Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 252
  1. #101
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    13.935


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VIII Formula, x570
      • CPU:
      • AMD R9 3900x Zen2
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 680X iCue
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair MP600 PCIe Gen4
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    AMD handelt hier im Sinne einer schnellen Lösung die einfach und schnell vom Kunden angewandt werden kann.
    Also sofern man sich ein BIOS Update zu traut. Soweit alles richtig gemacht. Bisher scheint das Update auch den gewünschten Eeffekt zu erzielen, wenn man sich im Netzt umschaut, klar ist auch, dass AMD die Ursache nicht im Detail nennt, möglicherweise auch um die AIBs nicht weiter zu verunsichern, so werden wir wohlmöglich nie erfahren, was die konkrete Ursache war, was letztlich auch nicht nötig ist.

    Ende der Durchsage.
    Geändert von Holzmann (12.09.19 um 18:11 Uhr)
    "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren!"
    Jason Nesmith, Commander NSEA Protector

    Verkaufe:
    Forum de Luxx
    Neu:
    [Sammelthread] Historischer Benchmark (Spiele) Teil I
    [Sammelthread] Benchmark (Spiele) Teil II

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #102
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    7.157


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Integrierte Intel HD-4600
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Pure Power10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Boost Takt und Co... Ich sage nur Haswell i7 ungeköpft mim Boxed Kühler und Prime...
    Auf wiedersehen Turbo wenn du abgekühlt bist. Hab ich mit meinem i7 4770k durch.

    Mich juckt es nicht ob der Boost nicht voll erreicht wird, egal ob bei AMD oder Intel, hauptsache die Kiste
    Rennt und tut was se soll. Die Leute die Penibel auf den Boost Takt achten sind sowieso unter 10% wenn
    überhaupt.

    Mit den Prozessoren haben wir eigentlich längst ausgesorgt, lieber mehr Software die wirklich von vielen
    Kernen hat.
    Game: Z87 Extreme4 Core i7 4770K 16GB G.Skill 1600 CL 9 Radeon HD7950 1x 250GB SSD + 1TB HDD OS: Win 10 Pro
    HTPC/Daten: GA-H81M-D2V Pentium G3240 8GB Samsung 1600 CL 11 1x 120GB SSD + 2TB HDD OS: Win 7 Pro
    Game & Test Server: H61M-E33 Core i3 2100T 6GB Kingston 1333 CL 9 1x 120GB SSD OS: Win Server 2012 R2

  4. #103
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    13.935


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VIII Formula, x570
      • CPU:
      • AMD R9 3900x Zen2
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 680X iCue
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair MP600 PCIe Gen4
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Letztlich könnte AMD sogar gestärkt aus der Sache raus gehen, sollte sich bestätigen, dass overall ein Leistungs+ steht.
    Mit dem 3950x wird man im Test da vielleicht schon Aufschluss bekommen.

    Hoffe das dies nun dazu führt, dass die Gemüter sich wieder beruhigen, Vertrauen wieder zurück gewonnen wird und die fantastische Leistung der zweiten Ryzen Generation entsprechend weiter gewürdigt werden kann.
    "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren!"
    Jason Nesmith, Commander NSEA Protector

    Verkaufe:
    Forum de Luxx
    Neu:
    [Sammelthread] Historischer Benchmark (Spiele) Teil I
    [Sammelthread] Benchmark (Spiele) Teil II

  5. #104
    Obergefreiter Avatar von <oo>
    Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    94


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Gaming Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 3600@3600X
      • Kühlung:
      • AIO Wakü
      • RAM:
      • 32GB Ballistix 2400@3400 CL18
      • Grafik:
      • RTX2070@2025@8200
      • Storage:
      • Crucial M.2 1TB NVMe
      • Monitor:
      • HP WQHD@144Hz
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • P20 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von SystemX Beitrag anzeigen
    Boost Takt und Co... Ich sage nur Haswell i7 ungeköpft mim Boxed Kühler und Prime...
    Auf wiedersehen Turbo wenn du abgekühlt bist. Hab ich mit meinem i7 4770k durch.
    Genau wie mein 7700K. Wurde wegen der Paste unterm HS so heiß, dass kein OC möglich war. Beim Köpfen hab ich dann einen Speichercontroller verloren. Rennt jetzt 4,9 Ghz, aber im Single Channel.

    Wäre das nicht passiert, hätte ich mir wohl keinen R5 3600 gekauft. Was ich definitiv nicht bereue.

    Freut mich auch zu hören, dass das Update nachbessern konnte. Bin auf eine 2. Umfrage von der8auer gespannt.

  6. #105
    Kapitänleutnant Avatar von BK-Morpheus
    Registriert seit
    13.06.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.575


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • http://www.sysprofile.de/id173575
      • Photoequipment:
      • Sony NEX-5N 50mm F1.4

    Standard

    Zitat Zitat von <oo> Beitrag anzeigen
    Genau wie mein 7700K. Wurde wegen der Paste unterm HS so heiß, dass kein OC möglich war. Beim Köpfen hab ich dann einen Speichercontroller verloren. Rennt jetzt 4,9 Ghz, aber im Single Channel.

    Wäre das nicht passiert, hätte ich mir wohl keinen R5 3600 gekauft. Was ich definitiv nicht bereue.

    Freut mich auch zu hören, dass das Update nachbessern konnte. Bin auf eine 2. Umfrage von der8auer gespannt.
    LoL, same here. Habe damals bei meinem ersten Köpf-Versuch am 3570k mit der Spitze der Rasierklinge leider den Speichercontroller erwischt. Die CPU lief noch, aber nur im Single Channel. Habe mir dann gebraucht nen 3770k geholt und mich nochmal dran gewagt, diesmal aber im Schraubstock, ohne Rasierklinge. War viel einfacher und nichts war kaputt. Ergabe @default keinen Temp-Unterschied, aber mit etwas OC dann >12°C bessere Temps (Flüssligmetall auf dem Core und Kappe wieder mit hitzebeständigem Silikon verklebt).
    Geändert von BK-Morpheus (12.09.19 um 19:13 Uhr)
    # AMD 3700X # Thermalright ARO-M14 # Asus Prime X370-Pro # Sapphire Pulse Vega 56 # 16GB DDR4-2666 Kingston HyperX (DR)@3400 CL16-18-18-38 1T #




  7. #106
    Obergefreiter Avatar von <oo>
    Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    94


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Gaming Pro
      • CPU:
      • Ryzen 5 3600@3600X
      • Kühlung:
      • AIO Wakü
      • RAM:
      • 32GB Ballistix 2400@3400 CL18
      • Grafik:
      • RTX2070@2025@8200
      • Storage:
      • Crucial M.2 1TB NVMe
      • Monitor:
      • HP WQHD@144Hz
      • Netzteil:
      • Be Quiet 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • P20 Pro

    Standard

    Ja stimmt, ich hatte auch erst mit Rasierklinge versucht, dann ist es wohl da passiert. Der 7700K läuft jetzt übrigens mit Flüssigmetall auf 3400 Mhz 0,9V im Wohnzimmer.
    Geändert von <oo> (12.09.19 um 19:44 Uhr)

  8. #107
    Fregattenkapitän Avatar von TARDIS
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    2.643


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Fatal1ty B85
      • CPU:
      • i7 4770 MCE@3,9Ghz @1.04V
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 5.B, Proli MK-26
      • Gehäuse:
      • Corsair Air 540
      • RAM:
      • 16 GB Crucial Ballistix 1600
      • Grafik:
      • GTX 1060 @2,1/4,4 Ghz
      • Storage:
      • Crucial MX500, 500 GB
      • Monitor:
      • 40 Zoll UHD Philips BDM4065UC
      • Sound:
      • ALC1150 w/ Ti NE5532, nuBox CM-1, DT990BSE, Go Mic
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • BitFenix Alchemy Multisleeved Cables, red
      • Handy:
      • Xiaomi Note 5 4/64 GB

    Standard

    @Holzmann: Sag mal arbeitest du eigentlich bei AMD - oder bei einem Unternehmen, das für AMD arbeitet?
    DISCLAIMER:
    Meine Forenbeiträge können objektive Messwerte enthalten, die Ihrer Ideologie, Ihrem Glauben oder Ihren Werbeinteressen widersprechen.
    Sollte dies bei Ihnen zu Wutanfällen oder anderen Nebenwirkungen führen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

  9. #108
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    1.404


    Standard

    Oh Gott, nachdem mir hier schon vorgeworfen wurde, das ich doch meine Klappe halten soll, weil ich vermeintlich AMD-Aktien besitze, hast du dich jetzt damit wohl endgültig disqualifiziert.

  10. #109
    Tzk
    Tzk ist gerade online
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    12.370


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Ich frage mich grade ob Holzi einfach nur einen fiesen Humor hat oder ob der Post ernst gemeint ist...

  11. #110
    Bootsmann Avatar von GuruSMI
    Registriert seit
    25.03.2019
    Ort
    ::1
    Beiträge
    526


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • Ryzen 3800X
      • Systemname:
      • Naboo, Endor, Alderaan, Coruscant
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbär LT 360
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Silent Base 801
      • RAM:
      • 4*8 Corsair Vengeance 3600CL18
      • Grafik:
      • Sapphire Pulse 5700XT on Riser
      • Storage:
      • Sabrent 1TB PCIe4, 2TB Intel 660P
      • Monitor:
      • 3 * 32&quot; WQHD
      • Netzwerk:
      • GB-Lan &amp; WLan AC
      • Sound:
      • Einiges
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Gold 850W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro, Linuxe
      • Sonstiges:
      • Einiges
      • Notebook:
      • Einige
      • Photoequipment:
      • keine
      • Handy:
      • Einige

    Standard

    Zitat Zitat von Holzmann Beitrag anzeigen
    Letztlich könnte AMD sogar gestärkt aus der Sache raus gehen, sollte sich bestätigen, dass overall ein Leistungs+ steht.
    Das glaube ich kaum. Realistisch betrachtet machen sowohl AMD als auch Intel ihr Geld hauptsächlich mit OEM im geschäftlichen Umfeld. Und das Kind ist nunmal im Brunnen. Diese Bugs hier werden AMD auf dem Weg, mit Intel im gewerblichen Umfeld gleichzuziehen, etwas zurück werfen. Das Business ist ein Haiufischbecken. Intel und AMD nehmen sich nichts, wenn es darum geht, den Mitbwerber zu diskreditieren. Und diese Bugs werden AMD noch länger nachhängen. Aber sie haben ja mit dem Ryzen 4000 die Möglichkeit, das ganze hier in Vergessenheit geraten zu lassen.
    Geändert von GuruSMI (12.09.19 um 21:05 Uhr)
    Gigabyte Aorus X570 Series – Informationssammlung, Erfahrungen, Tips und Tricks


    Naboo Endor

    Fridays for Hubraum.
    „Die Schlauen geben keine unerbetenen Ratschläge, die Weisen geben nicht einmal erbetene Ratschläge.“ - Louis Pasteur

  12. #111
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    13.935


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VIII Formula, x570
      • CPU:
      • AMD R9 3900x Zen2
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 680X iCue
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair MP600 PCIe Gen4
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Das sehen ich so nicht, das Verhalten und die Reaktion in der Kürze hat den Hersteller von seiner dynamischen Seite gezeigt, ein Bild das durchaus einen positiven Hall erzeugen kann, wenn es zur einer Lösung führt, ob das wirklich so ist muss sich aber noch zeigen, da muss man unvoreingenommen sein, keine Frage.
    Geändert von Holzmann (13.09.19 um 08:30 Uhr)
    "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren!"
    Jason Nesmith, Commander NSEA Protector

    Verkaufe:
    Forum de Luxx
    Neu:
    [Sammelthread] Historischer Benchmark (Spiele) Teil I
    [Sammelthread] Benchmark (Spiele) Teil II

  13. #112
    Bootsmann Avatar von GuruSMI
    Registriert seit
    25.03.2019
    Ort
    ::1
    Beiträge
    526


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Master
      • CPU:
      • Ryzen 3800X
      • Systemname:
      • Naboo, Endor, Alderaan, Coruscant
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbär LT 360
      • Gehäuse:
      • BeQuiet Silent Base 801
      • RAM:
      • 4*8 Corsair Vengeance 3600CL18
      • Grafik:
      • Sapphire Pulse 5700XT on Riser
      • Storage:
      • Sabrent 1TB PCIe4, 2TB Intel 660P
      • Monitor:
      • 3 * 32&quot; WQHD
      • Netzwerk:
      • GB-Lan &amp; WLan AC
      • Sound:
      • Einiges
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Gold 850W
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro, Linuxe
      • Sonstiges:
      • Einiges
      • Notebook:
      • Einige
      • Photoequipment:
      • keine
      • Handy:
      • Einige

    Standard

    Wer ist wir? AMD? Irgendein Hardware-Dealer für Endkunden? Schizophren? (Sorry. Scherzle gemacht. Aberr den mußte ich aufnehmen) :ROFL:

    Wenn Du Dir den Pressespiegel etwas genauer betrachtest, wird das Fragment "AMD erreicht Boosttakt nicht" kontinuierlich verwendet. Wenn jetzt jemandem NLP noch etwas sagen würde und das selektive Lesen hier nicht so massiv gepflegt werden würde, dann lämee man auf einen ganz anderen Schluss.

    NLP: Neurolinguistisches Programmieren
    Geändert von GuruSMI (12.09.19 um 21:25 Uhr)
    Gigabyte Aorus X570 Series – Informationssammlung, Erfahrungen, Tips und Tricks


    Naboo Endor

    Fridays for Hubraum.
    „Die Schlauen geben keine unerbetenen Ratschläge, die Weisen geben nicht einmal erbetene Ratschläge.“ - Louis Pasteur

  14. #113
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    19.287


    Standard

    Zitat Zitat von SystemX Beitrag anzeigen
    Haswell i7 ungeköpft mim Boxed Kühler und Prime...
    Auf wiedersehen Turbo wenn du abgekühlt bist.
    Die Boxed Kühler hat Intel ja ab den Skylake dann auch für die großen K Modelle gestrichen, denn nach einer Weile Prime ist die CPU damit einfach zu warm, erst recht wenn sie übertakt betrieben wurde, was die meisten Boards schon in der Default Einstellung machen. Das man den maximalen Singlecore Turbo dann mit der heißen CPU erstmal nicht bekommt bis die Temperatur wieder im Rahmen ist, sollte selbstverständlich sein und ist bei AMD mit Sicherheit auch nicht anders. Die CPU sollte vor dem Test also eine Weile Idle sein um eben nicht durch die Temperatur limitiert zu werden.
    Je mehr ich in Foren lese, umso mehr stelle ich fest: Geist addiert sich nicht, Dummheit schon!

    "Früher benutzte man im Diskurs sogenannte Argumente, heute wird man im Internet mit Scheiße beworfen, beschimpft, bedroht" Dieter Nuhr (Nuhr im Ersten vom 2. Mai 2019 ab 6:00)

  15. #114
    Hauptgefreiter Avatar von Ryze mit Sauce
    Registriert seit
    04.07.2018
    Beiträge
    248


    Standard

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Ich frage mich grade ob Holzi einfach nur einen fiesen Humor hat oder ob der Post ernst gemeint ist...
    Sein Humor ist fies, er verarscht sich quasi permanent selbst. Bisschen schizophren.
    Ich bin nur Mittelmaß.

  16. #115
    Fregattenkapitän Avatar von TARDIS
    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    2.643


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Fatal1ty B85
      • CPU:
      • i7 4770 MCE@3,9Ghz @1.04V
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 5.B, Proli MK-26
      • Gehäuse:
      • Corsair Air 540
      • RAM:
      • 16 GB Crucial Ballistix 1600
      • Grafik:
      • GTX 1060 @2,1/4,4 Ghz
      • Storage:
      • Crucial MX500, 500 GB
      • Monitor:
      • 40 Zoll UHD Philips BDM4065UC
      • Sound:
      • ALC1150 w/ Ti NE5532, nuBox CM-1, DT990BSE, Go Mic
      • Netzteil:
      • BQT Straight Power E9 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Sonstiges:
      • BitFenix Alchemy Multisleeved Cables, red
      • Handy:
      • Xiaomi Note 5 4/64 GB

    Standard

    Welchen Post meint ihr? Hat er auf meine Frage geantwortet und die Antwort wieder gelöscht? Nicht dass ich wirklich eine Antwort brauche, denn die Antwort ergibt sich ja aus seinen Posts...
    DISCLAIMER:
    Meine Forenbeiträge können objektive Messwerte enthalten, die Ihrer Ideologie, Ihrem Glauben oder Ihren Werbeinteressen widersprechen.
    Sollte dies bei Ihnen zu Wutanfällen oder anderen Nebenwirkungen führen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

  17. #116
    The Saint Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Ort
    Luzern
    Beiträge
    13.935


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VIII Formula, x570
      • CPU:
      • AMD R9 3900x Zen2
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro H115i Platinum
      • Gehäuse:
      • Corsair 680X iCue
      • RAM:
      • Corsair Dominator Platinum
      • Grafik:
      • AMD Radeon7 by MSI
      • Storage:
      • Corsair MP600 PCIe Gen4
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860i
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Ja er hatte geantwortet aber die Antwort gefiel hier nicht, führte zu einem Eklat und er löschte sie wieder.
    Jetzt bitte zurück zum Thema.
    "Niemals aufgeben, niemals kapitulieren!"
    Jason Nesmith, Commander NSEA Protector

    Verkaufe:
    Forum de Luxx
    Neu:
    [Sammelthread] Historischer Benchmark (Spiele) Teil I
    [Sammelthread] Benchmark (Spiele) Teil II

  18. #117
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    16.05.2010
    Beiträge
    240


    Standard

    Zitat Zitat von Holt Beitrag anzeigen
    Aber auch dazu gibt es eine Verpflichtungen, z.B. in der TKG-Novelle 2012: Keine Ahnung wieso diese Beispiel hier immer noch zur Verteidigung des Vorgehens von AMD genommen wird, denn wäre dies hier anwendbar, müssten die Boosttakt weiterhin Mindestangaben sein.

    Egal wie gut die anderen Aspekte sind, man darf ja wohl noch erwarten das alle Versprechen zu einem Produkt eingehalten werden. Unnötig war es von AMD unrealistisch hohe Boost Takte anzugeben, die dann umso weniger CPU erreichen, umso höher die Angaben sind und die 3900X gibt es damit praktisch gar nicht im Handel, angeblich lagernd waren sie gestern nur noch bei einem Händler als Tray für 899€.
    Kann ja nicht sein, schon weil einige wenige ja auch noch höher kommen und wieso sollte die physikalische Grenze der einen höher als bei der anderen sein, wenn beide auf dem glichen und der gleichen Fertigung beruhen? Jede CPUs hat natürlich ihre Grenze, aber dies ist keine physikalische. Richtig, jedenfalls nicht was die Leistung angeht. Richtig und natürlich hat auch die Spannungsversorgung nur eine bestimmte maximale Spannung die sie liefern kann, keine Ahnung wie hoch diese bei AM4 Boards ist, aber 12V kann man sicher nicht einstellen. Ob er wieder abkühlen kann, hängt ja davon ab ob der Scheduler den Thread auf einen anderen Kern verschiebt, da AMD nun aber wohl nur noch den Anspruch erhebt das ein Kern diesen maximalen Boost erreichen muss und der May Patch für Win 1903 zusammen mit dem Chipsatztreiber genau dafür sorgen soll das es der taktfreudigste ist, dürfte der Task Scheduler anderes als früher die Threads nicht mehr so flott zwischen den Kernen verschieben.

    Meisterlich wäre es, wenn dann auch das Binning und das Marketing zusammengepasst hätten und somit auch alle CPUs ihren Boosttakt wenigstens erreichen. Hier hat das Marketing aber offenbar übertrieben und da man gar nicht so viele Dies bekommt wo ein Kern den Boost schafft, ist der 3900X kaum zu haben und für den 3950X wird es dann es wohl ähnlich schlecht bzgl. der Verfügbarkeit aussehen. Denn wenn es so viele Dies geben würde wo ein Kern 4,7GHz packt, müsste es noch mehr gehen bei denen 4,6GHz möglich sind und die dann für den 3900X genommen würden. In Ordnung finde ich das nicht, es wäre in Ordnung wenn sie eben um 100 oder 200MHz weniger angegeben hätten und damit auch alle CPUs ihren Boost geschafft hätten. Dies sagt ja nicht, dass die CPUs schlecht sind, aber deswegen kann man trotzdem nicht darüber hinwegsehen, dass eben viele den Boosttakt nicht schaffen.

    Das ist eine gute Frage, der Hypetrain hat sie hier wohl selbst überrollt oder beim Binnng wurden Fehler gemacht, dazu werden ja meist nur Testschaltkreise auf dem Die genutzt und nicht die ganzen Kerne betrieben, die würden ja sonst auch zu viel Strom ziehen.

    Bei welchem Fernseher oder Kühlschrank werden denn MHz angegeben?

    Eben, bei 4,6GHz ist die Luft schon so dünn, dass die CPUs praktisch nicht verfügbar sind und eigentlich wäre es zu erwarten gewesen, dass an bei denen mit ganz vielen Kernen eher wenig Boosttakt angibt, aber AMD wollte wohl den Leuten die den maximalen Boosttakt wollen und nicht so aufs Geld schauen müssen, die ganz teuren Modelle verkaufen. Es ist ja sowieso die Frage welche Sinn denn 12 und 16 Kerner in Mainstream Sockel haben. Leute die wirklich mit Software arbeiten die so viele Kerne nutzen kann, haben schon CPU mit so viele oder noch mehr Kernen, die gibt es auch für Desktops im HEDT Bereich schon länger, es muss niemand auf den 3900X warten, der 2950X bietet ja auch genug MC Performance und dann ist das noch der 2990X.....

    Eben, AMD will unbedingt eine CPU die den 9900K in jeder Hinsicht schlagen kann.
    Da sehe ich noch nicht einmal das Problem, denn wenn so viele Kerne ausgelastet werden, dann ist der Takt schon über die Leistungsaufnahme und Wärmeentwicklung beschränkt.

    Schauen wir mal, die ist ja gerade erst raus.
    Bei den kleinen ist es wohl auch einfacher den Boosttakt zu erhöhen, die haben je nicht so sportliche Vorgaben dafür.

    Was aber daran liegen dürfte, dass die einzige 2 Chiplet CPU die es bisher gibt, der 3900X, eben mit 4,6GHz auch den höchsten Boosttakt hat. Bei denen mit einem Chiplet ist es der 3800X und der war am Anfang auch praktisch nicht zu haben und ging auch nicht an die Reviewer.

    ich habe mich auf ein verhältnis auf die beworbenen spezifikationen von bsp. einem kühlschrank, fernseher oder Waschmaschine bezogen.

    würde man einen aufriss machen. weil der kühlschrank einen temp bereich von 2-7 °C angegeben hat und dieser nur auf minimal 2,6°C kommt? achso... würde man einen aufriss machen, weil bei den angegebenen 16,3 MIO farben nur 16,29 farben dargestellt werden? achso.... würde man einen aufriss machen, weil die waschmaschine nur auf 87° statt auf 90°C kommt?
    Geändert von BenQ90 (14.09.19 um 20:59 Uhr)

  19. #118
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    19.287


    Standard

    Das ist doch total irrelevant und jedem selbst überlassen, ob man nun damit leben kann weniger zu bekommen als spezifiziert wurde oder nicht, also "einen Aufriss macht", wie du es nennst. In dem Fall des PKW, der hier im Forum auch schon erwähnt wurde, dessen Motor aufgrund der Schaltpunkte des Automatikgetriebes nie seine Nenndrehzahl und damit auch nicht seine Nennleistung erreicht hat, haben wahrscheinliche Tausende andere Kunden des gleichen Modelles nichts gemacht, aber mindestens einer hat eben geklagt und recht bekommen (LG Nürnberg-Fürth, Az: 12 O 8712/12).
    Je mehr ich in Foren lese, umso mehr stelle ich fest: Geist addiert sich nicht, Dummheit schon!

    "Früher benutzte man im Diskurs sogenannte Argumente, heute wird man im Internet mit Scheiße beworfen, beschimpft, bedroht" Dieter Nuhr (Nuhr im Ersten vom 2. Mai 2019 ab 6:00)

  20. #119
    Fregattenkapitän Avatar von SANY
    Registriert seit
    12.04.2005
    Beiträge
    2.662


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z370 Tomahawk
      • CPU:
      • Intel i5 8600K @5 GHz
      • Kühlung:
      • WaKü 420+240 Radi, EK Velocity
      • Gehäuse:
      • Phanteks Eclipse P600S
      • RAM:
      • 32GB B-Die G.Skill TridentZRGB
      • Grafik:
      • ASUS RTX2070 ROG Strix OC Edt
      • Storage:
      • NVMe: 250Gb 970Evo, 960Gb MP510; SSD: 500Gb 860Evo
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q
      • Netzteil:
      • ASUS ROG Thor 850W Platinum
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64

    Standard


  21. #120
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.847


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    eigentlich auch wieder nen fail

  22. #121
    Flottillenadmiral Avatar von hollomen
    Registriert seit
    06.11.2004
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    5.655


    Standard

    Was fürn Fail? Wills mir nicht angucken

  23. #122
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.847


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Die Taktraten werden nur erreicht wenn grade keine last anliegt.
    also wenn der test zuende ist boostet ein 3900X kurz auf 4600Mhz+ aber wärend des tests mit last haste quasi kaum nen Mehrwert.

    Kann man quasi sagen das die Taktraten einfach nicht erreichbar sind um AMD das hingefaked hat mit dem ABBA Bios

    Kann man sich quasie vorstellen wie der Vcore Drop bei last nur mit den Mhz und sobald die last weg ist springt der takt kurz hoch.
    Gut das es den Bauer gibt der das aufzeigt. Aber hier jammern ja alle über den Bauer !!

    AMD macht sich da echt Lächerlich wenn das nun die Runde macht was ich na klar auch hoffe.
    Die teile sind halt am absoluten Limit

  24. #123
    Admiral Avatar von IronAge
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Porzellanthron
    Beiträge
    27.957


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X299 DARK
      • CPU:
      • i7-7820x
      • Systemname:
      • HarryB
      • Kühlung:
      • Eisbaer 360
      • RAM:
      • 32GB TreamGroup 8Pack DARK Pro
      • Grafik:
      • Pissgeile GPU
      • Sound:
      • Hörgerät
      • Netzteil:
      • Corsair AX760i

    Standard

    Das Boostverhalten ist insgesamt ja recht "gewöhnungsbedürftig".

    Was Roman aufzeigt muss trotzdem erst mal noch mit anderen Boards verifiziert werden.

    @Powerplay

    Bei einigen "Kritikern" spielt wohl eine gesunde Portion Neid mit rein.

  25. #124
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    14.847


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock X570 Taichi
      • CPU:
      • Ryzen 3900X
      • Systemname:
      • Dreckskasten :-P
      • Kühlung:
      • 2x480er +360er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR3800 CL14 15 14 28
      • Grafik:
      • RTX 2080Ti
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Philips Momentum
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    ja schon aber ich bezweifle das das wirklich bei last mit 4,6Ghz erreicht wird.
    Es kommt für mich ehr so rüber das AMD alles versucht um da wieder raus zu kommen damit es kein Klage gegen sie gibt. aber wenn das nun die runde macht das was der Bauer da herausgefunden hat wird das wieder nen Shitstorm hervorbringen.
    Normal müsste AMD dafür abgestraft werden weil sie falsche versprechen gemacht haben.
    Da kann man ja einen rückwärts Boost einbauen. Sprich im Idle hat die CPU 4,8Ghz und bei last 4,2Ghz


    Edit: Es kann ja auch gut sein das eine Person bei AMD einfach nach oben hin gelogen hat von wegen das die Taktraten erreicht werden und nun steht der Ganze konzern schlecht da obwohl die mehrheit der leute da nichts für kann quasi genauso wie beim Abgas-Skandal

  26. #125
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    18.07.2016
    Beiträge
    1.296


    • Systeminfo
      • Betriebssystem:
      • Fedora 30, Gentoo
      • Notebook:
      • Thinkpad W520

    Standard

    Hätte AMD mal etwas tiefer gestapelt mit dem Boost :/
    Das rückt die ansonsten gelungenen CPUs wirklich in kein gutes Licht.

    AMD Epyc 7351P|Noctua NH-U14S|Asus KNPA-U16|4x 32GB Samsung DDR4-2666 RDIMM|LSI SAS9300-8i|8x HUS726040AL421 4TB 4Kn RAID-Z2|Samsung 970 Evo 1 TB|Intel Optane 900p 280GB SLOG/L2ARC|Intel X520-DA2|Mellanox ConnectX-3 VPI 354A-FCBT|ESXi 6.7u2|napp-it Pro Complete dev. @ Solaris 11.4

Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •