Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 98
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.295


    Standard Coffee Lake: Overclocking-Check


  2. Die folgenden 5 User sagten Danke an HWL News Bot für diesen nützlichen Post:

    Benni16it (10.11.17), Bob.Dig (10.11.17), meckswell (11.12.17), Pirate85 (12.11.17), Raven07 (12.11.17)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    90°C bei 5 Ghz und NUR 1344k.

    Da seid ihr ja knapp einer Kernschmelze entgangen - sowas wie small FFTs wäre nichtmal ansatzweise machbar.

  5. #3
    Vizeadmiral Avatar von -Nik-
    Registriert seit
    29.05.2013
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    7.872


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Apex z370
      • CPU:
      • 8700k
      • Systemname:
      • "Der Gerät"
      • Kühlung:
      • Wakü Mora 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • G.Sill Trident Z 4000 CL12
      • Grafik:
      • Asus Strix GTX 1080
      • Storage:
      • SSD
      • Monitor:
      • BenQ XT2420T
      • Netzteil:
      • Seasonic 720
      • Betriebssystem:
      • Win 10 x64
      • Photoequipment:
      • Olympus OMD
      • Handy:
      • IPhone 6s

    Standard

    Wie immer top, Ralf ;)

  6. #4
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    19.705


    Standard

    Danke Nik.

    Zitat Zitat von HW-Mann Beitrag anzeigen
    90°C bei 5 Ghz und NUR 1344k.

    Da seid ihr ja knapp einer Kernschmelze entgangen - sowas wie small FFTs wäre nichtmal ansatzweise machbar.
    Sollte 80°C-Marke heißen, hab ich eben korrigiert, danke! Die genauen Temperaturen sind auf Seite 9 zu sehen (76,75°C im Durchschnitt von allen Kernen, mit Ausschlägen auf 80 °C eben). Aber du hast natürlich trotzdem recht, small FFTs sind bei 5 GHz ungeköpft nicht machbar.
    Geändert von ralle_h (10.11.17 um 02:17 Uhr)
    Hardware: ASRock Z370 Taichi / i7-8086k @ 5,1 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4 @ 3600 MHz / Gainward GeForce RTX 2080 Ti Phoenix GS @ 2010/7500 / Samsung 850 Pro 1TB & Samsung 960 Evo 1TB / Seasonic PRIME 850W

    Reviews/Guides/Artikel: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Prozessoren geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate, Kaby Lake OC-Check, Coffee Lake OC-Check
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich
    Verkaufe:

  7. #5
    Oberbootsmann Avatar von Aiphaton
    Registriert seit
    10.03.2015
    Beiträge
    812


    Standard

    5GHz bei 58°C und 1,28V, gelungenes Ergebnis.

    Wo liegen die Temperaturen bei den genannten 5,2GHz?
    Geändert von Aiphaton (09.11.17 um 19:44 Uhr)

  8. #6
    Oberbootsmann Avatar von Mika MJ
    Registriert seit
    25.02.2017
    Beiträge
    851


    Standard

    Super Arbeit Ralf
    ASUS Z390 ROG Maximus XI Gene | Intel Core i7-8086K @ 5,2GHz | 16GB Corsair Vengeance LPX 4200 | GIGABYTE GeForce RTX 2070 Windforce 8G @ 1950/2000/0,975V | Corsair MP500 128GB M2-SSD & Seagate BC 1TB
    Fractal Design Define R6 | be quiet SP10 500W CM | custom loop: Alphacool XPX + Alphacool NexXxos ST30 360mm + MoRa 360 | ZOWIE XL2430
    Testbench
    ---
    Suche: ---
    Verkaufe: ---

  9. #7
    Flottillenadmiral Avatar von Shariela
    Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    5.296


    Standard

    Klasse Artikel. Alles bei was man braucht.

  10. #8
    Oberbootsmann Avatar von Jonny0r
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    779


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P8Z77-I DELUXE
      • CPU:
      • i5 3570K @ 4.4Ghz
      • Systemname:
      • PRODIGY
      • Kühlung:
      • H100 Dual Radi
      • Gehäuse:
      • BitFenix Prodigy
      • RAM:
      • G.Skill Sniper 2x 8GB
      • Grafik:
      • Gigabyte Geforce 660-TI
      • Storage:
      • QNAP NAS, 5x 4TB
      • Monitor:
      • 23" Samsung LED 2x
      • Netzwerk:
      • ASUS RT-56-NU
      • Sound:
      • Teufel LT5
      • Netzteil:
      • BeQuiet DarkPower
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Notebook:
      • HP ZBook 17 G2
      • Handy:
      • Iphone 6 Plus

    Standard

    Coffee Lake: Verfügbarkeits-Check wäre fast schon interessanter gewesen. Da diese wohl rarer sind als CPUs 5Ghz+

  11. #9
    HW-Mann
    Guest

    Standard

    Zitat Zitat von ralle_h Beitrag anzeigen
    Danke Nik.



    Sollte 80°C-Marke heißen, hab ich eben korrigiert. Die genauen Temperaturen sind auf Seite 9 zu sehen (76,75°C) im Durchschnitt von allen Kernen, mit Ausschlägen auf 80 °C eben. Aber du hast natürlich trotzdem recht, small FFTs sind bei 5 GHz ungeköpft nicht machbar.
    Ahhhh, danke dir!

    Richtig schicker Artikel. Da fehlt's an nichts.

    Und es beruhigt mich sehr zu sehen, wie heiß die Bretter werden.

    Mein Ryzen dagegen ist auch nicht gerade kühl, trotz riesigem Klotz drauf.

  12. #10
    Avatar von MeTaLxMaNiAC
    Registriert seit
    31.01.2006
    Beiträge
    598


    Standard

    Sehr schöner Test Ralf danke dafür, dennoch ist mir ne Kleinigkeit aufgefallen.
    Bei Sondertest: CPU-Instructions > Verbrauch Gesamtsystem stehen aber die Werte deines Asrock Gaming K6 Mainboards und nicht die des Apex
    Merkt man aber sofort da die Werte nicht zusammenpassen mit denen auf Seite 6 da hättest du noch angeben können [UEFI und CPU´z Werte]
    Will nichts falsches sagen lediglich ne Anmerkung da die meisten es wohl eh erkannt haben
    Geändert von MeTaLxMaNiAC (09.11.17 um 21:13 Uhr)
    ...

  13. #11
    Kapitän zur See Avatar von G3cko
    Registriert seit
    06.05.2005
    Beiträge
    3.176


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS X99-S
      • CPU:
      • 5960x @ 4,5GHz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • INWIN 904
      • RAM:
      • 64 GB
      • Grafik:
      • AMD 7970@ 1GHz
      • Storage:
      • SSD: 128GB, 512GB / SSHD: 750GB / HDD: 1TB
      • Monitor:
      • LG W2363D Full-HD 120Hz
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum Series 860W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64Bit
      • Notebook:
      • ASUS A8JS

    Standard

    Interessante Temperaturen. Also ohne Köpfen eher keine 5 GHz.

  14. #12
    Matrose
    Registriert seit
    28.07.2017
    Beiträge
    13


    Standard

    Tja, mein 5 GHz Caseking selektierter und geköpfter 8700k schafft den Takt mit 1.39v. AVX Offset 200 MHz.
    Geändert von tidus89 (09.11.17 um 23:50 Uhr)

  15. #13
    Korvettenkapitän Avatar von wwwnutzer
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Irgendwo hinter den blauen Bergen
    Beiträge
    2.487


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Strix X370-I
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700
      • Systemname:
      • Helios V2
      • Kühlung:
      • Custom Waterloop
      • Gehäuse:
      • Metallic Gear Neo G Mini
      • RAM:
      • TeamGroup Nighthawk@3200 CL16
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 980ti @ EK
      • Storage:
      • SanDisk Extrem Pro M. 2 500GB
      • Netzteil:
      • Corsair SF650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • https://www.3dmark.com/fs/14867683
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Das ist Caseking Logik das versteht keiner

  16. #14
    Moderator/Redakteur
    Registriert seit
    11.03.2007
    Ort
    München
    Beiträge
    19.705


    Standard

    Zitat Zitat von Aiphaton Beitrag anzeigen
    5GHz bei 58°C und 1,28V, gelungenes Ergebnis.

    Wo liegen die Temperaturen bei den genannten 5,2GHz?
    Danke.

    Anfang 70 °C bei 1344k und Richtung 80 °C bei den small FFTs.

    Zitat Zitat von Jonny0r Beitrag anzeigen
    Coffee Lake: Verfügbarkeits-Check wäre fast schon interessanter gewesen. Da diese wohl rarer sind als CPUs 5Ghz+
    Caseking liefert eigentlich relativ schnell und stetig aus, jeder der im OC Sammelthread bisher eine CPU bestellt hat, hat diese innerhalb einer Woche erhalten. Notebooksbilliger hat auch schon einige ausgeliefert bzw. zur Abholung in den Shops liegen gehabt.
    Geändert von ralle_h (10.11.17 um 02:19 Uhr)
    Hardware: ASRock Z370 Taichi / i7-8086k @ 5,1 GHz / Phanteks PH-TC14PE_GD / 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4 @ 3600 MHz / Gainward GeForce RTX 2080 Ti Phoenix GS @ 2010/7500 / Samsung 850 Pro 1TB & Samsung 960 Evo 1TB / Seasonic PRIME 850W

    Reviews/Guides/Artikel: Intel Sandy & Ivy Bridge OC Guide, Intel Prozessoren geköpft, CPU Limitierung aufdecken, Skylake OC-Check, Delid Die Mate, Kaby Lake OC-Check, Coffee Lake OC-Check
    Delidding/Köpfen für Ivy/Haswell/DC/Broadwell/Skylake CPUs benötigt? /PN an mich
    Verkaufe:

  17. #15
    Flottillenadmiral Avatar von dante`afk
    Registriert seit
    28.02.2008
    Ort
    New York
    Beiträge
    5.057


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • evga z390 dark
      • CPU:
      • i9 9900k 5.2ghz
      • Kühlung:
      • 2x mo-ra 3 420 / 8x NF A20
      • Gehäuse:
      • Lian Li O11
      • RAM:
      • 16gb g.skill 4600 CL18
      • Grafik:
      • 2080Ti FE 2160/8100
      • Storage:
      • NVMe's only
      • Monitor:
      • PG279Q Gsync @165hz, 2x Qnix2710 @120hz
      • Netzwerk:
      • http://bit.ly/2AoWyc8
      • Sound:
      • asus xonar DX 7.1, klipsch promedia 2.1
      • Netzteil:
      • corsair ax1200i
      • Betriebssystem:
      • Win10 x64 Pro
      • Sonstiges:
      • KS8000 65 Zoll 4k SUHD, HTC Vive, PS4 Pro, Xbone S, maxnomic classic office
      • Notebook:
      • MacBook Pro Touch 2018, Surface Pro 4
      • Photoequipment:
      • Nikon D3100
      • Handy:
      • OnePlus 6T

    Standard

    Top
    28cm


  18. #16
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    10.03.2005
    Beiträge
    1.734


    Standard

    ein paar benchmarks vlt?

  19. #17
    Admiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    8.912


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    Zitat Zitat von Chasaai Beitrag anzeigen
    ein paar benchmarks vlt?
    nö warum?

  20. #18
    Banned
    Registriert seit
    26.10.2014
    Ort
    am Ende der Welt
    Beiträge
    3.226


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z390 Gaming Pro Carbon
      • CPU:
      • Intel Core I7 9700k
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • beQuiet Dark Base 700
      • RAM:
      • 16 GB DDR4 3200 Mhz G-Skill
      • Grafik:
      • RTX 2080 Ti @ Wasser
      • Storage:
      • SSD 4TB
      • Monitor:
      • 27" G-Sync WQHD 165Hz
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • bequiet E11 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Gubb3L Beitrag anzeigen
    nö warum?
    weil es mal interessant wäre zu sehen wie sich das OC in Spielen auwirkt. Rein vom Gefühl her hatte ich mit einem i7 7700k auf 5 Ghz nur 2 FPS mehr als ohne OC, dann frägt man sich ob sich das OC wirklich lohnt.

  21. #19
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    5.138


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Gaming K6
      • CPU:
      • i7 8700k 5/4,7Ghz Cache
      • Systemname:
      • SilentSytem @max 600RPM
      • Kühlung:
      • Custom WAKÜ 2x420mm Alphacool
      • Gehäuse:
      • BQ Dark Base 900
      • RAM:
      • Corsair 32 GB DDR4 3866 CL16
      • Grafik:
      • RTX2080 Ti 1935/8200 912mv
      • Storage:
      • Sasmung M.2. 950pro 512 GB & Samsung 850 EVO 500GB
      • Monitor:
      • Acer 27Zoll 1440p 144Hz Gsync
      • Netzwerk:
      • FTTH 200/100Mbit Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster ZxR
      • Netzteil:
      • be quiet! DPP11 750Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • GPU: 39 Grad / CPU: 50 Grad
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 650d 15-85mm
      • Handy:
      • Iphone Xs

    Standard

    @Ralle: Wieder mal ein sehr schöner Test
    Ich hatte bereits damals Dein Haswell E Guide studiert, da hattest aber leider keine Perle.


    Ich konnte zwischen 4,8Ghz 1,216-1,232V und 5 Ghz 1,328-1,344 V keinen wirklichen bzw. tatsächlich spürbaren Performanceunterschied in diversen Games feststellen.
    --> Meine Spannungen sind mit Linx ca. 2h ausgelotet, was bei mir ca. 50-60 mV Differenz zu Prime 29.3 AVX ergibt. Um meine Ergebnisse zu vergleichen, müssten mind. 50mV von meiner Spannung abgezogen werden.

    stabile Spannung zum zocken/arbeiten: (mehrere Stunden BF1+Destiny 2+ Pubg+COD WW2+Handbrake Videoencoding für 5 Stunden am Stück) -50 mV
    stabile Spannung für 3h Prime 29.3 Custom AVX: -30 mV
    stabile Spannung für 2h Linx 0.8.0: +20mV

    Demnach könnte man für den Alltag problemlos -20mV einstellen und alles wäre gut

    Ergebnis von Linxstabilen Settings:
    Cinebench: 1600 Punkte zu 1660 Punkte 3,75%
    Firestrike: 21700 Punkte zu 22600 Punkte im Physik 4,0%
    Taktfrequenz: 4800 zu 5000 Mhz = 4,16%
    Verbrauch Cinebench: 170 Watt zu 210 Watt 23% Differenz
    Linx Max. Grad auf dem wärmsten Kern: 61 Grad zu 74 Grad 21% Differenz
    Verbrauch Linx: 255 Watt zu 319 Watt 25% Differenz
    Verbrauch BF1 gleiches Szenario auf einem leeren Server Amien in 720p bei ca. 250 FPS: 310 zu 337 Watt 8% Differenz
    Verbrauch im Idle: 50,2 zu 51,5 Watt

    Demnach kann man sagen, das vernünftigste wäre ein Takt von 4,8Ghz zu halten.

  22. #20
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.448


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Pimax 5k+ & Vive
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Benchmarks? Laufen 5ghz schneller als zb 4.9ghz oder wird nur die Fehlerrate in die Höhe getrieben?

  23. #21
    Oberbootsmann Avatar von stolte
    Registriert seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.021


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Extreme4
      • CPU:
      • i5-8600k@5Ghz
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho Rev.A
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 1060 6GB

    Standard

    Vielen Dank für den aufschlussreichen Artikel

  24. #22
    Kapitänleutnant Avatar von Just-Peach
    Registriert seit
    30.06.2006
    Beiträge
    1.826


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X299 GAMING M7 ACK
      • CPU:
      • Intel i9 7920x
      • Gehäuse:
      • Li Lian Li PC-O11WXC
      • RAM:
      • 4x8GB DDR4 3600Mhz G.Skill RGB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1080 ti Aero
      • Storage:
      • Samsung EVO 960 + 2x 500GB Crucial SSD
      • Monitor:
      • DELL S2716DG & EIZO 23"
      • Sound:
      • ASUS Xonar AE
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 850W

    Standard

    Zitat Zitat von tidus89 Beitrag anzeigen
    Tja, mein 5 GHz Caseking selektierter und geköpfter 8700k schafft den Takt mit 1.39v. AVX Offset 200 MHz.
    Was ne Niete
    Ich zitiere mal aus dem Artikel:
    VCore (Kernspannung) je nach CPU (max. empfohlen ~1,35 V)
    CPU: Intel i9 7920x delidded @4,8/3,2
    Ram: 4x8GB DDR4 3600 Mhz G.Skill RGB
    Motherboard: MSI X299 GAMING M7 ACK
    Graka: MSI GeForce GTX 1080 ti Aero (CC 2075 Mhz / MC 6000 Mhz)
    SSD: Samsung EVO 960 M.2 + 2x 500GB Crucial SSD + Datengrab
    Netzteil: Seasonic Platinum 850W
    Gehäuse: Li Lian Li PC-O11WXC
    Monitor: Dell S2716DG & Dell Professional P2416D
    Cooling: 2x360 Radi, Monoblock und Fullcover by ekwb

  25. #23
    Admiral
    HWLUXX Superstar
    Avatar von sTOrM41
    Registriert seit
    13.10.2005
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    21.140


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z370 Pro4
      • CPU:
      • i7 8700 @ 102,4% xD
      • Systemname:
      • Covfefe
      • Kühlung:
      • EKL Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • So derbes 20€ Ding, rockt!
      • RAM:
      • 16GB Crucial @ 3000 MHz
      • Grafik:
      • Asus RTX 2080 Turbo
      • Storage:
      • Transcend 370, Kingston V300
      • Monitor:
      • 34 Zoll 3440*1440p @ 100Hz + 27 Zoll 1080p
      • Sound:
      • Logitech G930, AKG K530,Edifier S330D, Siberia V2
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64
      • Sonstiges:
      • Logitech G19 + Sharkoon Drakonia
      • Notebook:
      • Acer Swift 1 + Acer 3820TG + Acer 1810T
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D, Samsung WB2000
      • Handy:
      • Galaxy S8

    Standard

    das undervolting schaut interessant aus, muss die tage mal schauen ob inwiefern sich mein i7 8700 undervolten lässt.
    Arguing on the internet is like running in the Special Olympics. Even if you win, you're still retarded.

  26. #24
    Flottillenadmiral Avatar von v3nom
    Registriert seit
    05.10.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    4.900


    Standard

    super Artikel.

  27. #25
    Fregattenkapitän Avatar von mustrum
    Registriert seit
    18.07.2004
    Ort
    Vorarlberg/Österreich
    Beiträge
    2.813


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z370 Gaming K6
      • CPU:
      • Intel i7 8770K 5 Ghz
      • Kühlung:
      • Wasser - Mora 2, Laing
      • Gehäuse:
      • Chieftec Bigtower
      • RAM:
      • 16Gb TridentZ 4266
      • Grafik:
      • Zotac 2080 TI AMP - EK-Wakü
      • Storage:
      • SSD
      • Monitor:
      • LG 34UC88-B Ultrawide, HTC Vive
      • Netzteil:
      • Corsair 1000W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Surface 3
      • Handy:
      • Xiaomi Mi Mix 2

    Standard

    Toller Artikel!
    Ich habe mich schon lange nicht mehr mit dem Thema beschäftigt. Lohnt sich ein Upgrade von einem Ivy Bridge 3770k @ 4.6Ghz inzwischen oder macht das warten auf Ryzen 2 Sinn?
    Ich bin aus dem Thema irgendwie draußen, weil einfach jahrelang nichts gekommen, ist was ein Upgrade lohnenswert gemacht hätte.

    Edit: Hoppala, gibt sogar einen Thread genau zu meiner Frage.
    Geändert von mustrum (10.11.17 um 11:04 Uhr)

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •