> > > > Mit dem Trailer über 20 Minuten in Mafia III eintauchen

Mit dem Trailer über 20 Minuten in Mafia III eintauchen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

2k games logo

Während mancher Entwickler zur E3 mit Gameplay-Material geizt (BioWare bei Mass Effect: Andromeda zum Beispiel), zeigen sich die Mafia-III-Entwickler deutlich offener. Neben einem regulären 2-minütigen Trailer haben Hangar 13 und Publisher 2K Games auch einen über 20-minütigen Trailer Gameplay-Trailer mitgebracht und veröffentlicht. 

Darin erklären die Entwickler noch einmal ausführlich die Story des dritten Mafia-Teiles. Der Spieler schlüpft in die Haut von Lincoln Clay, einem Waisen und Vietnamveteranen. Wenn seine Gangster-Familie im fiktiven New Bordeaux von der italienischen Mafia verraten wird, bricht er zu einem blutigen Rachefeldzug auf. Die Handlung spielt in den 60er-Jahren, entsprechend wird das Spiel von den Problemen und dem Flair der 60er geprägt. Mafia III wird natürlich wieder ein Open-World-Spiel. Den Entwicklern ist es wichtig, dass die New Orleans-nachempfundene Stadt nicht nur Kulisse ist. Jede Handlung in ihr soll den Spieler voranbringen. Ein kriminelles Wirtschaftssystem im Hintergrund ist wichtiger Spielbestandteil. Die Spielwelt gliedert sich in zehn ganz unterschiedliche Areale, die teilweise auch eher ländlich angehaucht sind.

Im Trailer darf auch ein Blick auf das Missionsdesign nicht fehlen. In Vorbereitung auf Einsätze kann der Waffenhändler des Vertrauens herbeigerufen und der Spielcharakter ausgerüstet werden. In den Missionen sind ganz unterschiedliche Herangehensweisen möglich, die unterschiedliches Equipment erfordern. Wer sich für ein unauffälliges Vorgehen entscheidet, kann Deckung suchen, die Gegner in einer Art Infrarot-Ansicht aber trotzdem verfolgen. Fliegt man auf, können die Gegner per Telefon Verstärkung herbeirufen. Aber auch Lincoln muss keineswegs als Einzelkämpfer vorgehen, sondern kann mit Unterstützung antreten. Die wird einfach über ein Menü herbeigerufen und bezahlt.

Insgesamt lässt der lange Trailer erkennen, dass die Entwicklung von Mafia III offenbar gut vorangeht. Die gezeigten Missionen wirken bereits rund und spielbar. Sicher wird der Entwickler bis zur Veröffentlichung am 7. Oktober aber noch genug mit dem Feinschliff beschäftigt sein, der gerade bei so groß angelegten Open-World-Spielen aufwändig ausfällt.   

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

Rise of the Tomb Raider im Technik-Check (3. Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

Für Liebhaber von Action-Abenteuern oder gezielter der Tomb-Raider-Serie fängt das Jahr 2016 gut an. Rise of the Tomb Raider erscheint nach der Exklusivität auf der Xbox One nun auch für den PC. Auch wenn viele nicht gerne gewartet haben, so scheint sich das Warten dennoch gelohnt zu haben,... [mehr]

Free-Fly-Event: Star Citizen bis zum 25. April kostenlos spielen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/STARCITIZEN

Star Citizen gehört sicherlich zu den ambitioniertesten Spieleentwicklungen der vergangenen Jahre. Kaum ein Projekt steht so sehr für Crowdfounding wie Star Citizen, auch wenn es immer wieder Kritik daran gibt, denn bis auf mehrere Alpha-Versionen ist von einem fertigen Spiel noch nicht viel zu... [mehr]

Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst bekannt gegeben

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EA_LOGO

Der US-amerikanische Publisher Electronic Arts hat sich nun zirka vier Wochen vor dem Spielstart zu den Systemanforderungen von Mirror's Edge Catalyst geäußert. Das von DICE in Schweden entwickelte Spiel ist der Nachfolger des bereits 2008 erschienenen ersten Titels, welcher sich großer... [mehr]