaDie kalifornische Grafikschmiede NVIDIA hat mit dem Tegra 3 einen sehr beliebten SoC im Portfolio und wird diesen in wenigen Wochen durch den Nachfolger Tegra 4 ersetzen. NVIDIA soll den Nachfolger während der CES 2013 in Las Vegas präsentieren und eine Folie von Chiphell.com verrät nun im Vorfeld die ersten technischen Details. So bleibt NVIDIA seiner aktuellen Linie treu und wird auch beim Tegra 4 insgesamt vier Rechenkerne verbauen und zusätzlich noch einen Energiesparkern integrieren. Bei der Architektur greift NVIDIA wahrscheinlich auf ARMs Cortex A15 zurück, aber leider sind die verwendeten Taktfrequenzen noch unbekannt.


    Die verbaute Grafikeinheit...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Matrose
    Registriert seit
    10.12.2012
    Beiträge
    2


    Standard

    Hoppala, gleich zwei Buchstabendreher in der Überschrift ;-)

  4. #3
    Admiral Avatar von Mondrial
    Registriert seit
    20.12.2005
    Ort
    Großenhain/Jena
    Beiträge
    8.989


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI H81I
      • CPU:
      • i7-4790S
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-Q21B
      • RAM:
      • 16GB
      • Storage:
      • 480 GB SSD
      • Betriebssystem:
      • Win10 64bit

    Standard

    Beeindruckend...durch den neuen Prozess kann man die 6-fache Anzahl von GPU-Einheiten verbauen und der Verbrauch soll sogar noch etwas sinken. Bin gespannt was die verbesserten ARM-Kerne so drauf haben.
    Entertainment iPad Mini 4 || Lenovo U31-70 || Xbox One S || Amazon FireTV || Sony KDL-50W656A

    Bis heute begreife ich einfach nicht, worin die menschliche Zivilisation begründet liegt,
    wenn wir es immer wieder darauf anlegen, uns gegenseitig umzubringen.
    -Carlo Pedersoli aka Bud Spencer-

  5. #4
    Korvettenkapitän Avatar von bendor
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    2.049


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z68 Extreme 4 Gen 3
      • CPU:
      • i7 2700k @stock
      • Kühlung:
      • bq! Dark Rock Pro C1
      • Gehäuse:
      • Corsair Graphite 780T white
      • RAM:
      • 16GB Mushkin Blackline DDR3
      • Grafik:
      • EVGA GTX1070 FTW @stock
      • Storage:
      • 10TB HDD + 1TB EVO
      • Monitor:
      • ASUS PG279Q
      • Sound:
      • TS-100 + Acoustimass3 Sub | AHP-967 | SH Momentum
      • Netzteil:
      • bq! Dark Power Pro11 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • G610 | Castor/G403 | MM300 extended
      • Notebook:
      • Dell Inspiron 7520SE
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 + 18-140 ED VR
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 6 4/64GB

    Standard

    hoffentlich kommt der in htc´s m7 *.*

  6. #5
    Großadmiral Avatar von Thrawn.
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    18.689


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Kabel 400K, Netg. Orbi AC2200
      • Sound:
      • ASUS SupremeFX-S1220 @ Razer Mako 2.1
      • Sonstiges:
      • Logitech G403 Prodigy, G19
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A5 2017

    Standard

    schön wäre noch eine 2 kern variante, dürfte für smartphones besser sein und weniger strom verbrutzln

  7. #6
    Obergefreiter
    Registriert seit
    12.06.2010
    Beiträge
    115


    Standard

    Die Performance dürfte sehr ordentlich ausfallen. Erste Benchmarks von Cortex A15 Prozessoren zeigen nen deutlichen Leistungssprung. z.B. hier zu sehen: Benchmark Exynox5 DualCore

  8. #7
    Oberleutnant zur See Avatar von sontin
    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    1.381


    Standard

    Zitat Zitat von GA-Thrawn Beitrag anzeigen
    schön wäre noch eine 2 kern variante, dürfte für smartphones besser sein und weniger strom verbrutzln
    Spielt doch keine Rolle, wie wieviele Kerne der Chip hat. Ungenutzte Kerne werden komplett von der Stromzufuhr abgeschnitten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •