Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 26 bis 36 von 36
  1. #26
    Admiral Avatar von DragonTear
    Registriert seit
    06.02.2014
    Ort
    Im sonnigen Süden
    Beiträge
    12.369


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87M-G43
      • CPU:
      • Xeon e3-1230v3
      • Kühlung:
      • Big Shuriken 2
      • Gehäuse:
      • Sharkoon MA-w1000
      • RAM:
      • AVEXIR Core Series 16Gb 1866
      • Grafik:
      • HIS RX 480 8GB
      • Storage:
      • Intel 480 GB SSD + WD 1Tb HDD
      • Monitor:
      • Dell U2415
      • Netzteil:
      • Seasonic G550
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • MS Surface Pro 4 256Gb
      • Photoequipment:
      • Panasonic FZ 200
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 4

    Standard

    Auch als Heimanwender will man mal eine Mail beantworten oder vernünftig einen Forumspost verfassen. Dafür ist eine richtige Tastatur unersätzlich.

    Aber ja, ein must have ist es eher nicht. Wobei man auch bei Android für Qualität einiges blechen muss.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #27
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    01.08.2016
    Beiträge
    305


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte z170
      • CPU:
      • i7 [email protected],5(1,25v)
      • Kühlung:
      • NZXT Kraken x52
      • Gehäuse:
      • Corsair R500
      • RAM:
      • Gskill Trident Z RGB 3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1060 6G, 2136 MHz
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von DragonTear Beitrag anzeigen
    Auch als Heimanwender will man mal eine Mail beantworten oder vernünftig einen Forumspost verfassen. Dafür ist eine richtige Tastatur unersätzlich.

    Aber ja, ein must have ist es eher nicht. Wobei man auch bei Android für Qualität einiges blechen muss.
    Ich kann nicht ganz zuordnen ob das jetzt für ein Windows Betriebssystem spricht oder nicht. So wie es sich auf der Microsoft Seite abließt. Hinzuzufügen wäre, dass die Leute, die so ein Tablet Verschnitt als Notebook Alternative im Heimbereich verwenden möchten sowieso eine Tastatur als Zubehör gekauft haben oder sich mit der Touch abgefunden haben.
    Ob ich E-Mails jetzt über eine App für Mails öffne oder einer Webseite macht dann auch kein Unterschied mehr. Im Gegenteil, ich würde behaupten über eine App ist die Handhabung sogar schneller und einfacher.

  4. #28
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    05.07.2006
    Ort
    Surfers Paradise, Queensland, Australia | Wien
    Beiträge
    1.309


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Storage:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Monitor:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Sound:
      • http://www.sysprofile.de/id191238
      • Sonstiges:
      • Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition
      • Photoequipment:
      • Canon EOS (400D, 1Ds Mark II) , 2014 GoPro Hero, GoPro Hero 4 Black
      • Handy:
      • Sony Xperia Z Ultra

    Standard

    So wie ich die Microsoft Homepahe verstehe sind die 64GB eMMc, aber bei der 128gb variante wird von SSD gesprochen ....

    Wenn die 128er Variante eine halbwegs schnelle SSD hätte wäre es ein interessantes Gerät für den Preis

  5. #29
    Leutnant zur See Avatar von ssj3rd
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    1.141


    Standard

    Habe mir vor ein paar Wochen das IPad 2018 über mydealz für knapp 235€ geholt.
    Für diesen Preis bin ich echt sehr zufrieden mit dem Teil.

    Ich benutze es für 3 Sachen:
    - Netflix/Prime Video
    - surfen
    - E-Mails

    Einen Stift werde ich mir gar nicht erst holen, da nicht ansatzweise benötigt.
    Irgendwann vielleicht mal eine dieser IPad Tastaturen von Logitech.
    Geändert von ssj3rd (11.07.18 um 10:38 Uhr)

  6. #30
    Admiral Avatar von Gubb3L
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    8.645


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI B350M Mortar
      • CPU:
      • r5 1600 @ 3,8Ghz
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Caselabs S5
      • RAM:
      • TridentZ DDR4-3200 CL14
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • SSD zu viel SSD
      • Sound:
      • Essence STX / DT 990 Pro
      • Netzteil:
      • bequiet E9 480Watt CM
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit / Win 10 64bit
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina Early 2015
      • Handy:
      • OnePlus Two

    Standard

    @ssj3rd
    Ich habejetzt bis März zurückgeschaut und keinen Deal für 235€ gefunden. Wann soll das gewesen sein?

  7. #31
    Whisky7up
    Guest

    Standard

    Bestimmt mit 50 Euro Masterpass oder so.
    Apple lässt seit Jahren nach, jedesmal irgendwelche beschissenen Fehler im Update und der Appstore wird immer schlimmer.

    Werde mir das Microsoft Teil definitv anschauen...

    Tastatur brauch oder auf jeden Fall, hab ich jetzt beim ipad auch, eine SEPA überweisung auf dem Touch tippen nervt und bei MS ist der Vorteil einer Mausnutzung.
    Bin auf jeden Fall gespannt.

  8. #32
    Fregattenkapitän Avatar von c137
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Z'ha'dum
    Beiträge
    2.618


    Standard

    Zitat Zitat von theycallme°crazy° Beitrag anzeigen
    So wie ich die Microsoft Homepahe verstehe sind die 64GB eMMc, aber bei der 128gb variante wird von SSD gesprochen ....
    Ja, aber der 128 GB ist's NVME.

  9. #33
    Leutnant zur See Avatar von ssj3rd
    Registriert seit
    31.10.2006
    Beiträge
    1.141


    Standard

    Zitat Zitat von Gubb3L Beitrag anzeigen
    @ssj3rd
    Ich habejetzt bis März zurückgeschaut und keinen Deal für 235€ gefunden. Wann soll das gewesen sein?
    Apple iPad 2018 für 296€ bzw. ab 16 Uhr für ~252€ [Ebay Gravis] - mydealz.de

    Es waren 252€, hatte noch ein bisschen Paypal Guthaben, dadurch kam ich auf die 235€.

  10. #34
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    4.686


    Standard

    Auf so schwachbrüstige 10" Tablets ist Windows nicht so toll. Besser iOS oder Android.

    @ssj für den Preis ist das ipad wirklich ein Preis/Leistungskracher. Dazu noch Stiftfunktion. Logitech Zeugs ist teuer, da reicht schon eine günstige BT-Tastatur.
    Geändert von Ape11 (12.07.18 um 01:43 Uhr)

  11. #35
    Fregattenkapitän Avatar von c137
    Registriert seit
    10.02.2013
    Ort
    Z'ha'dum
    Beiträge
    2.618


    Standard

    Ach komm, der Pentium ist zwar nicht der schnellste Chip der Welt, aber auch keine totale Krücke wie der Atom im Surface 3.

    Die Frage ist halt auch immer, was man denn will. Viele und gute touchoptimierte Apps? Da kommt man an iOS kaum vorbei. Die Möglichkeit x86-Software, Legacy-Kram, vollwertiges Office etc. auszuführen? Da ist man bei Win 10 eher richtig.

  12. #36
    Admiral Avatar von MSAB
    Registriert seit
    20.12.2004
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    8.330


    Standard

    Ist ein sehr interessantes Gerät, mir gefällt allgemein die ganze Surface-Linie. Allerdings kann man so ein Gerät, insbesondere das Go, nicht mit einem iPad vergleichen finde ich. Das iPad ist ein reines Tablet, entsprechend mit den extrem gut darauf optimierten Apps. Das Surface hingegen, ist ein Notebook welches nur mit der Tastatur optimal zu nutzen ist finde ich. Windows 10 hat zwar einen Tabletmodus, aber es gibt nicht viele reine Tablet-Apps finde ich. Viele sind einfach nur Webseiten, welche sich nicht immer optimal bedienen lassen, da sind oft Apps auf dem iPad besser.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •