Seite 8 von 15 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 176 bis 200 von 366
  1. #176
    Admiral Avatar von RAZ0RLIGHT
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    13.708


    Standard

    Bei einem mehr beim anderen weniger
    Verkaufe: Nix
    Founders Edition
    Intels Erfolgsgeheimnis
    Rest in Peace Stephen Hawking

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #177
    Kapitän zur See Avatar von snaapsnaap
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    3.759


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Plus
      • CPU:
      • AMD Ryzen 2600
      • Kühlung:
      • SilentiumPC Grandis 2 XE1436
      • Gehäuse:
      • Fractal Define C TG
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4-3000
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1070 Ti SC 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 1TB, OCZ ARC 480GB, WD 3TB Backup
      • Monitor:
      • iiyama XB2783HSU-B1, XB2783HSU-B1DP
      • Netzwerk:
      • Realtek 8111H Onboard
      • Sound:
      • Sony WH-H900N, Sony MDR-100AAP, Wavemaster Moody
      • Netzteil:
      • Seasonic M12II-520 Bronze EVO
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G603, Trust GXT 870
      • Notebook:
      • Toshiba Chromebook
      • Photoequipment:
      • Pentax K-r @ Pentax 18-55 AL
      • Handy:
      • OnePlus 5T

    Standard

    8 Kerne 16 Threads Aussage, wer immernoch an ne Verschwörung glaubt, naja....

    Twitch-Clip

  4. #178
    Flottillenadmiral Avatar von Bunghole Beavis
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Wittelsbacher Land
    Beiträge
    4.945


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Gene-Z
      • CPU:
      • Intel Core-i5 2500k
      • Systemname:
      • L... M...
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho 120 Rev. A
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R6 TG White
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • Sapphire RX 570 4 GB Nitro
      • Storage:
      • Transcend SSD370 512GB
      • Monitor:
      • LG Electronics 27UD58P-B, 27"
      • Netzwerk:
      • Gb LAN (Intel)
      • Sound:
      • 7.1 (Realtek ALC892)
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution x't II 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 Bit Professional
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Edge E335
      • Photoequipment:
      • Nikon D3100 (SRL)

    Standard

    Konnte man bei beiden CPUs in Cinebench Rendering die Ratio sehen?

    Über die Ratio könnte anhand des 9900K eines 2700X und des Ryzen 3xxx eine Nährung oder Bereich des Taktes eingrenzen.

    Beispiel:

    Intel Core i9-9900K @4.7 Ghz
    Points 2040
    Average Points per Core 195 (Single) = Ratio 10.46

    AMD Ryzen 2700X @4.05 Ghz
    Points 1800
    Average Points per Core 167.5 (Single) = Ratio 10.75

    AMD Ryzen 3xxx @x.xx Ghz
    Points 2057
    Average Points per Core 196 (Single) = Ratio 10.49

    ---

    Annahme A) Zen2 +17% IPC zu Zen(+)
    AMD Ryzen 3xxx @4.050 Ghz
    Points 2057
    Average Points per Core 196 (Single) = Ratio 10.49

    ---

    Annahme B) Zen2 +15% IPC zu Zen(+)
    AMD Ryzen 3xxx @4.125 Ghz
    Points 2057
    Average Points per Core 192.625 (Single) = Ratio 10.68

    ---

    Annahme C) Zen2 +10% IPC zu Zen(+)
    AMD Ryzen 3xxx @4.455 Ghz
    Points 2057
    Average Points per Core 184.25 (Single) = Ratio 11.16

    ---

    Annahme D) Zen2 +5% IPC zu Zen (+)
    AMD Ryzen 3xxx @4.677 Ghz
    Points 2057
    Average Points per Core 175.875 (Single) = Ratio 11.69

    ---

    Intels IPC ist in Cinebench 4% höher Clock-to-Clock @3.5 Ghz gegenüber Zen+.

    Die AMD CPU muss irgendwo zwischen 4.05 GHz Best Case und 4.2 Ghz Worst Case gelaufen sein, bei einer IPC Steigerung von ~ 15% (+/- 2%) gegenüber Zen(+). Der Rest lässt sich ableiten. Den Turboboost habe ich vernachlässigt bei Beiden.
    Geändert von Bunghole Beavis (12.01.19 um 09:52 Uhr)

  5. #179
    Admiral Avatar von RAZ0RLIGHT
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    13.708


    Standard

    Dieser "Be trug" würde spätestens bei unabhängigen Tests rauskommen und dann?
    So dumm kann kein Mensch sein.
    Geändert von RAZ0RLIGHT (11.01.19 um 18:45 Uhr)
    Verkaufe: Nix
    Founders Edition
    Intels Erfolgsgeheimnis
    Rest in Peace Stephen Hawking

  6. #180
    Bootsmann
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    637


    Standard

    Via Milchmädchenrechnung komme ich auf 22,5W/[email protected],35GHz + smt. Das 2 mal ergibt 45W @16 Kerne @ 2,35GHz + smt. Abzüglich smt bleiben noch 35-40W. Damit man dann auf 75W kommt muss man den Takt "leicht" erhöhen auf ~3,5GHz. Wie soll man so "nur" 2057 Punkte erreichen? Noch dazu hätte das Ding dann 64Mb L3§, was noch zusätzlich beschleunigen würde. Mehr als 8 Kerne machen hier einfach 0 Sinn.

  7. #181
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    06.09.2016
    Beiträge
    273


    Standard

    So weit denken die Intel Fanboys halt nicht.

  8. #182
    Hauptgefreiter Avatar von Gerrwald
    Registriert seit
    18.09.2017
    Beiträge
    140


    Standard

    Gut das vielleicht ein wenig gedreht würde kann schon sein.
    Aber das mehr Kerne genutzt würden glaub ich kaum. Den das würde einen großen unterschied machen der sehr schnell zu Tage kommt so blad ZEN 2 erscheint.
    Daher denke ich kann man das ausschliesen.

  9. #183
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    31.074


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

  10. #184
    Admiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    8.805


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    Zitat Zitat von Holt Beitrag anzeigen
    Alle X370/470 Bretter (und wohl auch einige B450, bei dem schneit es im Gegensatz zum B350 ja auch möglich zu sein) bei dem die 16 PCIe Lanes für die Graka teilbar sind, also vor allem die teuren Boards, dürften wegen der Umschalters der dafür nötig ist, wohl eher nicht PCIe 4.0 kompatibel sein. Da es besonders blöd ist wenn ausgerechnet die Kunden der teuren Boards schlechter dastehen als die der billigen Boards, dies fördert den künftigen Absatz der hochpreisigen Boards ja nicht gerade, dürfte die Hersteller eher geneigt sein generell keine alten Boards für PCIe 4.0 freizugeben, sondern dies nur bei neu erscheinenden Boards zu machen. Das spart dann auch Ärger mit den Kunden, wenn es dann doch Probleme gibt, zumal bisher ja kaum Hardware für die Validierung verfügbar ist.
    Bei deiner restlichen Erläuterung stimme ich dir größtenteils zu aber erklär mir mal bitte warum du es nicht für möglich hältst, dass Mainboards mit vernünftiger Schirmung auch mit den alten Chipsätzen PCIe 4.0 unterstützen sollten.
    Soweit ich das Thema bisher verstanden/interpretiert habe ist im wesentlichen die Leitunglänge + Schirmung dieser für die Übertragung relevant. Andere Seiten gehen davon aus, dass der erste PCIe Slot bei den meisten Boards aufgrund seines Abstandes zur CPU dazu in der Lage sein sollte den PCIe 4.0 Standard zu erfüllen. (7,5cm Leitunglänge habe ich da derzeit im Kopf).
    Der Umschalter von dem du da sprichst ist doch rein eine Limitierung die in der CPU zusammen läuft und die die CPU bzw. den in der CPU integrierten Controller dazu zwingt die Lanes zu splitten. Auf den Boards ist bis auf den Chipsatz der die weiteren Steckplätze anspricht und die entsprechenden Lanes bereit stellt doch keine Überschneidung mit den direkt an die CPU angebundenen Lanes vorhanden. Der Controller innerhalb der CPU handelt nach meinem Verständnis also direkt den entsprechenden Speed mit dem Endgerät aus. Solange die Leitungsqualität also ausreicht, und das scheint ja im wesentlich von der Schirmung und Länge abzuhängen, sollte die CPU also auch einen Speed nach dem PCIe 4.0 Standard aushandeln können.

    Beispielgrafik von der Asus ROG HP: https://rog.asus.com/media/14878984098.gif
    14878984098.gif

    Viele Tests haben darüber hinaus gezeigt, dass die Leitungslänge zwar relevant ist aber in Kombination mit einer guten Schirmung (leider muss ich als Beispiel die Thermaltake Riser hier nennen) teilweise 3 Meter erreicht wurden bevor die Signale so schlecht wurden, dass die Hardware nicht mehr sauber funktionierte. Klar waren unter diesen Bedingungen nicht mehr die PCIe 3.0 16x Speed erreichbar aber alleine die große Verbreitung der PCIe 3.0 Risern und deren erwiesene Funktion mit x16 Speed zeigt doch jetzt schon, dass ein wesentlich längerer Weg zwischen CPU und GPU auch mit hohen Geschwindigkeiten ohne weiteres möglich ist. Ich sehe da speziell bei dem ersten Slot der sehr nahe am Sockel angebundenen ist eher weniger ein Problem.
    Geändert von Gubb3L (11.01.19 um 19:14 Uhr)

  11. #185
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    15.01.2015
    Beiträge
    3.206


    Standard

    Spoiler: Anzeigen
    Geändert von flxmmr (11.01.19 um 20:03 Uhr)
    Meine Beiträge können Ironie enthalten, bitte bei Problemen eure Medikamentation mit eurem Psychiater abstimmen. Danke!

  12. #186
    Oberbootsmann Avatar von Gamerkind
    Registriert seit
    29.08.2018
    Beiträge
    936


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus PRIME B350-PLUS
      • CPU:
      • A10 9700
      • Gehäuse:
      • Billigsdorfer
      • RAM:
      • 16GB DDR4-2400 (SC)
      • Grafik:
      • A10 9700
      • Storage:
      • Crucial MX300 275GB, SATA
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von XTR³M³ Beitrag anzeigen
    alle bretter(B350/X370/B450/X470) mit 6-layer oder mehr sind kompatibel...
    Wer sagt das?

    Zitat Zitat von raffaelo Beitrag anzeigen
    Was ist mit Zen 2 Hexa gemeint?
    6C
    Intel has no chance in servers and they know it
    That sure sounds like Intel a few years ago, when it claimed CPU uber alles.

  13. #187
    Admiral Avatar von RAZ0RLIGHT
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    13.708


    Standard

    Next Try, noch eine Runde Karussell

    Spoiler: Anzeigen
    Geändert von RAZ0RLIGHT (11.01.19 um 21:03 Uhr)
    Verkaufe: Nix
    Founders Edition
    Intels Erfolgsgeheimnis
    Rest in Peace Stephen Hawking

  14. #188
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    06.09.2016
    Beiträge
    273


    Standard

    So da ist jetzt das neuste Video von AdoredTV.


  15. #189
    ulaY! Avatar von elcrack0r
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    hadde Frankfurt
    Beiträge
    3.305


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Gene-Z
      • CPU:
      • i7-2600k @4800MHz
      • Kühlung:
      • Corsair H105 AiO
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Cosmos 1000
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3 2133 9-10-9-26 1T
      • Grafik:
      • Aorus 1080Ti Xtreme 11G
      • Storage:
      • Samsung 850 / 860 EVO 500GB
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG271CR
      • Netzwerk:
      • FRITZ 6490 Cable @200/20Mbit
      • Sound:
      • Logitech Z-5500 / JBL / Canton
      • Netzteil:
      • Corsair HX750i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Sennheiser HD 598
      • Notebook:
      • MSI GE60 2OE + Samsung 840 EVO 512GB
      • Handy:
      • Samsung S7 edge

    Standard

    Ich wollte ja vorher schon kaufen, aber jetzt...
    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Die Erde hat den perfekten Abstand zur Sonne damit Leben möglich ist.
    Zitat Zitat von Gamerkind Beitrag anzeigen
    Was ich schreibe trifft ein

  16. #190
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.756


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming K3/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11DW
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • GTX 1080ti inno/Asus GTX 1070
      • Storage:
      • 970Evo NVMe/ MX300 525GB usw
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Acer XB271HAb/Samsung C27FG70
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von elcrack0r Beitrag anzeigen
    Ich wollte ja vorher schon kaufen, aber jetzt...
    Wie ist das zu verstehen?

    Kann mir leider das Video nicht ansehen...

  17. #191
    ulaY! Avatar von elcrack0r
    Registriert seit
    31.07.2008
    Ort
    hadde Frankfurt
    Beiträge
    3.305


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Gene-Z
      • CPU:
      • i7-2600k @4800MHz
      • Kühlung:
      • Corsair H105 AiO
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Cosmos 1000
      • RAM:
      • 2x8GB DDR3 2133 9-10-9-26 1T
      • Grafik:
      • Aorus 1080Ti Xtreme 11G
      • Storage:
      • Samsung 850 / 860 EVO 500GB
      • Monitor:
      • MSI Optix MAG271CR
      • Netzwerk:
      • FRITZ 6490 Cable @200/20Mbit
      • Sound:
      • Logitech Z-5500 / JBL / Canton
      • Netzteil:
      • Corsair HX750i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Sennheiser HD 598
      • Notebook:
      • MSI GE60 2OE + Samsung 840 EVO 512GB
      • Handy:
      • Samsung S7 edge

    Standard

    Naja, wenn das was da gesagt wird nur ansatzweise der Fall ist ist, dann werden die Händler ein zweites Weihnachten feiern
    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Die Erde hat den perfekten Abstand zur Sonne damit Leben möglich ist.
    Zitat Zitat von Gamerkind Beitrag anzeigen
    Was ich schreibe trifft ein

  18. #192
    Bootsmann
    Registriert seit
    22.09.2017
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    659


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700x
      • Kühlung:
      • EK-MLC Phoenix 240
      • Gehäuse:
      • fractal Define R6 TG
      • RAM:
      • 32GB G.Skill FlareX 3200
      • Grafik:
      • ROG Strixx 1080ti OC
      • Storage:
      • ne Menge
      • Monitor:
      • Acer Predator XB241H
      • Netzwerk:
      • ja
      • Sound:
      • satt
      • Netzteil:
      • BeQuiet 700w Straight Power10
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Wenn ich das richtig verstehe vermutet er im Video das AMD lediglich den 3600 non X gegen den 9900k ins Rennen geschickt hat?

    Also das untere Segment gegen das Flaggschiff?
    Das wäre krass.

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk

  19. #193
    Admiral
    Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    17.009


    Standard

    Don, 16 Threads können eben auch 16 Kerne ohne SMT sein. Wenn man erwartet bis zum Marktstart die Fertigung noch so weit zu verbessern das die Taktraten dann ausreichen um die Ergebnisse auch mit 8 Kernen plus SMT zu erzielen, dann fällt dies ja auch nicht auf.

    Bunghole Beavis, die Ratio konnte man meines Wissens nicht sehn und wird die nicht auch nur angezeigt, wenn man auch den Singlethread Test gemacht hat? Der wäre ja weitaus interessanter als der Multithrerad gewesen, denn dabei kann man mit Kernen reicht einfach mehr Punkte erzielen, aber dies nutzt eben nur bei Anwendungen etwas, die die Kerne ähnlich gut wie CB auslasten können und leider sind dies nicht so viele.

    Gubb3L, die Umschalter von denen ich sprach sind nicht in der CPU, sondern auf dem Board. Die CPU hat 16 Lanes, die Option diese in z.B. x8/x8 zu teilen ist reine eine Logik in PCIe Controller der CPU. Sollen die Lanes aber einmal als x16/x0 oder x8/x8 auf zwei Slots gehen, so muss man auf dem Board einen Umschalter verbauen der 8 Lanes zwischen dem ersten Slot (wo sie die Lanes 9 bis 16 sind) und dem zweiten Slot umschaltet kann. Sonst wären ja Signale von beiden Karten auf der gleichen Leitung, wenn eine x16 Karte im ersten Slot steckt. Kann es sein das du gar keine Ahnung davon hast wie das funktioniert und was auf einem Board nötig ist um die Lanes dynamisch zwischen zwei Slots verteilen zu können?

    Meine Vermutung ist, dass wenn es überhaupt bestehende AM4 Boads geben wird bei denen man PCIe 4.0 nutzen kann, dann dürfte es die Ausnahme sein.

  20. #194
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    03.05.2013
    Beiträge
    782


    Standard

    Ich kann ja die Argumentation von Holt verstehen.

    Fassen wir die Prognosen für Zen 2 von Holt zusammen:
    - befürchtet, dass die Taktraten nicht erreicht werden
    - TSMC die 7nm noch nicht so weit im Griff hat
    - die Taktraten in den Gerüchten dürften also Utopie sein
    - mehr Kerne ist die Flucht nach vorne um wenigstens in Multi Anwendungen vorne zu sein

    Wie gehabt, seine ganz persönliche negative Prognose über AMD.

    Zum Vergleich mal seine positive Prognose über Intel. Natürlich zum Thema AMD und Zen geopstet.
    Laut Intel ist die 10nm Fertigung im Gegensatz zur 14nm Fertigung damals im Plan, so dass man wohl im nächsten ja auch Cannonlake wie geplant in Q3 2016 bringen kann, also etwa zeitgleich mit Zen.
    AMD Zen-Prozessoren sollen im Oktober 2016 starten
    Es ist nicht überraschend, dass Aussagen von Intel bei Holt keine Skepsis verursachen. Wenn AMD aber auf einer Präsentation sagt, dass sie einen Zen 2 8C/16T gegen den 9900K gestellt haben, dann haben die sicherlich gelogen und schummeln nun mit einem 16 Kerner ohne HT ein Ergebnis zusammen.
    Dazu dann die Erklärung, dass AMD hofft, in 6 Monaten dieses geschummelte Ergebnis doch noch mit einem 8 Kerner + HT zu erreichen. Bei dieser Argumentation kann ich dann nur noch von Ahnungslosigkeit schreiben. Denn kein aktueller CPU Hersteller ist in der Lage, innerhalb von 6 Monaten dies zu schaffen.

    Fakt ist. Holt spekuliert seit Jahren nur negativ über AMD und nur positiv über Intel. Wenn ich dann ihm seine falschen Prognosen aufzeige, wird gejammert und natürlich seine Ignorliste erweitert. Dann sprechen plötzlich andere User mit mir über Holt und versuchen diesen Fakt, der negativen Prognosen über AMD durch Holt zu leugnen. Oder man geht nicht darauf ein, sondern sagt mir einfach, ich sei ja schlimm. Denn es kann ja nicht, dass hier jemand ist, der einem User getätigte Aussage vorhält.
    i5 4670K . ASRock Z97 Anniversary. 2x 8GB Kit . INNO3D GTX 1070 Twin X2.

  21. #195
    Obergefreiter
    Registriert seit
    17.09.2018
    Beiträge
    79


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B450 Gaming Plus
      • CPU:
      • Ryzen 5 2600
      • Kühlung:
      • Corsair H115i Pro
      • Gehäuse:
      • Dark Base 700
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000 Mhz
      • Grafik:
      • Gainward RTX 2080 Phantom GS
      • Storage:
      • 4x 1 TB SSD
      • Monitor:
      • HP Omen 27" WQHD G-Sync
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • beQuiet E11 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10

    Standard

    Ich bin mal gespannt was Zen2 so wird. Ich habe mir extra vor kurzem einen sehr günstigen Ryzen 5 2600 gekauft mit einem B450 Board. Der Ryzen 5 2600 reicht mir persönlich absolut aus und wenn wirklich die B450 Boards von MSI die Untesrtützung für Zen 2 bekommen dann kann ich auch problemlos umrüsten und hab keinen all zu hohen Wertverlust. Mal schauen was kommt.

  22. #196
    Flottillenadmiral Avatar von Bunghole Beavis
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Wittelsbacher Land
    Beiträge
    4.945


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus IV Gene-Z
      • CPU:
      • Intel Core-i5 2500k
      • Systemname:
      • L... M...
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho 120 Rev. A
      • Gehäuse:
      • Fractal Define R6 TG White
      • RAM:
      • 16GB Kingston HyperX Fury
      • Grafik:
      • Sapphire RX 570 4 GB Nitro
      • Storage:
      • Transcend SSD370 512GB
      • Monitor:
      • LG Electronics 27UD58P-B, 27"
      • Netzwerk:
      • Gb LAN (Intel)
      • Sound:
      • 7.1 (Realtek ALC892)
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution x't II 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64 Bit Professional
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad Edge E335
      • Photoequipment:
      • Nikon D3100 (SRL)

    Standard

    Zitat Zitat von Holt Beitrag anzeigen
    Bunghole Beavis, die Ratio konnte man meines Wissens nicht sehn und wird die nicht auch nur angezeigt, wenn man auch den Singlethread Test gemacht hat? Der wäre jahttps://www.hardwareluxx.de/community/f11/ryzen-cpus-der-3-generation-mit-bis-zu-16-kernen-moeglich-1219998.html weitaus interessanter als der Multithrerad gewesen, denn dabei kann man mit Kernen reicht einfach mehr Punkte erzielen, aber dies nutzt eben nur bei Anwendungen etwas, die die Kerne ähnlich gut wie CB auslasten können und leider sind dies nicht so viele.
    Wenn AMD beim gleichen Takt 4% Rückstand in Cinebench Single-Core hat derzeit, werden sie es sicher schaffen dies aufzuholen. Haben sie eine 15% Leistungssteigerung alleine durch IPC gemacht, dann müssen sie keinen hohen Takt fahren, um den Intel ebenwürdig zu sein. Für die Ratio wird der Singlescore gebraucht, der wurde verdeckt. Bei der Annahme 8 Cores | 16 Thread müsste er ähnlich zu Intels gewesen (siehe meinen Post #178). Entweder AMD fährt mit sehr guter IPC einen niedrigen Takt bei sehr guter TDP oder einen gleichwertigen Takt zu Intel bei sehr guter TDP. Ich denke nicht, dass Ryzen 3xxx ES an der Grenze lief. Hätte AMD bei der Präsentation einen 16 Kerner genommen, würden sie die Welt an der Nase herumführen und dies glaube ich nicht, wäre sozusagen Bulldozer reloaded gewesen.

    Meine Prognose gegenüber Zen+ wäre:

    • Bis zu +15% mehr Takt
    • Bis zu +15% mehr IPC
    Geändert von Bunghole Beavis (12.01.19 um 10:32 Uhr)

  23. #197
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    3.867


    Standard

    Wir hatten ja dieses Thema wo viele gesagt haben das ein 16Kerner oder 12Kerne unwahrscheinlich sind am Anfang und es ist so gekommen. Mit Takt und IPC Steigerung sind also 18%~ ziemolich wahrscheinlich ohne ein Prophet zu sein


    Zitat Zitat von Bunghole Beavis Beitrag anzeigen
    Meine Prognose gegenüber Zen+ wäre:

    • Bis zu +15% mehr Takt
    • Bis zu +15% mehr IPC
    Finde ich zu hoch und wenn man wirklich auf den Durchschnitt rechnet kann es nur maximal 21% sein
    Geändert von DerGoldeneMesia (12.01.19 um 11:09 Uhr)

  24. #198
    Leutnant zur See Avatar von Mafle21
    Registriert seit
    09.08.2008
    Beiträge
    1.243


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VII Hero (X470)
      • CPU:
      • AMD 2700X
      • Kühlung:
      • Notua D15
      • Gehäuse:
      • Collermaster Mastercase 5
      • RAM:
      • G.Skill Trident 3000/Cl14
      • Grafik:
      • MSI 480 Gaming X8G
      • Storage:
      • 5 SSD´s Sandisk OCZ inc. M.2
      • Monitor:
      • 24 Zoll Iiyama
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 11
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro

    Standard

    HI,
    naja man sollte seine Vermutung auch mal hinterfragen bsp. wenn ich behaupten möchte das es kein 8 Kern + SMT war sonder ein 16Kerner ohne HT wäre ja die Leistungsaufnahme sehr beachtlich und die CPU Leistung wenig berauschend, da ja ein 2700x ohne SMT bei 4,3g schon auf 1300Punkte kommt? damit würde sich das eigentlich widersprechen das es dann so wenig Punkte sind.
    Man sollte in Betracht ziehen das dieses nur eine geschickte Methode ist Intel das gleiche einmal aufzuzeigen wie sie es sonst machen, ich deute ein Produkt an und lege nicht alles offen bis es auf den Markt kommt,
    damit mein Konkurrent mir nicht gleich in die Parade faärt (was ja NV jahrelang gemacht hat zb.) Wenn das wirklich "nur" der 3600"x" war dann werden wohl auch einige sich überlegen doch auf Ryzen 2 zu warten als jetzt sich einen Intel zu holen.

    lg

  25. #199
    Bootsmann
    Registriert seit
    22.09.2017
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    659


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Crosshair VII Hero
      • CPU:
      • Ryzen 7 2700x
      • Kühlung:
      • EK-MLC Phoenix 240
      • Gehäuse:
      • fractal Define R6 TG
      • RAM:
      • 32GB G.Skill FlareX 3200
      • Grafik:
      • ROG Strixx 1080ti OC
      • Storage:
      • ne Menge
      • Monitor:
      • Acer Predator XB241H
      • Netzwerk:
      • ja
      • Sound:
      • satt
      • Netzteil:
      • BeQuiet 700w Straight Power10
      • Betriebssystem:
      • Win 10 pro
      • Handy:
      • Huawei P20 Pro

    Standard

    Adored TV geht sogar laut deren TDP Berechnungen davon aus das es lediglich der 3600 non X war.

    Und das wäre beschämend für das Flaggschiff von Intel.

    Gesendet von meinem CLT-L29 mit Tapatalk

  26. #200
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    16.05.2015
    Beiträge
    1.304


    Standard

    Zitat Zitat von Chrissssss Beitrag anzeigen
    merkst du noch was, einen Roman Vorwürfe für was bitte? Fang nicht mir mir auch noch an rum zustreiten, du bist nämlich genau das was ich in meinem Kommentar meinte^^

    Und jetzt lass mich zufrieden^^
    Das hier ist ein Forum. Da musst du mit
    Kontra leben

    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Seite 8 von 15 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •