> > > > Rise of the Tomb Raider am 11. Oktober für PlayStation 4

Rise of the Tomb Raider am 11. Oktober für PlayStation 4

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

RiseOfTheTombRaiderEigentlich ist Crystal Dynamics‘ Rise of the Tomb Raider bereits seit letztem November für die Xbox One sowie seit Januar für den PC erhältlich. Vor zwei Jahren kündigte der japanische Spielepublisher Square Enix zusammen mit Microsoft an, dass das Spiel teilexklusiv für die eigenen Plattformen Xbox und den PC erscheinen werde. Diese Teilexklusivität wird ab dem 11. Oktober 2016 aufgehoben.

Somit wird Nathan Drake seine Mitstreiterin bald wieder begrüßen. Im Rahmen der 20 Years Lara Croft Celebration wird das Spiel samt allen Erweiterungen für die Sony-Plattform erscheinen. Mit dazu kommt ein neuer DLC, welcher auf dem Croft-Anwesen in Großbritannien spielt sowie einen Zombie-Modus enthält, bei dem Lara Croft im Traum Wellen an Zombies besiegen muss. Hinzu kommt noch ein Playstation-exklusiver Modus für Playstation VR.

Da bei der PlayStation-Version alle DLCs bereits enthalten sein werden, wird es für diese Konsole auch keinen Season Pass geben.

Wir widmeten uns dem Spiel auf vielerlei Hinsicht. Neben dem herkömmlichen Test und dem Techniktest nahmen wir auch die neue DirectX-12-Schnittstelle unter die Lupe und verglichen Laras Haarpracht mit anderen Haartechnologien aus der Branche.