Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.281


    Standard Tesla musste 80 Roadster an Kunden verschenken

    tesla motors


    Nach der gestrigen Streichung der Umweltprämie durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, folgt nun der nächste Wegfall einer Prämie für Tesla-Kunden. Allerdings in diesem Fall durch den Elektroautobauer selbst. So gab das 2003 von Elon Musk gegründete Unternehmen bekannt, dass das Tesla-Empfehlungsprogramm ab dem 1. Februar 2019 ebenfalls ersatzlos gestrichen wird. Als Grund nannte der Hersteller die stark angestiegenen Kosten im Vergleich zum Beginn des Programms. Diese müssten unweigerlich auf die...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See Avatar von REDFROG
    Registriert seit
    12.02.2011
    Ort
    Baden Württemberg
    Beiträge
    3.489


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • X399 GAMING PRO CARBON AC
      • CPU:
      • Ryzen TR 1950X @ Water
      • Kühlung:
      • 560mm+420mm Radis
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 64GB F4-3200C14Q-64GTZ
      • Grafik:
      • KFA2 1080ti EXOC @ watercool
      • Storage:
      • 960Evo250+850Pro250, VertexII60GB,1x4TB
      • Monitor:
      • Samsung U28D590D UHD
      • Netzwerk:
      • onboard @ 100Mbit T-com
      • Sound:
      • onboard @ Teufel Concept E200 und HD 681
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 850 93%
      • Betriebssystem:
      • 10
      • Sonstiges:
      • Pimax 5k+ & Vive
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 & Sony A7 iii (2018)
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5

    Standard

    "Da dies auch von diversen YouTube-Influencern genutzt wurde, erfreute sich das Programm großer Beliebtheit. Berichten zufolge war es sogar so erfolgreich, dass Tesla in der Vergangenheit rund 80 neue Roadster verschenkte."

    Was hat das bitte mit der Überschrift am Hut?

    "Tesla musste 80 Roadster an Kunden verschenken"

    Tesla musste?
    Verstehe ich hier etwas nicht oder ergibt es keinen Sinn? Das ist doch so gelaufen wie es Tesla selbst zugelassen hat. Hört sich fast nach einer Schuldigkeit an.
    Geändert von REDFROG (18.01.19 um 15:03 Uhr)

  4. #3
    Stabsgefreiter Avatar von eXorzisT
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    277


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel DH77KC
      • CPU:
      • Intel i7 3770
      • Systemname:
      • meinZ
      • Kühlung:
      • boxed
      • Gehäuse:
      • NoName
      • RAM:
      • Corsair 16Gb 1600MHz DDR3
      • Grafik:
      • MSI TwinFrozr GTX980 Gaming 4G
      • Storage:
      • 2x Samsung 850 Evo 256Gb
      • Monitor:
      • LG 21:9 Cinemascreen
      • Netzwerk:
      • 1Gbit up/down :)
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Cougar A450 450 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit
      • Notebook:
      • HP Elitebook 620 G3
      • Handy:
      • Iphone 6S

    Standard

    Ich hatte die Tage ein Video eines amerikanischen Youtubers gesehen. Dort hatte er den alten Roadster als Prämie bekommen. Nicht das neue, noch kommende Model.

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von Tech Enthusiast
    Registriert seit
    01.01.2016
    Beiträge
    1.715


    Standard

    Verstehe das auch nicht ganz.

    Tesla hat 55 Teslas verkauft und aufgrund des Programms dann einen Roadster verschenkt. Selbst wenn ein Influencer 550 "Empfehlungen" wie es hier genannt wird hätte und damit 10 Roadsters bekommen hätte,... dann wären das trotzdem 550 verkaufte Teslas gewesen.

    Was das mit verschenken und müssen zu tun hat ist mir nicht ganz klar. Es war ein Empfehlungs / Prämienprogramm wie es nahezu jede Firma irgendwie macht.

  6. #5
    Matrose
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    23


    Standard

    Zitat Zitat von HWL News Bot Beitrag anzeigen
    <p><img src="/images/stories/2017/tesla_motors.png" alt="tesla motors" style="margin: 10px; float: left;"></p>
    <p><a href="https://www.hardwareluxx.de/index.php/news/hardware/auto/48328-umweltpraemie-fuer-teslas-model-s-muss-zurueckgezahlt-werden.html" target="_blank">Nach der gestrigen Streichung der Umweltprämie durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle</a>, folgt nun der nächste Wegfall einer Prämie für Tesla-Kunden. Allerdings in diesem Fall durch den Elektroautobauer selbst. So gab das 2003 von Elon Musk gegründete Unternehmen bekannt, dass das Tesla-Empfehlungsprogramm ab dem 1. Februar 2019 ebenfalls ersatzlos gestrichen wird. Als Grund nannte der Hersteller die stark angestiegenen Kosten im Vergleich zum Beginn des Programms. Diese müssten unweigerlich auf die...<br /><br /><a href="/index.php/news/hardware/auto/48343-tesla-musste-80-roadster-an-kunden-verschenken.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
    Geehrter Herr Skrobisch,

    Elon Musk ist NICHT der Gründer von Tesla.......

  7. #6
    Matrose Avatar von arnold9
    Registriert seit
    28.05.2015
    Beiträge
    17


    Standard

    Das verstehe ich ehrlich gesagt auch überhaupt nicht. Naja, da werden wir wohl nicht mehr schlau draus...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •