Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 236
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.290


    Standard Cascade Lake-X ist offiziell: Core i9-10980XE mit 18 Kernen für unter 1.000 USD

    intel-core-i9Etwas früher als erwartet hat Intel die neuen Cascade-Lake-X-Prozessoren offiziell vorgestellt. Auch die Core-X-Prozessoren erhalten damit ein Update auf die Cascade-Lake-Architektur. Höhere Taktraten, eine erweiterte Unterstützung in der CPU-Architektur und der Plattform, vor allem aber die deutlich reduzierten Preise sind die wichtigsten Merkmale des Refreshs.


    Mit den neuen Core-X-Prozessoren zielt Intel vor allem auf die starke Konkurrenz von AMD. Die Ryzen-Threadripper-Prozessoren haben...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral Avatar von kaltblut
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    17.608


    Standard

    Na dann sind wir mal gespannt.

    Intel Core i5-9400F - Noctua NH-U12S - ASRock Z370 Extreme4 - Crucial Ballistix Sport LT DDR4-3200 16GB - Samsung C27HG70 - Samsung S27E500C
    PowerColor Red Dragon RX Vega 56 - Corsair Force Series MP510 480GB - Samsung SSD 860 EVO 500GB - Seasonic Focus Plus 650W - NZXT H500i



    Verkaufe: Intel 6-Kern Xeon L5640 (LGA1366), 2x 2GB Corsair DDR3-1600

  4. #3
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.169


    Standard

    Oh wen tr3000 nicht auf x399 läuft. Werde ich wohl wechseln

  5. #4
    Leutnant zur See Avatar von taeddyyy
    Registriert seit
    20.01.2017
    Beiträge
    1.145


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370-A
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600X
      • Kühlung:
      • Enermax ETS-T50
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Coolforce 2 B Window
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • AMD RX Vega 64 Strix
      • Storage:
      • Samsung PM961, BarraCuda Pro 14TB
      • Monitor:
      • Asus MG279Q, Iiyama 2483HS-B1
      • Netzwerk:
      • Bastelbude
      • Sound:
      • focusrite scarlett 2i2
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Plus 550W Gold
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Thinkpad T470

    Standard

    Da hat INtel ja kräftig an der Preisschraube gedreht. Finde ich gut, Konkurrenz belebt das Geschäft. Danke AMD
    MfG, taeddyyy

    Threads: Intel/nVidia SLI Retro Build 2007 | Der DSGVO | Datenschutz Laberthread | Review Seagate BarraCuda Pro 14TB | Review Enermax ETS-T50 AXE Silent Edition

    Marktplatz: Suchethread | Verkaufe
    Bei Käufen/Verkäufen bitte meine Bedingungen im VK-Thread beachten!

  6. #5
    OSL
    OSL ist offline
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    2.711


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime Z370-A
      • CPU:
      • I7- 8700
      • Kühlung:
      • DRP3 2x 140 +120 Silent Wings3
      • Gehäuse:
      • Fractal Define C
      • RAM:
      • Corsair LPX 32GB 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • MSI 1060 Gaming X 6G
      • Storage:
      • 2x Samsung SSD 970 PRO 1TB, M.2
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp UP3218K, + 3x LG 34UM95C-P
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Geht ja langsam vorwärts, werde ich doch noch beide CPU's (9900KS+ 10900X) dieses Jahr bekommen.

  7. #6
    Gefreiter
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    38


    Standard

    Dass ich das noch erleben kann. Intel halbiert die CPU Preise. Lol
    Und AMD wird gedankt indem man Intel CPUs kauft?
    @OSL: das du den 9900ks fürs gaming kaufst, kann ich ja noch nachvollziehen aber als Arbeitstier wäre wohl AMD im November die deutlich bessere Wahl oder? Das muß man nicht verstehen. Dafür ist AMD scheinbar gut genug - die Preise der Konkurrenz unten zu halten. Lol

  8. #7
    OSL
    OSL ist offline
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    22.07.2017
    Beiträge
    2.711


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime Z370-A
      • CPU:
      • I7- 8700
      • Kühlung:
      • DRP3 2x 140 +120 Silent Wings3
      • Gehäuse:
      • Fractal Define C
      • RAM:
      • Corsair LPX 32GB 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • MSI 1060 Gaming X 6G
      • Storage:
      • 2x Samsung SSD 970 PRO 1TB, M.2
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp UP3218K, + 3x LG 34UM95C-P
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Killmyopa Beitrag anzeigen
    Dass ich das noch erleben kann. Intel halbiert die CPU Preise. Lol
    Und AMD wird gedankt indem man Intel CPUs kauft?

    Wenn Du AMD kaufen möchtest, dann mach das. Ich kaufe das, was für mich besser geeignet ist.

    @OSL: das du den 9900ks fürs gaming kaufst, kann ich ja noch nachvollziehen aber als Arbeitstier wäre wohl AMD im November die deutlich bessere Wahl oder? Das muß man nicht verstehen. Dafür ist AMD scheinbar gut genug - die Preise der Konkurrenz unten zu halten. Lol

    Wenn Du AMD kaufen möchtest, dann mach das. Ich kaufe das, was für mich besser geeignet ist.
    Oh man, habe ich irgendwo etwas von Gaming geschrieben?

  9. #8
    Obergefreiter Avatar von maku2707
    Registriert seit
    18.12.2013
    Beiträge
    85


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock P67 Extreme6
      • CPU:
      • i7-2600K (@4,2GHz)
      • Systemname:
      • Brauner
      • Kühlung:
      • MO-RA2 + EK WE_360
      • Gehäuse:
      • Chieftec Mesh
      • RAM:
      • 4x4GB Geil Value Plus
      • Grafik:
      • Vega Frontier (@1650/1150 MHz)
      • Storage:
      • enough ;)
      • Monitor:
      • Samsung 55" LED-TV
      • Netzteil:
      • be quiet! SP E9 580W
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Zitat Zitat von Killmyopa Beitrag anzeigen
    Dass ich das noch erleben kann. Intel halbiert die CPU Preise. Lol
    Und AMD wird gedankt indem man Intel CPUs kauft?
    @OSL: das du den 9900ks fürs gaming kaufst, kann ich ja noch nachvollziehen aber als Arbeitstier wäre wohl AMD im November die deutlich bessere Wahl oder? Das muß man nicht verstehen. Dafür ist AMD scheinbar gut genug - die Preise der Konkurrenz unten zu halten. Lol
    1+

  10. #9
    Flottillenadmiral Avatar von Clonemaster
    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    4.982


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus XI Apex
      • CPU:
      • i9-9900K @5.2GHz
      • Kühlung:
      • MoRa 420LT
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • RAM:
      • 16GB DDR4 4400 CL18
      • Grafik:
      • EVGA 2080Ti XC Ultra 2055/8000
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 500GB
      • Monitor:
      • XB273K, Y27GQ-25
      • Netzwerk:
      • FTTH 500k/200k
      • Sound:
      • Qpad QH-90, DT990pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 1000W
      • Notebook:
      • AW15 R3 7820HK/GTX1080/1080p120Hz LM mod

    Standard

    Wenn die Verfügbarkeit bei AMD weiterhin so bescheiden bleibt...

  11. #10
    Vizeadmiral Avatar von karta03
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.459


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B450m Pro 4
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600 @ Supremacy
      • Kühlung:
      • 360x45 + 240x30 Radiatoren
      • Gehäuse:
      • CM MasterCase Pro 3
      • RAM:
      • 16 GB Corsair @ 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • Vega 56 @ Heatkiller UV/OC
      • Storage:
      • 500GB Samsung 970 + 1TB
      • Monitor:
      • AOC U3277FWQ
      • Netzwerk:
      • Devolo 1200 DLAN + WiFi AC
      • Sound:
      • W4-655F / Fidelio X2/ DT 770 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 Bit
      • Notebook:
      • Xiaomi Mi Air 13 i5 8th Gen + MX150
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1200D
      • Handy:
      • Xiaomi Mi Max 2

    Standard

    Wer hätte gedacht das Intel im HEDT Bereich mit AMD nicht mehr mithalten kann und über den Preis versucht attraktiv zu bleiben anstatt über die Performance
    Meiner Meinung nach bleibt Threadripper 3 für viele aufgrund der Features und Performance/Effizienz dennoch die bessere Wahl.

  12. #11
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    06.09.2016
    Beiträge
    346


    Standard

    Intel und die Intel Fans freuen sich.

    Zitat Zitat von Killmyopa Beitrag anzeigen
    Dass ich das noch erleben kann. Intel halbiert die CPU Preise. Lol
    Und AMD wird gedankt indem man Intel CPUs kauft?
    @OSL: das du den 9900ks fürs gaming kaufst, kann ich ja noch nachvollziehen aber als Arbeitstier wäre wohl AMD im November die deutlich bessere Wahl oder? Das muß man nicht verstehen. Dafür ist AMD scheinbar gut genug - die Preise der Konkurrenz unten zu halten. Lol
    +1
    Geändert von M2209 (02.10.19 um 08:37 Uhr)

  13. #12
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.684


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage V Edition 10
      • CPU:
      • Intel I7 6950X@4 Ghz
      • Gehäuse:
      • Caselabs TH10A
      • RAM:
      • Klevv Cras 32 GB@3000 Mhz
      • Grafik:
      • NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz
      • Storage:
      • Samsung 850 256GB, Samsung 850 2x 512GB
      • Monitor:
      • Asus rog swift pg278q
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X/XDT
      • Netzteil:
      • Corsair AX1200i
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 40D
      • Handy:
      • Samsung galaxy s4

    Standard

    Zitat Zitat von Killmyopa Beitrag anzeigen
    Dass ich das noch erleben kann. Intel halbiert die CPU Preise. Lol
    Und AMD wird gedankt indem man Intel CPUs kauft?
    @OSL: das du den 9900ks fürs gaming kaufst, kann ich ja noch nachvollziehen aber als Arbeitstier wäre wohl AMD im November die deutlich bessere Wahl oder? Das muß man nicht verstehen. Dafür ist AMD scheinbar gut genug - die Preise der Konkurrenz unten zu halten. Lol
    Leistung, Verfügbarkeit und Preis sollte bei einem Kauf eigentlich Hauptfaktoren sein. Kaufst du wegen Sympathie?
    System: CaselabsTH10A | Corsair AX1200i | i7 6950X@4Ghz | Asus Rampage V Edition 10 | Klevv Cras 32 GB@3000 Mhz | NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz Watercooled |
    System2@WorkinProgress: NZXT H700i BLACK, AMD Ryzen3950X, NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz Watercooled
    [Sammelthread] Space-Luxx - Die Hardwareluxx Star Citizen Truppe

  14. #13
    Fregattenkapitän Avatar von SANY
    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    2.621


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Tomahawk
      • CPU:
      • Intel i5 8600K @5 GHz
      • Kühlung:
      • WaKü 420+240 Radi, EK Velocity
      • Gehäuse:
      • Phanteks Eclipse P600S
      • RAM:
      • 32GB B-Die G.Skill TridentZRGB
      • Grafik:
      • ASUS RTX2070 ROG Strix OC Edt
      • Storage:
      • NVMe: 250Gb 970Evo, 960Gb MP510; SSD: 500Gb 860Evo
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q
      • Netzteil:
      • ASUS ROG Thor 850W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64

    Standard

    Vor einigen Wochen wo Intel die Folie mit der besseren Performance per Dollar um den Faktor 1,74-2,09 veröffentlicht hat, hab ich mal meine Vorstellung zu den möglichen Preisen geäußert und wurde hier ausgelacht und als Tagträumer bezeichnet
    Jetzt ist es tatsächlich so, dass die Preise sehr deutlich (ca. die Hälfte) gesenkt wurden
    Ich behalte den 10900X im Auge und ist für mich jetzt doch ziemlich interessant.

  15. #14
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    03.12.2018
    Beiträge
    251


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 Taichi
      • CPU:
      • 2950X
      • Kühlung:
      • Heatkiller IV Pure Chopper
      • Gehäuse:
      • Chieftec
      • RAM:
      • 64GB 3466 CL16
      • Grafik:
      • 2x Vega 64 @Heatkiller
      • Storage:
      • PM981, SM951, ein paar MX500 (~5,3TB)
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • Audigy X-Fi Titanium Fatal1ty Pro
      • Netzteil:
      • Antec 850W HCP Pro
      • Betriebssystem:
      • Win7 x64
      • Sonstiges:
      • LS120

    Standard

    Da werden sich sicher die freuen, die zuvor von Intel ordentlich ausgebeutet wurden.

    Aber ist zumindest interessant, dass so mancher die Verdienste von AMD damit quittiert, doch wieder nur einen altbackenen Intel zu kaufen. Wobei das Beibehalten des Sockels auch ein Vorteil sein mag.

  16. #15
    Flottillenadmiral Avatar von Clonemaster
    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    4.982


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus XI Apex
      • CPU:
      • i9-9900K @5.2GHz
      • Kühlung:
      • MoRa 420LT
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • RAM:
      • 16GB DDR4 4400 CL18
      • Grafik:
      • EVGA 2080Ti XC Ultra 2055/8000
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 500GB
      • Monitor:
      • XB273K, Y27GQ-25
      • Netzwerk:
      • FTTH 500k/200k
      • Sound:
      • Qpad QH-90, DT990pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 1000W
      • Notebook:
      • AW15 R3 7820HK/GTX1080/1080p120Hz LM mod

    Standard

    Tja, wenn ne altbackene Architektur zum mithalten reicht, würde ich das auch so verkaufen

  17. #16
    Vizeadmiral Avatar von karta03
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.459


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B450m Pro 4
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600 @ Supremacy
      • Kühlung:
      • 360x45 + 240x30 Radiatoren
      • Gehäuse:
      • CM MasterCase Pro 3
      • RAM:
      • 16 GB Corsair @ 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • Vega 56 @ Heatkiller UV/OC
      • Storage:
      • 500GB Samsung 970 + 1TB
      • Monitor:
      • AOC U3277FWQ
      • Netzwerk:
      • Devolo 1200 DLAN + WiFi AC
      • Sound:
      • W4-655F / Fidelio X2/ DT 770 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 Bit
      • Notebook:
      • Xiaomi Mi Air 13 i5 8th Gen + MX150
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1200D
      • Handy:
      • Xiaomi Mi Max 2

    Standard

    Zitat Zitat von thegian Beitrag anzeigen
    Leistung, Verfügbarkeit und Preis sollte bei einem Kauf eigentlich Hauptfaktoren sein. Kaufst du wegen Sympathie?
    Wenn es um Leistung geht wird auch der neue 18 Kerner von Intel wohl kaum mit einem 32 Kern Threadripper mithalten können, sowas hat doch nichts mehr mit Sympathie zu tun.

  18. #17
    Flottillenadmiral Avatar von Clonemaster
    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    4.982


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus XI Apex
      • CPU:
      • i9-9900K @5.2GHz
      • Kühlung:
      • MoRa 420LT
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • RAM:
      • 16GB DDR4 4400 CL18
      • Grafik:
      • EVGA 2080Ti XC Ultra 2055/8000
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 500GB
      • Monitor:
      • XB273K, Y27GQ-25
      • Netzwerk:
      • FTTH 500k/200k
      • Sound:
      • Qpad QH-90, DT990pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 1000W
      • Notebook:
      • AW15 R3 7820HK/GTX1080/1080p120Hz LM mod

    Standard

    Wenn ich 32 Kerne will, vergleiche ich nicht mit dem 18c von Intel und was denkst du was der 32c TR kosten wird? lul

  19. #18
    Korvettenkapitän Avatar von Cool Hand
    Registriert seit
    03.04.2010
    Beiträge
    2.118


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z170 OC Formula | Z87E-ITX
      • CPU:
      • i7-6700K | i7-4770S
      • Systemname:
      • Home PC | Car PC
      • Kühlung:
      • NH-D15 | NH-L9i
      • Gehäuse:
      • PC-8A | M350
      • RAM:
      • 16GB | 8GB
      • Grafik:
      • GTX 1070 | HD 4600
      • Storage:
      • 950 Pro 512GB | 840 Evo 500GB
      • Monitor:
      • 32QK500W | 702GSH
      • Sound:
      • ALC1150 | ALC1150
      • Netzteil:
      • DP Pro 11 550W | DSATX 220W
      • Betriebssystem:
      • W10 | W8.1
      • Sonstiges:
      • Giga Ultra Hyper-Dämmung
      • Handy:
      • Honor 9

    Standard

    Mal sehen wie gut die sich übertakten lassen. Der 10920 wäre sehr interessant.
    Geändert von Cool Hand (02.10.19 um 10:35 Uhr)



  20. #19
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    12.913


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Pro AMD X399
      • CPU:
      • AMD Threadripper 2950X
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair NX 500 PCI SSD 400 GB
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Interessant wie in Stein gemeißelte Preise einfach so halbiert werden können, jedenfalls dürften die Margen bei Intel zuvor gigantisch gewesen sein.

    Positiv: AMD könnte das zum Anlass nehmen die Preis für TR3 zu überdenken, bin gespannt.
    "Ich bin nur ein einfacher demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn."
    XVI

  21. #20
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.714


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    ich mache mal den Devil's advocate: Es gibt auch Anwendungen, die von 14 oder 18 schnellen Kernen deutlich mehr profitieren als von 24 oder 32 etwas langsameren Kernen. Wie sich das mit den Ryzen-Threadripper-Prozessoren der 3. Generation und den deutlich gesteigerten IPC darstellen wird, muss man einfach mal abwarten.

  22. #21
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.684


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage V Edition 10
      • CPU:
      • Intel I7 6950X@4 Ghz
      • Gehäuse:
      • Caselabs TH10A
      • RAM:
      • Klevv Cras 32 GB@3000 Mhz
      • Grafik:
      • NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz
      • Storage:
      • Samsung 850 256GB, Samsung 850 2x 512GB
      • Monitor:
      • Asus rog swift pg278q
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X/XDT
      • Netzteil:
      • Corsair AX1200i
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 40D
      • Handy:
      • Samsung galaxy s4

    Standard

    Zitat Zitat von thegian Beitrag anzeigen
    Leistung, Verfügbarkeit und Preis sollte bei einem Kauf eigentlich Hauptfaktoren sein. Kaufst du wegen Sympathie?
    Zitat Zitat von karta03 Beitrag anzeigen
    Wenn es um Leistung geht wird auch der neue 18 Kerner von Intel wohl kaum mit einem 32 Kern Threadripper mithalten können, sowas hat doch nichts mehr mit Sympathie zu tun.
    Wenn die Verfügbarkeit nicht da ist kann ein Hersteller auch 100 Kern aufm Papier haben.
    Lies einfach den kompletten Satz durch anstatt nur ein Wort herauszunehmen.

    Edit: Man könnte meinen es gäbe erst seit wenigen Jahren Hardware.
    Sobald AMD über längere Zeit Performance bringt, werden die ihre Preise deutlich steigern. So funktioniert Wirtschaft, kein Hersteller verschenkt irgendwas, weil er es möchte und dem Kunden was guten will.
    Athlon, Pentium Generationen miterlebt?
    Geändert von thegian (02.10.19 um 10:27 Uhr)
    System: CaselabsTH10A | Corsair AX1200i | i7 6950X@4Ghz | Asus Rampage V Edition 10 | Klevv Cras 32 GB@3000 Mhz | NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz Watercooled |
    System2@WorkinProgress: NZXT H700i BLACK, AMD Ryzen3950X, NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz Watercooled
    [Sammelthread] Space-Luxx - Die Hardwareluxx Star Citizen Truppe

  23. #22
    Fregattenkapitän Avatar von Morrich
    Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    3.011


    Standard

    Haha! Sehr gut zu sehen, wie Intel in der jüngsten Vergangenheit seine Kunden maßlos abgezockt hat. Und die depperten Jünger bedanken sich dafür auch noch, indem sie auch die "neuen" CPUs wieder kaufen und sich dabei darüber freuen, dass sie jetzt nicht mehr ganz so massiv abgezockt werden.

    AMD wird mit Threadripper 3000 den Boden mit diesem Intel Aufguss aufwischen.
    Geändert von Morrich (02.10.19 um 10:28 Uhr)
    Nanoxia DeepSilence 1 / Ryzen 5 1600 + EKL Brocken 3/ AsRock AB350 Pro 4 / MSI GTX1070 Quick Silver 8G OC / 16GB Kingston HyperX 2666MHz / Crucial MX100 256GB / Crucial MX500 500GB M.2 / 1TB Toshiba HDD / CoolerMaster VS 550 / Teufel Concept E Magnum PE

  24. #23
    Vizeadmiral Avatar von karta03
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.459


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock B450m Pro 4
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600 @ Supremacy
      • Kühlung:
      • 360x45 + 240x30 Radiatoren
      • Gehäuse:
      • CM MasterCase Pro 3
      • RAM:
      • 16 GB Corsair @ 3200 MHz CL16
      • Grafik:
      • Vega 56 @ Heatkiller UV/OC
      • Storage:
      • 500GB Samsung 970 + 1TB
      • Monitor:
      • AOC U3277FWQ
      • Netzwerk:
      • Devolo 1200 DLAN + WiFi AC
      • Sound:
      • W4-655F / Fidelio X2/ DT 770 Pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • Win 10 64 Bit
      • Notebook:
      • Xiaomi Mi Air 13 i5 8th Gen + MX150
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1200D
      • Handy:
      • Xiaomi Mi Max 2

    Standard

    Zitat Zitat von thegian Beitrag anzeigen
    Wenn die Verfügbarkeit nicht da ist kann ein Hersteller auch 100 Kern aufm Papier haben.
    Lies einfach den kompletten Satz durch anstatt nur ein Wort herauszunehmen.
    AMD Ryzen Threadripper 2990WX, 32x 3.00GHz, boxed ohne K Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Ich sehe da kein Problem bezüglich der Verfügbarkeit.

  25. #24
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    08.08.2005
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    5.684


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage V Edition 10
      • CPU:
      • Intel I7 6950X@4 Ghz
      • Gehäuse:
      • Caselabs TH10A
      • RAM:
      • Klevv Cras 32 GB@3000 Mhz
      • Grafik:
      • NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz
      • Storage:
      • Samsung 850 256GB, Samsung 850 2x 512GB
      • Monitor:
      • Asus rog swift pg278q
      • Sound:
      • Asus Xonar D2X/XDT
      • Netzteil:
      • Corsair AX1200i
      • Betriebssystem:
      • WIN 10 Pro
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 40D
      • Handy:
      • Samsung galaxy s4

    Standard

    Zitat Zitat von karta03 Beitrag anzeigen
    und jetzt schau dir den Preis an.

    Ich habe extra Fett hingeschrieben LEISTUNG, VERFÜGBARKEIT UND PREIS. Wieso soll ich 32 Kerne kaufen (LEISTUNG) für 1500-2000 Euro (PREIS) wenn ich nur 16 Kerne benötige und das für unter 1000 Euro. Es ist die Kombination aus allen 3, ausser ich bin auf reiner Leistung angewiesen und Preis spielt keine Rolle. Dann kann ich aber auch mit mehr als die 32 Kerne kommen. Das sind aber unterschiedliche Einsatzgebiete.
    Geändert von thegian (02.10.19 um 10:32 Uhr)
    System: CaselabsTH10A | Corsair AX1200i | i7 6950X@4Ghz | Asus Rampage V Edition 10 | Klevv Cras 32 GB@3000 Mhz | NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz Watercooled |
    System2@WorkinProgress: NZXT H700i BLACK, AMD Ryzen3950X, NVIDIA TitanX(Pascal) @2012Mhz Watercooled
    [Sammelthread] Space-Luxx - Die Hardwareluxx Star Citizen Truppe

  26. #25
    Flottillenadmiral Avatar von Clonemaster
    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    4.982


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus XI Apex
      • CPU:
      • i9-9900K @5.2GHz
      • Kühlung:
      • MoRa 420LT
      • Gehäuse:
      • Define R6
      • RAM:
      • 16GB DDR4 4400 CL18
      • Grafik:
      • EVGA 2080Ti XC Ultra 2055/8000
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO 500GB
      • Monitor:
      • XB273K, Y27GQ-25
      • Netzwerk:
      • FTTH 500k/200k
      • Sound:
      • Qpad QH-90, DT990pro
      • Netzteil:
      • Seasonic Titanium 1000W
      • Notebook:
      • AW15 R3 7820HK/GTX1080/1080p120Hz LM mod

    Standard

    Die Hetzkommentare sind echt nice, lange lebe das Internet

Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •