Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    29.875


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard Neues MacBook Pro soll spezielle "Haswell"-CPU von Intel bekommen

    Es wäre nicht das erste mal, dass Apple exklusiv von Intel mit speziellen Prozessoren beliefert wird. Dies war schon beim ersten MacBook Air so und auch die aktuellen Modelle (MacBook Air mit 13-Zoll und "Haswell"-Prozessor im Test) sind mit "Haswell"-ULT-Prozessoren ausgestattet, die andere Hersteller erst in wenigen Wochen oder gar Monaten verbauen können. Wie SemiAccurate nun vermeldet, könnte für eine mögliche Aktualisierung der MacBook Pros mit Retina-Display das Gleiche gelten. Wann die neuen Modelle erscheinen sollen, ist aber noch nicht bekannt. Um den...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Kapitän zur See Avatar von Tenchi Muyo
    Registriert seit
    27.06.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    4.080


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage II Extreme
      • CPU:
      • Intel i7-980X 3,33GHz
      • Kühlung:
      • Prolimatech Mega Shadow
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A77FB
      • RAM:
      • F3-12800CL7T2-12GBPI [email protected],5V
      • Grafik:
      • MSI GTX480
      • Storage:
      • Intel X25-E 64GB & X25-M 80GB & 3x300GB WD Raptor
      • Monitor:
      • Eizo Foris FX2431
      • Netzwerk:
      • Intel PRO/1000 PT
      • Sound:
      • Bose Companion 5
      • Netzteil:
      • Seasonic X-650 650 Watt
      • Betriebssystem:
      • MS Windows 7 Ultimate 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G5 & G15

    Standard

    Bin auf die neuen Mac Minis gespannt !
    Intel Core i7-6950X @ Noctua NH-D15S | ASUS ROG Rampage V Edition 10 | MSI GTX 1080 Ti Lightning Z SLI | Kingston HyperX Savage DIMM Kit 128GB, DDR4-2666, CL15 | Samsung SSD 960 PRO 2TB | 2x Samsung SSD 840 PRO (512GB) + 2x Samsung SSD 830 (512GB) | 3x600GB WD6000HLHX VelociRaptor | Plextor PX-L890SA | Corsair AX1500i Titanium | Lian Li TYR PC-X2000F @bequiet Silentwings USC | Eizo FlexScan SX2762W | Bose Companion 5 | Kyocera FS-4020DN

  4. #3
    Kapitänleutnant Avatar von SkyL1nE
    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    Rheinhessische Schweiz
    Beiträge
    2.032


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97-Pro Gamer
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231 v3
      • Kühlung:
      • Prolimatech SuperMega
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 16 GB - Avexir + Crucial (CL9)
      • Grafik:
      • MSI RX 480 Gaming X 8 GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120 GB, WD Green 500 GB, WD Blue 1 TB
      • Monitor:
      • 1. ASUS MG248Q, 2. BenQ RL2455H, 3. Dell P2414H
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490 + 7390
      • Sound:
      • ASUS Strix Pro + Logitech Z523 2.1
      • Netzteil:
      • Straight Power E9 - 680 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G502 Proteus Spectrum @ Roccat Taito King-Size - Roccat Isku FX - Canon MG5550
      • Notebook:
      • Fujitsu Siemens Amilo M1420
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D, Fujifilm Finepix S
      • Handy:
      • OnePlus Two 64GB + spigen

    Standard

    Macht APUs rein dann habt ihr eure GPU-Leistung :vrizz: Mit diesen GPUs kann man vielleicht Office und Multimedia betreiben, aber nicht mehr!

  5. #4
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    148


    Standard

    klingt fast bissl großkotzig, aber ist nicht ganz falsch :)
    Aber AMD in nem Apple, hey, das geht doch nicht ;)

    Da Apple nicht so meins ist und die CPU nicht viel mehr als ein Mix aus unterem CPU-Segment und allem was Intel in sache Grafik zu bieten hat, interessiert mich das Teil eher weniger.

    Kenne den ein oder anderen der auf das heilige Obst schwört, vielleicht gibts dann ja endlich ne halbwegs bruachbare Grafik...

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von wega
    Registriert seit
    27.02.2005
    Beiträge
    1.548


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z77X-UD5H
      • CPU:
      • i7-3770K @ 4.2GHz
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-60FNWX
      • RAM:
      • 8GB Kingston 1600MHz
      • Grafik:
      • MSI GTX 980
      • Storage:
      • 256GB Samsung 840 Pro
      • Monitor:
      • Asus PG278Q
      • Netzteil:
      • be quiet! DPP-11-550W
      • Betriebssystem:
      • Win7 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von SkyL1nE Beitrag anzeigen
    Macht APUs rein dann habt ihr eure GPU-Leistung Mit diesen GPUs kann man vielleicht Office und Multimedia betreiben, aber nicht mehr!
    man sieht ja an deinem avatar schon, wo du einzuordnen bist aber schau mal hier
    Intel Iris Pro 5200 Grafik im Test - ComputerBase

  7. #6
    Kapitänleutnant Avatar von SkyL1nE
    Registriert seit
    01.12.2012
    Ort
    Rheinhessische Schweiz
    Beiträge
    2.032


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97-Pro Gamer
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231 v3
      • Kühlung:
      • Prolimatech SuperMega
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 16 GB - Avexir + Crucial (CL9)
      • Grafik:
      • MSI RX 480 Gaming X 8 GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120 GB, WD Green 500 GB, WD Blue 1 TB
      • Monitor:
      • 1. ASUS MG248Q, 2. BenQ RL2455H, 3. Dell P2414H
      • Netzwerk:
      • Fritz!Box 7490 + 7390
      • Sound:
      • ASUS Strix Pro + Logitech Z523 2.1
      • Netzteil:
      • Straight Power E9 - 680 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64-bit
      • Sonstiges:
      • Logitech G502 Proteus Spectrum @ Roccat Taito King-Size - Roccat Isku FX - Canon MG5550
      • Notebook:
      • Fujitsu Siemens Amilo M1420
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D, Fujifilm Finepix S
      • Handy:
      • OnePlus Two 64GB + spigen

    Standard

    Zitat Zitat von wega Beitrag anzeigen
    man sieht ja an deinem avatar schon, wo du einzuordnen bist aber schau mal hier
    Intel Iris Pro 5200 Grafik im Test - ComputerBase
    Ich änder den Avatar auch wenn ich eine Intel CPU hätte, hab ich die? Nein. Ich mein die ganze Sache auch rein GPU Mäßig schlaui und nicht CPU Mäßig, ich denke bei CPU wissen wir beide, dass dies niemals in MacBooks reinkommen sollte Die Taktraten der iGPUs sind aber ein Scherz hingegen den APU-GPUs. Die der APUs laufen nicht mal über 1 GHz.
    Geändert von SkyL1nE (27.07.13 um 19:47 Uhr)
    MSI N660Ti-PE-2GD5/OC - ASIC Quality: 93,3 %

  8. #7
    Bootsmann
    Registriert seit
    01.12.2005
    Beiträge
    628


    Standard

    Zitat Zitat von SkyL1nE Beitrag anzeigen
    Macht APUs rein dann habt ihr eure GPU-Leistung Mit diesen GPUs kann man vielleicht Office und Multimedia betreiben, aber nicht mehr!
    Wer auf einem Notebook mit der Auflösung zocken will dem ist sowieso nichtmehr zu helfen. Was soll denn da für eine mobile GPU rein, dass das funktioniert? Von dem resultierendem Akku will ich garnicht erst reden.

    Wenn jetzt noch das Display matt wird und ein wenig mehr Wert auf Kompatibilität und Wartung gelegt wird wäre das mit Abstand beste Notebook in meinen Augen. Es wird.

  9. #8
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    21.02.2009
    Beiträge
    926


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock X99 Extreme4
      • CPU:
      • i7-5960X
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Aquaduct 360 eco+ mark II
      • Gehäuse:
      • Fractal Design - Arc Midi R2
      • RAM:
      • 4 x 4GB Corsair 2400
      • Grafik:
      • Zotac GeForce GTX 750 ZONE
      • Storage:
      • Intel 750, Samsung 951
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp UP2716D
      • Netzteil:
      • Seasonic X-400 FL
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64
      • Handy:
      • Mate 9

    Standard

    @ SkyL1nE

    Wenn AMD was Brauchbares zu bieten hätte, würde Apple das auch verbauen und wer ein AMD-Logo als Avatar hat scheidet schon per default als objektiver Betrachter aus!
    Ansonsten bist Du ja bereits darauf hingewiesen worden, daß Du schlecht bzw. m.M.n. gar nicht informiert bist. Sonst hättest Du ja auch keinen AMD-Avatar....
    Geändert von crackett (27.07.13 um 22:27 Uhr)

  10. #9
    Leutnant zur See Avatar von jrs77
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    1.084


    Standard

    Zitat Zitat von SkyL1nE Beitrag anzeigen
    Macht APUs rein dann habt ihr eure GPU-Leistung Mit diesen GPUs kann man vielleicht Office und Multimedia betreiben, aber nicht mehr!
    Die GT3e ist genauso stark wie die HD8670D in einem A10-6800k, jedoch verbraucht das Paket nur halb so viel Strom. Der wesentlich höhere Preis eines i7-4xxxHQ spielt im Premium-Notebook Segment sowieso keine wirkliche Rolle und am allermeisten kommt es nach wie vor auf die reine CPU-Power an, wo intel seit Jahren die Nase vorne hat.

    Ich würde mir die Crystal Well CPUs auch für den Desktop wünschen, damit man hier mITX-Workstations ohne dezidierte GPU basteln kann, aber dafür wäre der Preis der CPU dann viel zu hoch.

    Mal sehen was Broadwell in H2/2014 bringt, bis dahin nutz ich einfach mein jetziges System weiter, obwohl ich meine GPU nicht mehr benötge, da ich das Daddeln mehr oder weniger eingestellt habe.
    Cooltek/Jonsbo U1 | Silverstone SX500-LG | Noctua NF-R8 Redux 1200
    Gigabyte H97N-WiFi | intel i7-5775C | Noctua NH-D9L | Crucial Ballistix 16GB DDR3L1600 | Crucial MX200 250GB | 2.5" WD AV 1TB

  11. #10
    Korvettenkapitän Avatar von Kommando
    Registriert seit
    10.05.2006
    Beiträge
    2.414


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Intel® Z97 Express Chipset
      • CPU:
      • Core i5 4690K 4,[email protected],3V
      • Gehäuse:
      • Laptop
      • RAM:
      • 16GB HyperX @ 2200-11-11-11-1T
      • Grafik:
      • nVidia Geforce GTX 970M 6GB
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo (2 TB)
      • Monitor:
      • Dell 2709W
      • Netzwerk:
      • Killer Wireless-AC 1525
      • Netzteil:
      • 230 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional x64
      • Sonstiges:
      • Razer Orochi
      • Notebook:
      • Clevo P751ZM
      • Handy:
      • Nokia Lumia 950 XL

    Standard

    Konkurrenz ist immer gut. Und da auch Intel jetzt ins "APU"-Geschäft einsteigt, was ja letztendlich nichts anderes als bessere integrierte Grafik bedeutet, dann könnte AMD hier mit der nächsten Generation auch deutlich mehr Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Aufpassen müssen sie nur, dass sie nicht immer weiter bei den CPUs abgehängt werden und gleichzeitig kaum über einen Patt im Grafikbereicht herauskommen.

    Allerdings gibts aktuell und seit Ewigkeiten einen deutlichen Grund gegen eine integrierte Intel-Grafik: Deren Treiberpolitik!
    Solang sich da nix tut, bevorzuge ich weiterhin entweder dedizierte Grafik, oder AMDs APUs...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •