> > > > Life is Strange bekommt eigene Serie

Life is Strange bekommt eigene Serie

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

life is strange logoDas preisgekrönte Spiel Life is Strange vom französischen Entwicklerstudio Dontnod Entertainment wurde vor kurzem erst mit Episode 1 kostenlos zur Verfügung gestellt. Nun gibt der Publisher gemeinsam mit Legendary Digital Studios bekannt, dass das in 5 Episoden aufgeteilte Spiel eine digitale Serie zur Seite gestellt bekommen wird. Das dürfte viele Fans rund um die Geschichte um Max und Chloe erfreuen.

In Life is Strange entdeckt die Photographie-Studentin Max Caulfield, dass sie aufgrund von nicht näher beschriebenen Umständen imstande ist, die Zeit in begrenztem Umfang zurückzudrehen. Später rettet sie ihrer früheren Freundin Chloe Price dadurch das Leben. Gemeinsam entdecken die beiden auf der Suche nach der verschwundenen Rachel Amber die dunkle Seite der Stadt Arcadia Bay.

Das Spiel besticht vorallem durch die liebevoll gestaltete Welt und einem eigenen Grafikstil, der frischen Wind in die sonst auf Fotorealismus getrimmten Spiele anderer Studios bringt. Die angedachte Serie ist allerdings noch in einer sehr frühen Phase. Legendary und Square Enix sind aktuell auf der Suche nach Storywritern. Auch was das Casting betrifft wurde sich bisher Seitens der Verantwortlichen in Schweigen gehüllt.

Social Links

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar125190_1.gif
Registriert seit: 15.12.2009

Korvettenkapitän
Beiträge: 2371
Das Spiel lebt von den Entscheidungen, die man ständig treffen muss. Sowas kann man in einer Serie doch nur schwer darstellen.
#2
Registriert seit: 20.09.2015

Hauptgefreiter
Beiträge: 182
Zitat Pazox;24790612
Das Spiel lebt von den Entscheidungen, die man ständig treffen muss. Sowas kann man in einer Serie doch nur schwer darstellen.


Butterfly Effect schon mal gesehen? Klappt wunderbar.
#3
customavatars/avatar59587_1.gif
Registriert seit: 07.03.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3352
Zumal alle Entscheidungen nur "Nebenstraßen" sind, welche natürlich den Verlauf beeinflussen, nicht aber die zwei Enden.

Es ist eine wunderbar erzählte Geschichte, die man sicher gut in einer Serie darstellen könnte (was sich von einem LetsPlay im Prinzip nicht unterscheiden würde, wo man auch keine eigene Entscheidungen hat).
#4
customavatars/avatar126612_1.gif
Registriert seit: 06.01.2010
Großostheim
Kapitänleutnant
Beiträge: 1708
Darauf freue ich mich sehr! Das Spiel ist erzählerisch eins der besten überhaupt! Wenn die Serie nur halb so gut umgesetzt wird, wie das Spiel, wird das ein riesen Erfolg! Selten so ein mitreisendes Spiel gespielt!:eek:
#5
customavatars/avatar157270_1.gif
Registriert seit: 19.06.2011
Deutschland
Oberbootsmann
Beiträge: 1011
würde mir noch eine 2 Teil wünschen
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]