Mainboards

PCIe-4.0-Mainboard für AMDs EPYC-Rome-Prozessoren von Gigabyte gesichtet (5)

teaser image

Mit der zweiten Generation der EPYC-Server-Prozessoren werden grundlegende Änderungen vorgenommen. Die Rome-Architektur basiert auf Zen 2, dessen Desktop-Ableger ebenfalls im nächsten Jahr erscheinen sollen. Bei den nächsten EPYC-Prozessoren wandert jedoch erstmals die PCIe-4.0-Spezifikation in die neun Dies. Von Gigabyte ist nun auch schon ein passendes Mainboard entdeckt worden,... [mehr]

Prozessoren

ASUS: Intel-CPUs noch bis zum zweiten Quartal 2019 schlecht verfügbar (10)

teaser image

Intel kann schon seit Monaten nicht genügend CPUs produzieren. Die Folge: Die Preise für die Prozessoren steigen immer weiter und auch die Einführung neuer Modelle respektive feinere Produktionsprozesse müssen immer wieder verschoben werden. Nach Ansicht von ASUS wird sich an dieser Situation auch bis mindestens zum zweiten Quartal 2019 nichts verändern. Zumindest die... [mehr]

Supercomputer 18: Hinweise auf EPYC Milan, Post-Volta-GPU und erste PCIe-4-Mainboards (0)

teaser image

Auf der aktuellen Supercomputing 2018 im texanischen Dallas gibt es einige Neuigkeiten aus dem Bereich der Datacenter-Hardware. Im Vorfeld hatten AMD und Intel bereits über ihre Pläne zu den EPYC-Prozessoren der zweiten Generation sowie die Cascade-Lake-AP-Prozessoren gesprochen, wenngleich konkrete Ankündigungen mit allen technischen Details noch ausstehen. Wie immer gibt es... [mehr]

AMD EPYC Rome mit 64 Kernen und 2,35 GHz im deutschen Supercomputer (6)

teaser image

In der vergangenen Woche gab AMD einen ersten Ausblick auf die EPYC-Prozessoren der zweiten Generation alias Rome. Bereits bekannt ist, dass AMD einen großen I/O-Die und bis zu acht sogenannte Chiplets einsetzt, um die Prozessoren mit bis zu 64 Kernen auszustatten. Noch nicht reden möchte AMD aktuell über konkrete Produkte – sprich Modelle der EPYC-Prozessoren mit Anzahl der Kerne... [mehr]

AI-Intelligenz als USB-Stick: Intels NCS 2 bietet 8fach höhere Leistung (0)

teaser image

Der Einstieg in die AI-Welt setzt nicht zwangsläufig leistungsstarke Hardware voraus. Die Zeiten, die Berechnungen auf dem Prozessor des Heim-PC ablaufen zu lassen, sind allerdings auch vorbei. Mit dem Neural Compute Stick (NCS) bietet Intel günstige Einsteigerhardware in Form eines USB-Sticks. Der NCS der ersten Generation verwendet eine Vision Processing Unit (VPU) von... [mehr]

Spiele

Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (66)

teaser image

Pünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce RTX 2080 und GeForce RTX 2080 Ti ihre speziellen Hardwareeinheiten in der Turing-Architektur für die... [mehr]

Playerunknown's Battlegrounds erscheint am 7. Dezember für die PS4 (3)

teaser image

Nun ist es offiziell: Der populäre Battle-Royale-Shooter „Playerunknown’s Battlegrounds“ erscheint noch in diesem Jahr für die Sony PlayStation 4. Bereits am 7. Dezember soll das Spiel für die jüngste Sony-Konsole erscheinen und nicht nur als Download-Version über den PlayStation-Store erhältlich sein, sondern auch als Disc-Variante über den Handel verkauft werden, die... [mehr]

Treiber

GeForce 416.94 macht Battlefield V bereit für RTX (0)

teaser image

NVIDIA hat einen neuen Treiber für seine Grafikkarten veröffentlicht, der als Game-Ready-Treiber gleich mehrere Spiele adressiert, die in Kürze erscheinen werden oder bereits erschienen sind. NVIDIA nennt hier Battlefield V, Fallout 76 und Hitman 2. Besonders zu erwähnen ist Battlefield V. Der Weltkriegsshooter erscheint morgen und wird einer der ersten Titel sein, die RTX-Effekte... [mehr]

Grafikkarten

Preis und weitere Details der Radeon RX 590 durchgesickert (16)

teaser image

Die Gerüchteküche spekuliert schon seit Tagen, dass der Start der Radeon RX 590 von AMD in Kürze erfolgen wird. Angeblich wird AMD am 15. November seinen neuesten 3D-Beschleuniger ins Rennen schicken. Kurz vor dem Starttermin sind nun weitere Details aufgetaucht und auch der geplante Verkaufspreis wird von den Kollegen von Videocardz erstmals genannt. Videocardz bestätigt in... [mehr]

Handys

Samsung Exynos 9820: Neue CPU, GPU sowie NPU in 8 nm (2)

teaser image

Samsung hat mit dem Exynos 9820 seine neueste Entwicklung im SoC-Bereich angekündigt. Der mobile Prozessor soll gegenüber dem Vorgänger mehr Leistung bieten und dabei trotzdem weniger Energie verbrauchen. Zudem integriert man Funktionen zur Berechnung von künstlicher Intelligenz. Die Basis des Exynos 9820 bilden acht Rechenkerne. Diese sind asymmetrisch verteilt und je nach... [mehr]

Wirtschaft

ROM-Webseiten: Nintendo erhält 12 Millionen US-Dollar Schadensersatz (4)

teaser image

Im Juli hatte Nintendo gegen die Betreiber zweier Webseiten geklagt, die nicht nur alte Nintendo-Spiele als ROM für Emulatoren angeboten hatte, sondern auch proprietäre BIOS-Dateien mit Logos und Charakteren der japanischen Spieleschmiede. Damals ging die Webseite „LoveRetro.co“ komplett vom Netz, „LoveROMS.com“ hingegen nahm die entsprechenden Dateien offline.  Laut der... [mehr]

Gadgets

Spotify veröffentlicht App für Apple Watch (1)

teaser image

Spotify hat nach einem kurzen Beta-Test die App für die Apple Watch offiziell freigegeben. Über sie kann die Steuerung des Streaming-Dienstes direkt über das Handgelenk erfolgen und nicht mehr ausschließlich über das iPhone. Songs können pausiert oder auch übersprungen werden und auch das Hinzufügen von Musiktiteln zur eigenen Sammlung wird möglich sein. Zudem können andere... [mehr]

Arbeitsspeicher

64 und 128 GB: G.SKILL kündigt Trident-Z-Kits mit 4000 und 4266 MHz an (2)

teaser image

In den vergangenen Monaten setzten die Anbieter von DDR4-RAM vor allem auf RGB-LEDs, um sich von der Konkurrenz abzuheben. Einen anderen Weg schlägt G.SKILL ein. Denn bei den neuen Kits der Trident-Z-Serie steht die Geschwindigkeit im Vordergrund. Bei sind laut Hersteller die schnellsten Vertreter ihrer Art. Los geht es aber erst im kommenden Jahr. Bis dahin heißt es aber nicht nur... [mehr]

Festplatten/Laufwerke

QNAP QTS 4.3.5 detailliert im Video angeschaut (0)

teaser image

QNAP hat seinen NAS-Systemen wie beispielsweise dem TS-251B mit der QTS 4.3.5 eine neue Firmware verpasst. Diese haben wir uns bereits in einem Video genauer angeschaut. Das TS-251B testen derzeit auch drei unserer Leser und die Berichte der Leser werden vermutlich Anfang Dezember bei uns zu finden sein. QNAP hat mit QTS 4.3.5 vor allem an der Datensicherheit gearbeitet. Hierzu... [mehr]

Gadgets

Echo Dot, Plus, Show, Sub und Smart Plug im Test: Amazon gelingt nicht alles (0)

teaser image

Mitte September holte Amazon zum Rundumschlag aus und kündigte die Erneuerung von drei Echo-Modellen sowie den Start von neuem Zubehör an. Im wichtigen Weihnachtsgeschäft hat sich das Unternehmen somit klar positioniert und Konkurrenten wie Google unter Druck gesetzt. Nach intensivem Probehören und zahlreichen Gesprächen mit Alexa zeigt der Test, dass nicht alle Neuerungen... [mehr]

Komplettsysteme

T2: Apple bestätigt Behinderung von Reparaturen durch Dritte (16)

teaser image

Apple hat erstmals offiziell eingeräumt, dass die Reparatur neuerer Mac-Modelle durch den seit Ende 2017 verbauten Co-Prozessor T2 erschwert werden kann. Im schlimmsten Fall ist das System nach dem Tausch einer Komponente nicht mehr nutzbar. Betroffen sind allerdings nur Systeme, die von nicht autorisierten Werkstätten instand gesetzt worden sind. Die Motive sind unklar. Schon vor... [mehr]

Neueste Meldungen

PCIe-4.0-Mainboard für AMDs EPYC-Rome-Prozessoren von Gigabyte gesichtet (5)

amd-epyc-2Mit der zweiten Generation der EPYC-Server-Prozessoren werden grundlegende Änderungen vorgenommen. Die Rome-Architektur basiert auf Zen 2, dessen Desktop-Ableger ebenfalls im nächsten Jahr erscheinen sollen. Bei den nächsten EPYC-Prozessoren wandert jedoch erstmals die... [mehr]

ASUS: Intel-CPUs noch bis zum zweiten Quartal 2019 schlecht verfügbar (10)

intel-cpuIntel kann schon seit Monaten nicht genügend CPUs produzieren. Die Folge: Die Preise für die Prozessoren steigen immer weiter und auch die [mehr]

Erste Ray-Tracing-Benchmarks: Battlefield V mit DXR im Test (66)

battlefieldvPünktlich zum morgigen offiziellen Start von Battlefield V haben EA und DICE einen Patch veröffentlicht, der auch die DXR-Funktionen aktiviert. Damit können die NVIDIA-Grafikkarten mit RTX-Unterstützung alias GeForce-RTX in den drei Modellen GeForce RTX 2070, GeForce... [mehr]

:

:

: