Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 95
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.322


    Standard AMDs Ryzen Threadripper 2990WX erreicht 5,1 GHz

    amd threadripper 2950xGestern startete AMD die Ryzen-Threadripper-Prozessoren der zweiten Generation, die mit 24 und 32 Kernen im Workstation-Segment ein unschlagbares Preis/Leistungsverhältnis bieten sollen. Auf dem dazugehörigen Tech Day in Maranello zeigte AMD in einer Overclocking-Session, zu was die neuen Prozessoren unter extremen Bedingungen in der Lage sind.


    Ein Ryzen Threadripper 2990WX wurde dazu mittels flüssigem Stickstoff gekühlt. Dabei wurde ein All-Core-Takt auf allen 32 Kernen von 5,1...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Leutnant zur See Avatar von scars
    Registriert seit
    19.01.2006
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    1.104


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X99 OC Formula
      • CPU:
      • i7 6950X
      • Kühlung:
      • WaKü by Aqua-Computer
      • Gehäuse:
      • LianLi V343B
      • RAM:
      • G.Skill RipJaws 4 32GB
      • Grafik:
      • Nvidia Titan X (Pascal)
      • Storage:
      • OCZ Revodrive 3 X2 480GB
      • Monitor:
      • LG Electronics 43UD79-B
      • Netzwerk:
      • VDSL 100/40
      • Sound:
      • Sonos Soundbar + Sub
      • Netzteil:
      • Enermax Modu 87 - 800 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Synology DS1817+
      • Notebook:
      • MacBook Air 13,3 (2012)
      • Photoequipment:
      • EOS 60D
      • Handy:
      • iPhone 6S Plus

    Standard

    Und im Gegensatz zu dem ominösen 28 Kern Ding von Intel mit Fakten untermauert...

    Feine Sache
    Nvidia Titan X Pascal | Intel i7-6950X EE | ASRock X99 OC Formula | G.Skill RipJaws 4 32GB | Enermax Modu 87 - 800 W | LG Electronics 43UD79-B | OCZ Revodrive 3 X2 480GB | Windows 10 Pro x64 | LianLi 343B Pulverbeschichtet | WaKü by Aquacomputer | VDSL 100/40 | Sonos Soundbar + Sub | DS1817+ (5x8TB @ Raid 6)


    Mein aktueller Verkaufsthread...(aktuell nix)

  4. #3
    Admiral Avatar von fortunes
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    RheinMain
    Beiträge
    9.574


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Epox MVP4A
      • CPU:
      • Pentium 200 MMX
      • Kühlung:
      • 08/15
      • Gehäuse:
      • Vobis Highscreen Midi
      • RAM:
      • 64MB PC100
      • Grafik:
      • 8MB Trident 3D AGP + Voodoo2
      • Storage:
      • 2x CF-IDE-Adapter via SD-Card
      • Monitor:
      • 19" Philips TFT
      • Netzwerk:
      • INTEL PRO/100
      • Sound:
      • Logitech 2.0
      • Netzteil:
      • LC Power 300W
      • Betriebssystem:
      • DOS 6.22 / Win98SE
      • Notebook:
      • SurfTab duo W1 3G
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FT5
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A3 (2017)

    Standard

    Intel 28Core 9800€ vs. AMD 32Core 1800€

    544% Aufpreis für weniger Leistung?

    Intel hat's drauf.
    Geändert von fortunes (07.08.18 um 09:21 Uhr)


    Retro-Station
    Pentium 200 MMX @ 133MHz @ 1.8V @ passiv | Epox MVP4A | 8MB Trident3D AGP | 64MB PC100 | 2x CF-IDE-Adapter via SD-Card | USB-Floppy EMU | LS-120 SuperDisk | Toshiba DVD-ROM
    (finishing in progress...)

  5. #4
    BannedForEveR Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    7.104


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z370 X Hero
      • CPU:
      • Intel 8086K @5.1/1.344v
      • Kühlung:
      • AIO Corsair 115i pro rgb
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • 16GB TridentZ RGB [email protected]/16
      • Grafik:
      • AMD Vega 64 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 950 pro
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Enermax Digifanless 550W Titan
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Jetzt wäre noch spannend zu wissen, was der Intel mit Stickstoff erreicht hätte.

    Aber tolles OC Ergebnis, welches Mainboard wurde eingesetzt?

  6. #5
    Obergefreiter Avatar von woohay
    Registriert seit
    30.10.2015
    Ort
    Online, Lkr GZ
    Beiträge
    95


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z170 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 6700K
      • Systemname:
      • Powermachine
      • Kühlung:
      • Custom Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport 16 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX1080Ti FE @H2O
      • Storage:
      • 256 GB Toshiba + 2x 500 GB Evo 850
      • Monitor:
      • Dell [email protected]
      • Netzwerk:
      • Intel LAN @ Ubnt ER-X
      • Sound:
      • Logitech G430
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNova 650 GS
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Synology DS214play + DS115 (Backup)
      • Notebook:
      • MSI GE72-6QF Apache Pro
      • Handy:
      • HTC U11 Life

    Standard



    Kann man mal so machen

  7. #6
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.487


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von Holzmann Beitrag anzeigen
    Aber tolles OC Ergebnis, welches Mainboard wurde eingesetzt?
    Das ASUS ROG Zenith Extreme.

  8. #7
    Fregattenkapitän Avatar von Chaser84
    Registriert seit
    21.08.2005
    Beiträge
    2.719


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac
      • CPU:
      • AMD Ryzen 5 1600X
      • Kühlung:
      • AMD Wraith Spire LED
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv Shift
      • RAM:
      • G.Skill RipJaws V, 16GB, 3600
      • Grafik:
      • AMD Radeon RX Vega 56
      • Storage:
      • Samsung SSD 960 EVO 500GB, M.2
      • Monitor:
      • LG Electronics 34UC88-B, 34
      • Netzteil:
      • Corsair SF450 450W SFX
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Sonstiges:
      • Corsair K70 LUX RGB
      • Notebook:
      • Microsoft Surface i5

    Standard

    Geile Sache AMD!

  9. #8
    Kapitänleutnant Avatar von GorgTech
    Registriert seit
    28.08.2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.763


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z270 Taichi
      • CPU:
      • Intel I7 7700K Kabylake
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Cooltek/Jonsbo W2 Black Window
      • RAM:
      • G.Skill 32GB 3000Mhz
      • Grafik:
      • AMD Radeon RX 580 8G
      • Storage:
      • GOODRAM Iridium Pro 240GB
      • Sound:
      • Diverse selbstentwickelte DIY Röhrengeräte
      • Netzteil:
      • Coolermaster V550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10, Linux
      • Photoequipment:
      • Nikon Coolpix B500
      • Handy:
      • Google Nexus 6P

    Standard

    Zitat Zitat von fortunes Beitrag anzeigen
    Intel 28Core 9800€ vs. AMD 32Core 1800€

    544% Aufpreis für weniger Leistung?

    Intel hat's drauf.
    Knapp 8000 Euro Aufpreis und 4 Kerne weniger, dazu weniger Leistung Läuft!
    Meine aktuellen Projekte:
    3D Drucker - Low Noise MOD & andere Tweaks
    Corrupted Gaming Operator (Hardwareluxx Modding Contest 2017)
    The Skull of Gul'dan
    The Punisher & The Punisher - Second Batch
    Oldtimer Reborn - ein antikes Gehäuse wird zu neuem Leben erweckt

    CPU zu heiß? Delid & Relid gewünscht? Machbar für Ivy/Haswell/Broadwell/Devil´s Canyon/Skylake/Kabylake/Coffe Lake. PN!

  10. #9
    Kapitänleutnant
    Registriert seit
    20.07.2017
    Ort
    Irgendwo hinter den blauen Bergen
    Beiträge
    1.564


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel i7 3960X @ 4,5Ghz
      • Systemname:
      • Helios V2
      • Kühlung:
      • Custom Waterloop
      • Gehäuse:
      • Casecon Schreibtisch
      • RAM:
      • GeiL [email protected] 9-10-9-28
      • Grafik:
      • Nvidia GTX 980ti @ EK
      • Sound:
      • Superluxx HD 681 EVO WH
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • https://www.3dmark.com/fs/14867683
      • Handy:
      • Huawei P9

    Standard

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Das ASUS ROG Zenith Extreme.
    Mit oder ohne Nachrüst Kühler?


  11. #10
    Obergefreiter
    Registriert seit
    22.09.2017
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    110


    Standard AMDs Ryzen Threadripper 2990WX erreicht 5,1 GHz

    Zitat Zitat von wwwnutzer Beitrag anzeigen
    Mit oder ohne Nachrüst Kühler?
    Natürlich mit Hightech nachrüst Kühler.
    Ohne wäre das garnicht möglich gewesen. Allein dieser ist für die erreichte MHz Zahl verantwortlich.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Geändert von Jone (07.08.18 um 10:25 Uhr)

  12. #11
    Admiral Avatar von Thunderburne
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    8.868


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCk Z87 Formula
      • CPU:
      • [email protected] @1.40V
      • Systemname:
      • BOMBE
      • Kühlung:
      • EK Suprem
      • Gehäuse:
      • Core X9
      • RAM:
      • 16GB G-Skill [email protected]
      • Grafik:
      • SC [email protected] 2114/5579
      • Storage:
      • 128GB SSD +256GB SSD+480GB SSD
      • Monitor:
      • ACER 4K IPS 27Zoll +ACER BEAMER
      • Netzwerk:
      • Zyxel NAS540
      • Sound:
      • Teufel Theater 500
      • Netzteil:
      • AX760
      • Betriebssystem:
      • Win.10 64 Bit
      • Notebook:
      • One K73-N3
      • Photoequipment:
      • ZR-100 Casio
      • Handy:
      • GALAXY NOTE 4

    Standard

    Ist die angelegte Spannung bekannt die für den Takt notwendig war?
    Mich würde mal interessieren was man da mit einem Mora rausbekommt?
    Geändert von Thunderburne (07.08.18 um 10:34 Uhr)

  13. #12
    Oberstabsgefreiter Avatar von audioslave
    Registriert seit
    13.01.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    481


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370 Pro
      • CPU:
      • R5 1600 @ Stock
      • Kühlung:
      • alphacool Eisbaer 280
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • Trident Z 4133C19D-16GTZ @3200
      • Grafik:
      • RX VEGA 56 OC + UV
      • Monitor:
      • Acer 27''[email protected], 1ms, freesync; BenQ 24''@60Hz
      • Sound:
      • DT880 @ UR22
      • Netzteil:
      • Corsair RM 550x
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 (kotz)
      • Sonstiges:
      • Mionix Castor @ Alioth XL

    Standard

    Holy shit..ganz schöne Ansage.
    ich bin kein OC Meister, aber wenn da so viel raus zu holen ist, dann scheint AMD da ja auf einem guten Weg zu sein. Meine Hoffnung: Sie greifen nicht nach den Sternen und werden größenwahnsinnig sondern halten den Kurs. Nicht versuchen an Intel vorbei zu ziehen. Bei so einem Rennen läge nämlich früher oder später amd mit gebrochenen Beinen am Wegesrand.

    Es reicht mMn völlig aus sich leistungsmäßig knapp hinter(!) Intel zu platzieren und über den Preis zu regeln. Das würde ihnen vielleicht den Raum schaffen, ein Team in der gpu Sektion zu generieren, welches sich nicht mit over all good stats Grafikkarten sondern Grafikkarten zum Zocken auseinandersetzt. Ein Anschluss im "Highendbereich" würde für wünschenswert viel Wirbel sorgen.

    Wie dem auch sei - krasses Ergebnis. Hut ab vor dem OC Team und danke für den Bericht hier im hwl!
    Chris Cornell * 20.06.1964 † 17.05.2017
    rest in peace, old friend

  14. #13
    Bootsmann Avatar von Supernovae
    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    548


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i3 3320
      • Kühlung:
      • Stock Kühler ohne Lüfter
      • Gehäuse:
      • Sharkoon VS4
      • RAM:
      • 2GB 1333
      • Grafik:
      • GT 120
      • Storage:
      • 20GB HDD
      • Monitor:
      • 16" 800x600
      • Netzteil:
      • 230W LC Power
      • Betriebssystem:
      • Win10 Ultimate

    Standard

    Irgendwie schön zu sehen, dass AMD es wenigstens im CPU-Segment schafft ihrem Konkurrenten Feuer zu machen.

  15. #14
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.487


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von Thunderburne Beitrag anzeigen
    Ist die angelegte Spannung bekannt die für den Takt notwendig war?
    Mich würde mal interessieren was man da mit einem Mora rausbekommt?
    Das versuchen wir gerade in Erfahrung zu bringen.

  16. #15
    lll
    lll ist offline
    Kapitän zur See Avatar von lll
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    €Uropäische Union - Bairischer Sprachraum
    Beiträge
    3.415


    • Systeminfo
      • Monitor:
      • Meine PC-Hardware findet ihr in der SIGNATUR.
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S8+

    Standard

    Absolut Geil wenn man Punkte aufzeigt die mit Mitteln errungen wurden die Praxisferner gar nicht mehr gehen, dabei muss einem doch einer abgehen...
    { ... Spiele-PC Profil ... } - { ... Zweit-PC Profil ... }


    Erstellst du regelmäßig externe Sicherungskopien deiner wichtigen Daten?
    Nein? Was passiert wenn dein Datenträger schaden nimmt
    oder ein Verschlüsselungsschädling dein PC befällt...

  17. #16
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    236


    Standard

    enelich iat auch diese sache mit dem hiller abgehakt.

    krass, was mittlerweile geht. jeder der das zenith mobo hat, ist mit einem arctic 11 cpu kühler( zurechtgeschnitten und löcher reingebohrt) bestens bedient

  18. #17
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    954


    Standard

    Zitat Zitat von fortunes Beitrag anzeigen
    Intel 28Core 9800€ vs. AMD 32Core 1800€

    544% Aufpreis für weniger Leistung?

    Intel hat's drauf.
    Ist ja auch ein unfairer Vergleich...

    Der Gegenspieler zu den Xeons ist Epyc und nicht Threadripper. Dann ist zwar noch ein saftiger Aufpreis vorhanden, aber nicht mehr ganz so groß.

    Sonst müsste man laut deiner Logik ja ankreiden, warum der 32 Kerne Epyc fast das doppelte gegenüber den 32 Kerne TR kostet.

    Außerdem woher weißt du denn jetzt schon, wie der erscheinende (nicht Xeon) 28 Kerner von Intel performen wird? Mit welchen Turbo wird er laufen?

    Btw. Wo sind die praxisfern Heulsusen?
    Geändert von Paddy92 (07.08.18 um 18:51 Uhr)

  19. #18
    Admiral Avatar von Thunderburne
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    8.868


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCk Z87 Formula
      • CPU:
      • [email protected] @1.40V
      • Systemname:
      • BOMBE
      • Kühlung:
      • EK Suprem
      • Gehäuse:
      • Core X9
      • RAM:
      • 16GB G-Skill [email protected]
      • Grafik:
      • SC [email protected] 2114/5579
      • Storage:
      • 128GB SSD +256GB SSD+480GB SSD
      • Monitor:
      • ACER 4K IPS 27Zoll +ACER BEAMER
      • Netzwerk:
      • Zyxel NAS540
      • Sound:
      • Teufel Theater 500
      • Netzteil:
      • AX760
      • Betriebssystem:
      • Win.10 64 Bit
      • Notebook:
      • One K73-N3
      • Photoequipment:
      • ZR-100 Casio
      • Handy:
      • GALAXY NOTE 4

    Standard

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Das versuchen wir gerade in Erfahrung zu bringen.
    Oh Danke!

  20. #19
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    322


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte z170
      • CPU:
      • i7 [email protected],5(1,25v)
      • Kühlung:
      • NZXT Kraken x52
      • Gehäuse:
      • Corsair R500
      • RAM:
      • Gskill Trident Z RGB 3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1060 6G, 2136 MHz
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro

    Standard

    Zumindest die Standardangaben sind bekannt.
    Intel Platinum 8180 Processor (38.5M Cache, 2.50 GHz) Product Specifications

    Ist aber wie du bereits erwähnt hast ein anderer Bereich und eigentlich kein Vergleich zu einem TR wenn es um den Preis geht. Es wurde aber nichts zu dem Ergebnis des Intels erwähnt, ob das stock ist oder nicht.

    Im Der8auer Video sind es aber Epyc CPUs.
    Geändert von alpinlol (07.08.18 um 11:46 Uhr)

  21. #20
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    954


    Standard

    Ich meine die nicht Xeon 28 Kerne Variante von Intel. Ich passe meinen Beitrag an.

  22. #21
    Fregattenkapitän Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.043


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Rift DK2 RIP, HTC Vive <3
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    Was für ein Diagramm!
    Mein 1950X @4Ghz ist so eine schäbige Krücke! (Spass :-P)

    Gut zurückgeschlagen.
    Jetzt muss nur Intel mit ln2 kommen und die Karten sind neu gemischt. Noch ein längerer Balken please. :-D
    Geändert von REDFROG (07.08.18 um 19:59 Uhr)

  23. #22
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.487


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von Thunderburne Beitrag anzeigen
    Oh Danke!
    Update zum OC-System:

    Das OC-System bestand neben dem Ryzen Threadripper 2990WX aus einem ASUS ROG Zenith Extreme, 4x 8 GB G.Skill DDR4-3200 (CL16-16-16-36), AMD Radeon RX 460, 512 GB M2 NVME-SSD und das alles befeuert von einem Netzteil mit 1.600 W Ausgangsleistung. Die Spannung des Prozessors lag bei 1,5 V.

  24. #23
    Flottillenadmiral Avatar von SFVogt
    Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    5.537


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Clevo P870DM2
      • CPU:
      • 4x 4,5GHz i7-7700K
      • Kühlung:
      • Ultimate H²O Mod in Arbeit
      • Gehäuse:
      • schwarz Lack
      • RAM:
      • 2x 8GB DDR4-3000 Corsair
      • Grafik:
      • 2x nVidia GeForce GTX 1080 8GB
      • Storage:
      • 1x 1000GB 960 Evo M.2
      • Monitor:
      • 17,3 UHD AUO B173ZAN01.0 G-Sync
      • Netzwerk:
      • Intel Wireless-AC 8260
      • Sound:
      • Logitech Z906 5.1
      • Netzteil:
      • 2x 330W Delta Elektronics
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64Bit
      • Notebook:
      • Clevo P870DM3-G
      • Handy:
      • Huawei Mate 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von REDFROG Beitrag anzeigen
    Was für ein Diagramm!
    Mein 1950X @4Ghz ist so eine schäbige Krücke!

    Gut zurückgeschlagen.
    Jetzt muss nur Intel mit l2n kommen und die Karten sind neu gemischt. Noch ein längerer Balken please. :-D
    Na was ist denn bei dir los? Plötzlich gar kein 'praxisferne Kühlung' und 'CPU Effizienz' Gelabber mehr?
    ...spielt halt doch keine Rolle solange die Lieblingsfirma den längsten Balken hat, gell

    ■ CLEVO P870DM3-G ■ 17,3" UHD ■ INTEL Z170 ■ CORE i7-8700K ■ 2x 8GB DDR4-3000 CORSAIR ■ 2x GEFORCE GTX 1080 8GB ■ 1TB SAMSUNG 960 EVO ■

    ■ CLEVO ■ P870xMx(-G)P7xxZM(-G)P6xxSxW230SxP37xSMx(-A)P1xxSMx(-A)P570WMxP370EMxP1xxEMxD900FBarebone-Mods

  25. #24
    Admiral Avatar von webmi
    Registriert seit
    27.02.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    12.960


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z370 APEX
      • CPU:
      • Intel i7 8086k 5.200 MHz
      • Kühlung:
      • 3x480mm / Mora420 @ 300 RPM
      • Gehäuse:
      • Little Devil V8 Black
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 4.133 Mhz CL17
      • Grafik:
      • Nvidia TitanX Pascal 2.050 Mhz
      • Storage:
      • Intel 750 PCIe 1.2TB NVMe
      • Monitor:
      • Asus PG279Q 165Hz G-Sync IPS
      • Netzwerk:
      • Down 530 Mbit/s Up 53 Mbit/s
      • Sound:
      • ifi iDSD Pro / ifi iCAN Pro / Audeze LCD-X (2018)
      • Netzteil:
      • Corsair AX1200i sleeved
      • Betriebssystem:
      • Microsoft Windows 10
      • Sonstiges:
      • LG 65B6D 4K OLED
      • Notebook:
      • MBP 13 2017 3.5G/16GB/1TB
      • Handy:
      • iPhone X 64G / iPad 10,5 256G

    Standard


  26. #25
    Admiral Avatar von Thunderburne
    Registriert seit
    03.10.2006
    Ort
    WOB
    Beiträge
    8.868


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASROCk Z87 Formula
      • CPU:
      • [email protected] @1.40V
      • Systemname:
      • BOMBE
      • Kühlung:
      • EK Suprem
      • Gehäuse:
      • Core X9
      • RAM:
      • 16GB G-Skill [email protected]
      • Grafik:
      • SC [email protected] 2114/5579
      • Storage:
      • 128GB SSD +256GB SSD+480GB SSD
      • Monitor:
      • ACER 4K IPS 27Zoll +ACER BEAMER
      • Netzwerk:
      • Zyxel NAS540
      • Sound:
      • Teufel Theater 500
      • Netzteil:
      • AX760
      • Betriebssystem:
      • Win.10 64 Bit
      • Notebook:
      • One K73-N3
      • Photoequipment:
      • ZR-100 Casio
      • Handy:
      • GALAXY NOTE 4

    Standard

    Hier Liquid Nitrogen Overclocking with Threadripper @ 5.2GHz - YouTube
    hat man für einen 1950X 1.6V gebraucht für 5,2GHZ.

    Sieht also so aus als wen sich in Bezug V und GHZ nichts verbessert hat da 1,5V für 5,1GHZ... vielleicht geht ja dann was bei 7nm.
    Aktuell sind Temperaturen wohl sehr wichtig.
    Geändert von Thunderburne (07.08.18 um 12:25 Uhr)

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •