Seite 25 von 25 ErsteErste ... 15 21 22 23 24 25
Ergebnis 601 bis 622 von 622
  1. #601
    Bootsmann Avatar von ClearEyetemAA5
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    FFM
    Beiträge
    528


    Standard

    Zitat Zitat von Trambahner Beitrag anzeigen
    nur notwendig, wenn gleichzeitig auch Sata angeboten werden soll oder ein PLX Multiplexer
    Ah, das war es! Wusste doch, da war was zu beachten.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #602
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    2.745


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z270M-ITX/AC
      • CPU:
      • Intel i7-7700K
      • Systemname:
      • 7700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9i mit Noctua NF-A9
      • Gehäuse:
      • Dan's A4-SFX
      • RAM:
      • 32GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti Founders Edition
      • Storage:
      • Samsung SM961 1TB M.2 PCIe SSD + 840 EVO 1TB
      • Monitor:
      • Asus PB278Q / Eizo EV2750
      • Netzwerk:
      • 2x1GBit
      • Netzteil:
      • Corsair SF600 SFX
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Schenker A102, i7-3612QM, 32GB RAM, 256GB SSD

    Standard

    Das kann aber alles keiner der <20 Euro Dinger.

  4. #603
    Obergefreiter
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    72


    • Systeminfo
      • Systemname:
      • 4x T20 Xeon, 1x T1700 i3
      • Betriebssystem:
      • Kubuntu 14.04, Windows 7
      • Sonstiges:
      • Beruflich: CAD, CAM Freizeit: Video, Foto, Audio und Linux :-)
      • Notebook:
      • Thinkpad X201, X230, T430

    Standard

    ... welchen >20€ kannst Du empfehlen der das kann (zB für 960 Pro)?
    Läuft doch auch im T20?
    Dell T20, Thinkpad x201, x230, T430

  5. #604
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    2.745


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z270M-ITX/AC
      • CPU:
      • Intel i7-7700K
      • Systemname:
      • 7700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9i mit Noctua NF-A9
      • Gehäuse:
      • Dan's A4-SFX
      • RAM:
      • 32GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti Founders Edition
      • Storage:
      • Samsung SM961 1TB M.2 PCIe SSD + 840 EVO 1TB
      • Monitor:
      • Asus PB278Q / Eizo EV2750
      • Netzwerk:
      • 2x1GBit
      • Netzteil:
      • Corsair SF600 SFX
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Schenker A102, i7-3612QM, 32GB RAM, 256GB SSD

    Standard

    WAS kann? m.2 SATA + PCIe SSDs in nem PCIe-Slot? Oder mehrere m.2 PCIe SSDs in EINEM PCIe-Slot ohne Bifircation-Support des Mainboards?

    Ist aber auch egal, hab ich beides nicht / keine Erfahrungen mit, ganz einfach weil ich‘s bisher nicht gebraucht hab und nicht mal auf der „Haben-wollen!“-Liste stand...

    Ich hab zwei K016 als Single-Adapter, eine Supermicro AOC-SLG3-2M2 als Dual-Adapter und eine ASUS Hyper m.2 x16 als Quad-Adapter, und leider nicht mal annähernd genug m.2 PCIe-SSDs um die alle zu bestücken... (Spenden nehme ich gerne entgegen.)

    ...wobei die Supermicro und ASUS eben auch das richtige Mainboard brauchen. Für den Alltag als Normalsterblicher reichen die K016 völlig. m.2-SATA-SSDs würd ich eh nicht kaufen, in der Performance-Klasse ist mir das 2,5“-Format 1000 lieber und investier ich nicht rein. Und bevor ich Geld in nen „Adapter“ mit PLX investiere? Für den (Auf)Preis koof ich mir lieber die fettere Plattform wo die Boards Bifurcation mitbringen. Hab ich insgesamt mehr von und fahre Kostenmäßig wohl auch noch günstiger (hab’s aber nicht durchgerechnet).

    Aber nur meine persönliche Sicht der Dinge.

  6. #605
    Matrose
    Registriert seit
    21.12.2017
    Beiträge
    11


    Standard

    noch eine frage meiner seits.
    meine m.2 ist da. system mit OpenMediaVault 4.0 bestückt zum testen.

    soweit sogut. klappt alles. paar freigaben eingerichtet usw.....
    zugrif ist da


    aber:
    speed ist sau langsam. komme auf keine 15mbit beim lesen oder schreiben.
    woran liegt es?
    4x3tb im raid10

    ist der so langsam oder woran kann es liegen?

    getestet mit lantester 1.7 und vom laptop aus.

    lg und guten morgen

  7. #606
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    2.745


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z270M-ITX/AC
      • CPU:
      • Intel i7-7700K
      • Systemname:
      • 7700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9i mit Noctua NF-A9
      • Gehäuse:
      • Dan's A4-SFX
      • RAM:
      • 32GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti Founders Edition
      • Storage:
      • Samsung SM961 1TB M.2 PCIe SSD + 840 EVO 1TB
      • Monitor:
      • Asus PB278Q / Eizo EV2750
      • Netzwerk:
      • 2x1GBit
      • Netzteil:
      • Corsair SF600 SFX
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Schenker A102, i7-3612QM, 32GB RAM, 256GB SSD

    Standard

    Laptop über WLAN?

  8. #607
    Matrose
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    5


    Standard

    Zitat Zitat von gex85 Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich habe meinem T30 übrigens gerade einen neuen Kühler spendiert. Arctic i11 (CO). Passt 100% plug & play. Der Lochabstand der Backplate entspricht ja mit 75mm dem S1151 Standard, die Gewinde sind M3 wie beim Arctic auch. Originalkühler runter, Arctic drauf, mit den mitgelieferten Schrauben fixieren, passt. Keine Kollision mit irgendwelchen Bauteilen auf der Platine oder sonstiger Nervkram. Habe noch den Low-Noise-PWM-Adapter von Noctua dazwischengeklemmt --> unhörbar und unter Prime95 so 60-65°C, das finde ich OK.

    Habe mir auch den flachen Scythe 120mm 800rpm hinter die Front montiert, der verursacht aber bei montierter Front seltsamerweise deutlich mehr Lärm als ohne, daher erst mal wieder abgeklemmt. Da muss ich wohl noch an der Positionierung und Fixierung arbeiten, aber grundsätzlich passt er. Die Temperatur oben ist auch ohne eingeschalteten Lüfter gemessen.

    Jetzt warte ich noch auf den ATX zu 8-Pol-Adapter mit integriertem Step-Up-Wandler für 12VSB aus China, dann fliegt das originale Netzteil raus und ein 400W Corsair kommt rein, das ich noch liegen habe. Damit sollte die Kiste dann endgültig leise sein.

    Außerdem habe ich neulich mal versucht, die Crossflash-Methode vom T20 --> T1700 zu übertragen auf T30 --> T3620, hatte aber bislang keinen Erfolg. Werde mich bei Gelegenheit weiter damit beschäftigen.


    @hyarion: Wenn du mit "Sleep" die Funktion Suspend-to-RAM meinst, die wurde mit BIOS 1.0.2 ausgebaut. Genauso wie später der M.2 Slot deaktiviert wurde. Hilft wohl im Moment nur Downgrade auf 1.0.0
    Kannst evtl ein Bild schicken von der genauen Position des 120mm Lüfters?
    Hatte gemessen, mir genau den Lüfter auch bestellt und der passt irgrndwie nicht ganz 100%ig zwischen Metallkäfig und die Frontblende.
    Geändert von Xalimeo (14.01.18 um 18:26 Uhr) Grund: quote vergessen

  9. #608
    Matrose
    Registriert seit
    21.12.2017
    Beiträge
    11


    Standard

    Zitat Zitat von besterino Beitrag anzeigen
    Laptop über WLAN?
    jop. macht es so einen unterschied ob über lan oder wlan?

  10. #609
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    31.05.2010
    Beiträge
    2.745


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z270M-ITX/AC
      • CPU:
      • Intel i7-7700K
      • Systemname:
      • 7700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-L9i mit Noctua NF-A9
      • Gehäuse:
      • Dan's A4-SFX
      • RAM:
      • 32GB DDR4
      • Grafik:
      • GTX 1080Ti Founders Edition
      • Storage:
      • Samsung SM961 1TB M.2 PCIe SSD + 840 EVO 1TB
      • Monitor:
      • Asus PB278Q / Eizo EV2750
      • Netzwerk:
      • 2x1GBit
      • Netzteil:
      • Corsair SF600 SFX
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Schenker A102, i7-3612QM, 32GB RAM, 256GB SSD

    Standard

    JAAAAA!

    WLAN: durchaus normaler Durchsatz 100megaBIT. LAN normaler Umsatz: 100mBYTE (Faktor ~8 bis 10)...

    "Wer WLAN kennt, nimmt Kabel"...sollte ich vielleicht mal in meine Signatur aufnehmen...
    Spoiler: Anzeigen

  11. #610
    Matrose
    Registriert seit
    21.12.2017
    Beiträge
    11


    Standard

    ok, habe es nochmal über lan gemacht. 70-80 mb/s.
    bekommt man es schneller auch hin?

    wie verhält sich das ganze wenn zB 4-5 pc`s zeitgleich zugreifen? geht die spührbar in die knie?
    router wäre ein gigabit netzwerk das dann mit der fritzbox fürs internet verbunden ist.

    ich komme mitm OMV gut klar was das einstellen geht.
    habe ja 2-3 verschiedene nas ausprobiert.

  12. #611
    Bootsmann Avatar von ClearEyetemAA5
    Registriert seit
    29.12.2015
    Ort
    FFM
    Beiträge
    528


    Standard

    Netto sind mit GigabitLAN 118MB/s (940mbits/8) möglich.
    Datendurchsatz – Wikipedia

    Wenn du den internen Datendurchsatz des HDD-Raids testen möchtest, dann nimm dazu entsprechende Benchmark-Tools.
    Wieviele Zugriffe von Clients parallel bedient werden können, ist von vielen Faktoren abhängig (Art von Zugriffen (sequ, rnd), Speicherort auf den HDD, der Konfiguration des Raids, undundund)

  13. #612
    Bootsmann
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    576


    Standard

    Windows (ab Vista/2008) bekomm ich auf 112MB/s bei großen files. Mit Jumbo Frames.

  14. #613
    Matrose Avatar von gex85
    Registriert seit
    16.05.2017
    Beiträge
    17


    Standard

    Zitat Zitat von Xalimeo Beitrag anzeigen
    Kannst evtl ein Bild schicken von der genauen Position des 120mm Lüfters?
    Hatte gemessen, mir genau den Lüfter auch bestellt und der passt irgrndwie nicht ganz 100%ig zwischen Metallkäfig und die Frontblende.
    Ich hab das ehrlich gesagt noch nicht weiter verfolgt, der Lüfter ist immer noch abgeklemmt. Vielleicht hab ich ihn sogar schon wieder ausgebaut, muss ich mal nachsehen. Ich habe es jedenfalls nicht geschafft ihn so zu montieren dass er nicht irgendwo schleift, habe da aber auch nicht wirklich Zeit investiert. Sorry!
    Dell PowerEdge T30 | Xeon E3-1225 v5 | 8GB DDR4 ECC | Samsung 960 EVO M.2 NVMe SSD 250GB | Corsair BX300 SATA SSD 250GB | MSI GeForce GT 1030 2GB LP OC | Corsair CX400 | Arctic i11 CO | Noctua NF-B9 | Windows 10| macOS Sierra 10.12

  15. #614
    Oberbootsmann Avatar von Biernot
    Registriert seit
    07.12.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    926


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • DELL T30
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1225 v5
      • Systemname:
      • DELL T30
      • Kühlung:
      • Artic Freezer i11 CO
      • Gehäuse:
      • DELL T30
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • MSI GTX970
      • Storage:
      • 2 x SSD
      • Monitor:
      • 2 x Dell U2713HM
      • Netzwerk:
      • QNAP 453 Pro II+ - UNIFI Netzw
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power E9 CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 pro. 64bit
      • Notebook:
      • IBM T460s
      • Handy:
      • Iphone 6S - 64GB

    Standard

    Also ich hab auch den T30 und egal ob VM oder direkt zum WS2016 ich hab immer 110 - 125MB/s.
    Server: DELL PowerEdge T30 | Xeon E3-1225 v5 3.3 GHz | 16GB 2133MHz ECC | 1x 250GB M2 Samsung NVMe SSD 960 EVO | 2x 3TB WD Red @ R1 |Windows Server 2016 Standard & Hyper-V - 3x Windows 10 pro
    NAS: QNAP TS-453 pro 4x 4TB WD Red - Raid 5
    ★★★ BIERNOT´s Restekiste ★★★

  16. #615
    Matrose
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    5


    Standard

    Zitat Zitat von gex85 Beitrag anzeigen
    Ich hab das ehrlich gesagt noch nicht weiter verfolgt, der Lüfter ist immer noch abgeklemmt. Vielleicht hab ich ihn sogar schon wieder ausgebaut, muss ich mal nachsehen. Ich habe es jedenfalls nicht geschafft ihn so zu montieren dass er nicht irgendwo schleift, habe da aber auch nicht wirklich Zeit investiert. Sorry!
    Ist nicht schlimm.
    Ich glaube dass die 2 oder 3 'Wölbungen' in dem Bereich stören. Hab ehrlich gesagt keinen Nerv die Kiste komplett zu zerlegen, sonat würde ich den vorderen/äusseren Bereich plan flexen - die 'Wölbungen' scheinen weder eine statische Bedeutung zu haben noch glaube ich dass sie als Halter o.ä. für etwas zwischen dem Metallgehäuse und der Kunststoffblende dienen.

  17. #616
    Matrose
    Registriert seit
    12.02.2013
    Beiträge
    24


    Standard

    bin ein wenig verwirrt hab frischen ESXI Installiert, 6.5u1 ... startet ... dann bekommt er aber kein netzwerk ... ( ist aber alles richtig angeschlossen, die leds an der netzwerkkarte blinken auch ) woran könnt das liegen ?

    habs neuste bios eingespielt ... hw diagnose von dell auch mal durch rattern lassen ...

    edit: hat sich erledigt nachem neustart hat er es jetzt auf einmal doch geraft ..
    Geändert von djchv (16.01.18 um 16:42 Uhr)

  18. #617
    Matrose
    Registriert seit
    21.12.2017
    Beiträge
    11


    Standard

    ok danke für eure infos. und wie schaffe ich es das mehr speed geht?
    also auch bei 4-6 zugriffen das genung speed da ist?

    die HDD`s sind im raid10, also sollte es daran nicht scheitern.

    ich werde gleich einen lese und schreib test direkt ausführen um zu sehen was da an speed geht.

  19. #618
    Matrose Avatar von astreac
    Registriert seit
    16.12.2012
    Beiträge
    12


    Standard

    Weiß jemand, ob ich den E3-1225 v5 in meinem T30 durch einen E3-1240 v5 tauschen kann?

  20. #619
    Moderator Avatar von Janero
    Registriert seit
    27.08.2002
    Beiträge
    3.575
    Themenstarter


    Standard

    ja kannst du

  21. #620
    Matrose
    Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    5


    Standard

    Hat jemand das wake on lan (wol) zum Laufen gekriegt?
    Habe nach meinem Verständnis im BIOS alles korrekt eingestellt aber es will einfach nicht.

  22. #621
    Matrose
    Registriert seit
    05.02.2015
    Beiträge
    17


    Standard

    Hallo zusammen,

    ich bin am überlegen mir auch einen Dell T30 zuzulegen. Aktuell habe ich u.a. schon einen HP ML10.
    Problem bei dem HP ist für mich ein bisschen die Lautstärke der Kiste. Weiß jemand wie laut der T30 im Vergleich ist? Oder gernerell Subjektiv wie teuer der T30 empfunden wird?
    Kann man bei dem T30 problemlos die Lüfter z.B. für die CPU gegen leisere Modelle tauschen?

    Danke, CommodoreX64

  23. #622
    Matrose
    Registriert seit
    09.10.2016
    Beiträge
    7


    Standard

    Vielen Dank, insbesondere an Trambahner. Die Performance meiner virtuellen Maschinen (aber auch des Gerätes an sich, auch wenn die virtuellen Maschinen heruntergefahren sind) ist wirklich schlecht. Kann das auch mit Server 2016 zu tun haben? Ich habe subjektiv das Gefühl, die Betriebssysteme im Server-Bereich werden immer träger.

    Würdet ihr mir eher eine SSD über einen PCIe-Adapter empfehlen oder auf klassische SATA-Festplatten setzen? Was wäre denn eine saubere Lösung mit SSD(s)? Ohne Nutzung des M.2-Ports jedenfalls, weil ich immer aktuelle BIOS-Versionen betreiben will. Was ist von so einer SSD zu halten, funktioniert die? KC1000 NVMe PCIe SSD – 240GB-960GB | Kingston

    Danke für Eure Tipps!
    Geändert von Festplattenbaer (Heute um 15:19 Uhr)

Seite 25 von 25 ErsteErste ... 15 21 22 23 24 25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •