Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    10.10.2007
    Beiträge
    1.114


    Standard ASUS ZenBook Flip UX360CA im Test

    <p><strong><img src="/images/stories/review_teaser/asus_zenbook_flip_teaser_klein.jpg" alt="asus zenbook flip teaser klein" style="margin: 10px; float: left;" />Den Dreh hat ASUS schon länger raus. Im Herbst 2014 griff man mit dem Transformer Book Flip die Idee des 360°-Scharniers auf, verschiedene kleinere Mängel standen einer Empfehlung aber im Weg. Nun startet man den nächsten Anlauf, allerdings mit der ZenBook-Familie. Das ZenBook Flip bleibt dem eigentlichen Prinzip treu, soll aber nicht nur in Sachen Wertigkeit und Ausstattung mehr bieten. Der Test zeigt, dass das funktioniert.</strong></p>
    <p>Für den Test stand die teuerste Konfiguration UX360CA-C4019T (in der Farbvariante Gold C4021T) zur Verfügung, die für etwa <a...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/notebooks/39502-asus-zenbook-flip-ux360ca-im-test.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    4.510


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79
      • CPU:
      • i7-3930k@3,8Ghz
      • Systemname:
      • Workstation
      • Kühlung:
      • Thermaltake Macho
      • Gehäuse:
      • Corsair 650D
      • RAM:
      • 12GB DDR3
      • Grafik:
      • MSI GTX980TI OC (1455Mhz)
      • Storage:
      • 2TB HDD+128GB Crucial M4
      • Monitor:
      • Asus PG278Q
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard, Pioneer VSX-922 AVR
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Platinum 650W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Ich bin ja ein großer Fan der Zenbooks (Nutze selbst gerade mein UX21A), aber sagt mal, ist euch der grausame Luftspalt zwischen Touchglas und Display nicht aufgefallen?
    Der ist auf jedem Bild DEUTLICH zu erkennen.
    Das Schwarz vom Display ist durch diesen Luftspalt bei der kleinsten Umgebungsspiegelung vollständig dahin, bei normaler Nutzung in normal beleuchteten Räumen liefert eine solche Bauweise höchst unzufriedenstellende Bildqualität. Der Kontrast sinkt ins unermessliche und die Farben werden auch total flau.
    Man sieht an den Fotos gut, wie das Schwarz von der Taskleiste massiv heller als der schwarze Rahmen ist. Und das schon bei Innenraumnutzung...

    Displays ohne Optical Bonding haben in der Preisklasse nichts verloren! Damit ist das Zenbook Flip für mich gestorben.

    http://www.unicornmfg.com.hk/products/OpticalBondingTechnology.jpg

    http://www.datadisplay-group.de/opticalbonding/


    Ich bitte euch, dass ihr bei zukünftigen Tests auf dieses Thema eingeht. Wie scheiße das Display ist, sieht man ja auf Anhieb auf den Bildern. Da ists völlig egal welchen Kontrast oder Helligkeit das hat.

  4. #3
    Oberstabsgefreiter Avatar von Mezzo
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    445


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Ranger Z97
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790
      • Systemname:
      • FOKE 2.0
      • Kühlung:
      • Bequiet! Shadow Rock Slim
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe
      • RAM:
      • Corsair Venegance Pro 16 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 960 4GB SSC+
      • Storage:
      • SanDisk Ultra II 240GB | HDD 256GB
      • Monitor:
      • 2x 27&quot; LG 27MP55 HQ
      • Netzwerk:
      • Intel Gamefire III
      • Sound:
      • ROG SupremeFX 8/ Auna Areal 525 Wd 5.1 95 Watt
      • Netzteil:
      • Bequiet! Straight Powe 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro (64 Bit)
      • Sonstiges:
      • Sharkoon Mecha, A4tech F3, Logitech Attack 3, Driving Force GT
      • Notebook:
      • HP Pavillion x2, Acer Swift 1 2017, Acer Travelmate Spin
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 15-105 &amp; 70-300 &amp; 50mm Objektive
      • Handy:
      • Huawei Nova 2, Huawai 20 Lite

    Standard

    Ich glaube das ist dem Winkel den Fotos zu schulden. Aber auch das dass Display sehr Spiegelt was auch eine Grund diese Fotos ist. Habe Gerade Paar Review Videos gesehen und Da schaut nicht so aus wie Auf dem Foto. Und auch bei Notebookcheck ist keine Silbe zu Lesen das da Irgendwie Luft zwischen Display und Touch ist, aber es Wird da hingewiesen das Dass Display Sehr Spiegelt

    Projeckt FOKE III is coming soon
    FOKE-II----i7 4970 ● Beguiet! Shadow Rock Slim ● Asus Maximus VII Range Z97 ● 16 GB Corsair Vangeance Pro 1600 ● EVGA GTX 960 4GB SSC ● SSD SanDisk Ultra II 240GB ● Samsung Superpiont 250GB ● beguite! Straight P 500W ● Phanteks Enthoo Luxe
    FOKE---AMD Athlon II X4 630 ● Boxed ● ASUS M4N68T AM3 ● ADATA Value DIMM 4GB, DDR3-1333 ● Palit GTX 465 2GB ● Crucial MX100 128GB, Toshiba 1TB, 12 Jahre alte WD 80GB ● Rasurbo GaminX 750W ● Lancool K62 Dragonlord

  5. #4
    Kapitänleutnant Avatar von monosurround
    Registriert seit
    21.01.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.668


    • Systeminfo
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 6490 cable @100MBit
      • Betriebssystem:
      • fedora 29 Gnome 3.3x
      • Sonstiges:
      • iPad 2018 128GB, Synology DS215j, Rpi3@fhem
      • Notebook:
      • Lenovo 710s
      • Photoequipment:
      • P20pro
      • Handy:
      • P20pro

    Standard

    Tempo bieten und andererseits den HDMI-Ausgang obsolet machen würde.
    ...ist natürlich Mega geil für alles einen Adapter mitschleppen zu müssen. Eine fest verbaute Option mehr würden mich jetzt nicht unbedingt vom Kauf abschrecken xD

    "Zwei Jahre Pegida - für viele Teilnehmer die längste Beschäftigung ihres Lebens"

  6. #5
    Flottillenadmiral
    Registriert seit
    24.05.2012
    Beiträge
    4.510


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS P9X79
      • CPU:
      • i7-3930k@3,8Ghz
      • Systemname:
      • Workstation
      • Kühlung:
      • Thermaltake Macho
      • Gehäuse:
      • Corsair 650D
      • RAM:
      • 12GB DDR3
      • Grafik:
      • MSI GTX980TI OC (1455Mhz)
      • Storage:
      • 2TB HDD+128GB Crucial M4
      • Monitor:
      • Asus PG278Q
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Onboard, Pioneer VSX-922 AVR
      • Netzteil:
      • Seasonic Focus Platinum 650W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro x64
      • Handy:
      • Samsung S9

    Standard

    Zitat Zitat von Mezzo Beitrag anzeigen
    Ich glaube das ist dem Winkel den Fotos zu schulden. Aber auch das dass Display sehr Spiegelt was auch eine Grund diese Fotos ist. Habe Gerade Paar Review Videos gesehen und Da schaut nicht so aus wie Auf dem Foto. Und auch bei Notebookcheck ist keine Silbe zu Lesen das da Irgendwie Luft zwischen Display und Touch ist, aber es Wird da hingewiesen das Dass Display Sehr Spiegelt
    Auf den Fotos von Notebookcheck sieht man den Himmel auch massiv heller im Display als im Display-Rahmen, deshalb spiegelt das Display so massiv, weil es eben diesen Luftspalt gibt. Nur geht Notebookcheck leider auch nicht darauf ein.

    Auch hier https://www.youtube.com/watch?v=fJAf7Z_7-ac (0:57) sieht man, wieviel stärker die Spiegelung des Displays im Vergleich zum (ebenfalls glänzenden) schwarzen Rahmen ist. Halte mal ein halbwegs modernes Smartphone in einen ähnlichen Winkel. Das Display sticht um Längen nicht so heraus und bleibt deutlich dunkler, auch wenn sich der Himmel darin spiegelt.

    Es ist halt leider nunmal so, dass kaum einer von diesem Problem weiß, Notebookcheck wertet ja immer nur "Spiegelt? Ja/Nein". Aber das ist viel zu kurz gedacht...

    Das z.B. ist ein Optical Bonded (verklebtes) Display, in welchem sich bei Sonne der Himmel spiegelt. Merkst du, wie massiv weniger dieses Display unter dieser Spiegelung leidet und wie viel tiefer das schwarz ist? http://stadt-bremerhaven.de/wp-conte...5/lg_g5_03.jpg
    Geändert von SynergyCore (24.06.16 um 02:17 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •