Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.296


    Standard Razer Core X Chroma im Test: Das Blade Stealth wird zum Gaming-Boliden

    razer core x chroma test-teaserRazer hat jüngst nicht nur sein bestehendes Notebook-Portfolio wie beispielsweise das Blade Stealth oder das Blade...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.129


    Standard

    Gerade die Lautstärke ist inakzeptabel. Ist bei fast alle eGPU Lösungen das Problem. Auch hier, bei diesen Produkt, viel zu laut!

  4. #3
    Vizeadmiral Avatar von Mutio
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7.917


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme4
      • CPU:
      • Core I5 [email protected],1GHz
      • Systemname:
      • Twilight
      • Kühlung:
      • Prolimatech Armageddon, 3xSW3
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-8FIA
      • RAM:
      • G.Skill Ares 16GB 1866MHz
      • Grafik:
      • MSI GeForce RTX 2070 Gaming Z
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 500GB, QNAP TS-251A 2x10TB
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q 165Hz
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7590
      • Sound:
      • HyperX Cloud II @ Creative Sound Blaster X G1
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64Bit
      • Handy:
      • Apple iPhone 8

    Standard

    Lässt sich denn der Lüfter von dem Ding sonst tauschen? Auf der Platine sehe ich nen belegten 3 Pin Anschluss, ist das der Lüfter? Dann kann man ja nen SW3 oder so reinbauen. Allerdings inakzeptabel bei dem bereits sehr hohen Preis..

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von Bullseye13
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    Steiamoak
    Beiträge
    1.812


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • R7 2700 @ 4,2AC @ 1,38V
      • Systemname:
      • Jonsbo RM4 - modded
      • Kühlung:
      • WaKü 1072cm² + 2096cm² extern
      • Gehäuse:
      • Jonsbo RM4 - AMD Red
      • RAM:
      • 4x8GB 3400 14-14-14-14-28-42
      • Grafik:
      • XFX Radeon VII @ Bykski
      • Monitor:
      • Samsung C34F791, 21:9, 100Hz, Freesync
      • Netzwerk:
      • ASUS RT-AC1200
      • Sound:
      • Onboard, Logitech G430
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 80 Plus 860W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • iPhone XR

    Standard

    Bei einem 400€ Teil so einen schrottigen Lüfter zu verbauen... Manchmal verstehe ich die Welt nicht.

  6. #5
    Admiral
    Registriert seit
    18.05.2007
    Beiträge
    10.129


    Standard

    Vor allem ist es nicht nötig das diese so laut sind. Da ein Platinum oder Titanium zertifiziertes Netzteil und es geht sogar passiv. Es gibt nichts außer der Grafikkarte was in einem solchen Gehäuse so massiv gekühlt werden muss. (Die Grafikkarten sind bei diesen eGPU Lösungen immer das Leiseste)

  7. #6
    Kapitän zur See Avatar von der_Schmutzige
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    DE
    Beiträge
    3.607


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel Core i7 8700K
      • Systemname:
      • Schmutzkiste
      • Kühlung:
      • Corsair H150i Pro
      • Gehäuse:
      • Asus TUF GT501
      • RAM:
      • 2 x 16 GB Corsair DDR4-3200
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 1080Ti Aorus
      • Storage:
      • 0,5 TB 970 Evo, 1 TB 860 Evo, 1,5TB 850 Evo
      • Monitor:
      • Alienware AW2518H
      • Netzwerk:
      • Intel I-1219
      • Sound:
      • Creative Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 - 64bit
      • Sonstiges:
      • Logitech MX518 Legendary/Alienware AW768 Pro
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad SL500 @Intel SSD
      • Handy:
      • iPhone 8 Plus

    Standard

    Zitat Zitat von Bullseye13 Beitrag anzeigen
    Bei einem 400€ Teil so einen schrottigen Lüfter zu verbauen... Manchmal verstehe ich die Welt nicht.
    Razer
    Intel Core i7 8700K @ H150i Pro | Asus RoG Maximus X Hero| 32 GB Corsair 3200MHz |Gigabyte Aorus GTX 1080Ti | Alienware AW2518H |3x Samsung 860 Evo (2,5 TB) |Samsung 970 Evo 500GB | Soundblaster Z | Be Quiet Dark Power Pro 650W | Asus TUF GT501
    Intel Core i7 2600K @ Noctua NH-U14S | Asus P8P67 | 16 GByte GSkill Ripjaws | Zotac GTX 970 OC | X-Fi Titanium | Asus VG248QE | Seasonic Energy Plus 550W | Lian Li PC-8NB

  8. #7
    Stabsgefreiter Avatar von Danzle
    Registriert seit
    08.01.2012
    Ort
    York Shin CIty
    Beiträge
    267


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Intel i7 3920XM
      • Systemname:
      • DreamGear
      • Kühlung:
      • Notepal U3 Modded
      • Gehäuse:
      • Clevo P370EM
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 32GB 1600MHz
      • Grafik:
      • GTX680M SLI
      • Storage:
      • 256GB SSD, 1500GB HDD 7,2K, 8TB+ Storage
      • Monitor:
      • Asus VG278H
      • Netzwerk:
      • ChocoBanana
      • Sound:
      • Logitech X530
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate 64Bit
      • Notebook:
      • Clevo P370EM - XMG P722
      • Photoequipment:
      • Hot Potato
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S3

    Standard

    Warum wurde mit einer RX570 getestet, anestelle einer RTX 2080/Ti? Wäre interessanter gewessen das zu sehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •