Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.306


    Standard XMG Neo 15 und 17: Turing-Update und größerer Bildschirm

    schenker xmg neo15-teaserIm Sommer des letzten Jahres brachte Schenker Technologies mit dem XMG Neo 15 ein sehr schlankes und zugleich schnelles Gaming-Notebook auf den Markt, das sich wenig später in unserem Test als ein sehr gutes Gerät mit nur wenigen Schwächen herausstellte. Ein kleines Novum für die Leipziger war außerdem das Barebone, denn während man bislang ausschließlich auf Clevo setzte, wechselte man dafür den ODM und griff auf ein Gehäuse von TongFang zurück. Nach der
    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Fregattenkapitän Avatar von Jaimewolf3060
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    2.835


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 SLI
      • CPU:
      • Xeon X5670
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • CM-Stacker ST1
      • RAM:
      • 3x2GB OCZ BladeST2000
      • Grafik:
      • 780Ti
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit

    Standard

    Die RTX2070 Max Q ist im Neo 15 totaler Blödsinn!
    Die RTX2060 bringt fast durchgehend mehr FPS. Die Max Q ist reinste verarsche!

  4. #3
    Bootsmann
    Registriert seit
    19.08.2008
    Beiträge
    653


    Standard

    ...

  5. #4
    XMG
    XMG ist offline
    Offizieller Schenker Support Avatar von XMG
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    916


    Standard

    Zitat Zitat von Jaimewolf3060 Beitrag anzeigen
    Die RTX2070 Max Q ist im Neo 15 totaler Blödsinn!
    Die RTX2060 bringt fast durchgehend mehr FPS. Die Max Q ist reinste verarsche!
    Hi Jaimewolf3060,

    das XMG NEO 15 mit RTX 2070 Max-Q performt in unseren internen Tests bislang sehr gut und kann sich auch von einer RTX 2060 absetzen. Warten wir also erstmal Testergebnisse ab, bevor wir von anderen Max-Q Geräten auf unsere schließen

    Grüße
    XMG|Thomas
    Geändert von XMG (11.02.19 um 11:23 Uhr)
    Schenker Technologies GmbH
    // Firmenaccount für PR & Communitypflege
    Technical Support
    Mo-Fr 8-20 | Sa 9-14 // DE: +49 341 246704 9896 // EN: +49 341 246704 9897

  6. #5
    Fregattenkapitän Avatar von Jaimewolf3060
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    2.835


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 SLI
      • CPU:
      • Xeon X5670
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • CM-Stacker ST1
      • RAM:
      • 3x2GB OCZ BladeST2000
      • Grafik:
      • 780Ti
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von XMG Beitrag anzeigen
    Hi Jaimewolf3060,

    das XMG NEO 15 mit RTX 2070 Max-Q performt in unseren internen Tests bislang sehr gut und kann sich auch von einer RTX 2070 absetzen. Warten wir also erstmal Testergebnisse ab, bevor wir von anderen Max-Q Geräten auf unsere schließen

    Grüße
    XMG|Thomas
    Hi

    Wolltest du mobile RTX2060 schreiben?
    Stell doch mal Benchmark Ergebnisse ein vom Neo 15 mit mobile RTX2060 vs.RTX2070 Max Q aber mit gefixten CPU Takt!

  7. #6
    Kapitänleutnant Avatar von mawel
    Registriert seit
    17.09.2003
    Beiträge
    2.043


    Standard

    +die 2070 Max Q hat 2GB mehr Vram als die 1060/2060.
    Gibt wohl von der Max Q auch 2 Varianten 80w & 90w:
    NVIDIA GeForce RTX 2070 Max-Q vs NVIDIA GeForce RTX 2060 (Laptop)
    Performance kann man dann nur in 2 baugleichen NB vergleichen

    Allgemein hat die Performance trotzdem gemessen an den heftigen Preisen zu wenig zugelegt.
    Geändert von mawel (11.02.19 um 10:31 Uhr)

  8. #7
    XMG
    XMG ist offline
    Offizieller Schenker Support Avatar von XMG
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    916


    Standard

    Zitat Zitat von Jaimewolf3060 Beitrag anzeigen
    Hi

    Wolltest du mobile RTX2060 schreiben?
    Stell doch mal Benchmark Ergebnisse ein vom Neo 15 mit mobile RTX2060 vs.RTX2070 Max Q aber mit gefixten CPU Takt!
    Hi,

    mein Fehler. Ich meinte natürlich, dass sich die RTX 2070 Max-Q im XMG NEO 15 auch von der RTX 2060 im XMG NEO 15 absetzt. Ich vermute, dass du deine Erkenntnisse aus bereits veröffentlichten RTX Max-Q Tests anderer Hersteller beziehst?

    Da die Treiber noch nicht final sind, möchte ich hier noch keine Werte posten die nicht 100% verlässlich sind. Aber die Tendenz sieht aktuell wie folgt aus:

    RTX 2060: 100%
    RTX 2070 Max-Q: 120%
    RTX 2070: 123%
    RTX 2080: 148%
    (Firestrike)

    Änderungen aufgrund von Treiberupdates vorbehalten!

    Grüße
    XMG|Thomas
    Schenker Technologies GmbH
    // Firmenaccount für PR & Communitypflege
    Technical Support
    Mo-Fr 8-20 | Sa 9-14 // DE: +49 341 246704 9896 // EN: +49 341 246704 9897

  9. #8
    Kapitänleutnant Avatar von mawel
    Registriert seit
    17.09.2003
    Beiträge
    2.043


    Standard

    Gibt es eigentlich Gerüchte/Aussagen wann/ob die 1660Ti auch in den mobile Markt kommt?

  10. #9
    XMG
    XMG ist offline
    Offizieller Schenker Support Avatar von XMG
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    916


    Standard

    An Gerüchten möchten und dürfen wir uns nicht beteiligen. Das NVIDIA GPUs in der Pipeline hat unterhalb der RTX 2060 ist aber sicher.

    Grüße
    XMG|Thomas
    Schenker Technologies GmbH
    // Firmenaccount für PR & Communitypflege
    Technical Support
    Mo-Fr 8-20 | Sa 9-14 // DE: +49 341 246704 9896 // EN: +49 341 246704 9897

  11. #10
    Fregattenkapitän Avatar von Jaimewolf3060
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    2.835


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 SLI
      • CPU:
      • Xeon X5670
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • CM-Stacker ST1
      • RAM:
      • 3x2GB OCZ BladeST2000
      • Grafik:
      • 780Ti
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit

    Standard XMG Neo 15 und 17: Turing-Update und größerer Bildschirm

    @XMG
    Danke für den Vergleich im Firestrike.

    Aber Vergleich in AC und BF5 wären gute Anhaltspunkte um wahre Leistung zu vergleichen.
    Wenn die Treiber final sind, wäre es nett sowas zu testen oder andere 2 aktuelle Games.

    Wenig kostet die RTX Reihe echt nicht, aber so richtig auf dickes Desktop System habe ich keine Lust mehr.
    Denn ohne WaKü geht bei mir und desktop nicht .
    Und schon sind wir bei ca. 2300€!

    Der Aufpreis zu der 2070 Max Q wäre mir schon wert mit aussagekräftigen Benchmark.
    Geändert von Jaimewolf3060 (11.02.19 um 14:00 Uhr)

  12. #11
    Matrose Avatar von Combi
    Registriert seit
    30.12.2012
    Ort
    siegburg
    Beiträge
    35


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Mximus V Formula
      • CPU:
      • 3570-k @ 4,6ghz
      • Systemname:
      • Combi´s Kiste
      • Kühlung:
      • watercooled
      • Gehäuse:
      • Xilence Interceptor Pro
      • RAM:
      • 2x8 gb Corsair Vengeance 1866
      • Grafik:
      • Evga GTX 780 Hydro Copper
      • Storage:
      • mehr als 5tb
      • Monitor:
      • Acer 24er tft 2ms
      • Sound:
      • X-Fi Fatality Champion Pro
      • Netzteil:
      • Corsair HX 850 Pro
      • Betriebssystem:
      • Win7 64 Extreme
      • Handy:
      • S4

    Standard

    wollte eben mal loslegen und konfigurieren...,
    tja,display,nur 122hz,keine graka zur auswahl.
    aber ohne die beiden sachen,schon bei 1480 eus...
    holla die waldfee..

  13. #12
    XMG
    XMG ist offline
    Offizieller Schenker Support Avatar von XMG
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    916


    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von Jaimewolf3060 Beitrag anzeigen
    @XMG
    Danke für den Vergleich im Firestrike.

    Aber Vergleich in AC und BF5 wären gute Anhaltspunkte um wahre Leistung zu vergleichen.
    Wenn die Treiber final sind, wäre es nett sowas zu testen oder andere 2 aktuelle Games.

    Wenig kostet die RTX Reihe echt nicht, aber so richtig auf dickes Desktop System habe ich keine Lust mehr.
    Denn ohne WaKü geht bei mir und desktop nicht .
    Und schon sind wir bei ca. 2300€!

    Der Aufpreis zu der 2070 Max Q wäre mir schon wert mit aussagekräftigen Benchmark.
    Bezüglich Spielebenchmarks müssen wir dann mal auf die Tests von verschiedenen Redaktionen warten. Die werden sicherlich innerhalb der nächsten 4 bis 6 Wochen kommen.


    Zitat Zitat von Combi Beitrag anzeigen
    wollte eben mal loslegen und konfigurieren...,
    tja,display,nur 122hz,keine graka zur auswahl.
    aber ohne die beiden sachen,schon bei 1480 eus...
    holla die waldfee..
    Bist du sicher, dass du beim richtigen Laptop geschaut hast?
    Beide neuen XMG NEO Modelle kommen standardmäßig mit einem 144Hz Display und es stehen im Konfigurator auch jeweils zwei GPUs zur Auswahl.


    Grüße
    XMG|Thomas
    Schenker Technologies GmbH
    // Firmenaccount für PR & Communitypflege
    Technical Support
    Mo-Fr 8-20 | Sa 9-14 // DE: +49 341 246704 9896 // EN: +49 341 246704 9897

  14. #13
    Fregattenkapitän Avatar von Jaimewolf3060
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    2.835


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 SLI
      • CPU:
      • Xeon X5670
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • CM-Stacker ST1
      • RAM:
      • 3x2GB OCZ BladeST2000
      • Grafik:
      • 780Ti
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit

    Standard

    @XMG
    Um Spieletest müsst ihr euch schon selber kümmern.
    Das kann auch in die Präsentation auf der Web Seite einfließen.
    Und auf irgend welche anderen zu warten ist nicht in Ordnung. Man gibt keine Verantwortung ab in der Hoffnung die anderen machen es.

  15. #14
    XMG
    XMG ist offline
    Offizieller Schenker Support Avatar von XMG
    Registriert seit
    15.01.2009
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    916


    Standard

    Hi Jaimewolf3060,

    aktuell sind wir mit dem Launch von etlichen Modellen beschäftigt, weshalb ich dir kurzfristig leider keine Werte von Spielebenchmarks mitteilen kann. Wenn in den nächsten Wochen wieder Luft und noch kein Test erschienen ist, dann holen wir das natürlich gerne nach.

    Grüße
    XMG|Thomas
    Schenker Technologies GmbH
    // Firmenaccount für PR & Communitypflege
    Technical Support
    Mo-Fr 8-20 | Sa 9-14 // DE: +49 341 246704 9896 // EN: +49 341 246704 9897

  16. #15
    Fregattenkapitän Avatar von Jaimewolf3060
    Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    2.835


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 SLI
      • CPU:
      • Xeon X5670
      • Kühlung:
      • WaKü
      • Gehäuse:
      • CM-Stacker ST1
      • RAM:
      • 3x2GB OCZ BladeST2000
      • Grafik:
      • 780Ti
      • Betriebssystem:
      • Win7 64Bit

    Standard

    Zitat Zitat von XMG Beitrag anzeigen
    Hi Jaimewolf3060,

    aktuell sind wir mit dem Launch von etlichen Modellen beschäftigt, weshalb ich dir kurzfristig leider keine Werte von Spielebenchmarks mitteilen kann. Wenn in den nächsten Wochen wieder Luft und noch kein Test erschienen ist, dann holen wir das natürlich gerne nach.

    Grüße
    XMG|Thomas
    Hi XMG Thomas

    Danke für die Mühe und auch die Forumsbetreuung.
    Das Neo15 ist einfach nur sexy mit den 22mm.
    Das Pro15 ist auch toll und die 29mm sind nicht die Welt aber schöner sind neunmal die 22mm!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •