Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.274


    Standard Booster für Supercomputer in Jülich setzt auf EPYC und Next-Gen NVIDIA-GPUs

    supercomputerDer von Beginn an modular und erweiterbar ausgelegte Supercomputer JUWELS in Jülich bekommt 2020 seine geplante Booster-Erweiterung und diese ist mit AMD-Prozessoren und NVIDIA-GPU ausgestattet. Das nun in Auftrag gegebene Modul wird von Atos und ParTec aufgestellt werden und soll 2020 in Betrieb gehen. Mit dem Booster-Modul bestehend aus mehreren Nodes soll die Rechenleistung von JUWELS von 12 auf über 70 PFLOPS gesteigert werden. Damit wäre er der aktuell viertschnellste Supercomputer.


    Interessanterweise werden in den BullSequana-XH2000-Racks von Atos dazu EPYC-Prozessoren von AMD mit GPU-Beschleunigern aus dem Hause NVIDIA kombiniert. Die...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    08.11.2015
    Beiträge
    433


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87 G43
      • CPU:
      • Intel i5 4670k
      • Kühlung:
      • Custom Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16 GB G.Skill RipJawsx 2200MHZ
      • Grafik:
      • Palit GTX 1080 Game Rock
      • Storage:
      • Samsung 128 GB 840 Pro und 500 GB 860 Evo
      • Netzteil:
      • BeQuiet Straight Power 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Damit wird er laut aktueller Liste der 4. schnellste Supercomputer der Welt sein. Nicht schlecht. Könnte man noch im Artikel erwähnen.

  4. #3
    Stabsgefreiter Avatar von Infi88
    Registriert seit
    09.09.2010
    Beiträge
    345


    Standard

    Und wie viel FPS er in Crysis haben wird, könnte man auch noch erwähnen.

  5. #4
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    11.06.2019
    Beiträge
    217


    Standard

    wen interessiert es denn wieviel leistung er denn bei Crysis schaffen wird.Das spiel ist zudem nicht mehr aktuell.Und das schafft doch heutzutage doch die aktuell meisten Grafikkarten,Crysis flüssig zum laufen zu kriegen.

  6. #5
    Korvettenkapitän Avatar von Flak_IMP
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    HNX
    Beiträge
    2.055


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X470 Gaming-ITX/ac
      • CPU:
      • R5 2600
      • Kühlung:
      • EKL Olymp
      • Gehäuse:
      • Bitfenix Prodigy
      • RAM:
      • 16Gb Gskill 3200
      • Grafik:
      • EVGA GTX1080
      • Storage:
      • SSD+HDD
      • Monitor:
      • Asus PG248Q 144Hz Gsync
      • Netzteil:
      • be quiet
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    @latiose
    Das sollte ein Witz sein.

  7. #6
    Oberbootsmann Avatar von XTR³M³
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    Zürich/CH
    Beiträge
    1.017


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCK Fatility Gaming AB350 ITX
      • CPU:
      • 2700X @ 4375MHz @ 1.375V
      • Systemname:
      • SKYNET
      • Kühlung:
      • Eisbaer 240
      • Gehäuse:
      • TT Core V21
      • RAM:
      • 2x 8GB G.Skill Trident Z 4266
      • Grafik:
      • Aorus 1080Ti @ 2063/6318MHz
      • Storage:
      • 256GB Samsung NVMe 950 Pro + 256GB SATA 840 Pro
      • Netzteil:
      • Bitfenix Formula Gold 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • HP Elitebook 8570p + 8460p + 2570p
      • Handy:
      • Sony Xperia XZ1 Compact

    Standard

    Zitat Zitat von Latiose Beitrag anzeigen
    wen interessiert es denn wieviel leistung er denn bei Crysis schaffen wird.Das spiel ist zudem nicht mehr aktuell.Und das schafft doch heutzutage doch die aktuell meisten Grafikkarten,Crysis flüssig zum laufen zu kriegen.
    in 1440p mit allem auf max, probiere mal mit ner <2080 über 60fps zu halten
    HP 8570p - i7 3840QM - Radeon HD 7570M - 2x 8GB G.Skill Ripjaws DDR3L 1866 - 256GB Samsung 850 Pro - 750GB HGST Travelstar 7k750 - 15.6" FHD - Win 10 Pro
    Raijintek Metis - Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - AMD Ryzen 1500X @ 4GHz @ 1.25V - Sapphire Pulse RX580 8GB @ 1350/4600MHz @ 990mV - 2x 8GB Patriot Viper DDR4 3400 @ 3333 C16 - 256GB SATA Samsung 840 Pro - 750GB HGST Travelstar 7k750 - 450W Kolink SFX - Win 10 Pro
    Cougar QBX - Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac - AMD Ryzen 2700X @ 4.5GHz AC @ 1.5V - Eisbaer - Gigabyte GTX 1080 Ti Aorus Xtreme Edition @ 2063/6318MHz - 2x 8GB G.Skill Trident Z DDR4 4266 @ 3600 C14 @ 57.5ns - 256GB Samsung 951 NVMe - 256GB Samsung 840 Pro - 750W Bitfenix Formula Gold - Win 10 Pro
    Sony Xperia XZ1 Comapct - Android 9.0

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •